Drabble – Dienstag 1: Das Loch

Heute gibts mal wieder diese Aktion und ich bin mit dabei.

Spinne-Medusa-Helm

Ich ging in den Garten und entdeckte ein Loch.  War das eine Spinne da drin?  Ich konnte es nicht erkennen. Irgendwie musste ich gerade sehr an Medusa denken. Trug sie einen Helm oder was war das? Das war irgendwie eine merkwürdige Kombination. Was war hier los? Sah ich schon Gespenster oder war das hier ein Traum? Aber wenn war es ein seltsamer Traum. Ich sah noch mal in das Loch und Spinne, Medusa und Helm oder was immer es war, waren verschwunden.  Also doch nur ein Traum? Vielleicht würde ich das nie erfahren. Wer wusste schon, was ich gesehen hatte?

 

Uff, 100 Wörter sind schon eine Herausforderung, da ich immer irgendwie mehr schreiben will. 300 find ich schon recht schwer, aber 100. Uff.

Und was meint ihr?

10 Gedanken zu “Drabble – Dienstag 1: Das Loch

  1. Hey, schön, dass du mitmachst! 🙂 … ein sehr mysteriöses Erlebnis, was für ein Loch mag das gewesen sein…? 😲
    100 Wörter ist echt knapp bemessen. Bei meinen ersten drabbles habe ich lange gepuzzlet, nachdem ich erschrocken festgestellt hatte, wieviele Wörter mein bisschen Text schon enthielt. hab mich nach und nach drauf eingeschossen.

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Drabble Dienstag mit Lyrix 😊 – Klapperhorn

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s