TTT 189: 10 Bücher aus deinem Regal, die einen besonders langen Titel haben

Heute ist wieder ein TTT und ich bin mit dabei.

526 ~ 24. Juni 10 Bücher aus deinem Regal, die einen besonders langen Buchtitel haben


Ashley Elston – 10 Blind Dates für die große Liebe

Das Buch fand ich so toll. Eines meiner absoluten Lieblingsbücher. Ich liebe diese Story und die Ideen. Das war auch wieder mal was anderes und auch weihnachtlich angehaucht. Ich mochte aber auch die Charaktere und diese schräge Familie sehr. Das war einfach toll.

Colleen Hoover – Zurück ins Leben geliebt

Das Buch liebe ich ja auch total. Es ist so gefühlvoll und die Charaktere so sympathisch. Auch die Story war irgendwie interessant. Es hatte einfach was.

Liane Mars – Bin hexen, wünscht mit Glück

Die Reihe fand ich ja auch total super. Ich liebe aber auch die Magie hier. Außerdem waren mir auch die Charaktere sympathisch. Es hat einfach was und ist gut gemacht.

Jane Mitchell – Und über uns der Sternenhimmel

Das ist ein altes Jugendbuch von mir. Ich mochte das total gerne. Es ist eine süße und traurige Geschichte, die ich sehr gerne gelesen habe.

JKR – Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

Darüber braucht man nicht groß zu reden, oder? Harry Potter ist einfach klasse. Ich finde die Ideen total super. Und die Orte wie Hogwarts sowieso. Einfach eine tolle Reihe und gerade dieser 7. Teil hat es in sich.

JKR – Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Das finde ich ja auch besser als erwartet. Der Stil ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber die Geschichte ist gut. Ich mag Newt aber auch sehr gern und die Ideen. Gerade diese Ideen und das mit dem Koffer ist cool. Es ist auch gut zu lesen und hat einfach was.

Petra Hülsmann – Wenn Schmetterlinge Loopins fliegen

Das fand ich ja auch ziemlich gut. Ich mochte die Geschichte und auch die Idee war gut umgesetzt. Aber auch die Charaktere und das Setting waren gut. Es hatte was.

Yoon , Nichola – Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt

Das mochte ich auch ziemlich gerne. Es hatte einfach was. Auch hier mochte ich die Charaktere. Und auch die Idee ware mal wieder was ganz anderes. Es hatte was.

Jessy Kirby – offline ist es nass, wenns regnet

Das fand ich ja nur nett bis okay. Es war mir teilweise zu übertrieben. Ich fand auch den Grund warum sie es gemacht hat nicht gut. Mir war da vieles zu aufgesetzt und hätte mir einiges anders gewünscht. Aber es war trotzdem ganz gut.

Cornelia Funke – Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel

Das mochte ich ja auch ganz gerne. Es war schon eine süße Geschichte, wenn auch nicht überragend. Aber es hatte was.

Und was habt ihr heute gewählt? Kennt ihr was von mir und wie fandet ihr es?

Über Corly
Ich bin Bücherverliebt, Serienverrückt, eine Filmeliebhaberin, eine Geschichtenschreiberin, eine Patentante, eine Schwester, eine Cousine, eine Tochter, eine Tante, Blogschreiberin, Forengängerin, eine Kleindorfbewohnerin, eine Hobbyfotografierin, eine Buchsammlerin und eine Schwägerin in einer Person. :-)

10 Responses to TTT 189: 10 Bücher aus deinem Regal, die einen besonders langen Titel haben

  1. Monika says:

    Hi Corly,

    also Harry Potter und die Tierwesen sind mir ein Begriff, hab sich allerdings nie gelesen. Ansonsten sagen mir die anderen Bücher gerade mal was vom Sehen in der Buchhandlung.

    Mein TTT heute:https://hoellenfuerstin.wixsite.com/blog/post/top-ten-thursday-23

    LG,
    Moni

    Gefällt 1 Person

  2. Steffi Bauer says:

    Guten Morgen Corly,

    wir haben eine Gemeisamkeit mit Du neben mir.. Der Titel ist mir dazu auch gleich als erstes eingefallen und auch das Buch mochte ich gerne. Sonst hab ich auch mal kurz mit Harry Potter bzw. die Phantastischen Tierwesen überlegt, mich dann aber doch für andere Titel entschieden.
    Das Buch von Ashley Elston kannte ich noch gar nicht, ich hab ihre Spurlos-Reihe echt total gern gemocht.

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    Gefällt 1 Person

  3. Andrea says:

    Huhu Corly 🙂

    Vom sehen her kenne ich die Bücher tatsächlich alle, gelesen habe ich bisher nur Harry Potter. Nicht mal die Phantastischen Tierwesen, weil mich der Theaterstil einfach so gar nicht reizt.
    Du neben mir werde ich wohl eher mal schauen als lesen, ist einfach nicht ganz so richtig mein Geschmack.

    Lieben Gruß
    Andrea
    Meine langen Buchtitel

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu Andrea,

      Ich dachte bei Phantastische Tierwesen der Theaterstil ist nichts für mich, aber ich fand den gar nicht schlecht. Den Film von du neben mir fand ich aber auch ganz gut. LG Corly

      Gefällt mir

  4. Hallo Corly,

    wenn du „10 Blind Dates für die große Liebe“ so toll gefunden hast, dann muss ich es mir wohl noch einmal ansehen. Es ist gar nicht mein Genre, aber ab und zu darf’s auch etwas in die Richtung sein. Und das Buch habe ich auf der Merkliste.

    „Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt“ hatte ich ganz lange auf der Wunschliste. Irgendwann habe ich es dann runtergeschmissen, weil mich die Rezensionen dazu nicht mehr so überzeugten. Es ist halt nicht mein bevorzugtes Genre, daher bin ich recht zurückhaltend.

    Wieder eine tolle Liste! Das mit dem Weihnachtsmann hört sich auch nett an.

    Schönes Wochenende & sonnige Grüße,
    Nicole
    Zeit für neue Genres

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: