Serienmittwoch 366: Serien-Special: Welches sind eure Lieblingsserien von den 60er – 80er Jahren?

Heute gibt’s eine neue Frage zum Special vom Serienmittwoch. Seit mit dabei und beantwortet mit mir zusammen die Frage.

Für dieses Jahr habe ich eine Art Special geplant wo wir uns durch die Jahre unsere Lieblingslisten aufstellen werden. Und heute ist der Anfang davon.

Welches sind eure Lieblingsserien von den 60ern bis 80er Jahren?

 

60er

Bezaubernde Jeannie 1965

 

Das habe ich damals ganz gerne gesehen. Sie hatte schon was zur damaligen Zeit. Es ist lange her und meine Erinnerungen sind nicht mehr ganz so frisch. Sie war schon nett.

70er

Hart aber herzlich 1979

Die habe ich auch gerne gesehen. Wobei meine Erinnerungen eher verschwommen sind. Aber die Serie war nett.

 

80er

Full House 1987


Die fand ich auch immer cool. Die Familie war aber auch cool. Es war schon witzig gemacht und unterhaltsam. Ich habe sie gerne geguckt. Sie hatte was.

Die Bill Cosby Show 1984

 

Die fand ich auch immer gut. Ich habe sie gerne geguckt. Sehr sympatische Familie. Sympatische Schauspieler und Charaktere. Und sehr unterhaltsam. Das hatte was.

Knight Rider 1982

 

Die habe ich auch immer sehr gerne gesehen. Kit war auch einfach so cool. Auch David Hasselhoff mochte ich immer. Die Serie hatte einfach was.

Ein Engel auf Erden 1984

 

Das mochte ich auch ganz gerne. Meine Erinnerungen sind aber nicht mehr so groß. Aber sie hatte was.

Und außerdem diese Serien:

Roseanne 1988
Wunderbare Jahre 1988
Das A-Team 1983
Mord ist ihr Hobby 1984
Eine schrecklich, nette Familie 1987
Die Schwarzwaldklinik 1984

Und was habt ihr so heute gewählt? Kennt ihr was von mir und wie fandet ihr es?

Was guckt ihr gerade?

Lucky Love: Eine Liebe in Irland

Den fand ich sehr gut, aber nicht überragend. Es war noch Luft nach oben. Gerade den Anfang fand ich etwas holprig und man hätte ruhig noch mehr von der Umgebung zeigen können, aber vor allem Allen Leech hat mir gut gefallen. Ihn mal anders zu sehen war interessant.

Serienmittwoch Aufgaben Februar 2023

Heute gibts die Aufgaben für Februar. Ist ein Monat tatsächlich schon wieder fast rum? Die Rückblicke haben wir jetzt hinter uns. Weiter gehts mit dem normalen Jahr.

01.02.23 Serien-Special: Welches sind eure Lieblingsserien aus den 60er – 80er Jahren? (Da ich da nicht so viel habe, habe ich die mal zusammen gepackt)

08.02.23 Filme-Special: Welches sind eure Lieblingsfilme der 60er – 70er Jahre?

15.02.23 Serie: Welche deutschen Serien magst du am liebsten und warum?

22.02.23 Filme: Eure 10 liebsten Filmmomente aus Harry Potter Filme (oder allgemein aus Filmen)?

 

Und jetzt wünsch ich euch viel Spass dabei.

Serienmittwoch 365: Welches sind eure liebsten Filme aus 2022?

Heute gibt’s wieder diese Aktion. Seit mit dabei und beantwortet mit mir zusammen die heutige Frage.

Welches sind eure liebsten Filme aus 2022

Mit dir an meiner Seite

Er ist wirklich einer meiner absoluten Lieblingsfilme. Ich finde den einfach so schön. So romantisch und auch die Charaktere und Schauspieler sind so gut. Ich mag auch die Gegend und das Setting sehr. Ein wirklich schöner Film.

Notting Hill

 

Der Film ist auch immer wieder toll. Er ist schön romantisch und ich mag die Musik. Auch die Schauspieler und Charaktere gefallen mir ziemlich gut. Einfach ein schöner Film.

Twister

Den Film liebe ich ja auch. Ich gucke den einfach immer wieder gerne. Ich mag die Umsetzung und die Charaktere so gerne. Nur gruselig, dass wir jetzt auch schon welche in der Nähe hatten. So sind sie nicht mehr ganz so mystisch. Aber wirklich. Der Film ist klasse.

Casper

Casper ist seit meiner Jugend einer meiner absoluten Lieblingsfilme. Ich find die Geschichte des kleinen Geistes so süß und auch die anderen Charaktere mag ich oder haben was. Casper ist toll.

