TTT 339 Eure Top Ten Sonderausgaben

Heute gibts wieder den TTT und ich bin mit dabei.

586 ~ 18. August Zeige uns 10 Bücher aus deinem Regal als Sonderausgaben, mit farbigem Buchschnitt oder sonstigen außergewöhnlichen Details

 

 

Julie Kagawa – Plötzlich Rebell – Schmuckausgabe

Es ist sogar auch von der Autorin signiert. Die einzige richtige Schmuckausgabe, die ich besitze. Sehr, sehr schön.

Das Buch fand ich ganz gut, hatte aber nach Plötzlich Fee etwas mehr erwartet. Gerade auch weil ich Puck am liebsten mochte.

Stella Tack – Knight of Crowns

Hier gehts ja um ein Schachspiel und hier ist erklärt wer zu welcher Figur gehört. Außerdem ist vorne drin auch immer eine Anleitung zu den Regeln. Oder war es während den Kapiteln? Fand ich auch sehr cool gemacht.

Den ersten Teil fand ich ziemlich gut. Die Idee war ganz neu und die Charaktere haben mir auch überwiegend gefallen. Der zweite Teil hat mir nicht mehr so gut gefallen.

Amy Ewing – Das Juwel

Keine wirkliche Schmucksausgabe, aber es wirkt trotzdem so. Vorne und hinten sind diese Hauptcharkatere und die verschiedenen Häuser drin. Find cih sehr hübsch gemacht.

Die Reihe mochte ich ja doch recht gerne. Das fand ich schon überraschend. Aber die wichtigen Charaktere waren überwiegend sympathisch und es war auch gut gemacht.

Layla Payne – Weihnachtsbücher

Sehr cool find ich auch diese Ausgabe.

2 Bücher in einem. Man sieht es ja. Vorder- und Rückseite. Dieses Verkehrt herum ist recht verwirrend, aber vom Cover her hat es mich in Originalität sofort angesprochen. Hatte ich so noch nie gesehen und auch nie wieder.

Die Bücher fand ich auch ganz gut. Sogar überraschend gut, wenn auch nicht überragend. Aber sie haben mir gut gefallen und waren schön weihnachtlich.

Liane Mars  – Bin hexen


Auch sehr kreativ von innen ist Bin hexen, was ich ja auch immer sehr schön find.

Die Bücher fand ich ja auch ziemlich klasse. Die Ideen waren toll und auch die Charaktere mochte ich gerne. Herrlich schräg. Das war echt gut gemacht.

Dagmar Bach – Zimt & Weg

Sehr cool find ich auch diesen durchsichtigen Umschlag bei Zimt & weg. Da ist das Buch an sich auch ohne Umschlag sehr kreativ und wenn man den Umschlag drauf tut ergänzen sie sich als vollständiges Cover.

Die ersten beiden Teile fand ich ganz gut. Den 3. hab ich bis heute nicht gelesen. Dafür hat es dann doch nicht gereicht. Die Charaktere waren nicht immer meins. Die Ideen waren gut.

Christopher Paolini – Eragon

Die Reihe fand ich okay, hab aber nur zwei Teile gelesen.

 

Eragon geben die 4 Teile auch viel her. Im Schwarzen Buch ist das Bild mit dem Drachen drin. In jedem Buch ist eine Karte von Ellesmera und da ich die Filmausgabe habe ist im 1. Teil auch ein paar Bilder mit Erklärungen zum Film drin. Find ich auch sehr gut gemacht.

Eragon mochte ich ja immer ziemlich gerne. Auch wenn ich nicht mit allen Entwicklungen einverstanden war. Aber als ich die Bücher wieder in der Hand hatte, hatte ich schon wieder Lust drauf. Es ist schon eine vielseitige und interessante Welt.

Tolkien – HDR

Bei HDR ist eine richtige aufwendige Klappkarte drin, was auch schon eher außergewöhnlich ist. Und ich habe den Schuber davon.

Die Bücher waren schon sehr lang und ich mag die Serie lieber, aber die Reihe hat schon was.

