Serienmittwoch 322: Serien: Welches sind deine Lieblingspaare aus Serien?

Und wieder gibt’s einen Serienmittwoch und auch diese Frage ist nicht direkt von mir. Wobei es die so ähnlich sicher schon mal gab. Aber da es natürlich total eine Frage für mich ist bin ich total mit dabei.

 

30.03.21 Welches sind deine Lieblingspaare aus Serien? Frage von Aequitas

Die ganz alten oder älteren Serien hab ich mal weggelassen. Da sind eher die dabei, die ich die letzten Jahre gesehen habe.

Liv und Major – iZombie

Die fand ich auch immer so toll zusammen. Auch wenn sie meistens eigentlich nicht wirklich zusammen waren. Aber sie sind so ein süßes Paar und passen im Prinzip so toll zusammen. Einfach ein schönes Paar.

Nathan und Hailey – One Tree Hill

Die beiden fand ich auch so süß zusammen. Sie passten auch so süß zusammen. Auch wenn sie es am Anfang nicht leicht hatten. Aber sie kämpften sich durch.

Emma und Hook – Once upon a time

Ich finde sie sind so ein tolles Paar. Auch wenn es mit Emma nicht immer leicht ist passen sie so gut zusammen. Ich fiebere immer total mit ihnen mit und leide mit ihnen mit. Sie sind total mein Ding.

Jamie und Claire – Outlander

Die beiden müssen natürlich auch mit dabei sein. Sie sind so ein tolles Paar. Sie sind auch so intensiv und reif. Sie harmonieren einfach so gut zusammen und ich verfolge sie immer so gerne. Besonders ist auch, dass man die beiden ein ganzes Leben verfolgt. Sie passen einfach gut zusammen.

Toby und Spencer – Pretty Little Liars

Die beiden sind auch so ein schönes Paar. Ich find auch sie harmonieren total gut zusammen. Sie haben mir wirklich gut gefallen und ich hab so mit ihnen mitgefiebert. Ein süßes Paar.

Danny und Kara – The Last Ship

Die fand ich ja auch immer so süß zusammen. Sie waren einfach so ein schönes Paar.  Ich habe immer so mit ihnen mitgefiebert. Und sie hatten es wie immer nicht immer leicht. Ach, sie sind einfach süß zusammen.

Liam und Opehlia – The Royals

Die beiden mochte ich auch wirklich gerne zusammen. Sie harmonierten auch einfach so gut zusammen. Sie konnten mich irgendwie begeistern und ich habe sehr mit ihnen mitgefiebert. Ein sehr süßes Paar.

Mary und Matthew – Dowton Abbey

Ach, diese beiden … Ich mochte sie immer so gerne zusammen. Sie waren so süß und harmonierten so gut zusammen. Ich habe immer so mit ihnen mitgefiebert und hätte gerne noch mehr von ihnen gesehen. Sie kamen gefühlt immer viel zu wenig vor.

Abby und Buck – 9-1-1, Notruf L.A.

Die fand ich ja auch immer so süß als Paar. Leider wurde das dann aber blöd gemacht mit ihnen. Aber sie waren ein sehr intensives Paar und ich mochte ihre gemeinsame Geschichte sehr.

Leo und April – Chasing Life

Die beiden mochte ich ja auch unheimlich gerne. Sie waren auch ein süßes Paar mit denen ich immer mitgefiebert habe und die mich begeistern konnten.

Und wie würdet ihr heute antworten? Kennt ihr was von mir und wie fandet ihr es?

Was guckt ihr gerade?

Riverdale: Staffel 1 Folge 7 + 8

Ich bin fast durch mit der ersten Staffel. Die Folgen waren wieder spannend. Mal sehen was jetzt noch kommt.

 

 

Self-Statement 20: Misch

Heute gibts wieder diese Aktion und ich bin mit dabei.

1. Du kommst in die Hölle oder in den Himmel weil … 

??? Wer weiß das schon genau.

2. Was meinst du sind wir? Die Krönung der Schöpfung oder doch nur rasierte Affen?

???

3. Du gehst wählen (Politik) oder gehst nicht wählen, weil …

Ich gehe wählen. Punkt.

4. Wenn du flirtest, schaust du immer zuerst …

???

5. Siehst du noch deine/n beste/n Kindergartenfreund*in?

???