Captain America The Return of the First Avenger/ Civil War+

 

Ach, das kann ich auch einfach immer wieder sehen. Er ist einfach mein Lieblings-Avenger. Ich mag die Geschichte so gern und sie ist genau richtig tragisch. Außerdem mag ich auch seine Superheldenfähigkeiten und er ist einfach sehr charismatisch. Ach, er hat einfach was.

Meine Bilderbuch-Hochzeit

 

Der Film war auch sehr süß. Ich mochte auch die Charkatere so gerne. Und die Story ist einfach süß gewesen. Das war ein schöner Film. Beosonders Josh war toll.

Im Zweifel für die Liebe

 

Den Film mochte ich auch sehr gerne. Wobei ich aber auch einfach Andrew Walker so gerne mag. Aber er war auch so ganz gut gemacht. Auch wenn man noch etwas mehr hätte rausholen können.

Phantastische Tierwesen 3 Dumbledores Geheimnisse

 

Den Film fand ich ja auch klasse. Ich fand den sogar mit am besten. Was aber auch daran liegen kann, dass ich nach so langer Zeit  mal wieder im Kino war und dass ich Newts Bruder so gerne mag. Aber auch so war der gut gemacht und Dumbledore ist auch immer wieder gut. Vor allem von Jude Law gespielt.

Nächster Halt, Weihnachten

Harry Potter 1 – 4

Ach, Harry Potter geht doch immer, oder? Einfach eine klasse Reihe. Die Ideen sind immer noch recht einzigartig und auch so ist es einfach gut gemacht. Man entdeckt immer noch wieder was neues und die Reihe ist sehr vielseitig. Es ist einfach immer wieder schön zu sehen.

Save the last Dance
Joy for Cjhristmas
Marvels The Avengers
Der Weihnachtswalzer

My Christmas Family Tree

Angel Falls 1 + 2
Und täglich grüßt das Weihnachtsfest
Jingle Bells Princess
Ungeküsst
Rendezvous mit Joe Black
Märchen, Mode und Manhatten
Plötzlich Prinzessin
Eiskönigin II

Und wie würdet ihr heute antworten? Kennt ihr was von mir und wie fandet ihr es?

Was guckt ihr heute?

Ein Leuchtturm zum Verlieben

Der Film war gut, aber nicht überragend. Er hat mich nicht so umgehauen wie andere. Die Gegend war total super, aber der Story fehlte etwas die Romantik.  Die Schauspieler waren ganz gut, konnten mich aber nicht richtig vom Hocker hauen.

Coal Valley: Staffel 1 Folge 3

Das mochte ich wieder ziemlich gerne. ich mag die Charaktere gerne und besonders Jack. Es war sehr bewegend und süß gemacht.

Serienmittwoch 364: Welches sind eure liebsten Serien aus 2022?

Heute gibt’s wieder einen Serienmittwoch. Seit mit dabei und beantwortet mit mir die heutige Frage:

Welches sind eure liebsten Serien aus 2022? (Top Ten)

Sankt Maik:  Staffel 3

 

 

Ich liebe diese Serie. Sankt Maik ist einfach so gut gemacht. Ich mag den Humor und die Idee ist einfach so gut. Außerdem sind auch die Schauspieler klasse. Ich fand auch wieder die letzte Staffel richtig gut. Schade, dass es nun vorbei ist, aber immerhin gibt’s einen richtigen Abschluss.

9-1-1 Notruf L.A: Staffel 4

Die 4. Staffel fand ich großartig. Ich liebe diese Crew. Aber auch so war die gut gemacht. Und dann auch noch eine ganze Buckfolge und zwei Lachfolgen. Auch so waren da kreative Ideen bei und die Folgen gut gemacht und es war wieder viel los. Die Serie ist immer noch was besonderes und ich liebe sie immer noch.

Roswell New Mexico: Staffel 1 + 2

Die Serie fand ich auch viel besser als erwartet. Ich brauchte etwas um warm zu werden, aber die Schauspieler und Charaktere steigerten sich immer mehr. Besonders Alex und Michael fand ich dann auch so klasse. Und Tyler Blackburn als Alex sowieso. Auch so war die Serie gut gemacht, wenn auch die Klischees teilweise nervten.

Outlander: Staffel 6

Die 6. Staffel Outlander fand ich auch wieder klasse. Wobei die Bösewichte aber diesmal nicht so mithalten konnten wie sonst. Aber gerade dass Ian so viel vorkommt fand ich richtig toll. Den mag ich so gerne. Und auch die anderen fand ich wieder toll.

Chasing Life: Staffel 1 + 2

 

Chasing Life hat mir auch bei der Wiederholung wieder gefallen. Ich mag diese Leute einfach und auch April, auch wenn sie auch manchmal nervig ist. Aber auch die Schauspieler sind wirklich gut. Ach, ich mag die Serie.

