Buchrückblick April 2022

Bestes Buch:

Know me Again fand ich wirklich gut. Ich mochte die Charaktere und besonders Kian und June. Die Klischees fand ich etwas blöd, aber sonst war es eine süße Geschichte.

Schwächstes Buch:


Wobei ich mich hier nicht wirklich zwischen „Schwarzer Mond über Soho und diesem hier entscheiden konnte. Aber hier war eindeutig weniger Story bei und mit den Charakteren wurde ich auch nicht so warm. Es war mir einfach zu lasch.

Gelesene Seiten: 2025

Gelesene Bücher: 6

An Seiten ist es wieder etwas weniger, aber es war auch einfach sehr viel los im April.

Genre:

Young Adoult/ New Adoult:

Erotik:

Fantasy:

Jugendbuch:

Themen:

The Seconds we met:

Football, Gemeinnützige Tätigkeiten, Freundschaft

Know me Again:

Freundschaft, Geheimnisse, Schwimmen

Schwarzer Mond über Soho

Verbrechen, Jazzmusik, Magie

Sinful King

Erotik, Unternehmen, Verlust

Trust my Lips

Verlust, Krankheit, Familie

Nina hats getan

Clique, Insel, Beziehungen

Lieblingscharaktere:

Weiblich:

Ella/ Know me again
June Pepper/ Know me Again
Nina Geiger/ Unheimlich verliebt
Sophie James/ Trust my Lips
Marisa/ The Second we met
Seph/ The Secend we met
Sirah/ Know me again

Männlich:

Kian Winter/ Know me Again
Benjamin Passmore/ Unheimlich verliebt)
Noah James/ Trust my Lips
Simon/ Know me again
Reece/ The Secend we met
Jake/ Know me Again
Keyton/ The Second we met
Aaron Mendel/ Unheimlich verliebt
Nix/ the second we met
Pekka/ Know me Again
Lucas Cabral/ Unheimlich verliebt
Berk/ The Second we met
Patrick Russo/ The Second we met
Olaf/ Know me again

Reihenfolge:

2 Gedanken zu “Buchrückblick April 2022

  1. Hallöchen Corly,

    mit sechs gelesenen Büchern hast du einen guten Schnitt hingelegt.

    Die Flüsse von London – Reihe wartet noch auf meiner Wunschliste, doch ich verliere immer mehr das Interesse an den Büchern.
    Von der Sinful Empire – Reihe aber ich ja die Vorgängerserie hier im Regal stehen, die werde ich wahrscheinlich auch noch dieses Jahr beenden, denn den ersten Teil habe ich bereits vor 2 Jahren gelesen. Mir ist damals schon aufgefallen, dass das Buch jetzt nicht unbedingt viel Tiefgang hatte. Das Hauptaugenmerk liegt eindeutige auf den wörtlichen Porno, der uns da beschrieben wird. 😉

    Deine anderen Bücher kenne ich überhaupt nicht, oder nur vom schon einmal gesehenen Cover.

    Ich wünsche dir einen Lesereichen Mai.

    <a href="https://theartofreading.de/mein-lesemonat-april-2022-in-retrospect/"Mein Lesemonat April 2022 | In Retrospect

    Cheerio
    RoXXie

    Gefällt 1 Person

    • Huhu,

      Ja, stimmt.

      Kann ich verstehen mit die Flüsse von London. Ich hab auch nur angefangen, weil ich einen Teil in der Mitte schon hier hatte.

      Ja, stimmt. Mit Sinful King hast du wohl recht und das fand ich so schade. Denn gerade bei der Legend Reihe hat sie es anders gemacht mit Erotik.

      Danke, wünsch ich dir auch.

      LG Corly

      Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s