Montagsfrage 91: Erneutes Lesen, andere Meinung?

Heute gibts wieder die Montagsfrage und ich bin wieder mit dabei.

Gibt es Bücher, bei denen sich eure Meinung über sie beim Nochmals-Lesen vollkommen geändert hat?

Sicher, wobei vollkommen vermutlich nicht. Aber ein wenig schon. Muss aber erst mal gucken.

Stephenie Meyer – Biss


Das beste Bespiel ist wohl dieses Buch hier. Beim ersten mal fand ich es richtig gut. Mittlerweile hab ich es 2 und 1 + 2 sogar schon drei mal gelesen. Mittlerweile mag ich nur noch Teil 1 wirklich. 2 ist Edward einfach zu lange weg und Jacob hat mich nie so interessiert. In 3 find ich Bella einfach nur nervig und vier dann etwas übertrieben. Keine Ahnung. Man wächst raus vielleicht.

Sonst hab ich so einiges noch mal gelesen.

Stephenie Meyer – Seelen (5 Mal), Harry Potter (3 mal), Nora Roberts – Quinn (2 mal), Sommerlicht 1 + 2 (2 mal), Mercy Falls (2 mal) , Cynthia Hand – Unearthly, Kiera Cass – Selection (2 mal)

Bei Seelen fiel mir der Anfang erst recht schwer. Mittlerweile ist es ganz normal für mich. Und meistens werden die Bücher beim 2. Lesen etwas schwächer. Aber Unerathly ist wirklich gleich geblieben.

Und wie ist das bei euch so?

7 Gedanken zu “Montagsfrage 91: Erneutes Lesen, andere Meinung?

  1. Pingback: Die Montagsfrage #123 – Gibt es Bücher, bei denen sich eure Meinung über sie beim Nochmals-Lesen vollkommen geändert hat? (inspiriert von Literarische Abenteuer) – Lauter&Leise

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s