O.C. California: Staffel 1

Diese Serie bzw. die Staffel habe ich wiederholt. Allerdings erst 12 Folgen. Weiß noch nicht wann ich weiter gucke, aber es hat mir gefallen. Fand es fast genauso gut wie früher.

The Last Ship: Staffel 3

Die Staffel fand ich auch wieder ziemlich gut. Ich mag Tom und sein Team aber auch so gerne. Hier war auch wieder viel los und ich habe ordentlich mitgefiebert.

Downton Abbey: Staffel 4

Auch die 4. Staffel Downton Abbey war wieder super. Ich gucke die Serie so gerne und da war auch einiges los. Ich mag die Charaktere und auch wenn das ein oder andere heftig war macht di Serie einfach süchtig.

Der Palast: Staffel 1

Die Serie fand ich überraschend gut. Die war einfach gut gemacht. Ich mochte die Schauspieler und die Charaktere und auch die Story war sehr spannend. Das war einfach gut gemacht und hat mich mitgerissen.

The Royals: Staffel 3

Das fand ich nicht mehr ganz so gut wie die ersten Staffeln, aber immer noch gut. Liam ist einfach klasse, auch wenn ich es schade fand wie alle ihm den Rücken zukehrten. Aber ich bin jetzt dennoch gespannt auf den Abschluss.

Chosen: Staffel 1 – 3

Chosen fand ich viel besser als erwartet. Es war super spannend und die Schauspieler wirklich gut. Das hat mir gut gefallen. Vor allem Milo Ventimilia fand ich klasse, aber auch Chad Michael Murray war toll.

Riverdale: Staffel 1

Die erste Staffel gefiel mir ja auch viel besser als erwartet. Ich mag die Charaktere und Schauspieler, auch wenn die Idee nicht mehr neu ist. Aber sie ist gut gemacht und unterhält gut und ich bin neugierig auf die Fortsetzung.

 

Und wie würdet ihr heute antworten? Kennt ihr was von mir und wie fandet ihr es?

 

 

Was guckt ihr gerade?

 

Coal Valley 1 Neue Zeiten

Das mag ich ziemlich gerne. Es ist nichts überragendes, aber gut zum Abschalten. Außerdem mag ich die Charkatere sehr und das Thema ist mal wieder was anderes. Es hat schon was. Besonders Jack gefällt mir gut.

Love, Romance & Choclate

Den fand ich wirklich gut. Schon gleich ein Highlight. So ein süßer Film mit so süßen Charakteren. Auch sehr romantisch und das Thema und die Stadt gefiel mir.

Roadtrip ins Roayale Herz

Das war gleich ein Superhighlight. Ein echt toller Film, der mitten ins Herz geht. Grady und Amelia haben mir auch super gut gefallen. Genau wie alles drum und dran. Das war einfach gut gemacht.

Serienmittwoch 363: Welches sind eure männlichen Lieblingsschauspieler (Charaktere) aus Filmen 2022?

 

Heute gibt’s wieder einen Serienmittwoch. Seit mit dabei und beantwortet mit mir zusammen die heutige Frage.

 

 

Welches sind eure Männlichen Lieblingsschauspieler/ Charaktere aus Filmen 2022?

 

Liam Hemsworth – Will Blakelee – Mit dir an meiner Seite

 

Liam Hemsworth ist tatsächlich seit diesen Film einer meiner absoluten Lieblingsschauspieler. Und in dieser Rolle find ich ihn am besten. Er passt so super dazu und spielt sie so gut. Und ich mag auch seine Art und seine Sunnboy-Lover-Art. Er ist einfach süß

Chris Evans – Captain America – Steve Rogers – Captain America Civil War/ The Avengers 1/
Nick Vaughn – Before we go

 

Chris Evans ist ja sowieso auch einer meiner absoluten Lieblingsdarsteller. Gerade als Captain America find ich ihn klasse. In diese Rolle passt er einfach perfekt und er spielt sie so gut. Ich find ihn einfach so charismatisch und er hat was. Er kann mich immer wieder begeistern.

Chris Pine – Lord Nicholas Devereaux – Plötzlich Prinzessin

Er ist ja auch einer meiner absoluten Lieblingsdarsteller. Und in diesem Film fand ich ihn auch wieder gut. Er hat seine Rolle wieder super gespielt und konnte mich erneut überzeugen. Er ist einfach toll und ich mag seine Art.

Andrew Walker – Seth Anderson – Im Zweifel für die Liebe/ My Christmas Family Tree

 

Ich mag diesen Schauspieler so gerne. Er konnte mich bisher in den drei Filmen, die ich mit ihm gesehen habe überzeugen. Ein smarter, Charismatischer Typ, den ich mir immer wieder gerne ansehe.

