MediaMonday 216/217: Von Serien, Chasing Life und Notizbücher

Heute gibts wieder diese Aktion und ich bin mit dabei.

Media Monday #577

1 Jetzt mal ganz unter uns: Superheldenfilme Mag ich teilweise ganz gerne. Aber nicht alle interessieren mich.

  1. Wie großartig wäre es bitte, wenn wenn man eine Serie .mit seinen Lieblingsdarstellern zusammen stellen könnte. Das hatte was.

  2. Ich kann es ja selbst kaum glauben, aber ich habe in den letzten zwei Wochen 15 Folgen chasing life gesehen. So viel gucke ich nie so viel am Stück.

4 Meine Notizbücher zu füllen ist auch eines dieser Projekte, das ich total gerne mache und was ich nie wirklich beende. Es kommt immer wieder was neues zum füllen .

  1. Viel Gerede und reichlich Gerüchte, die gibt’s immer mal wieder. Aber gerade fällt mir nicht viel ein

  2. Die ein oder andere Seriehat sicherlich das Potential, um nicht gleich wieder eingestellt zu werden, aber das TV achtet ja nur noch auf die Quoten

  3. Zuletzt habe ich mit den Kindern meiner Schwester phantastische Tierwesen 3 geguckt und das war recht unruhig weil es da von ihnen immer mal wieder gerede gan. Gut, dass ich den Film schon kannte .

 

Und wie würdet ihr heute antworten?

4 Gedanken zu “MediaMonday 216/217: Von Serien, Chasing Life und Notizbücher

  1. Pingback: Media Monday #577: Superheldenfilme im Wandel, Pandemic Legacy, Glasfaser, Indiana Jones 5, Countologe & Alpakawanderung | Sneakfilm - Kino mal anders

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s