Update Post: Mädelsabend: Reiseorte

Das gabs eigentlich schon gestern, aber ich mache mal noch mit, da ich Abends nicht mehr online bin.

Ich lese aktuell dieses Buch:

18:00 Uhr: Unser kleiner Ausflug hat begonnen. Wir wollen möglichst viel erleben und werden daher einige Sightseeingpunkte ansteuern. Lass uns gemeinsam eine kleine Liste der Orte aufstellen, die wir heute besuchen werden. (Beschreibe uns mit ein paar Worten ein Setting aus deinem Buch)

Ich bin gerade wieder in New Orleans. Der bunten schillernden Stadt. Ich bin öfter in Konzerten mit Curtis Band und bei Curtis Freunden. Amory ist auch an der mathematischen Fakultät und gerade war sie in einem Laden wo es leckere Waffeln gab.

19:00 Uhr: Auf dem Weg von einer Sehenswürdigkeit zur nächsten, steigen du und die Charaktere deines aktuellen Buches in ein Cabrio. Ihr klappt das Autodach auf, die Sonne scheint und ihr wollt einen passenden Soundtrack. Welches Lied würdest du als erstes Abspielen?

After Hours

Na, das passt ja perfekt zu meinen Buch, denn da gehts um eine Band. Und ich hab mir tatsächlich mal die drei Lieder angehört, die da öffentlich sind oder zumindest reingehört. Das erste war Frenzy, aber ich glaub am besten fand ich Blytes Song.

20:00 Uhr: Wir haben nun schon ein paar äußerst spannende Orte aufgesucht. Eine Pause wäre jetzt gar nicht schlecht. Lass uns ein kleines Picknick machen. Jeder Charakter möchte natürlich etwas dazu beitragen. Erlese fünf Lebensmittel, Getränke oder Gegenstände die auf unserer Picknickdecke landen werden.

Tatsächlich ist in meinem Buch gerade Thanks Givin. Da war gerade eine Gartenparty. Bei Amory könnte ich mir auf jeden Fall gut Waffeln vorstellen. Dann wird wohl Alkhohol mit dabei sein. Bei Thanks Givin ist es natürlich der Truthahn. Wenn es ein Picknick mit After Hours ist, ist vielleicht auch eine Gitarre dabei. Sonst vielleicht was gegrilltes. Wobei Amory mit ihren Kollegen Thanks Givin bei sich zu Hause feiern möchte. Passt also auch irgendwie.

21:00 Uhr: Der Autorin deines aktuellen Buches gefällt das Setting: eine weite, grüne Wiese, ein schattiges Plätzchen unter einem Baum und Picknickkorb auf einer Decke. Was für eine Szene würde sie an diesem Ort wahrscheinlich schreiben? Über was würden sich die Charaktere vielleicht unterhalten? Wie würden sie sich verhalten?

Vermutlich im Garten von Jaspers Haus. Oder halt am Fluss, wo Link immer hingegangen ist im ersten Teil. Vielleicht könnten Amory und Curtis da zusammen kommen oder sich zumindest näher kommen. Wenn es Amory und Curtis sind, die dort sind würden sie sich vielleicht über ihre Freunde und die Musik reden. Wobei Curis ja nicht so redefreundlich ist. Vielleicht sind die Freunde aber auch dabei. Dann würde es sicher auch Musik geben.

22:00 Uhr: Heute haben wir wirklich eine Menge erlebt. Dein Charakter hat sich natürlich auch ein kleines Andenken gekauft, geklaut oder am Straßenrand eingesammelt. Verrate uns, um was es sich dabei handelt. (Lese fünf Seiten in deinem Buch und wähle einen Begriff, der auf diesen Seiten vorkommt als Mitbringsel aus.)

Porzellantassen. Hab ehrlich gesagt nur überflogen, da ich beim PC nicht lese. Da würden mir in New Orleans aber sicher andere Sachen einfallen. Amory vielleicht einen Anhänger mit Zahlen oder Fanartikel. Ich könnte vermutlich eh nicht viel aus den nächsten 5 Seiten herausholen, da Curits da in dem Haus ist, was er gerade herrichtet für was auch immer. Aber es gehört ihm.

Und wie würdet ihr heute antworten?

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s