Davon Sawa – Casper – Casper

 

Ja, ich weiß. Er selbst hat hier nur eine kurze Rolle. Aber ich mag den Schauspieler so gerne. Und er spielt seine Rolle auch echt toll. Deswegen muss ich ihn einfach erwähnen. Ich mag einfach seine Art und er ist irgendwie süß. Also vor allem damals.

Brad Pitt – Joe Black – Rendezvous mit Joe Black

Ach, Brad Pitt einfach. Der ist einfach klasse. Und das hier war sogar mit seine beste Rolle. Ich mag ja seine smarte und einzigartige Art. Wobei ich ihn früher deutlich besser fand als heute.

Callum Turner – Theseus Scamender – Phantastische Tierwesen 3

 

Irgendwie find ich ihn ja ziemlich sympathisch. Im letzten Teil kam er noch nicht so häufig vor, aber hier war er schon sehr präsent. Und ich mag den Schauspieler so gerne. Er spielt Newts Bruder so gut. Ich weiß gar nicht wieso. Eigentlich hat er eher eine Nebenrolle, aber irgendwie kann ich gut mit ihm mitfiebern.

Jude Law – Albus Dumbledore – Phantastische Tierwesen 3

 

Jude Law als Dumledore find ich klasse. Einen besseren hätten sie nicht finden können. Er spielt ihn so gut und passt auch so gut zu ihm. Er hat das richtig gut gemacht und kann mich immer wieder begeistern.

Eddie Readmayne – Newt Scamender – Phantastische Tierwesen 3

 

Und auch Eddie Redmayne ist einer meiner absoluten Lieblingsschauspieler. Ich mag ihn in einigen Rollen, aber gerade auch als Newt in dieser Reihe find ich ihn wirklich super. Er spielt sie so einzigartig und passt so gut zu ihr. Das find ich immer wieder klasse.

Chandler Massey – Ben – Nächster Halt Weihnachten

 

Chandler konnte mich tatsächlich mal wieder begeistern. Er hat Ben so toll verkörpert und konnte mich begeistern. Ein ganz süßer, der einfach toll war.

 

 

Und wen würdet ihr heute wählen? Kennt ihr wen von mir und wie fandet ihr sie?

 

 

Was guckt ihr gerade?

Coal Valley 1 Neue Zeiten

Das fand ich ziemlich gut. Nichts überragendes, aber ich fühlte mich gut unterhalten und die Schauspieler haben mir gut gefallen. Das werde ich auf jeden Fall weiter verfolgen.

Serienmittwoch 362: Welches sind eure liebsten Schauspieler/ Charaktere aus 2022 in Serien?

Heute gibt’s wieder einen Serienmittwoch. Seit mit dabei und beantwortet mit mir zusammen die heutige Frage. Die erste Frage in diesem Jahr. Wahnsinn, oder?

Serien Welches sind eure liebsten Schauspieler/ Charaktere aus 22 Serien? Top Ten (männlich)

Falls ich es bis morgen nicht schaffe die Videos alle reinzubekommen liegt das daran, dass die Erkältung mich immer noch ausbremst.

 

Welches sind eure liebsten männlichen Schauspieler aus Serien 2022?

 

Daniel Donskoy – Maik Schäfer – Sankt Maik (Staffel 3)/ Steven Williams/ Der Palast

Daniel Donskoy ist und bleibt einer meiner absoluten Lieblingsschauspieler. Gerade in Sankt Maik finde ich ihn auch so toll. Er spielt die Rolle so klasse und so witzig. Er ist einfach so ein Strahlemann und bringt das auch so gut rüber.

 

 

Auch in der Palast hat er mir gut gefallen. Er hatte nur eine Nebenrolle, aber die hat er gut gemacht. Ich mag ihn einfach so gerne.

Chad Michael Murray – Jacob Orr – Chosen (Staffel 1 – 3)

Chad Michael Murray ist schon seit langen einer meiner absoluten Lieblingsdarsteller. Schon seit etwa 20 Jahren und bisher hat er mir einfach immer gefallen. Auch diesmal war das wieder der Fall. Er hat Jacob wirklich gut gespielt. Auch wenn er mich am Anfang nicht ganz so überzeugen konnte wie Milo Ventimiglia. Er war mir am Anfang zu sehr Sunnyboy und seine Rolle auch zu abgeklärt. Aber dann brachte er viel Gefühl mit rein und wirkte sehr echt und ich finde ihn einfach klasse. Ich habe mich gefreut ihn noch mal in einer Serie zu sehen.

Scott Michael Foster – Leo Hendrie – Chasing Life (Staffel 1 – 2)

 

Scott ist ja auch schon lange einer meiner Lieblingsschauspieler. Eigentlich seit ich das erste mal Chasing Life gesehen hab. Auch diesmal hat er mir wieder wirklich gut gefallen. Ich find es klasse wie gut er Leo spielt. Er kann mich immer noch so überzeugen wie früher.

