Leseplanung Mai 2017

Meine Buchplanung von April ist super aufgegangen. Hab sogar noch mehr gelesen. Das hier ist nun meine Planung für Mai:

  1. Meg Cabot – Jenseits

Ich lese es in einer Leserunde. Wollte schon immer mal was von der Autorin lesen, weil ich schon viel gutes von ihr gehört habe. Bin gespannt.

2. Jennifer Niven – All die verdammt perfekten Tage

Auch hier hab ich schon viel gutes von gehört und bin gespannt auf das Buch.

3. Sarah Nissen – Schmetterlingsblau

Das Cover ist so toll und die Story klingt interessant. Ich bin gespannt auf das Buch.

4. Petra Hülsman – Hummeln im Herzen

Ich fand Wenn Schmetterlinge Loopins fliegen so gut und bin jetzt gespannt auf dieses Buch.

5. Valentina Fast – Royal 5 Eine Hochzeit aus Brokat

Der letzte Teil endete megaspannend und jetzt bin ich natürlich gespannt wie es weiter geht.

Kennt ihr Bücher davon und wie fandet ihr sie?

Leseplanung: April 2017

Wir sind schon wieder im April angelangt. Meine Leseplanung vom März verlief super. Alles geklappt was ich geplant hab. Jetzt kommt die für April.

Diese Bücher habe ich geplant:

1. Stephenie Meyer – Seelen

Die 4. Wiederholung ist das jetzt und bisher hab ich das Buch immer geliebt. Mal sehen, wie es diesmal ist.

2. Colleen Hoover – Nächstes Jahr am selben Tag

Natürlich ist das neue Hooverbuch ein absolutes muss als Fan der Autorin. Wäre dann mein 10. Buch von ihr. Ich hoffe, dass es mir genauso gut gefällt wie die anderen.

3. Rhiannon Thomas – Ewig Wenn Liebe erwacht

Ich bin ja schon sehr gespannt auf das Buch. Ich steh gerade total auf Prinzengeschichten und das Cover ist traumhaft schön.

4. Mary E Pearson – Der Kuss der Lüge

Auch hier bin ich schon sehr gespannt drauf. Ebenfalls eine Prinzengeschichte. Und auch hier find ich das Cover toll.

5. Valentina Fast – Royal 4 Eine Krone aus Stahl

Ebenfalls eine Prinzengeschichte mit tollen Cover. Ich kenn hier ja schon die Vorgänger und die fand ich toll. Ich liebe diese Reihe. Auch wenn ich nicht immer alles verstehe.

Kennt ihr Bücher davon? Wie haben sie euch gefallen (ohne großen Spoiler bitte ausser bei Seelen)? Welche könnt ihr besonders empfehlen?

Leseplanung: März 2017

Meine Leseplanung im Februar lief super. Sogar besser als gut. Trotz des dicken Schinkens (Drachenelfen 1066 S.) habe ich sechs Bücher geschafft.

Das hier ist meine Leseplanung für März:

girl-online-2zimt-und-wegyoung-elitesEvermore Der blaue MOndhimmelstiefe

  1. Zoe Sugg – Girl online on tour

Davon verspreche ich mir nicht so viel. Schon das Ende von Teil 1 konnte mich nicht mehr so überzeugen. Aber es ist eine Leserunde. Sonst hätte ich auch (noch) nicht dazu gegriffen.

2. Dagmar Bach – Zimt und Weg Teil 1

War ein Spontankauf, aber jetzt bin ich sehr gespannt auf das Buch. Es interessiert mich und ich hoffe, dass es meine Erwartungen erfüllen kann.

3. Marie Lu – Young Elites Die Gemeinschaft der Dolche

Ich habe Legend gelesen und bin jetzt sehr gespannt auf das neue Buch von ihr. Mal sehen, wie es mir gefällt.

4. Alyson Noel – Evermore Der blaue Mond (Wiederholung)

Weiter gehts mit Evemore. Von Teil 1 war ich ja nicht so begeistert, weil es vor Klischees nur so wimmelte. Mal sehen, wie mir Teil 2 gefällt.

5. Dagmar Unruh – Himmelstiefe

Auch das war ein Spontankauf, aber ich hab gehört, dass es gut sein soll. Von daher bin ich gespannt darauf.

Und, kennt ihr Bücher davon? Wenn ja, wie haben sie euch gefallen? Welche haben euch besonders zugesagt und welche eher nicht so?

Leseplanung Februar 2017

Die Bücher von Januar habe ich mehr als geschafft. Es war ein sehr erfolgreicher Monat in dem Sinne.

