13. Dezember

Weltereignisse (13. Dezember, Wikipedia)

13. Dezember 1945: In Österreich beginnt anlässlich der Währungsreform der Umtausch von maximial 150 Reichsmark pro Person in die Währung Schilling.

Schon gewusst? (Quelle: Wikipedia)

Es gibt zwei mal im englischen Christmas Island (Weihnachtsinsel). Das erste entdeckte James Cook 1777 im Pazifik, aber es wurde in Kirtimati umbenannt. Es ist ein zu Kiribati gehörendes Atoll der Linieninseln. Das zweite ist eine australische Weihnachtsinsel im indischen Ozean. Sie verdankt ihren Namen ebenfalls ihrem Entdeckungsdatum (25.12.1643) von Captain William Minors von der britischen Ostindien-Kompanie.

Meine Frage für heute:

Wie würdet ihr euch eine Weihnachtsinsel vorstellen?

 

Hm, schwer. Ich glaub jedenfalls nicht so wie eine richtige Insel. Vielleicht eher eine Insel aus Schnee wo oben drauf der Weihachtsmann mit Schlitten seine Arbeit macht. Dort seine Werkstatt hat und alles herstellt mit Weihnachtselfen und sowas.

Und ihr?

12. Dezember

Weltereignisse (12. Dezember: Wikipedia)

12. Dezember 1967: Aus Ost-Berlin wird bekannt, dass die heimische Währung Mark der Deutschen Notenbank ab Jahresbeginn 1968 in Mark der Deutschen demokratischen Republik umbenannt wird.

Schon gewusst?

In 10 Jahren ist Heiligabend an einem Dienstag.

Meine Frage für heute:

Was guckt ihr am liebsten für Filme an Weihnachten?

Eine Prinzessin zu Weihnachten, Michel, und die üblichen Verdächtigen, wenn sie denn kommen. Tolle Filme halt.

11. Dezember

Heute etwas spät, aber es kommt noch.

Weltereignisse: (Wikipedia: 11. Dezember)

11. Dezember 1941: Deutschland und Italien erklären den USA den Krieg.

11. Dezember 1995: Litauen stellt den Antrag auf die Aufnahme in die EU.

11. Dezember 1983: Papst Johannes Paul II. stattet der evangelisch-lutherischen Christuskirche einen Besuch im Rahmen der Ökomene ab. Niemals zuvor hielt sich ein katholisches Kirchenoberhaupt in einer protestantischen Kirche ab.

Schon gewusst? (Quelle: Wikipedia)

Der schweizerische Nikolaus ist im Schwarzwald zu Hause und geht mit seinem Esel am 6. Dezember auf Wanderschaft und wird von Schmutzli begleitet (@Lah: Wer ist Schmutzli?)

Wieso ist er laut uns dann im Norden (Nordpol oder wo auch immer) zu Hause? Hm, müsste uns doch zu denken geben, oder?

Meine Frage für heute:

Was für ein Ort haltet ihr für den idialen Wohnort des Weihnachtsmanns?

Mir persönlich gefiele es, wenn er im Himmel eine Werkstatt hat. Bei den Sternen.

10. Dezember

Weltereignisse (Quelle: 10. Dezember)

10. Dezember 1817: Mississippi wird der 20. Bundesstaat der USA.

10. Dezember 1901: Am Todestag Alfred Nobels wird von nun an alljährig der Nobelpreis verliehen. Es ist der einzige Nobelpreis, der in Oslo verliehen wird. Die anderen Nobelprese werden in Stockholm den Geehrten überreicht.

10. Dezember 1929: In Deutschland tritt das Opiomgesetz, der Vorläufer des Betäubungsmittelgesetztes in Kraft, seitdem ist auch Cannabis verboten.

10. Dezember 1887: Auf dem Gothaer Hauptfriedhof wird die erste Feuerbestattung in einem deutschen Krematorium durchgeführt.

10. Dezember 1868: Die weltweit erste Ampel wird vor dem House of Parlament in London aufgestellt. Sie wird zunächst mit Gaslicht betrieben.

