Meine Woche 21

Heute gibts wieder diesen Rückblick und ich bin mit dabei.

Geärgert ….. die Zeit vergeht so schnell, gestern morgen war es richtig weiß und dann hats fast den ganzen Tag geregnet.
Gedacht…. der Winter von letzten Jahr war viel beeindruckender.
Gefreut: ……. zwei weitere Folgen „The Last Ship“ gesehen
Gefühlt … bisschen unruhig die Nacht, vermutlich Wetterumschwung?
Gegessen: …… Pizza
Gehört:  ….. den Wind
Gekauft:  …… nichts.
Gelacht……….. ach, die Zeit so schnell vorbei, hätte noch länger sein können der Schnee
Gelesen:  …. Sarah Saxx – My Christmas Wish
Gelitten … Wetterumschwung (mal wieder)
Geplant: …… ein Termin heute
Gesehen: ……… Captain America Civil War, The Last Ship
Gespielt … .
Getan:  ….. zu viel. 
Getroffen:  …. niemand besonderen glaub ich.
Getrunken: …… Wasser
Geweint ……… .
Gewundert …. Das übliche. Und der Schnee ist schnell getaut, aber ein bisschen ist noch da, aber nicht mehr schön.

Und wie würdet ihr heute antworten?

The Last Ship: Staffel 3 Folge 3 + 4

Oh wei. Das ist alles so spannend. Für die gegangen sieht es echt nicht gut aus. Besonders für Miller. Das ist so krass. Hoffentlich kommen sie da heil wieder raus.

Aber auch Captain Chandler und sein Team muss einiges einstecken und einige Risiken eingehen. Das war so spannend. Gerade auch jetzt beim Chinesischen Präsident. Aber jetzt sieht es richtig übel aus. Hoffentlich kommen sie da wieder raus.

Zwischen Tom und Sasha scheint es einige Spannungen zu geben.

Mal sehen was da noch so kommt.

Aber es stimmt schon. Tom ist einfach der Anführer der Serie, des Teams und das Herz der Serie. Da kommt mike nicht dran. Tom hat einfach viel mehr Ausstrahlung und Charisma, aber Mike und seine Leute tun mir gerade sehr leid.

MediaMonday 189/ 190: Von Der Palast, 9-1-1 Notruf L.A. und Elyas M Barek

Heute ist wieder diese Aktion und ich bin mit dabei.

Media Monday #550

  1. Mediales ist toll, aber in Sachen Hobby begeistere ich mich im Moment ebenso für Listen, die aber auch in diese Richtung gehen.

  2. Merkwürdig, in welch direkter Konkurrenz Kinobetreiber nun mit Streamingdiensten stehen. Ich für meinen Teil benutze sie immer noch wenig, vor allem wegen unserem schlechten Internet, aber auch, weil ich immer noch viel Auswahl ohne das habe.

3. Daniel Donskoy hatte ich schon längst aus den Augen verloren gehabt, bis dann plötzlich „Der Palast“ kam. Na ja, so ganz aus den Augen verloren hatte ich ihn nie, da ich auch schon die letzte Staffel „Sankt Maik“ hier stehen habe, aber er war nicht mehr so präsent. Seine Rolle da war gar nicht so prickelnd, aber er hat sie toll verkörpert. Er ist einfach ein Power-Typ und ich freue mich jetzt noch umso mehr auf „Sankt Maik“.

  1. Viele Serien werden heutzutage vorzeitig und viel zu früh abgesetzt wie beispielsweise, oh da fallen mir einige ein, aber keine neueren. Star Crossed zum Beispiel oder The Tomorrow People. Beides tolle Serien. Was ich aber noch nerviger ist, ist, dass man vieles nicht weiter gucken kann, was man mal angefangen hat, da es das jetzt nur noch auf Streaming Dienste gibt und nicht weiter auf DVD. Wie zum Beispiel iZombie. Ich befürchte fast, dass das auch noch bei Outlander und 9-1-1, Notruf L.A. so sein könnte, was echt schade wäre. Letzteres lief zuletzt vor etwa einem Jahr.

  2. Das Gegenteil ist bei der Serie ____ der Fall. Die hätte meines Erachtens nie verlängert werden sollen nach ____ , denn ____ .

Da fällt mir jetzt nur Greys Anatomy ein, die ich nie gesehen habe und viel zu lang finde. Deswegen passe ich da mal. In ganz seltenen Fällen breche ich dann auch mal ab, wenn mir was nicht gefällt oder zu lang ist. Oder ich fange es gar nicht erst an.

  1. Man mag ja von Elyas M Barek oder Tom Cruise halten was man will, aber ich für meinen Teil mag Elyas total gerne und denke er hat einiges auf dem Kasten. Und was Tom Cruise angeht halte ich heute selbst nicht mehr so viel von ihm wie früher, aber früher war er schon toll und hatte einfach Ausstrahlung. Besonders in Top Gun.

  2. Zuletzt habe ich gemerkt, dass ich „The Luminaries“ doch nicht gucken kann und das war gar nicht so enttäuschend, weil ich so mich mehr auf das andere konzentrieren kann und ich bei der Serie ja eh unsicher war. Aber es läuft erst mal nur auf Pay TV..

Und wie würdet ihr heute die Lücken füllen?