Ryan Guzman – Eddie Diaz – 9-1-1 Notruf L.A. (Staffel 4)

Er ist mittlerweile auch einer meiner absoluten Lieblingsdarsteller. Er spielt Eddie Diaz einfach so klasse. Er bringt viel Gefühl in seine Rolle und passt perfekt zu ihr und dem Team. Leider ging er diesmal etwas unter, da er weniger vorkam als andere. Das fand ich sehr schade. Ich hätte gerne mehr von Eddie gesehen. Aber Ryan ist und bleibt toll.

William Moseley – Prinz Liam Henstridge – The Royals

Den fand ich als Liam ja auch immer klasse. Er hat ihn so gut gespielt und passt perfekt zu ihm. Er bringt ihn so gefühlvoll und echt rüber. Ich fiebere immer gerne mit ihm mit.

Oliver Stark – Evan Buckley -9-1-1 Notruf L.A. (Staffel 4)

Und auch Oliver muss unbedingt dabei sein. Ich mochte ihn schon immer und besonders in dieser Staffel fand ich ihn auch großartig. Er kam ja auch richtig viel vor. Er bringt Buck so sympathisch rüber und ich sehe ihn mir so gerne an. Er passt so gut zu den andren und bringt auch so unglaublich viel Gefühl in seine Rolle. Er gehört mittlerweile auf jeden Fall auch mit zu meinen Lieblingen.

Benjamin McKenzie – Ryan Atwood – O.C. California (Staffel 1)

Ben McKenzie find ich wieder klasse. Er spielt Ryan so klasse und passt so gut zu ihm. Ich fand ihn früher schon cool und das hat sich nicht geändert. Der Zauber um ihn ist immer noch da und ich find seine Blicke so cool und mag seine lässige Art total. Ein toller Typ, den ich nach wie vor gerne verfolge.

Sam Heughan – James Fraser – Outlander (Staffel 6)

 

Sam spielt Jamie wie gewohnt klasse. Ich mag ihn nach wie vor richtig gerne. Er bringt Klasse und Stil und Stärke in seinen Charakter und das immer sehr sevourän und mit Humor.

Travis van Winkle – Danny Greene – The Last Ship (Staffel 3)

Den mag ich auch so gerne. Vor allem in dieser Rolle. Danny spielt er so gut und passt ebenfalls super zu ihm. Ich mag seine Art und er hat einfach was. Ich kann es gar nicht genau beschreiben.

Tyler Blackburn – Alex – Roswell New Mexico (Staffel 1 + 2)

Tyler mochte ich ja damals schon in Pretty Little Liars so gerne. Deswegen hab ich mich sehr gefreut, dass er auch hier mitspielt. Seine Rolle mochte ich hier auch sehr gern. Er spielt sie wie gewohnt super und passt gut zu Alex.

Adam Brody – Seth Cohen – O.C. California: Staffel 1

 

Den fand ich ja auch schon immer cool. Und als Seth Cohan ist er so klasse. Er hat so einen tollen Humor und bringt den auch so gut rüber. Echt klasse.

Tom Austen – Jasper Frost – The Royals (Staffel 3)

 

Tom find ich ja auch klasse. Er spielt Jasper auch einfach so toll. Er kann mich immer wieder begeistern und ich kann immer wieder mit ihm mitfiebern.

Michael Trevino – Kyle Valenti – Roswell New Mexico (Staffel 1 + 2)

Den mochte ich ja schon damals in Vampire Diaries sehr. Auch hier hat er mir gefallen. Auch wenn mir Kyle nicht ganz zusagte hat er ihn gut gespielt und hatte einfach irgendwie was.

Cole Sparouse – Forsythe Jaquhaed Dedelton – Riverdale (Staffel 1)

 

Ich mochte Cole ja schon in „Drei Schritte zu dir“. Aber auch hier hat er mir wieder gut gefallen. Seine Rolle war schon einzigartig und besonders und etwas melancholisch und das hat er gut verkörpert. Er hat einfach was und ich verfolge ihn sehr gerne.


Milo Ventimiglia – Ian Mitchell – Chosen (Staffel 1 – 3)

Milo fand ich großartig in der Rolle als Ian Mitchell. Ich mochte ihn ja schon damals in Gilmore Girls, aber nicht so weit oben. In Chosen hat er aber mal wirklich gezeigt was er kann. Er hat mich wirklich beeindruckt. Er hat Ians Angst so deutlich gezeigt und seine Rolle wirkte so echt und seriös. Er passte einfach da rein und konnte mich diesmal völlig überzeugen.