Und hier kommen die Bücher, die ich im Februar plane:

Drachenelfender-roboter-der-herzen-hoeren-konntewenn-schmetterlinge-loopins-fliegen

Erst möchte mal nicht zu viel planen, denn ich weiß nicht was der Februar terminlich bringt, auch wenn es bisher ganz gut aussieht und ausserdem ist Drachenelfen recht dick. Ich glaube ich brauche echt mal wieder neue Bücher. Wenns mehr wird ist super, wenn nicht, ist es auch nicht so schlimm.

Leseplanung Januar 2017

Meine Leseplanung für Januar kann ich ja schon mal online stellen. Die steht ja schon fest.

Mein Dezember hat mit der Planung überigens so gut geklappt. Ist gut gelaufen.

Das hier sind die Bücher:

City of heavenly FireEvermoreKüss mich im Sommerregenbitter-sweet-1-geteiltes-blutwinterzauberkuesse

Das sind die Bücher und hier kommen meine Meinung bzw. Erwartungen daran.

1. Cassandra Clare – City of heavently Fire

Ich hab schon viel gutes über den letzten Teil gehört. Allerdings sind meine Erwartungen eher gering, da ich die restliche Reihe ja auch eher mittelmäßig finde. Trotzdem möchte ich die Reihe jetzt mal endlich beenden und bin gespannt auf den letzten Teil.

2. Alyson Noel – Evermore Die Unsterblichen (Wiederholung)

Ich bin gespannt ob ich es noch genauso gut finden werde wie beim ersten mal. Ich bin ja ziemlich unsicher, auch wenn es schön wäre.

3. Charlotte Cole – Küss mich im Sommerregen

Da bin ich sehr gespannt drauf. Natürlich hoffe ich, dass es gut ist.

4. Linea Harris – Bitter & Sweet 2 Geteiltes Blut

Ich bin schon sehr gespannt auf diesen Teil, denn der erste hat mir ja gut gefallen. Ich hoffe der hier ist genauso gut.

5. Sue Moorcroft  – Winterzauberküsse

Ich hab hier schon eine nicht so rosige Meinung gehört. Ich bin gespannt auf das Buch und hoffe natürlich, dass es gut wird. Bin aber etwas unsicher. Das Cover ist jedenfalls ein Traum.

Kennt ihr Bücher von denen? Wie haben sie euch gefallen oder anders gefragt welche Erfahrungen habt ihr mit ihnen gemacht? Haben sie eure Erwartungen erfüllt?

Leseplanung Dezember 2016

Ich hab alle vier geplanten Bücher im November geschafft und sogar noch eins mehr. Allerdings hab ich Winter schließlich abgebrochen.

Talon 3 hab ich zwar noch nicht ganz beendet, aber ich glaub, ich schaff danach kein Buch mehr. Also kommt hier schon mal meine letzte Leseplanung für dieses Jahr. Unglaublich, dass das Jahr schon wieder fast um ist, oder?

Bücher für Dezember:

wer-kuesst-schon-einen-weihnachtsmannHarry Potter 7friesenherzAbendsonneElfenglanz

Obwohl Weihnachten vor der Tür steht und ich ein Wochenende vermutlich weg bin, bin ich mal mutig und plane wieder 5 Bücher ein.

Das von Carly Alexander und Tanja Janz sind beides Leserundebücher, die ich wohl auf dem Kindle lesen werde.

Harry Potter 7 wäre damit das 3. Mal beendet. Ich bin schon sehr gespannt wie ich den Teil diesmal finden werde.

Abendsonne will ich mir nun auch endlich mal vornehmen. Ich bin doch schon so gespannt auf das Buch. Das Ende von eins hat mir nicht ganz so gefallen, aber dies hier soll ja besser sein.

Elfenglanz würde ich dieses Jahr auch gern noch lesen, denn dann wäre diese Reihe auch abgeschlossen. Die Reihe liegt mir zwar nicht ganz, aber dann hätte ich sie wenigstens beendet. Allerdings nehm ich mir die schon seit einiger Zeit vor.

Kennt ihr Bücher von mir? Welche haben euch gefallen? Welche Bücher plant ihr für Dezember ein oder plant ihr gar nicht?

Leseplanung November 2016

Drei Bücher, die ich für Oktober geplant hab, hab ich auch gelesen. Royal hab ich nicht geschafft. Es reizt mich aber auch nicht so. Also werde ich es wohl diesmal auslassen.

