Pretty Little Liars: Staffel 5 Folge 22 – 25 (vom 07.11.17)

Langsam wird was. Das ist der vorletzte Beitrag aus dem ich nicht online war. Einen gibts schon wieder von zu Hause. Aber ich denke diese Woche könnte ich die Aufholphase eventuell beenden.

https://i2.wp.com/cdn.skim.gs/image/upload/v1456344240/msi/pretty-little-liars-logo_qwnk0t.jpg

Okay, ich habe jetzt vier Folgen Pretty Little Liars am Stück gesehen. Jetzt fühl ich mich wie gerädert.

Wow, Pretty Little Liars nimmt einen neuen Gruselfaktor an. Wahnsinn!

Aber das waren schon echt spennende Folgen bis zum Staffelfinale und da war ordentlich was los.

Der Mordprozess war einfach nur krass. Oh man. Da tat Alison mir total leid und diese Lindsey war total gruselig, aber es betraf ja nicht nur Alison sondern auch Hannah, was noch viel gruseliger war. Auf jeden Fall ging der echt übel aus und das war gar nicht gut.

Das mit Kendra war ja auch interessant, aber blöd, dass sie nicht berücksichtigt wurde.

Ich hab das Gefühl, dass mit Andrew was nicht stimmt. Da waren so viele Hinweise. Entweder ist er Team A oder A, aber A kann ich mir nicht vorstellen. Auf jeden Fall war der echt seltsam, auch wenn ich den mochte. Er hat irgendwie was.

Endlich haben sich Toby und Spencer wieder zusammen gerauft. Wurde ja auch Zeit. Endlich hat Toby gesehen, was wichtiger ist. Gott sei Dank. Das war ja auch schlimm so. Hinterher waren sie wieder sehr süß zusammen.

Spencer in London war aber auch nicht schlecht. Und der Mitbewohner von Melissa hatte auch was. Aber Spence gehört zu Toby.

Die Tanner ist mir auch immer noch nicht geheuer. Irgendwie ist was faul an der. Die wollte ja geradezu, dass die Mädels angeklagt werden.

Und dann dieses Hammastaffelfinale mit diesem fiesen Haus. Das war ja mal obergruselig. Aber wer ist Charles? Der sagt mir aktuell gar nichts. Puh. Dass Mona lebte stand ja schon immer im Raum und ich konnte mir auch nicht vorstellen, dass sie tot war.

Der Cliffhanger ist ja mal megafies. Wie gut, dass ich die 6. Staffel schon hier habe und gleich weiter machen kann.

Caleb fand ich hier aber auch cool. Er hat um Hanna und für seine Überzeugungen gekämpft. Das war auch gut so. Es hat sich ja ausgezahlt. Tanner hat endlich mal zugehört.

Jetzt wissen also auch Spencers Eltern, dass A immer noch im Spiel ist. Vielleicht ist das besser so oder aber auch nicht. Ich bin nicht sicher wie es da jetzt weiter geht.

Jetzt bin ich mit der 5. Staffel durch. Wahnsinn. So regelmäßig habe ich eine Serie schon lange nicht mehr gesehen, wenn nicht gar nie. Ich bin aber froh, dass ich jetzt durch bin. Diese Staffel hatte ihre Höhen und Tiefen, aber eigentlich fand ich sie ziemlich gut.

Was ich auch gut fand war, dass Sara Shepard hier eine Nebenrolle hatte. Das war ja mal richtig gut gemacht.

Das mit Jason und Hannas Eltern beim Prozess war ja echt böde. Schade, dass das mit Ted jetzt doch nicht zu klappen scheint.

Das mit Mike und den Pfeilen war auch krass. Echt heftig.

Die ersten drei Wörter, die mir dazu einfallen:

Gruselig, Gefängnis, Flucht

Lieblingscharaktere:

Spencer
Hanna
Aria

Toby
Ezra
Andrew?
Caleb

 

Advertisements

Mystery Blogger Award 2

Ich wurde getaggt und da ich die Woche schon wieder einiges vor habe werde ich mal gleich die Fragen bebantworten.

Welchen Roman was ihr gelesen habt, würde ihr verfilmen?
Viele. Zum Beispiel Julie Kagawa – Talon Reihe. Das wäre sicher sehenswert.
Mit welchen Roman Figur würde ihr mal zum Kaffee / Tee trinken einladen?
dann wohl eher Tee. Ich hasse Kaffee. Och, da gibts viele. Hm … Ich glaube ein interessanter Gesprächspartner wäre Dumbledore aus Harry Potter.
Welcher Eigenschaften bevorzugt du bei einen Romanfigur?

