MediaMonday 315/316: Von Listen, Weihnachten und Geburtstagen

Heute gibts wieder einen MediaMonday und ich bin mit dabei.

Media Monday #596

  1. Nun, wo wir wieder in die Zielgerade des Jahres einbiegen müsste ich dringend meine Jahreslisten anfangen.

  2. Die Adventszeit bringt es alljährlich so mit sich, dass man sich auf Weihnachten vorbereitet.

  3. Meine Notizbücher (können) kann durchaus als Wegbereiter für meine Film- und Buchwelt betrachtet werden, denn da notiere ich, was ich gelesen und gesehen hab.

  4. Ich möchte es ja eigentlich gerne noch schaffen, das ein oder andere Buch zu lesen, aber momentan lese ich einfach so langsam.

  5. Kitsch und Romantik ist sicherlich prägend für das Genre Weihnachtsfilme, schließlich soll man zu Weihnachten träumen können. Leider ist das heute nicht mehr selbstveständlich.

  6. Gebe es eine Möglichkeit, dass die Stunden am Tag verdoppelt würden ohne mehr Schlaf zu brauchen, ich würde es sofort begrüßen.

  7. Zuletzt habe ich meine Großeltern  besucht und das war mal wieder gut, weil es theoretisch jeden Tag das letzte mal sein könnte, dass wir so zusammen kommen. Mein Opa ist 94 Jahre alt geworden.

 

Und wie würdet ihr heute antworten?

5 Gedanken zu “MediaMonday 315/316: Von Listen, Weihnachten und Geburtstagen

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s