Serienmittwoch 324: Habt ihr letztes Jahr Serien abgebrochen?

Heute gibts wieder einen Serienmittwoch. Seit mit dabei und beantwortet mit mir zusammen die heutige Frage.

14.04.21 Habt ihr im letzten Jahr Serien abgebrochen? Tarlucy

 

Ja, habe ich tatsächlich.

Sisi: Staffel 1

Ich habe tatsächlich mal in diese Serie reingeguckt. Ein totaler Reinfall. Franz war mir absoult unsympathisch. Keine Ahnung warum sie ihn so dringend wollte. Und auch so war die Umsetzung einfach schlecht. Schlechte Darstellung, unpassende Erotik, Schlechte Effekte. Nervige Charaktere. Das Setting war gut, aber sonst.

Und was habt ihr so abgebrochen?

 

Kennt ihr diese Serie? Wie fandet ihr sie?

 

 

Und was guckt ihr gerade?

The Royals: Staffel 3 Folge 1 + 2

Ich habe nun diese Staffel angefangen und die ersten Folgen fand ich wieder klasse. Liam und Jasper sind so toll und auch Lenni mag ich gerne. Da ist schon wieder ordentlich was los.

Weekly Reading (2): The one and the only

heute gibts wieder diese Aktion und ich bin mit dabei.

Weekly Reading

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade dieses Buch und bin auf S. 203 angekommen (48 %)

Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Ihre Haare hatte sie auf eine irgendwie typische englische Art, die ich nie außerhalb der Serie Conronation Street gesehen hatte, in ein Kopftuch gehüllt.

Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden?

Es ist besser gelesen als gedacht. Da ich den Ausgang von 1 nicht so mochte hab ich dieses Buch ja ewig vor mir her geschoben. Ich find es ganz okay, aber ein paar Dinge mag ich auch nicht so. Peters Umgang gerade mit Simone oder auch ein Fall ist recht ekelig. Aber ich bin jetzt zur Hälfte durch und es liest sich besser als erwartet.

Welchen Buchcharakter (m/w/d) hast du für dich absolut lieb gewonnen und warum?

Oh, wei. Nur einen? Das ist ja eine Frage für mich.

Wenn ich nur einen nennen sollte würde ich auf jeden Fall Dean Holder aus Hope forever wählen. Warum? Weil er einfach unglaublich toll war. Sehr einfühlsam und lieb und ein Charakter zum Verlieben.

Aus diesem Jahr wäre es wohl Kian von Jette Mengers – Know me Again. Der war auch einfach so toll. So lieb und intensiv und einfühlsam. Wirklich klasse.

Sonst sind diese hier auch noch absolute Lieblinge von mir:

Tucker Avery – Cynthia Hand – Unearthly
Luca – Laura Kneidl – Berühre.mich.nicht.
Ian OShea – Stephenie Meyer – Seelen
Isaac – Mona Kasten – Feel Again

Und einige mehr. Es gibt so viele tolle Charaktere.

Und wie würdet ihr heute antworten?

Self-Statement 21: Misch

heute ist wieder diese Aktion und ich bin mit dabei.

1. Bist du ehrlich zu dir selbst?

Ja.

2. Bist du anderen ein/e Freundin oder Vertrauter?

???

3. Hast du heute schon jemanden zum Lachen gebracht?

???

4. Worüber hast du selbst heute schon gelacht?

??? So lang ist der Tag noch nicht. Wenn im Buch oder in den Kindern.

5. Vergleichst du dich oft mit anderen?

Nein.

6. Bist du schon einmal hungrig aus einem Restaurant gegangen? Wenn ja, wie kam es dazu?

Ähm? Nein, ich glaub nicht. Kann mich nicht erinnern.

7. Was hast du dir von deinem ersten Taschengeld gekauft?

Keine Ahnung. Ist zu lange her.

8. Wer warst du in einem früheren Leben?

???

9. Was glaubst du? Worüber denkst du am meisten nach?

Private Dinge, Kopfkino von Geschichten.

10. Tust du jeden Tag etwas, was dir Spaß macht? Wenn ja, was?

Soweit es geht. Lesen, malen, schreiben, raus gehen, und hin und wieder Serien und Filme gucken. Und natürlich bloggen. Aber man hat halt auch noch das normale Leben und Termine. Aber irgendwas davon schaff ich immer.

11. Nimmst du dir genug Zeit für dich selbst? Wenn nicht, warum?

Ja, das ist wichtig.

12. Gibt es eine Kultur, die dich besonders fasziniert? Wenn ja, welche?

Fällt mir gerade keine bestimmte ein. Manche, über die ich in Büchern lese.

  1. Welche wäre deine Henkersmahlzeit?

???

14. Welcher Song spielt auf deiner Beerdigung?

???

15. Was bedeutet für dich Wohlstand und Reichtum?

???

16. Warum gehst du ins Kino?

War seit zwei Jahren nicht mehr im Kino. Aber Kino ist einfach eine besondere Atmosphäre und es ist noch mal ein ganz anderes Gefühl die Filme zu sehen. Außerdem sieht man so die Neuerscheinungen bevor sie offiziell wo anders sind.

17. Wärst du als Millionär*in glücklicher?

nein.

18. Möchtest du lieber einen Drachen reiten oder einem Außerirdischen begegnen?

Mir egal.

 

Und wie würdet ihr heute antworten?

The Royals: Staffel 3 Folge 3 + 4

Oh man. Da geht’s ja schon wieder ordentlich ab.

Noch find ich Robert nicht so schlimm. Auch wenn er etwas arrogant und selbstgefällig ist. Mich würde interessieren warum sich Kathryn für Robert entschieden hat. Offenbar mochte sie ja Liam zuerst. Aber Robert scheint es für selbstverständlich zu halten dass das volk zu ihm aufsieht. Einerseits scheint er Liam Nahe zu sehen. Andererseits sieht er ein wenig von oben auf ihm herab.

Ich find es so schade dass Liam jetzt wieder in Roberts Schatten steht. Das tut mir so leid für ihn. Vor allem dass er das mit Kathryn zurück stecken muss ist so traurig. Denn das hat ihn endlich glücklich gemacht. Und das hat er mehr als verdient. Ich fand es aber gut dass sie zurück haltender bei Robert war.

Willa tat mir aber auch leid. Eigentlich hätte ich sie und Liam auch so süß zusammen gefunden und es war schon traurig als sie raus fand dass es bei ihm schon eine Frau gab. Da tat sie mir echt leid.

Cyrus Mutter ist ja echt schrecklich. Das wird noch viel ärger machen. Auch mit Cyrus jetzt wieder.

Mr Hill und seine Tochter fand ich wieder cool. Offenbar hat mr Hill ja mehr oder Weniger mit sich selbst geschrieben. Aber seine Kommentare sind immer cool.

Es war so süß wie Jasper mit Mr Hills Tochter geredet hat. Da wäre wohl jeder schwach geworden.

Das vorstellen von Jasper und Robert war ja ziemlich umständlich aber ich glaube auch Robert hält nicht viel von ihm.

Robert hat einfach zu hohe Ansprüche die überholt sind. Während sich die anderen weiter entwickelt haben fehlt das bei ihm. Was verständlich ist aber auch schade. Und er hätte mehr für Liam da sein müssen. Früher. Das ist schon schade denn Liam ist so toll. So herzlich und gut und er hat sehr viel Gefühl.

Mal sehen wie es weiter geht. Bin gespannt.