Buchrückblick Oktober 2021

Bestes Buch:

180 Seconds fand ich wirklich toll. Da wurde viel Positives rüber gebracht und die Charaktere waren mir sehr sympathisch. Die Idee mit dem Blog und diesen 180 Sekunden war toll. Da konnte ich endlich mal wieder richtig mitfiebern.

Schwächstes Buch:

Wobei ich hier schwankte zwischen Royal und diesem hier. Aber ich hab mich für dieses Buch entschieden, da ich das in dieser Richtung nun doch nicht unbedingt erwartet hatte. Mir wurde das alles zu unsensibel und nervig umgesetzt. Auch wenn Das Licht von tausend Sternen gut anfing.

Bücheranzahl: 7

Seitenanzahl:  2285

Romane:

New Adoult

Jugendbücher

Themen:

Meer Momente wie diese

Auszeit, Listen, Alte Liebe

Liebe braucht nur zwei Herzen

Ausmisten, alte Freundschaft, Familie

180 Seconds und deine Welt ist meine

schwierige Kindheit, Verlust, Die große Liebe

Das Licht von tausend Sternen

Authismus, Liebe, Verlust

Unheimlich verliebt

Freundschaft, Insel, Drogen

Lieblingscharaktere:

männlich

Esben/ 180 Seconds
Benjamin Passmore/ Unheimlich verliebt
Simon/ 180 Seconds
Ben/ Meer Momente wie dieser
Jason/ 180 Seconds
Danny/ 180 Seconds
Lucas Cabral/ Unheimlich verliebt
Ben/ Liebe braucht nur zwei Herzen
Cal/ 180 Seconds
Noah/ Liebe braucht nur zwei Herzen
Jonas/ Liebe braucht nur zwei Herzen

weiblich

Steffi/ 180 Seconds
Allison(/ 180 Seconds
Mia/ Liebe braucht nur zwei Herzen
Nina Gray / unheimlich verliebt
Kerry/ 180 Seconds
Zoey Passmore/ Unheimlich verliebt
Carmen/ 180 Seconds
Amelie/ Meer Momente wie dieser
Jenna/ Das Licht der tausend Sterne
Zoe/ Liebe braucht nur zwei Herzen
Anne/ Liebe braucht nur zwei Herzen
Joan/ 180 Seconds

Reihenfolge:

Buchrückblick: September 2021

Bestes Buch:

Schwächstes Buch:


Seitenzahlen: 2621 S.

Bücheranzahl: 7 Bücher

Genre:

Jugendbuch:

Roman:

Young Adoult:

Themen:

Der Geist an meiner Seite:

Schule, Mobbing, Verlust

Der Wind singt unser Lied:

Familie, Reisen, Heimat

Kissing in The Rain

Familie, Hochzeit, Arbeit

Die kleine Eismanufaktur in Amalfi

Eis, Italien, Urlaub

Jedes Jahr im Juni

Missbrauch, Freundschaft, Familie

Trust my Heart

Sorgerecht, Verlust, Liebe

Lieblingscharaktere:

männlich:

Benjamin Passmore/ Unheimlich verliebt
Mads/ Der Wind singt unser Lied
Lucas Cabral/ Unheimlich verliebt
Felix/ Trust my heart
Mario/ Kleine Eismanufaktur in Amalfi
Christian/ Der Wind singt unser Lied
Andy/ Der Wind singt unser Lied
Justin/ Kissing in the Rain
Grant/ Trust my heart
Cassies Vater/ Der Geist an meiner Seite
Sal/ kleine Eismanufaktur in Amalfi
Lovis/ Der Wind singt unser Lied
Bernado/ Kleine Eismanufaktur in Amalfi
Andrea/ Kleine Eismanufaktur in Amfalfi
Jean/ Jedes Jahr im Juni
Lars/ Der Wind singt unser Lied
Fox/ Jedes Jahr im Juni
Gerd/ Der Wind singt unser Lied

weiblich:

Sophie/ Trust my heart
Zoey Passmore/ Unheimlich verliebt
Nina Passmore/ Unheimlich verliebt
Livia Luciabello/ Kleine Eismanufaktur in Amalfi
May/ Trust my heart
Riley/ Trust  my heart
Josephine/ Trust my heart
Carolina/ Kleine Eismanufaktur in Amalfi
Amanda/ Jedes Jahr im Juni
Diletta/ Kleine Eismanufaktur in Amalfi
Bernice/ Kissing in the Rain

Reihenfolge


Buchrückblick: Juli und August 2021

Bestes Buch Juli:

Bestes Buch August:

Seitenzahlen Juli: 1320

Seitenzahlen August:

Bücher Juli: 2

Bücher August:

Genre Juli:

New Adoult:

Historisches:

Genre August:

New Adoult:

Young Adoult:

Themen Juli:

Herz aus, Kopf an:

Reise, Hochzeit, Liebe

Outlander:

Vergangenheit, Krieg, Familie

Themen August:

Und dann war es Liebe

Paris, Ex-Freunde, High Society

Kiss me in Mykonos:

Urlaub, Familie, Erbe

Royal Hearts:

Liebe, Prinzen, Uni

Unheimlich verliebt:

Insel, Liebe, Clique

House of Scarlett:

High Society, Liebe, Feindschaft

New Beginnings:

Ski fahren, Serien, Freundschaften

Lieblingscharaktere Juli:

weiblich:

Lilly – Herz aus, Kopf an
Claire Fraser – Outander
Annie – Herz aus, Kopf an
Brianna Rendall – Outlander
Jenny Murray – Outlander
Sharon – Herz aus, Kopf an

männlich:

Damian – Herz aus, Kopf an.
Lord John Grey – Outlander
James Fraser – Outlander
Ian Murray Jr. – Outlander
Adam – Herz an, Kopf aus
Ian Murray sen. – Outlander
Fergus Fraser – Outlander
Roger McKenzie – Outlander
James – Herz an, Kopf aus
Chris – Herz an, Kopf aus
Jerry – Herz an, Kopf aus

Lieblingscharaktere August:

männlich:

Gabriel Legend – House of Scarlett
Benjamin Passmore – Unheimlich verliebt
Cole – New Promises
Ryan – New Promises
Will Allbright – New Promises
Liam – New Promises
Zach – Kiss me in Mykonos
Lucas Cabral – Unheimlich verliebt
Edmund – Royal Hearts
Phillip – Royal Hearts
Olly – New Promises
Bump – House of Scarlett
Christopher Shue – Unheimlich verliebt
Noah – Kiss me in Mykonos
Henry – Royal Hearts
Lawrence – Royal Hearts

weiblich:

Sclarett Priest – House of Scarlett
Nina Geiger – Unheimlich verliebt
Lena – New Promises
Izzy – Kiss me in Mykonos
Izzy – New Promises
Lauren – Royal Hearts
Elsa – Kiss me in Mykonos
Flynn – House of Scarlett
Amy – House of Scarlett
Kelsey – House of Scarlett
Kira – New Promises
Zoey Passmore – Unheimlich verliebt
Stevie – Kiss me in Mykonos
Zina – Kiss me in Mykonos
Abby – Royal Hearts
Effie – Kiss me in Mykonos
Talia – Kiss me in Mykonos

Reihenfolge:

Juli:

August:

Buchrückblick: Mai 2021

Bestes Buch:

Das hat mir wirklich überraschend gut gefallen. Ich mochte aber auch Scarlett und Gabe total gerne. Außerdem war es einfach mal wieder eine ganz andere Welt und total faszinierend. Das Buch hatte einfach was, auch wenn mir ein paar Kleinigkeiten nicht so gefielen. Und ich das mit Chadwick gar nicht gebraucht hätte.

Schwächstes Buch:

Das war in einer Herzzeitschrift von mir vor ein paar Jahren als Lesetipp. Leider fand ich es eher so lala bis nicht so gut. Eher ein Flop. Leider viel zu übertrieben und vieles kam mir eher seltsam vor. Am besten fand ich Flinn, aber auch der war am Ende komisch.

Gelesene Seiten: 1629

Gelesene Bücher: 5

Da habe ich endlich mal wieder mehr geschafft. Ich hatte aber auch bessere Bücher und auch ein paar Tage mehr frei.

Genre:

Dystopie:



Jugendbuch:

Sience Fiction:



New Adoult/ Young Adoult:



Themen:

Coldworth City

Flucht, Feinde, Freunde

Verliebt in Serie

Fernsehserie, Freunde, Familie

Ein Roboter kommt selten allein

Roboter, Familie, Verlust

Fall of Legend

Unternehmer, feiern, Gefahr

Lieblingscharaktere:

männlich:

Gabriel Legend (Fall of Legend)
Tang (Ein Roboter kommt selten allein)
Flinn (Herzverwandt)
Wade (Coldworth City)
Ben (Ein Roboter kommt selten allein)
Cooper (Verliebt in Serie)
Murphy (Coldworth City)

weiblich:

Scarlett Priest (Fall of Legend)
Clarissa (Verliebt in Serie)
Amy (Ein Roboter kommt selten allein)
Melanie (Fall of Legend)
Bonnie (Ein Roboter kommt selten allein)
Kesley (Fall of Legend)
Bryony (Ein Roboter kommt selten allein)
Harlow (Fall of Legend)
Jasmine (Ein Roboter kommt selten allein)

Reihenfolge:



Buchrückblick: April 2021

Bestes Buch:

Ich habe geschwankt zwischen Witch Hunter und Flaming Clouds. Aber das hier ließ mich etwas zufriedener zurück. Und ich mochte die Charaktere fast alle. Besonders John. Auch die Magie gefiel mir ganz gut. Da waren interessante Ideen bei.