Luke Perry – Fred Andrews – Riverdale (Staffel 1)

Ich mag Luke Perry ja so gerne und es war erstmal seltsam ihn in einer Vater Rolle zu sehen. Aber er hat das echt gut gemacht und er hat mir schon gefallen. Ich mag ihn nach wie vor und er hat was.


Tanner Novlan – Gregory Manes – Roswell New Mexico
(Staffel 1 + 2)

Tanner mochte ich auch so gerne. Erst hab ich ihn glaub ich gar nicht wahr genommen, aber dann kam er viel mehr vor. Und ich mochte es wie er seinen Charakter darstellte. Dasp passte einfach und er passte auch zur Crew.

J.P. Apa – Archie Andrews – Riverdale

Den mochte ich ja auch schon in „I still belive“ so gerne. Auch in Riverdale hat er mir gut gefallen. Ich mag ihn einfach gerne, auch wenn seine Rolle nicht immer meins ist. Außerdem kann er super singen und ich mag auch seine Musik sehr gerne.

Und was habt ihr heute gewählt? Kennt ihr was von mir und wie fandet ihr es?

Was guckt ihr heute?

Eric Dane – Captain Tom Chandler – The Last Ship

Eric Dane kann mich auch immer wieder ein ums andere mal begeistern. Er spielt Tom Chandler so klasse, dass er mich irgendwie immer wieder überzeugen kann. Ich verfolge ihn so gerne und fiebere so

 

Und wie würdet ihr so antworten?

Das was guckt ihr gerade mache ich diesmal nicht so ausführlich. Hab zuletzt: „Das perfekte Geheimnis“ geguckt.

Und was guckt ihr gerade?

Serienmittwoch Aufgaben 2023

Ist das zu fassen? Es gibt schon die ersten Aufgaben fürs neue Jahr. Unglaublich. Wo ist nur die Zeit geblieben?

 

04.01.23: Serien Welches sind eure liebsten Schauspieler/ Charaktere aus 22 Serien? Top Ten (männlich)

11.01.23: Filme Welches sind eure liebsten Schauspieler/Charaktere aus Filme 22 Filme (männlich)

18.01.23: Serien Welches sind eure liebsten Serien aus 2022? (Top Ten)

25.01.23 Filme Welches sind eure Liebsten Filme aus 22 Top Ten

Und nun wünsche ich euch einen guten Rutsch ins neue Jahr. Auf ein schönes nächstes Serienmittwochjahr.

 

 

Serienmittwoch 361: Welche Filme möchtet ihr nächstes Jahr sehen?

Weihnachten ist schon wieder um und es geht auf Jahresende zu. Ich hoffe ihr hattet ein paar tolle Tage?

 

Heute gibts wieder einen Serienmittwoch. Den letzten in diesem Jahr. Wahnsinn, oder? Seit mit dabei und beantwortet mit mir zusammen die heutige Frage.

 

Welche Filme möchtet ihr nächstes Jahr sehen?

Das perfekte Geheimnis

Das will ich gleich am 1. gucken. Da kommt es nämlich im TV und ach. Elyas M Barek muss einfach mal wieder sein. Ist irgendwie seltener, geworden, dass ich Filme mit ihm gucke.

Harry Potter 6 – 7.2.

Einige Teile von Harry Potter fehlen mir noch, die ich durch die Weihnachtszeit nicht mehr geschafft habe. Das möchte ich nun 2023 endlich nachholen. Ich bin mir aber nicht sicher ob ich 5 schon hatte.

Phantastische Tierwesen

Nach HP möchte ich dann mit den Phantastischen Tierwesen weiter machen. 1 – 3. Vielleicht kommt 4 irgendwann im Kino, aber vermutlich nicht dieses Jahr. Ich liebe diese Filme und kann nicht genug davon bekommen.

The Avengers Endgame

 

Endgame wollte ich auch schon lange mal gucken. Ich habe es schon aufgenommen, bin aber bisher nicht dazu gekommen. Nächstes Jahr aber sicher.

 

Diese Filme sind relativ fest eingeplant. Ab jetzt wird es schwammiger.

 

 

Good Doctor – Orlando Bloom

Zumindest, wenn es den dann immer noch auf Freevee gibt und falls ich mal dazu kommen

 

Colonia:

Auch diesen Film würde ich gerne gucken, wenn er noch bei Freevee ist.

Sonst wird eher spontan was geguckt.

Was guckt ihr gerade?

Southland: Staffel 2 Folge 5 + 6

Die waren ganz gut. Besser als die letzten. Sie waren gefühlvoller und persönlicher.

Nächster Halt, Weihnachten

Den fand ich richtig klasse. Allein schon die Idee, aber auch die Schauspieler waren gut und die Charaktere nett. Und Ben fand ich einfach richtig toll. Für mich war das das Highlight dieses Jahres.

