Corlys Themenwoche 98.7.: Moderne Kommunikationsmittel: Fazit

Huch, gestern hatte ich vergessen meine Themenwoche vorzudartieren, aber heute ist sie wieder da.

Sonntag: Was ist euer Fazit zu diesem Thema?

In der heutigen Zeit kann ich mir eine Welt kaum ohne moderne Kommunikationsmittel vorstellen. Auch meine Welt nicht mehr. Sie sind einfach viel zu praktisch und erreichen die ganze Welt. Heute denke ich, wären diese Mittel damals noch fortschrittlicher gewesen hätte man auch mehr Kontakte halten können als man es früher getan hat. Das fände ich jetzt schön, aber die wenigen Kontakte, die ich durch die modernen Kommunikationsmittel wieder aufgebaut habe sind auch schon viel wert. Teilweise sogar richtig viel Wert. Und alle Kontakte von früher brauche ich auch gar nicht. Ich möchte sie einfach nicht mehr missen. Briefe schreiben hat auch was, aber damit kann man nicht mal schnell Nachrichten tauschen usw.

Und wie seht ihr das?

Nächste Woche gehts rund um Top 3 Listen:

Die nächsten Fragen:

Montag: Eure Top 3 Blogs
Dienstag: Eure Top 3 Lesehighlights
Mittwoch: Eure Top 3 eigene Fotos (Landschaft zum Beispiel)
Donnerstag: Eure Top 3 besuchte Orte im echten Leben
Freitag: Eure Top 3 Lieblingsblumen
Samstag: Eure Top 3 Spiele
Sonntag: Eure Top 3 Hobbys

Advertisements

Corlys Wochenübersicht 108/ 118: 26.02.18 – 04.03.18

Schon wieder ist eine Wochenübersicht fällig und hier kommt sie.

Blogaktionen:

MediaMonday 45/385: Von Once upon a time, One Tree Hill und iZombie (4 K)

GemeinsamLesen 118: Mit Valentina Fasts Princess Zeit der Entscheidung (8 K)

Seriemmittwoch 112: Mitmachaufgabe: Eure Wintersportmannschaft in Seriencharakteren (13 K)
Cover Theme Day 30: Essbares (10 K)

TTT 119: Top 10 Bücher mit Buchstaben V (16 K)

Lesewoche 34 (2 k)
Freitagsfüller 71: Vom Winter, Frühling und Büchern (3 k)
Writing Friday 5: Postkarte in die Zukunft (8 K)

Die üblichen Aktionen waren mit dabei. Es ging um Prinzessinnen bis zu Wintersport und dem Buchstaben „V“ und vieles mehr.

Schreibklick März: Valentinstag (7 K)
Zurückgeschaut 11: Februar 2018 (2 K)

Zwei außermonatliche Aktionen waren auch dabei, denn der Monat hat schon wieder gewechselt.

Corlys Themenwoche 96: Schreiben

96.1.: Was schreibt ihr so? (21 K)
96.2.: Wie seid ihr darauf gekommen? (11 K)
96.3.: Wie kommt ihr auf die Namen? (6 K)
96.4.: Erfahrungen? (9 K)
96.5.:  Ideen? (8 K)
96.6.: Notizen (6 K)
96.7.: Wie viel Zeit nehmt ihr euch? (5 K)

Diese Woche gings es bei mir rund ums Schreiben. Schaut doch noch mal rein.

Rezension:

Zoo: Staffel 3 (5 K)

Zoo habe ich jetzt beendet, aber es war doch eher eine eingestellte Serie als ein wirkliches Ende. Das ist wirklich schade.

Rezension:

Everest (2 K)

Außerdem gab es von mir eine Rezension zu einem Film und zwar Everest. Der hat mich stark beeindruckt.

Serientagebuch:

iZombie: Staffel 1 Folge 1 + 2 (4 K)
Sankt Maik: Staffel 1 Folge 7 (2 K)
October Road: Staffel 2 Folge 1 + 2 (-)

3 Serien habe ich mal wieder gesehen. Endlich habe ich die 2. Staffel zu iZombie begonnen, aber so ganz überzeugen konnte sie mich noch nicht. Sankt Maik fand ich dagegen wieder sehr gut.

Rezension:

Valentina Fast – Princess Tag der Entscheidung (2 K)

Eine Buchrezension gab es von mir auch. Leider hat mir das Royal -Spint off nicht so gut gefallen.

Buchrückblick:

Februar 2018 (2 K)

Es war wieder Monatsrückblick und da habe ich von meinen gelesenen Büchern im Februar geschrieben. Schaut doch mal vorbei.

