Follow Friday 32: Weihnachtsbücher

Heute gibts wieder einen Follow Friday und ich bin mit dabei.

In wenigen Tagen ist Weihnachten. Lest ihr gerne Weihnachtsgeschichten oder Bücher, die Weihnachten zum Thema haben?

Ich lese sehr gerne Weihnachtsbücher. Hier mal meine drei Lieblinge:

Ashley Elston – 10 Blind Dates für die große Liebe

Das Buch war so toll.  Man merkt weder am Klappentext noch am Cover, dass es weihnachtlich angehaucht ist. Aber die weihnachtlichen Aspekte waren auch wirklich toll. Auch die Charaktere fand ich toll und das war wirklich einfach so schräg sympatisch. Ich liebe das Buch.

Stephenie Kate  Strohm – Für immer dein Prinz

Das war auch ein schönes Buch. Mich konnte zwar nicht alles überzeugen, aber ich mochte die Charaktere überwiegend schon ziemlich gerne und auch das Setting war toll. Und auch die Idee dazu hat mir gefallen. Schön weihnachtlich angehauchtist es auch. Alles gut.

Charlotte Inden – Elfenschwestern

Das war auch eine wirklich süße Geschichte zur Weihnachtszeit. Auch etwas historisch angehaucht. Aber auch die Charaktere waren süß und ich mochte es.

Ich lese sie aber wirklich bewusst um diese Jahreszeit. Allerdings viel weniger als mir lieb ist. Und leider sind bei vielen die Plots immer gleich und oft anstrengender als mir lieb ist. Umso schöner ist es dann diese besonderen Schätze zu finden, denn für mein Romantikherz ist die Weihnachtszeit zum Lesen solcher Geschichten natürlich perfekt.

Aktuell habe ich gestern erst ein Weihnachtsbuch begonnen und danach lese ich im Dezember auch gleich wieder eines. Hin und wieder brauche ich das einfach.

Und wie ist das bei euch so?

10 Gedanken zu „Follow Friday 32: Weihnachtsbücher

  1. Hallo, Corly,
    ne Weihnachtsbücher sind nicht so meins, aber ich finde es cool, was Du alles liest. Es gibt ja jede Menge Bücher über die Winter- und Weihnachtszeit. Es ist nur derzeit der falsche Genre.
    Filme guck ich schon mal gerne, wenn einer auf Netflix läuft.
    Ich wünsche Dir noch viel Spaß mit Deinen Bücher, bleib gesund.
    Beate
    Hier ist mein Beitrag, falls Du vorbeischauen magst. https://beatelovelybooks.blogspot.com/2020/11/follow-friday-follow-friday-4.html

    Gefällt 1 Person

  2. Das finde ich auch immer wieder bisschen schade mit den Plots – das langweilt halt dann doch einfach, wenn es immer die selben Grundzüge hat. Da kann man doch auch bisschen kreativer sein. Aber zum Glück gibt es noch paar andere.

    LG

    Gefällt 1 Person

  3. Hallo Corly,
    ich lese selten Weihnachtsgeschichten. Ist nicht so mein Genre. Nur dieses Jahr musste es das eine Buch eben sein, aber das liegt auch daran, dass ich die Autorin schon kenne und ich mich bei dem Buch somit nicht „verkaufe“.

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s