Weihnachten mit den Coopers

Das fand ich nicht so gut. Ein Pärchen mochte ich sehr gerne. Den Rest fand ich eher nervig. Man hätte mit der Starbesetzung viel mehr draus machen können.

Angel Falls Eine Bilderbuch Weihnacht

Den Film fand ich ziemlich gut. Ich mochte aber auch das Pärchen sehr gerne. Und Angel Falls und die Idee mit den Engeln hat mir gut gefallen.

Christmas in Angel Falls

Da hab ich gleich den Teil auch hinterher geguckt. Den mochte ich auch gerne. Auch wenn der erste besser war. Bzw. der erst gesehene. Ich mag Rachel Boston aber auch sowieso gerne und es war mal interessant die Vorgeschichte zu sehen. Man kann die Teile aber auch unabhängig voneinander sehen.

 

Und hiermit verabschiede ich mich von dem Serienmittwoch aus diesem Jahr. Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Serienmittwoch 360: Welche Serien möchtet ihr nächstes Jahr sehen?

Serien Welche Serien möchtet ihr nächstes Jahr sehen?

Heute gibt’s wieder einen Serienmittwoch. Seit mit dabei und beantwortet mit mir zusammen die heutige Frage.

Welche Serien möchtest du nächstes Jahr sehen?

Once upon a time: Staffel 7

Ich will endlich diese Serie beenden. Ich wollte es schon dieses Jahr, aber es kam immer was dazwischen. Aber jetzt ist es fest in der Planung drin. Bin schon sehr neugierig.

The Last Ship: Staffel 4

Ich fand die dritte Staffel richtig gut. Deswegen bin ich neugierig auf die 4. Ich will auch einfach weiter gucken, weil ich die Charaktere und Schauspieler so gut finde. Ich bin gespannt darauf wie es weiter geht rund um Captain Chandlers Crew.

Downton Abbey: Staffel 5

Auch hier drauf bin ich sehr neugierig. Die Serie macht einfach süchtig und es interessiert mich einfach wie es mit den Charakteren und Donwon Abbey weiter geht.

Snatch: Staffel 1

Die Serie würde mich ja wirklich reizen. Schon alleine wegen Rupert Grint. Ich fand ihn schon in Harry Potter gut und bin unheimlich neugierig drauf wie ich er als Erwachsener wirkt. Zumindest wenn es sie noch auf Amazon Freevee gibt, wenn ich soweit bin.

The Crwons: Staffel 1

 

Ich möchte auch endlich mit The Crowns beginnen. Das will ich schon seit fast einem Jahr und bin immer noch nicht dazu gekommen. Es kam zu viel anderes dazwischen.

The Royals: Staffel 4

Die 3. Staffel war schon etwas nervig. Trotzdem bin ich nun neugierig wie die Serie ausgeht. Außerdem hab ich mit einigen ja auch die ganze Zeit mitgefiebert.


Riverdale: Staffel 2

Die erste Staffel fand ich ziemlich gut. Ich bin auf jeden Fall neugierig auf Staffel 2. Die Schauspieler und Charaktere sind schon gut und interessant. Auch wenn die Idee nicht neu ist.

Smallville: Staffel 1

Das hab ich schon lange vor. Ob das wirklich was wird weiß ich nicht. Ich würde schon mal anfangen, aber es gibt auch so vieles anderes, was mich interessiert und es sind einfach so viele Staffeln. Mal sehen ob es wirklich was wird. Glaube eher nicht.

O.C. California: Staffel 1

Ich würde die Serie gerne fortführen solange es sie noch auf Freevee gibt. Leider bin ich im Dezember gar nicht  mehr dazu gekommen.

Southland

Und wie würdet ihr heute antworten? Kennt ihr was von mir und wie fandet ihr es?

Was guckt ihr gerade?

Southland: Staffel 2 Folge 2 + 3

Das fand ich okay, aber nicht überragend. Es hat aber irgendwie was.

Verliebt, verlobt, verweihanchtet

Den fand ich besser als erwartet.  Allerdings fand ich sie etwas komisch. Er war aber echt total sympathisch. Es fehlte etwas das weihnachtliche, auch wenn es da war. Aber die Story war ganz süß, wenn auch klischeehaft.

Maggies Christmas Miracle

Das mochte ich auch ganz gerne. Aber auch mit Maggie wurde ich nicht ganz warm. Sie war irgendwie komisch. Aber Casey mochte ich gern und die Geschichte war auch eigentlich süß und der kleine auch. Sie hat nur zu viel Drama gemacht und Tanner störte.

Serienmittwoch 359: Welches sind eure Lieblingsschauspielerinnen aus Filme 2022?