Heute gibt’s einen Spruch von mir:

Denn die einen sind im Dunkeln
Und die anderen im Licht.
Und man siehet die im Lichte.
Die im dunkeln sieht man nicht.

Berthold Brecht.

Meine Frage für heute:

Was sind eure liebsten Weihnachtsfilme?

Meine: Eine Prinzessin zu Weihnachten, Michel und Pippi, Kevin allein zu Haus usw.

9. Dezember

Welteregnisse: (9. Dezember Wikipedia)

9. Dezember 1960: In Großbritannien wird die erste Folge des Lindenstraßen-Vorbild Coronation Street ausgestrahlt.

Im Duden zu findendene Synonome zu Weihnachten sind: (Quelle: Duden)

Christnacht, der heilige Christ, Heiligabend, Heilige Nacht, Heiliger Abend, Weihnachtsfest, Weihnachtsabend, (gehoben) Weihnacht, (landschaftlich, sonst veraltet) Christfest

Meine Frage für heute:

Was verbindet ihr mit Weihnachten?

Ich Liebe, Lichter, Bäume, Familie, Gemütlichkeit, Lieder, Gemütliche Zeit, dunkle Zeit

8. Dezember

Weltereignisse (8. Dezember Wikipedia)

8. Dezember 1854: Papst Pius IX verbündet mit seinem Schreiben Ineffabilis Deus das Dogma der Unbefleckten Empfängnis.

 

Schon gewusst? Quelle: Hier

Adventskalender sind eine recht junge Erfindung. Sie erstanden erst Mitte des 19. Jahrhunderts. Früher hatten sie vor allem die Aufgabe Kinder mit kleinen Motivationshilfen zur Folgsamkeit anzuhalten. Etwa 1920 wurden erst die zu öffnenden Fensterchen erfunden.

Meine Frage für heute:

Weihnachten und Schnee? Gehört das für euch zusammen?

Für mich ja. Leider gibt’s das heutzutage nur noch selten.

7. Dezember

Weltereignisse (Quelle: 7. Dezember, Wikipedia)

7. Dezember 1787: Delware wird der erste Bundesstaat der vereinigten Staaten.

7. Dezember 1907: Das Königreich Westfahlen wird auf Grundlage des Frieden von Tilist von Napoleon Boneparte ausgerufen, per königlichem Dekret seine Constitution bekannt gemacht und der Eintritt in den Rheinbund geregelt.

7. Dezember 1941: Der Angriff auf den US-Flottenstützpunkt Pearl Habor auf der Pazifikinsel Oahu in Hawai durch Japan führt in der Folge zum Eintritt der vereinigten Staaten in den zweiten Weltkrieg, was insbesondere auf den Pazifikkrieg entscheidende Auswirkungen haben wird.

7. Dezember 1982: In den USA (Texas) wird zum ersten Mal die Giftspritze für eine Hinrichtung eingesetzt.

7. Dezember 1989: In Ost-Berlin einigen sich die Vertreter von Regierung und Opposition am „runden Tisch“ u. a. auf die Auflösung des Ministeriums für Staastssicherheit (Staasi) sowie auf freie Kommunalwahlen in der DDR am 6. Mai 1990.

7. Dezember 1785: Der deutsch-britische Astronom Wilhelm Herschel entdeckt im Sternbild kleiner Löwe die beiden Balkenspiralgalexien NGC 3003 und NGC 3395.

7. Dezember 1923: Ewin Powell Hubble beweist die Existenz von Himmelskörper, die ausserhalb unserer Milchstraße liegen.

Schon gewusst? (Weihnachtsmärkte)

Der Dortmunder Weihnachtsmarkt liegt auf Platz 9 der Top 10 Weihnachtsmärkte?

Meine Frage für heute:

Wo geht ihr am liebsten auf den Weihnachtsmarkt?

Ich persönlich ja in Hannover. Ich mag den. Der hat so viel Auswahl und ich so schöne vereinzelte Märkte an sich.