Leseplanung:

März 2018 (4 K)

Und auch eine Leseplanung gab es von mir. Schaut doch mal was ich so im März lesen möchte.

Bloggeschichte:

Legoland Teil 4 (2 K)

Endlich habe ich einen weiteren Teil Legoland geschafft. Wurde auch mal wieder Zeit. Hat ja ewig gedauert.

Schreibwerkstatt:

Dylan & Darleen, Die Zauberfeen, Die Rittergilde:

Leider wieder nichts geschafft.

Inselgeschichte:

Letzte Woche war ich auf S. 48. Diese Woche bin ich auf S. 55 angekommen. Ich habe also 7 Seiten geschrieben etwa.

Prinzengeschichte:

Leztze Woche war ich auf S. 57. Diese Woche bin ich auf S. 60 gelandet. Hier hab ich nur 3 Seiten geschafft. Ich habe aber auch manche Tage gar nicht daran geschrieben.

Außerirdische:

Hier bin ich diese Woche nicht mit weier gekommen und immer noch auf S. 7. Ich habe nur am 27.02. einen ganz kleinen Absatz geschrieben.

Sternengeschichte:

Die gibts ja auch noch. Die habe ich in meiner Aufzählung immer vergessen. Da bin ich aktuell auf S. 18. Ich habe da diese Woche etwas über eine Seite dran geschrieben.

So habe ich insgesamt etwa 11 Seiten diese Woche geschrieben.

Und hier kommt meine Prinzessinnenstatistik:

Kirchliche Besucher: 940 Kirchenfreunde gesichtet
Außerirdische Aufrufe: 1.369 Außerirdische gerufen
Beitragsfinder: 26
Königliche Kommentare: 152 Könige geschrieben
Freundschaftliche Gefällt-Mir-Angaben: 331 Freunde geklickt

Ich habe 217 Aufrufe weniger als letzte Woche, 290 Aufrufe weniger, gleich viele Beiträge, 51 Kommentare weniger und 7 gefällt mir Angaben weniger.

Ausländische Kirchenfreunde:

Vereinigte Staaten: 244
Österreich: 91
Schweiz: 54
Vereinigtes Königreich: 18
Brasilien: 5
Griechenland: 3
Indonesien: 3
Kanada: 3

Die beste Seite ausser der Startseite:

Suchbegriffe:

Follower:

Letzte Woche: 373
Diese Woche: 374

Immerhin einer mehr.

Und sonst so?

Es war wieder eine recht ruhige Woche. Nicht viel los. Einmal war ich unterwegs, aber sonst zu Hause.

Da es noch mal schönes Wetter gab und immer noch viel bis recht viel Schnee lag war ich auch noch ab und zu bei Bilderbuchwetter und eisigen Temperaturen draußen. Gestern hat es auch noch mal geschneit. Aber jetzt soll es wärmer werden.

Auf dem Blog habe ich wieder einiges geschafft. Die Monatsstatistiken sind geschrieben und mein Buchrückblick für letztes Jahr zumindest in einem Beitrag fertig. Ob es noch mehr werden weiß ich im Moment nicht so.

Wie war eure Woche so?

TTT 119: Top 10 Bücher mit Buchstaben V

Und wieder gibts einen TTT. Diesmal gehts um den Buchstaben V.

Das ist meine Liste.


Gena Showalter – Verflucht verliebt

Gehört zu der Reihe Unsterblich verliebt und ist der zweite Teil, wenn ich mich nicht irre. Ich habe die Reihe damals geliebt.

2. Maggie Stiefvater – Vor dem Sommer

ein kleines E-Short der Mercy Falls Reihe. Ich fand es süß, aber auch sehr kurz.

3. Linea Harris – Verlorene Welt – Bitter & Sweet

Die Reihe fand ich ja richtig toll, auch wenn ich diesen dritten Teil am schwächsten fand.

4. Dagmar Bach – (Die) vertauschten Leben der Victoia King Zimt & Weg

Die Idee fand ich richtig gut und auch die Umsetzung war gut, wenn auch nicht überragend.

5. Adriana Popescu – Versehentlich verliebt

Es war ein gutes Buch, aber nicht überragend. Ich mochte nicht alles.

6. Flynn Meaney – Vampir wegen dir

Das mochte ich auch gern. Es hatte was.

7. Jeanine Krock – (Der) Venuspakt

Es ist schon wieder lange her, dass ich das gelesen habe, aber ich mochte es.

8. Bettina Belitz – Verflucht himmlisch – Luzie und Leander 1

Ich fand es nett, aber nicht mehr, aber eine schöne Idee.

9. Vampiere Academy 4 Bluttschwur

Die Reihe war ja bekanntlich nicht so meins, aber Teil 1 und 4 fand ich gut.