Liebevoll
Stärke
Intelligenz
Gewissenhaft
Symptisch

unter anderem, aber das kann bei jedem unterschiedlich sein.
Wenn es ein Leben als ein Tier nach dem Tod gebe, welches Tier würdest du sehr gerne sein?

Hm, schwer. Bin jetzt nicht so ein Tierfan. Vielleicht ein Vogel. Dann würde ich vermutlich viel von der Welt sehen.

Wenn du ein tierischen Partner hättest (wo mit dir jede Lebenphase durch macht von eure Geburt an). Welches Tier könntet dein Partner sein

Schwer. Ich bin halt nicht so der Tierfan. Aber als Tierpartner könnte ich mir gut einen Tieger oder so was vorstellen. Ich habe echt keine Ahnung.

Selbst taggen werde ich jetzt keinen. Dazu wurde ich schon zu oft getaggt.

 

Mein Sub kommt zu Wort: Endstand: Abbau oder Anbau?

Juhu, jetzt komme ich mal wieder zu Wort. Wird ja auch Zeit.

  1. Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)

Aktuell zähle ich 16 Bücher. Genau eins weniger als letzes Mal.

  1. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze!

2. Coleen Hoover – Nur noch ein einziges Mal

Das traf schon recht früh in meinen Schätzen ein. Corly ist natürlich extrem neugierig drauf, wird es aber wohl erst im Dezember lesen.

3. Kira Gembri – Wovon du träumst.

Von der wollte Corly schon ewig was lesen. Jetzt hat sie endich mal ein Buch von ihr gekauft und ist gespannt darauf.

3. Anne Jacobs – Die Tuchvilla

Davon hat unsere Bloggerfreundin Tarlucy uns so oft vorgeschwärmt, dass Corly es sich nun endlich mal geholt hat. Lesen wird sie es aber wohl erst nächstes Jahr.

  1. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)

Ein Doppelband mit zwei Geschichten. Corly mochte beide, aber auch beide hatten jeweils ihre Schwächen. Ihre Rezis hat sie mit dem Cover verlinkt.

  1. Lieber SUB, das Jahr nähert sich dem Ende – konntest du einen Auf- oder Abbau bei dir dieses Jahr feststellen?

Ende Dezember hatte Corly 20 Bücher. Also nicht wirklich viel mehr, aber Tendenz zum Abbau. Aktuell sind es ja 16. Aber dieses Jahr werden auch höchstens zwei Bücher übrig bleiben. Alle anderen hat Corly beendet.

Ja, ehrlich? Schon wieder fast das Ende des Jahres. Dieses Jahr komme ich nur noch einmal zu Wort hiernach. Unglaublich. Ich hatte sehr viel Spass mit meinen Buchfreunden dieses Jahr.

Und wie ist es bei euch so?

Corlys Themenwoche: 83: Märchen die 2.: Lieblingsmärchen?

Und schon wieder geht die Themenwoche los wieder mit einer neuen Frage. Diesmal gehts um Märchen. Mit der Nummerierung bin ich öfter durcheinander gekommen, aber jetzt ist sie aktuell.

Montag: Was sind eure Lieblingsmärchen und wieso?

Puh, gar nicht so einfach. Ich speziallisiere mich mal auf die Serie Once upon a time.

Anna und Elsa/ Kristof

Ich denke das würde heute bei mir an erster Stelle stehen. In Once upon a time waren die beiden bisher meine absoluten Lieblinge. Klar, ist es da etwas anders, aber doch ähnlich. Und diese Sache mit dem Schnee find ich megacool. Leider war das erst nach meiner Kindheit, aber in Once upon a time habe ich gemerkt, dass das genau mein Ding ist.

Rotkäppchen: Ruby:

Ruby hatte in Once upon a time richtig Stil. Das war richtig gut gemacht und Ruby war einer meiner Lieblinge.

Prinz Charming:

Den mag ich auch immer wieder gern. Leider wirkt die Rolle irgendwann etwas ausgelaugt.

Hook:

Hook mag ich in Once upon a time richtig gern. Der hat einfach was. Er ist anders als der normale Hook und ein interessanter Charakter.

Die Schöne: Belle:

Auch Belle darf hier natürlich nicht fehlen. Das Biest an ihrer Seite ist Rumpelstielßchen. Das passt perfekt und find ich super gemacht.

Pinocchio:

Pinocchio hat mir in Once upon a time super gut gefallen. Die Umsetzung war wirklich klasse und er war ein klasse Charakter.

Der verrückte Hutmancher:

Auch den fand ich in Once upon a time super gemacht und gut eingebracht. Hat mir gut gefallen.

Die Böse Königin:

In Once upon a time find ich die böse Königin wirklich gut gemacht. Am Anfang mochte ich sie natürlich nicht, aber heute schon. Und sie überrascht mich immer wieder.