Und so sieht meine Leseplanung für November aus:

Winter Erbe der Finsternisharry potter und der halbblutprinzsirenbitter-sweet-1

Ich plane wieder nur vier Bücher ein, weil Hp 6 ja auch recht dünn ist. Diesmal ist der Monat vom Cover her sehr blaulastig.

Kennt ihr diese Bücher? Habt ihr sie schon gelesen? Welche haben euch besonders gefallen und welche nicht so? Harry Potter ist ja eine Wiederholung.

Leseplanung Oktober 2016

Drei der vier geplanten Bücher vom letzten Monat hab ich gelesen. Statt Royal 1 las ich aber Das Juwel 2 die weiße Rose. 4 Bücher hab ich aber tatsächlich geschafft.

Nun plane ich für Oktober:

damienorden des phoenixRoyal Band 1 PassionDie Krone Selection

Diese vier Bücher möchte ich gerne lesen. Mit Royal versuche ich noch mal mein Glück. Aber Hp ist ja auch schon allein ganz schön dick. Also weiß ich nicht wie viel ich nebenher noch schaffen werde.

Damien werde ich auf jeden Fall lesen und auch Hp 4. Ist ja ne Wiederholung. Hatte schon direkt nach Teil 4 weiter lesen. Auch auf Selection bin ich schon ganz gespannt.

Kennt ihr davon Bücher und wie fandet ihr sie? Welche würdet ihr empfehlen?

Leseplanung: September 2016

Im August ging meine Planung nicht ganz auf durch den Urlaub und dadurch, dass mir die Bücher nicht wirklich gefielen. Geschafft hab ich nur Liebe ohne Punkt und Komma und Nichts ist endlich. Harry Potter 4 und Elfenglanz musste ich erst mal auf Eis legen.

Die für September wird auch nicht ganz einfach, da ich noch nicht weiß ob ich nun zwei HP Teile lesen werde oder nur einen, aber ich versuch es trotzdem mal mit wenigstens vier Büchern.

Girl onlineHarry potter und der FEuerkelchZurück ins Leben geliebtRoyal Band 1 Passion

Girl online werde ich auf jeden Fall lesen in einer Leserunde mit meiner Brieffreundin.

Auch Harry Potter 4 werd ich auf jeden Fall lesen, denn ich will endlich wieder in die Welt von Hogwarts eintauchen.

Ich hab mal wieder Lust auf Colleen Hoover und würde auf jeden Fall gern auch Zurück ins Leben geliebt lesen. Mal sehen ob das klappt. Bin schon ganz gespannt drauf.

Royal hab ich mal geplant, damit ich es endlich hinter mir hab. Ob ich es wirklich lesen werde oder doch eher was anderes weiß ich noch nicht.

Kennt ihr Bücher davon? Welche könnt ihr empfehlen? Welche haben euch gefallen und welche nicht?

Leseplanung: August 2016

Meine Leseplanung wird diesen Monat etwas schwieriger, da ich eine Woche weg bin und nicht weiß wie viel ich lesen werde im Urlaub. Ich verusche es mal mit vier Büchern, weil Harry Potter ja auch recht dick ist. Das hier sollen also meine Augustbücher werden.

Nichts ist endlichHarry potter und der FEuerkelchLiebe ohne Punkt und KommaElfenglanz

Das erste ist ein Leserundebuch mit einer Brieffreundin von mir.
Bei Harry Potter bin ich mittlerweile bei Teil 4 angelangt. Einer meiner Lieblingsteile. Müsste ich auch nach dem Urlaub schaffen.Liebe ohne Punkt und Komma werde ich mir wohl für den Urlaub als E-Book holen. Teil 1 fand ich ja ziemlich gut.
Beim zweiten E-Book für den Urlaub hab ich wirklich geschawankt was ich nehmen soll. Es gibt einfach noch zu viele E-Books, die ich lesen möchte. Elfenglanz ist längst überfällig. Den dritten Teil hab ich in der Reha 2014 gelesen. Wird langsam mal Zeit. Also hab ich mich spontan dafür entschieden. Ob ich den dann wirklich auch noch im Urlaub schaffe ist aber fraglich. Oder ob ich überhaupt ein ganzes Buch schaffe.

Da Harry Potter so dick ist belasse ich es lieber mal dabei. Ein Monat ohne Colleen Hoover wird auch mal ganz gut tun. Da haben mal andere Bücher Chancen zum Monatshighlight. Auch wenn ich Zurück ins Leben geliebt jetzt schon hab.

Kennt ihr Bücher davon? Habt ihr sie gelesen und wenn ja wie fandet ihr sie?