For the People: Staffel 1 Folge 7 + 8

Die Folgen waren gut. Es ging auch zumindest mal etwas mehr in die Tiefe.

Den ersten Fall von Leonard fand ich gut. Da hat er mich tatsächlich mal überrascht für seine Einsatzbereitschaft und sein Mitgefühl. Das hat er gut gemacht.

Auch Seth Fand ich hier wieder gut. Sandra hat ihm da wirklich Unrecht getan. Aber schön, dass sie es eingesehen hat.

Auch Roger und Jill fand ich gut und was über sie raus kam. Eigentlich passen sie gut zusammen.

Jays Fälle fand ich auch ganz interessant. Auch Das mit ihn und Lara. Er setzt sich gut ein.

Kate mit den Tieren war auch lustig gemacht. Hat sie doch noch eine Sympathie entwickelt.

Es geht nicht so in die Tiefe wie Roswell, aber es wird langsam.

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s