Robin Hood:

Robin Hood mag ich auch so wirklich gern und in Once upon a time ist er wirklich gut eingebracht. Ich find ihn klasse. Ein toller Charakter. Wobei er in der Märchenserie, aber nicht mein Liebling ist.

Rumpelstielzchen:

Normal ist er nicht mein Lieblingsmärchen, aber in once opon a time ist er richtig gut gemacht.

Theoretisch auch Snowhite, aber ich mochte die Schauspielerin nicht.

Snow mag ich in der Regel schon, aber in der Rolle als Mary Margeret nicht, weil ich die Schauspielerin eigentlich nicht mag. Passend zur Serie ist sie aber schon.

Und das solls heute von mir gewesen sein. Wie löst ihr diese Aufgabe von heute?

Die nächsten Fragen:

Dienstag: Was fasziniert euch eigentlich so an Märchen?
Mittwoch: Welche Märchenwelt magst du am liebsten?
Donnerstag: Welche Märchen mögt ihr dagegen nicht?
Freitag: Von welchem Autor lest ihr Märchen am liebsten?
Samstag: Welche Märchen guckt ihr zu Weihnachten?
Sonntag: Fazit zum Thema Märchen?

MediaMonday 334/ 88: Von Harry Potter, Outlander und Once upon a time

Und schon wieder steht ein MediaMonday vor der Tür. Ich bin natürlich wieder mit dabei.

Media Monday #334

  1. Im Allgemeinen sind es ja speziell Filme, die mich reizen, bei denen ich schon Teil kenne. Allerdings sehe ich Filme momentan eher selten.
  1. Aber das Schönste ist doch immer noch, wenn ich doch mal wieder ins Kino komme. Zumindest irgendwann diese Woche.
  1. Wohingegen ich es absolut nicht leiden kann, wenn ich nicht dazu komme Filme zu gucken.
  1. Bei Büchern oder auch Comics verhält es sich hingegen oft so, dass mich Comics nicht interessieren, ich aber Bücher liebe.
  1. Blicke ich allerdings auf die zahllosen Serien-Enthusiasten dieser Tage hat mich Outlander diese Woche am meisten in dieser Richtung begeistert. Habe da auch viel aufgeholt.
  1. Dann doch lieber noch einmal normal gucken und nicht so viel aufholen wie diese Woche und schon gar nicht übers Internet.
  1. Zuletzt habe ich Once upon a time geguckt und das war interessant, weil ich die Serie liebe, aber Anna und Elsa fand ich besser.

Und das wars schon wieder von mir. Ich wünsche euch eine schöne Woche.

Corlys Wochenübersicht 93/104: 13.11.17 – 19.11.17

Und wieder gibts eine Wochenübersicht. Vermutlich wieder nich pünktlich, weil ich Sonntagabend unterwegs bin.

Aktuelle Lektüre:

Ich lese gerade die zweite Geschichte meines Buches. Es ist gut, haut mich aber auch nicht so richtig vom Hocker.

Corlys Themenwoche 72: Listen

72.1.: Lieblingsbücherliste aus 2017 (10 K)
72.2.: Top 10 Schauspieler/innen 2017 (22 K)
72.3.: Interessante Begegnungen (12 K)
72.4.: Besuchte Orte (12 K)
72.5.: Schönste Buchtitel (12 K)
72.6.: Buchgeschichten (12 K)
72.7.: Themenwochethemen (1 K)

Bei meiner Themenwoche gehts diesmal um Listen. Schaut euch doch mal um.

Blogaktionen:

Montagsfrage 102 + 103: Rezensionen und Bestellerlisten (10 K)

GemeinsamLesen 104: Mit Layla Payne – Zimtküsse am Christmas Eve (6 K)

Serienmittwoch 97: Was haltet ihr für Serienklassiker? (22 K)
Kopfkino 10: Schutzumschläge und WingWatching (8 K)

TTT 107: 10 Bücher, die du mehr als einmal gelesen hast (12 K)

Die besten 5 am Donnerstag 56: Kinderbücher (-)

Lesewoche 22 (8 K)
Show it on Friday 66: Die meisten Bücher im Regal (-)

Sonntags Top 7 Eine mal wieder volle Woche (8 K)

ABC Protagonisten Challange: Aufagabe November (-)

Die üblichen Blogaktionen waren dabei. Schaut euch einfach um. Auch bei der Protagonisten – Challange gabs diesmal einen Extrabeitrag auf meinem Blog.

Tag:

Mit welchen Charakteren möchtest du kämpfen (6 K)

Getaggt wurde ich auch wieder. Seht es euch doch mal an.