6. Was denkst du, macht deine gescheiterte Jugendliebe heute?

???

7. Paris oder London?

London

8. Animal Planet. Welche Tiergruppe interessiert dich am meisten?

Keine Ahnung. Hab da keine besondere Gruppe.

9. Welche Sprache würdest du gerne lernen/sprechen?

englisch besser lernen. Braucht man am meisten, niederländisch. Leider bin ich was Sprachen angeht total unbeliebt.

10. Stimmt das? Wer viel Geld besitzt, hat immer Recht?

Hä?????

11. Du fliegst gerne, weil …

Ich fliege äußerst selten. Deswegen kann ich die Frage so nicht beantworten. Aber über den Wolken zu sein und die Welt von oben zu sehen ist schon cool.

12. Welches der beiden Reiseziele würdest du wählen? Japan oder Südafrika?

Südafrika eher, aber eigentlich beides nicht.

13. Marokko oder Peru?

keins von beiden. Vielleicht doch eher Peru.

14. Wie sieht die Welt im Jahre 3015 aus?

Keine Ahnung.

15. Kriege wird es immer geben, weil …

siehe aktuelle Situation?

16. Wie gehst du bei deinem Date vor?

???

17. Stanley Kubrick oder Francis Ford Coppola?

Kenne beide nicht.

18. Denkst du, dass wir in den weiten des Universums alleine sind?

Nein, aber ich schätze, wenn es anderes Leben gibt ist es sehr weit weg.

19. Was würdest du nie wieder essen?

Chili.

20. Welche geheime Körperstelle findet dein am Partner erotisierend?

???

Und wie würdet ihr heute antworten?

Valentina Fast – Kronenkampf Geschmiedetes Schicksal

Story: 1 (+)

Fiana lebt als Dienerin im Palast. Sie ist mit der Prinzessin Ariana befreundet und mittlerweile ihre Gesellschafterin. Die Eisenkönigin soll neu auserwählt werden in Form von Kämpfen. Nur der Stärkste mag gewinnen. Plötzlich ist Fiana unter den Kämpfern. Kann sie gewinnen? Und was ist eigentlich mit Kayden, den sie eigentlich nicht lieben darf?

Eigene Zusammenfassung

Charaktere: 1 (+)

Fiana: 1 (+)

Sie war überwiegend ganz sympathisch, konnte mich aber nicht immer überzeugen. Sie war doch recht naiv und auch ihr Verhalten fand ich nicht immer gut. Sie hatte es aber auch nicht so leicht und wurde oft voreingenommen behandelt. Ich fand es gut, dass sie versuchte mit Dalia trotzdem gut umzugehen. Dennoch störte mich was an ihr und sie konnte mich nicht ganz überzeugen. Ich weiß nicht genau woran es lag.

Kayden: 1 (+)

So wirklich warm wurde ich mit ihm nicht. Ich konnte mit ihm nichts wirklich anfangen. Ich fand ihn auch viel zu blass und undurchsichtig. Und manche Aktionen von ihm fand ich auch nicht gut wie am Anfang wie er das was er über Fiana herausgefunden hat ausgenutzt hat. Manches fand ich einfach nicht so gut bei ihm.

Ariana: 1 (+)

Sie mochte ich eigentlich ganz gerne und sie tat mir auch irgendwie leid. Allerdings hab ich das bei ihr und ihrem Verlobten auch nicht so verstanden. Aber sie war eine Liebe und schon eher sympathisch.

Dalia: 1 (+)

Erst mochte ich sie überhaupt nicht. Ich hab auch nicht wirklich verstanden warum sie eigentlich so mies war. Das fand ich unnötig. Sie legte wohl zu viel Wert auf den Stand. Später ging es dann auf einmal. Aber da mochte ich sie eigentlich recht gerne und fand es toll wie sie Fiana half.

Sadria: 1 (+)

Wirklich warm wurde ich mit ihr auch nicht. Sie war zwar überwiegend sympathisch, aber auch etwas unnahbar. Teilweise war sie mir auch zu streng und widersprach sich eher, aber manche Sachen fand ich auch gut.

Theon: 1 (+)

Wirklich warm wurde ich mit ihm nicht. Ich konnte ihn auch oft nicht einschätzen. Er blieb recht blass und undurchsichtig, auch wenn er eigentlich ganz nett war.