Ali Novak – Ich und die Walter Boys

 

Auch bei den Walter Boys ist ein Glossar der Kinder dabei. Sowas mag ich ja ziemlich gerne.

Das Buch fand ich doch ziemlich gut. Die Walters hatten es wirklich in sich. Teilweise war es sehr chaotisch, aber es gab auch sehr sympathische Charaktere dabei. Aber es war viel besser als erwartet.

 

 

Und wie würdet ihr heute antworten? Kennt ihr was von mir und wie fandet ihr es?

 

Die besten 5 114: Filme zum Thema Hitze?

Heute gibts wieder diese Aktion und ich bin mit dabei.

DIE 5 BESTEN FILME ZUM THEMA HITZE?

So speziell fiel auch mir die Auswahl schwer. Sicher wird es in Filmen öfter mal heiß, aber Filme, wo es überwiegend oder viel heiß ist oder speziell mit dem Thema zu tun hat. Das ist schwer.

Das hier ist meine Auswahl geworden?

Pompeii

Wegen Thema Hitze muss ich ja nicht groß was sagen. Vulkanausbruch eben. Ich mochte den Film ja ziemlich gerne.  Er ist schon beeindruckend und die Story interessant. Vor allem, wenn man in den Ruinen selbst schon war.

Türkisch für Anfänger

Auch auf dieser Insel ist es ziemlich heiß und sie sind mehr oder weniger der Hitze ziemlich ausgeliefert. Ich find den Film ja großartig und gucke ihn immer wieder gerne. Nicht nur wegen dem Sommerfeeling, sondern auch, weil der Film einfach gut gemacht ist und man ihn auch unabhängig von der Serie gucken kann.

Seelen

hier gehts in die heiße Wüste. Im Höhlensystem ist es auch warm aber gerade auch als Melanie versucht ihre Familie zu finden und bevor sie sie findet. Ich find den Film toll und mag die Story sowieso total gerne. Am Anfang war ich skeptisch. Mittlerweile mag ich ihn.

Step Up

Hier ist die Gegend zwar auch sommerlich, aber es wird auch noch anders heiß und zwar beim Tanzen. Ich wollte hier jetzt kein Standartfilm wie Dirty Dancing nehmen.  Aber diese Reihe mochte ich auch sehr gerne. Auch wenn ich sie nicht überragend finde. Aber sie ist gut gemacht und die Musik ganz gut.

 

Der große Trip

Der letzte Film fiel mir echt schwer von der Entscheidung her. Da hätten sicherlich auch noch ein paar andere gepasst, aber hier wird es beim Wandern tatsächlich öfter ziemlich heiß und da ist man ja doch auch jedem Wetter ausgesetzt. Ich mochte den Film gerne, auch wenn ich ihn nicht überragend fand.

Und wie würdet ihr heute antworten? Kennt ihr was von mir und wie fandet ihr es?

 

 

 

 

Gerade jetzt – Momentaufnahme 49

Heute gibts wieder diese Aktion und ich bin mit dabei.

denke ich: puh, schon wieder Donnerstag.

mag ich: dass ich bei Amazon Freevee ein paar Sachen entdeckt habe, die mich interessieren.

mag ich nicht: dass das aber eigentlich schon wieder so viel ist, dass ich gar nicht weiß wann ich das alles gucken soll

spüre ich: dass das Wetter einfach schlaucht.

freue ich: dass ich gerade etwas fitter bin.

fühle ich: dass ich mich auf den Herbst und angenehme Luft freue.

trage ich: Leggins und dreiviertellanges Shirt

brauche ich: kühlere Luft und besseres Spaziergehwetter.

höre ich: Vögel zwitschern.

mache ich: immer noch zu wenig

lese ich: Lilly Lucas – Green Valley 4 New Horizons

trinke ich: Wasser

vermisse ich: besseres Spaziergehwetter.

schaue ich: zuletzt das Staffelfinale von der 2. Staffel Roswell New Mexico und Chasing Life: Staffel 2 Folge 3 + 4

träume ich: von allem, was oben fehlt und noch viel mehr.

 

Und wie würdet ihr heute anfangen?