Serientagebuch:

Gilmore Girls: Staffel 3 Folge 22/ Staffel 4 Folge 1 (4 K)
Gilmore Girls: Staffel 4 Folge 2 + 3 (-)
Pretty Little Liars: Staffel 5 Folge 15 + 16 (2 K)
Outlander: Staffel 3 Folge 1 + 2 (-)
Outlander: Staffel 3 Folge 3 + 4 (-)
Bones: Staffel 4 Folge 23 (-)
Pretty Little Liars: Staffel 5 Folge 18 + 19 Vom 05.11.17 (2 K)
Pretty Little Liars: Staffel 5 Folge 20 + 21 vom 06.11.17 (6 K)

Im Serientagebuch war ganz schon was los. Ich hatte einiges aufzuholen. Von PLL ist auch immer noch nicht alles da.

Rezension:

Catherine Rider – Kiss me in Paris (-)
Payne, Lyla – Zimtküsse am Christmas Eve (-)
Layla Payne – Unterm Mistelzweig mit Mr. Right (-)

Zwei Rezensionen gabs von mir. Ich mochte beide Bücher gern.

Serienrezension:

Gilmore Girls: Staffel 3 (-)

Die 3. Staffel Gilmore Girls habe ich nun abegeschlossen. Lest doch selbst wie ich sie fand.

Corlys Themenwoche:

91/102 – 92/103: 30.10.17 – 12.11.17 (8 K)

Auch meine Themenwoche gabs diesmal später. Ihr dürft gerne noch reinlesen.

Seite:

Themenwoche Übersicht (-)

Ich habe es endlich geschafft eine Übersicht meiner Themenwoche zu erstellen. Hier sind alle Themen in der Übersicht mit richtiger Nummerierung.

Schreibwerkstatt:

Dylan & Darleen, Die Zauberfeen, Die Rittergilde:

Ich hatte so viel nachzuholen und so viel anderes im Kopf, dass ich hier nichts geschafft habe.

Magische Welten 3 Feuerwind:

Letzte Woche war ich auf S. 133. Diese Woche bin ich auf S. 139. Ich habe also etwa 6 Seiten hier geschrieben.

Prinzengeschichte:

Hier habe ich noch nicht wieder angefangen. Da ich ständig keine Zeit hatte wäre ich sowieso nicht wirklich reingekommen und ständig unterbrochen worden.

Annika und Tristan:

Hier war ich letzte Woche auf S. 13, diese Woche bin ich auf S. 14. Wirklich weit bin ich hier also nicht gekommen, aber ich hab auch das Gefühl die Geschichte dreht sich im Kreis und es wiederholt sich vieles. Ich bin nicht sicher ob ich die fortführen kann in der Umsetzung.

Und hier kommt meine vorweihnachtliche Statistik:

Märchenfreundliche Besucher: 473 Märchenfreunde entdeckt
Irländische Aufrufe: 862 Irländer gesehen
Beiträge: 34 Beitragsfinder
Wiederkehrende Kommentare: 205Wiederkehrer geschrieben
Magische Gefällt-Mir-Angaben: 234 Magiesüchtige gefunden

Ich habe 22 Besucher weniger als letzte Woche, 94 Aufrufe mehr, 17 Beiträge mehr, 165 Kommentare mehr und 186 Gefällt – Mir – Angaben mehr.

Ausländische Märchenfreunde:

Vereinigte Staaten: 136
Österreich: 34
Schweiz: 17
Indien: 10
Vietnam: 7
Brasilien: 5
Ukraine: 4
Vereinigtes Königreich: 4
Italien: 4

Die Staaten haben 19 Aufrufe mehr, Österreich ist gleich geblieben, Die Schweiz hat vier mehr, Vietnam hat auch vier mehr, Brasilien hat einen mehr, Vereinigtes Königreich einen weniger und Italien auch einen weniger.

Die beliebteste Seite ausser der Startseite:

TTT 107: 10 Bücher, die du mehr als einmal gelesen hast: 37
Serienmittwoch 97: Was haltet ihr von … : 32
Buchzitate: Nicholas Sparks: 32

Die Zahlen sind okay.

Suchbegriffe:

keine besonderen.

Diesmal recht ruhig.

Follower:

Letzte Woche: 343
Diese Woche: 343

hat sich nichts getan.

Und sonst so?

Diese Woche hatte ich viel nachzuholen aus der Woche davor. Besonders an Serien, aber auch auf dem Blog. Das hat viel Zeit in Anpruch genommen.

Diese Woche war auch sonst viel los und so kam ich wieder nicht zur Ruhe. Nächste Woche wird sich das nicht groß ändenr und vielleicht gilt das für das ganze restliche Jahr. Ist ja nicht mehr so lang. Mal sehen …

Sonst versuche ich den Blog wieder auf dem laufenden zu bringen nebenbei und ein Geschichten wären auch noch fällig.

Und was war bei euch so los?