Tiara: 1 (+)

Richtig warm wurde ich auch mit ihr nicht. Am Anfang mochte ich sie gern, aber dann fand ich sie undurchsichtig. Auch wenn sie überwiegend nett war hab ich sie nicht ganz verstanden.

Gawen:  1 +

Ihn mochte ich ja eigentlich ziemlich gerne. Leider ging er etwas in der Menge unter. Das fand ich sehr schade. Ich hätte gerne mehr von ihm gelesen.

Janus: 1 +

Bei ihm war es ähnlich wie mit Gawen. Er ging einfach in der Menge unter, obwohl er ganz sympathisch war.

Cedrik: 3 –

Den fand ich von Anfang an unsympathisch. Der war mir einfach nicht geheuer. Aber was er abzog war schon mies. Ein unangenehmer Geselle, der viel von sich hielt.

Reyna: 1 (+)

Ich fand sie ganz okay, aber so ganz warm wurde ich mit ihr nicht. Dabei war sie noch eine der netteren. Es war schon schön wie sie Fiana half. Das hätte nicht jeder gemacht.

Marek: 3 –

Der war ja schon echt heftig. Erst fand ich ihn mit am sympathischsten, aber dann … Das ging gar nicht was der machte und wie er es machte. Der war so skrupellos.

Pärchen/ Liebesgeschichte: 1 (+)

Fiana und Kayden: 1 (+)

Wirklich was anfangen konnte ich mit den beiden nicht. Ich fand auch nicht gut, was Kayden da am Anfang gemacht hat. Ich fand sie einfach zu blass. Man merkte zwar, dass was zwischen ihnen war, aber sie kamen sich nicht wirklich näher. Mir fehlte da einfach auch das Vertrauen und die Nähe bei.

Ariana und Janus: 1 +

Die beiden fand ich eigentlich ganz süß zusammen. Sie schienen gut zusammen zu passen und Janus war toll. Aber man merkte, dass viel Gefühl zwischen ihnen war.

Ariana und Cedrik: 2 –

Die waren nie mein Fall. Man hat sofort gemerkt, dass sie nicht zusammen passen. Warum Cedrik so daran festhielt hab ich auch nicht ganz verstanden. Das war irgendwie zu gewollt.

Dalia und Gawen: 1 +

Die mochte ich eigentlich auch sehr gerne zusammen. Sie waren ein süßes Paar und ich hätte gerne mehr von ihnen gelesen.

Besondere Ideen: 1 +

Das war ja die ganze magische Welt. Die fand ich auch überwiegend gut gemacht. Aber alles konnte mich nicht überzeugen. Manches passte nicht so wirklich zusammen.

Rührungsfaktor: 1 (+)

Der war schon auch da, denn teilweise hab ich schon mitgefiebert. Aber leider konnte mich nicht alles überzeugen und so fehlte das auch manchmal.

Parallelen: 1 (+)

Die kann ich zu anderen Büchern der Autorin stellen und da hab ich schon besseres gelesen. Selbst Secret Academy hat mir doch besser gefallen als dieses hier. Das war mir zu blass und die Charaktere konnten mich nicht ganz erreichen.

Störfaktor: 1 (+)

Das hab ich teilweise schon erwähnt. Mit den Charakteren wurde ich nicht wirklich warm. Auch die Welt an sich konnte mich nicht immer überzeugen. Da passte für mich manches nicht wirklich zusammen. Man hätte mehr draus machen können.

Auflösung: 1 (+)

Die war ganz gut, auch wenn ich mir noch etwas mehr erhofft habe. So richtig konnte sie mich nicht überzeugen. Man hätte einfach mehr draus machen können.

Fazit: 1 (+)

Ich fand die Welt an sich schon interessant, aber auch manches seltsam. Nicht alles konnte ich so nachvollziehen. Dazu fehlten mir die Hintergründe. Die Charaktere waren okay, hauten mich aber nicht so vom Hocker. Ich hatte keinen wirklichen Liebling und fand sie oft sehr blass oder sie kamen zu wenig vor. Kayden konnte mich auch nicht wirklich überzeugen. Da hätte ich echt mehr erwartet, vielleicht auch zu viel.

Bewertung: 3,5/5 Punkte