6. Dezember

So, kommen wir zu heute.  Erst mal wünsche ich euch natürlich allen einen schönen Nikolaustag.

Weltereignisse (Wikipedia 6. Dezember)

6. Dezember 1989: Josef und Emil Berliner gründen in Hannover die Deutsche Grammaphon Gesellschaft.

6. Dezember 1967: Der Kardiologe Adrian Kantrowitz führt für Brooklyn an einem Kind die weltweit zweite Herztransplatation durch.

Schon gewusst? (Weihnachtsbrauch Italien)

In Italien findet das Weihnachtsfest am 25.12. statt wo das Jesuskind gefeiert wird. Die Bescherung findet am frühen Morgen statt. Die Kinder finden ihre Geschenke entweder vor der Schlafzimmertür oder wie in Deutschland unterm Weihnachtsbaum.

Es gibt die gute Fee Belfana zur Bescherung der Kinder, aber erst am 6. Januar. Sie saust durch die Schornsteine und lässt für die artigen Kinder Geschenke in Schuhen oder Strümpfen zurück. Die bösen Kinder finden allerdings Kohlestückchen in ihren Schuhen.

Meine Frage für heute:

Welche Weihnachtsbräuche kennt ihr noch unabhängig vom deutschen Christfest?

 

Bei mir ist tatsächlich der italienische Brauch hängen geblieben, da ich dazu auch persönlichen Bezug hatte, auch wenn ich es nie so gefeiert hab, sondern christlich.

5. Dezember

So, ich hab gerade gemerkt. Den muss ich ja noch nachholen. Also kommt hier erst mal der 5. Dezember. Ist mir gestern Abend total verfallen.

Weltereignisse (Quelle: 5. Dezember Wikipedia)

5. Dezember 1492: Christoph Kolumbus entdeckt auf seiner ersten Reise die Karibik-Insel Hispaniola

5. Dezember 1972: Bei der zweiten Präsidentschaftswahl in den vereinigten Staaten werden George Wahsington als Präsident und John Adams als Vizepräsident vom Wahlmännerkollegium wiedergewählt.

5. Dezember 1930: In Frankreich werden die ersten Goldmünzen eingeführt, die vom Volk als Francs bezeichnet werden.

Schon gewusst? (Quelle: Wikipedia)

Der Monat Dezember kommt von „decem“ (= lat. 10), denn es war im römischen Kalender der 10. Monat.

Alle deutschen Namen waren: Christmonat, Julmond, Heilmond und Wolfsmond (weil er wie ein Wolf mit seinem dunklen Rachen das Licht verschlingt)

Meine Frage für heute:

Was für Weihnachtsplätzchen esst ihr am liebsten?

Früher vor allem Heidesand. Heute auch solche mit Kakao und viele mehr. Weiß die Namen gar nicht mehr. Muss mein Gedächtnis mal wieder auffrischen. Und die guten alten Förmchenplätzichen.

5. Dezember

Weltereignisse:

5. Dezember 1492: Christoph Kolumbus entdeckt auf seiner ersten Reise die Karibik-Insel Hispaniola

5. Dezember 1972: Bei der zweiten Präsidentschaftswahl in den vereinigten Staaten werden George Wahsington als Präsident und John Adams als Vizepräsident vom Wahlmännerkollegium wiedergewählt.

5. Dezember 1930: In Frankreich werden die ersten Goldmünzen eingeführt, die vom Volk als Francs bezeichnet werden.

Schon gewusst?

Der Monat Dezember kommt von „decem“ (= lat. 10), denn es war im römischen Kalender der 10. Monat.

Alle deutschen Namen waren: Christmonat, Julmond, Heilmond und Wolfsmond (weil er wie ein Wolf mit seinem dunklen Rachen das Licht verschlingt)

Meine Frage für heute:

Was für Weihnachtsplätzchen isst ihr am liebsten?

Früher vor allem Heidesand. Heute auch solche mit Kakao und viele mehr. Weiß die Namen gar nicht mehr. Muss mein Gedächtnis mal wieder auffrischen. Und die guten alten Förmchenplätzichen.