Schwächstes Buch:

Das Buch war leider gar nichts. Eine schöne Idee, aber so langweilig umgesetzt. Ich wurde auch mit diesen Charakteren gar nicht warm. Das war alles so lasch und negativ angehaucht. Und es konnte mich überhaupt nicht packen. Für mich war es ein Flop.

Gelesene Seiten: 1280

Gelesene Bücher: 3

Das war seit Juli letzten Jahres der schwächste Lesemonat. Da hatte ich noch weniger gelesen. Allgemein habe ich jeden Monat etwas weniger gelesen.

Genre:

Young Adoult/ New Adoult

Fantasy:

Romane:

Themen:

Flaming Clouds:

Pilotberuf, Kust, Freundschaft.

Witch Hunter:

Magie, Verrat, Freundschaft

So spielt man Liebe:

Handlettering, Beziehungen, Arbeit

Lieblingscharaktere:

weiblich:

June/ Flaming Clouds
Olivia/ Flaming Clouds
Lilah/ Flaming Clouds
Elisabeth/ Witch Hunter

männlich:

John/ Witch Hunter
Charlie/ Flaming Clouds
East/ Flaming Clouds
George/ Witch Hunter
Remy/ Flaming Clouds
Nicholas/ Witch Hunter
Chester/ Flaming Clouds

Reihenfolge:

Buchrückblick: März 2021

Bestes Buch:

Es konnte mich zwar nicht ganz überzeugen, war aber tatsächlich das beste Buch des Monats und hat mir ja auch gut gefallen. Allerdings hatte ich mir doch mehr von der Geschichte versprochen. Es war mir viel zu verkrampft.

Schwächstes Buch:

Das fand ich leider recht unsympathisch. Die Charaktere waren alle nichts und unsympthisch und auch aus der Idee wurde nichts gemacht. Das war leider ziemlich unsympathisch. Dabei war die Idee ja ganz gut, aber die Umsetzung gefiel mir leider nicht wirklich.

Gelesene Seiten: 1378

Gelesene Bücher: 4

Das war der schwächste Monat bisher. Noch mal weniger als letzten Monat. Aber die Bücher waren ach insgesamt nicht so doll.

Genre:

Young Adoult/ New Adoult:

Fantasy/ Sience Fiction:

Jugendbuch:

Themen:

Zwei in einem Traum:

Träume, Vergangenheit, Schule

Sternensturm:

Magie, Kontrolle, Dystopie

Love is bold

Trauer, Verlust, Familie

Wenn das Leben dich nervt, streu Glitzer drauf

Großfamilie, Ferien, Veränderungen

Lieblingscharaktere:

männlich:

Jasper/ Love is bold
Link/ Love is bold
Weston/ Love is bold
Hugo/ Love is Bold
Oliver/ Zwei in einem Traum
Con/ Love is bold
Naos/ Sternensturm
Daniel/ Sternensturm
Mr Levy/ Zwei in einem Traum

weiblich:

Amory/ Love is bold
Maya/ Love is bold
Franzi/ Love is bold
Phoenix/ Love is bold
Fay/ Love is bold
Bonnie/ Love is bold
Celeste/ Zwei in einem Traum
Blythe/ Love is bold
Arabella/ Love is bold
Sophie/ Zwei in einem Traum
Charlie/ Love is bold

Reihenfolge:

Buchrückblick: Februar 2021

Bestes Buch:

Schwächstes Buch:

Gelesene Bücher: 4
Gelesene Seiten: 1450

Es ist wieder weniger geworden als letzten Monat, aber ganz okay. Teilweise hing ich ganz schön lange an den Büchern.

Genre:

Fantasy/ Sience Fiction:

New Adoult

Themen:

Obisidian:

Familie, Verlust, Magie

New Beginnings:

Familie, Rückschläge, Reise

Secret Academy:

Geheimnisse, Gefühle, Liebe

Bucket List:

Tot, Verlust, Liebe

Lieblingscharaktere:

weiblich:

Dee/ Obsidian
Lena/ New Beginnings
Amy/ New Beginnings
Izzy/ New Beginnings
Lara/ New Beginnings
Katy/ Obsidian
Kellie – Katies Mutter/ Obsidian
Eva/ Secret Academy
Hannah – New Beginnings
Alexis/ Secret Academy
Molly/ New Beginnings

Männlich:

Will/ New Beginnings
Liam/ New Beginnings
Jack/ New Beginnings
Ryan/ New Beginnings
Adam/ Secret Academy
Noah/ Bucket List
Noah/ New Beginnings
Damon/ Obsidian
Dean/ Secret Academy
Olly/ New Beginnings
Mortimer/ Secret Academy

Reihenfolge:

Buchrückblick Januar 2021

Bestes Buch:

Winterblues war schon eine süße Geschichte. Es gab einige Schwächen, aber mir gefiel die Grundidee und gerade Oliver und Maja mochte ich ziemlich gerne.