10. Yasemine Gaelenorn – (Die) Vampirin – Schwestern des Mondes 3

Ich mochte das Buch ganz gern, aber Teil 1 + 2 lieber. Die gemischte Fatnasywelt ist toll.

Das war sie meine Liste. Kennt ihr Bücher davon und wenn ja wie haben sie euch gefallen? Was für Bücher habt ihr heute gewählt?

GemeinsamLesen 113: Mit Adriana Popescu – Versehentlich verliebt

Und schon wieder gehts weiter mit GemeinsamLesen. Ich bin natürlich wieder mit dabei.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese aktuell dieses Buch und bin auf S. 83.

 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
„Verzeihung, ich würde gerne wissen, wie es mit den Flügen nach Hamburg aussieht.
 
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Bei dem Cover würde ich nie auf die Idee kommen, dass es an Weihnachten spielt oder um Weihnachten rum. Da war ich erst mal recht überrascht. Auf dem Klappentext steht zwar Feiertage, aber es gibt ja auch noch andere.
Die Idee ein Handlungsort komplett auf dem Flughafen zu wählen ist nun auch nicht mehr unbedingt neu und habe ich jetzt schon öfter gelesen.

Dennoch mag ich das Buch sehr gern und es könnte das beste bisher von 2018 werden. Es ist teilweise echt lustig, manchmal aber auch zu gewollt lustig. Die Charaktere mag ich ganz gern, auch wenn sie beide nicht überragend sind.

Aber manchmal ist es auch etwas anstrengend find ich. Dennoch mag ich es gern und komme sehr gut voran.

4.Seid ihr schon einmal in die Versuchung gekommen die letzten Seiten eines Buches als erstes zu lesen?(Angela Busch)
vielleicht ein paar mal, aber ich mache das eher weniger. Ich will nicht gespoilert werden.

Und wie würdet ihr die Fragen heute beantworten?

Corlys Themenwoche 90.2.: Jahreswechsel: Ohrwurm fürs neue Jahr?

Und schon ist ein neuer Tag meiner Themenwoche angebrochen. Seid mit dabei und beantwortet die Frage.

Dienstag: Seid ihr mit einem Ohrwurm im neuen Jahr erwacht?

Nicht erwacht, aber direkt einen gehört habe ich schon.

Die nächsten Fragen:

Mittwoch: Habt ihr für 2018 irgendwelche Pläne? Urlaub, Abschlüsse, neue Jobs?
Donnerstag: Stehen irgendwelche Änderungen 2018 vor eurer Tür? Umzug, Styling,
Freitag: Habt ihr Wünsche für 2018?
Samstag: Wie lange lasst ihr die Weihnachtsdeko hängen?
Sonntag: Habt ihr ein Fazit für 2017?

Sonntags Top 7 18: Eine ruhige 1. Woche

Beginne ich heute mit den Top 7 am Sonntag wie halt jeden Sonntag.

Logo Sonntags-Top 7

1) Lesen:

onn

Fantaghiro fand ich nett, aber es ging nie darüber hinaus.

Die kleine Bäckerei am Strandweg mag ich wirklich gern und ich komme gut voran, auch wenn es kleinere Schwächen gibt.

2) Musik:

Um den Jahreswechsel rum ein wenig alte Musik. Die erste Musik im Neujahr war Münchner Freiheit, die ich immer sehr gemocht habe.

3) Flimmerkiste:

Hier lief noch nicht so viel, aber ein wenig schon.

Bones: Staffel 5 Folge 7 + 8

Bones fand ich die Folgen wieder gut, aber die erste habe ich nur so nebenbei geguckt.

Pretty Little Liars: Staffel 6 Folge 12 + 13

Die neuen Folgen nach der Enthüllung von A sind erst mal gewöhnungsbeürftig. Ich weiß noch nicht ganz was ich davon halten soll.

Das Haus am See

Endlich hatte ich wieder Lust auf einen Film. Da ich diesen Film liebe hat er mir auch gut gefallen.

4) Erlebnis:

Nichts besonderes. War endlich mal wieder eine ruhige Woche.

5) Genuss:

hm. Gute Frage. Sylvester gabs Fisch und Blumenkohl und Röstis.

6) Web-Fundstück/e:

Es gibt wieder zahlreiche Jahresrückblicke zu entdecken.

7) Hobby/s:

Ich lese und schreibe und gucke Serien wie immer. Außerdem habe ich mal wieder einen Film gesehen und mache wieder aktiver Fotobücher.

Und was gab es sonst noch so?

Das wird in meiner Wochenübersicht zu lesen sein.

Und das wars schon wieder von mir. Wie siehts bei euch so heute aus?