Heute gibt’s wieder einen Serienmittwoch. Seit mit dabei und beantwortet mir mir zusammen die heutige Frage.

Filme: Welches sind eure Lieblingsschauspielerinnen Filme Top Ten aus dem Jahr 2022

 

Julia Roberts – Anna Scott – Notting Hill

Julia Roberts ist ja sowieso eine meiner absoluten Lieblingsschauspielerinnen. Gerade auch in dieser Rolle finde ich sie richtig gut. Ich find sie hat einfach so eine einzigartige Art an sich. Mich kann sie ziemlich oft begeistern.

Sandra Bullock  – Angela Bennett – Das Netz

Sie ist ja auch eine meiner absoluten Lieblingsschauspieler. Diese Rolle hat sie sehr gut gespielt, auch wenn sie nicht meine Lieblingsrolle ist. Aber sie spielt meistens gut und hat das schon gut gemacht.

Drew Berrymore – Josey Gellar – Ungeküsst

 

Die ist ja auch eine meiner absoluten Lieblingsschauspieler. Das hier war nicht ihre beste Rolle, aber sie hat das gut gemacht. Ich mag sie und ihre Art einfach.

Julia Stiles – Sarah – Save the Last dance

Julia Stiles ist ja eine meiner absoluten Lieblingsdarsteller seit Ewigkeiten. Und gerade in diesem Film find ich sie so toll. Sie passt so gut da rein und spielt ihre Rolle so gut. Ich mag sie schon so lange. Sie hat einfach was.

Helen Hunt – Jo Harding – Twister

 

Ich mag Helen Hunt so gerne. Sie spielt Jo auch einfach so toll und bringt sie so toll rüber. Sie hat so eine tolle Art an sich, die ich unglaublich gerne mag und mag auch ihren Humor.

Christina Ricci – Cat Harvey – Casper

 

Sie mochte ich ja auch schon immer gerne. Sie spielte Cat aber auch so toll. Sie konnte mich gleich überzeugen und ich habe sie immer gerne gesehen.

Claire Forlani – Dr. Susan Parrish – Rendezvous mit Joe Black

Die mag ich ja auch ziemlich gerne. Sie strahlt sowas sanftes aus. Und diese Rolle hat sie wirklich gut rüber gebracht. Sie passt super zu ihr und kann mich immer wieder begeistern.

Emma Watson – Hermine Granger – Harry Potter

 

Emma ist auch einfach klasse. Sie spielt Hermine so toll, dass ich immer mitfiebern kann. Sie hat schon was und kommt auch sehr sympathisch rüber. Das macht sie gut.

Anne Hathaway – Emma Morley – Zwei an einem Tag/ Mia Themopolis – Plötzlich Prinzessin
1 + 2 / Ella – Ella verflixt und zauberhaft

 

 

Anne kann mich auch immer wieder begeistern. Sie kam sogar öfter vor. Sie hat einfach so eine einzigartige Art an sich und dann wieder was sanftes. Ich gucke sie mir einfach gerne an.

Natasha Romanoff – Black Widow – Scarlett Johannson – The Avengers

Miley Cyrus – Ronnie Miller – Mit dir an meiner Seite

Eigentlich ist sie sonst nicht mein Ding, aber in diesen Film mag ich sie. Hier ist sie geradezu brav und gefühlvoll und sie passt einfach in ihre Rolle. Hier konnte sie mich wirklich überzeugen. Sonst find ich sie zu abgehoben.

 

Alison Sudol – Queenie Goldstein – Phantatische Tierwesen – Dumbledores Geheiminsse

 

Die mochte ich auch so gerne. Sie spielt Queenie so toll. Sie legt Witz mit rein und macht sie irgendwie quierlig. Das ist mir sehr sympathisch.

 

Und was habt ihr heute gewählt?

Was guckt ihr gearde?

Southland: Staffel 1 Folge 7/ Staffel 2 Folge 1

Das fand ich ganz gut, auch wenn es noch mal einen Schockmoment gab. Aber es ist einiges passiert. Leider bleiben mir die Charaktere etwas zu oberflächlich.

Und täglich grüßt das Weihnachtfest

Den fand ich viel besser als erwartet. Der hat echt Spass gemacht. Auch das Pärchen und die Charaktere fand ich ganz gut.

Joy for Christmas

Den fand ich ziemlich gut. Ich liebe Sam Page ja sowieso. Aber auch so war der Film gut gemacht. Ich habe mich gut unterhalten gefühlt. Es war etwas klischeehaft, aber die Schauspieler haben es wett gemacht. Ich fand auch die Story gut.

Verliebt, verlobt, verweihnachtet

Das fand ich doch besser als erwartet. Ich fand sie zwar etwas komisch, aber er gefiel mir. Die Story war ganz nett.