Schwächstes Buch:

Das war leider irgendwie nichts für mich. Ich fand das alles so schwach umgesetzt. Ich wurde mit fast allen Charaktere nicht warm oder fand sie sogar unsympatisch. Auch das Konzept dieser Love Show habe ich in der Form gar nicht verstanden. Hier hatte ich deutlich mehr erwartet.

Gelesene Bücher: 5

Gelesene Seiten: 1472

Genre:

Young Adoult/ New Adoult

Romane:

Themen:

Kein Rockstar für eine Nacht

Musik, Heirat, Liebe

Winterblues und Zuckerguss:

Taxi fahren, Weihnachten, Familie

Love Show

Fernsehserie, Insel, Show

Rendevouzs in zehn Jahren

Amsterdam, Meer, Leben

Die Tochter des Coach:

Fußball, Familie, Uni

Lieblingscharkatere:

Oliver/ Winterblues
Sam/ Die Tochter des Coah
Mal/ Kein Rockstar für eine Nacht
Chandler/ Die Tochter des Coach
Moritz/ Winterblues
Josh/ Winterblues
Ted/ Rendevousz
Felix/ Rendevousz
Mirko/ Winterblues
Milo/ Die Tochter des Coach
Markus/ Rendevousz
Joris/ Rendevousz
Sam/ Kein Rockstar für eine Nacht
Tyler/ Kein Rockstar für eine Nacht

Maja/ Winterblues
Hope/ Die Tochter des Coach
Karen/ Die Tochter des Coach
Wanda/ Winterblues
Tippi/ Love show
Molly/ Die Tochter des Coach
Elli/ Rendevousz
Ottie/ Love Show
Rita/ Die Tochter des Coach
Pam/ Kein Rockstar für eine Nacht
Fey/ Winterblues
Isa/ Winterblues
Oma Hilde/ Winterblues

Reihenfolge:

Buchrückblick: November 2020

Bestes Buch:

Schwächstes Buch:

Gelesene Seiten: 1739

Gelesene Bücher: 5

Genre:

Romane:

Dystopie:

Fantasy:

Themen:

Bad Boy Christmas:

Familie, Freundschaft, Weihnachten

The Belles:

Schönheit, Herrschen, Hass

Wild Like A River:

Natur, Freundschaft, Collage

Über dem Meer tanzt das Licht:

Freundschaft, Familie, Meerleben

Als der Prinz aus dem Märchen fiel:

Märchen, Liebe, Buchladen

Lieblingscharaktere:

Valerie/ Bad Boy Christmas
Erin/ Bad Boy Christmas
Bree/ The Belles
Maria/ Über dem Meer tanzt das Licht
Millie – Oma/ Bad Boy Christmas
Rae – Wild like a River
Martha/ Bad Boy Christmas
Mo/ Über dem Meer tanzt das Licht
Haven/ Wild like a River

Jackson/ Wild Like A River
Julian/ Bad Boy Christmas
Luke/ Bad Boy Christmas
Remy/ The Belles
Jan/ Über dem Meer tanzt das Licht
Georg/ Über dem Meer tanzt das Licht
Josh/ Bad Boy Christmas
Handerson – Opa/ Bad Boy Christmas

Reihenfolge:

Bücherrückblick Oktober 2020

Bestes Buch:

Schwächstes Buch:

Gelesene Seiten: 4
Gelesene Bücher: 1495

Genre:

Fantasy:

Jugendbuch/ Romane:

Themen:

Im Schatten des Fuchses:

Magie, Freundschaft, Kampf

Ich wär dann bereit fürs Happy End

Chat, Internat, Volleyball

Dear Logan:

Präsidentschaft, Flucht, Verbrechen

Schwestern des Mondes Vampirliebe

Familie, Freunde, Magie

Lieblingscharaktere:

Chase/ Schwestern des Mondes
Daisuke/ Im Schatten des Drachen
Mars/ Ich wär dann bereit fürs Happy End
Charlie/ Amy Carter – Dear Logan
Okame/ Im Schatten des Drachen
Trillian/ Schwestern des Mondes
Smoky/ Schwestern des Mondes
Maddies Dad/ Amy Carter – Dear Logan
Rozurial – Roz/ Schwestern des Mondes

Iris/ Schwestern des Mondes
Kaja/ Ich wär dann bereit fürs Happy End
Delilah/ Schwestern des Mondes
Kim/ Schwestern des Mondes
Nerissa/ Schwestern des Mondes
Menolly/ Schwestern des Mondes
First Lady/ Amy Carter – Dear Logan

Reihenfolge: