Follow Friday 21: Highlight März 2018

Den Follow Friday gibts mal wieder. Ich bin natürlich mit dabei.

BLOGAKTION: Follow Friday ~ Highlight März 2018

So ein richtiges Highlight hatte ich gar nicht. Ich habe eh eher nebenbei gelesen, weil der Monat recht turbulent war.

Aber mein bestes Buch war dieses hier:

Ich mochte das Buch total gern, auch wenn es einige Längen hatte. Es hatte auf jeden Fall was und ich bin auf den 2. Teil gespannt.

Advertisements

Follow Friday 21: Rezensionen

Und den Follow Friday gibts heute natürlich auch wieder.

[FF-59] Rezensionen als Wegweiser deines Buchkaufs oder zur Nachlese deiner Lektüre?

Ich selbst schreibe Rezensionen. Ich habe erst richtig abgeschlossen, wenn ich Rezensionen schreibe.

Allerdings lese ich selbst selten welche. Früher habe ich das immer mal wieder gemacht, aber heute interessiert mich das nicht mehr so. Ich kriege genug so über die Meinungen der meisten Blogger über Blogs mit. Außerdem habe ich die Rezensionen sowieso erst gelesen als ich schon das Buch kannte. Ich habe immer zu viel Angst vor Spoiler. Ich mag nicht gespoilert werden. Meist kaufe ich mir das Buch auch sowieso, wenn es mich reizt. Zumindest irgendwann.

Und wie ist das bei euch so? Berichtet mir doch mal.

Follow Friday 20: Highlight Januar 2018

Heute gibts wieder den Follow Friday. Oh, eigentlich war der schon für gestern angesetzt. Dann hole ich ihn eben nach.

[FF-58] Dein Highlight im Januar 2018

Meines war Selection

Es war eine Wiederholung und ich fand es auch beim zweiten mal wieder richtig gut. Es gab einige Schwächen und am Ende fand ich es etwas nervig, aber es war dennoch mit Abstand das beste Buch im Januar. Ich find die Gespräche zwischen Maxon und America so schön. Außerdem mag ich die Anfangsszene mit Aspen, aber den Soldaten Aspen fand ich wieder eher nervig.

Kennt ihr die Reihe und wenn ja wie fandet ihr sie? Ich möchte sie ja dieses Jahr komplett wiederholen.

 

Follow Friday 19: Erstes Buch 2018

Ich beignne heute mit dem Follow Friday. Das ist am einfachsten.

Dein erstes (Hör-)Buch 2018

Das war das hier:

Ich mochte es ganz gern, fand es aber nicht überragend. Irgendwie fehlte das gewisse etwas. Es konnte mich einfach nicht ganz überzeugen. Aber wer sich für Fantaghiro interessiert kann es natürlich trotzdem lesen. Die weißen Wälder sind schon toll. Es war aber kein schlechter Start in 2018.

Mit dem Klick auf das Cover kommt ihr zu meiner Rezension.

Kennt ihr das Buch und wie hat es euch gefallen.

Follow Friday 18: Highlights 2017

Eigentlich hatte ich einfach überlegt den Follow Friday mit dem TTT zu verlinken, aber es gab so lange keinen FF mehr und es sind ja auch nur 5 Bücher gewünscht. Also gibts noch mal einen Extrabeitrag für meine Highlights 2017.

und das sind sie:

Mona Kasten – Feel Again

Das fand ich einfach richtig toll. Sehr intensiv und gefühlvoll und echt. Isaac und Sawyer fand ich auch richtig toll zusammen und die Idee und die restlichen Charaktere waren auch toll. Meine Nummer 1 2017.

Valentina Fast – Royal

Ich liebe die komplette Reihe. Selten begeistert mich wirklich eine ganze Reihe so. Ich liebe die Charaktere, die Idee und Prinzen find ich ja sowieso toll. Sicher gab es auch kleinere Schwächen, aber die störten nicht wirklich. Eine tolle Reihe

Stephenie Meyer – Seelen

Das 4. Mal gelesen. Sicher gibts mittlerweile einige Längen, aber ich liebe es noch immer. Ich liebe diese Story, die Welt an sich und besonders Ian ist einfach klasse.

Pertra Hülsmann – Wenn Schmetterlinge Loopins fliegen

Das Buch hat mir auch überraschend gut gefallen. Nach anfänglicher Skeptik war es richtig gut. Patrick und Karo waren super zusammen und Pekka war einfach nur klasse.

Laura Kneidl – Water & Air

Und zu guter letzt noch Water & Air. Das fand ich auch wirklich klasse. Sehr schön und romantisch. Vor allem fand ich auch Kenzie und Callum richtig toll zusammen und mochte Kenzie wirklich richtig gern.

Und das wars schon wieder von mir. Welches sind eure Highligts 2017?

 

Follow Friday 17: Highlight Oktober 2017: Drachenalarm

Heute gibts auch wieder ein Follow Friday von mir. Auch wenn es schon Samstag ist.

[FF-54] Dein Highlight im Oktober 2017

Das war eindeutig das hier:

Nachdem ich Teil 2 + 3 nicht mehr ganz so gut fand konnte mich Teil 4 wieder überzeugen. Dieser Teil hatte zwar kleinere Schwächen und vielleicht auch Längen, war aber sonst wieder mehr wie der erste Teil und hat mir wieder wirklich gut gefallen.

Mit Klick auf das Cover kommt ihr zu meiner Rezension.

 

Follow Friday 16: Halloween

Auch beim Follow Friday gehts diesmal wieder um Halloween. Obwohl es mich jetzt nicht so interessiert werde ich natürlich trotzdem antworten.

[FF-53] Halloween naht mit vielen spukigen Gestalten … Liest du zu dieser Zeit besonders gern gruselige Bücher oder schaust entsprechend düstere Filme bzw. Serien? Falls ja, interessiert mich natürlich auch welche! Oder ist alles davon losgelöst, also wie immer?

Nein, ich lese nicht vermehrt Halloween, da das auch gar nicht mein Ding ist. Wenn dann kommt das eher spontan.

Ich lese zwar gerade zufällig Schwestern des Mondes von Yasemine Gaelenorn, wo es um Hexen und Vampire und Fantasymisch geht, aber das hätte ich sonst auch gelesen. Außerdem gucke ich iZombie wo es um Zombies geht, aber da habe ich schon fast die Staffel durch. Ich habe also schon viel eher damit angefangen. Und was man noch dazu zählen könnte ist Pretty Little Liars, aber auch die Serie gucke ich schon ewig.

Und wie ist das bei euch so?