Meine Woche 22

Heute gibts wieder diese Aktion und ich bin mit dabei.

Geärgert ….. das blöde Wetter.
Gedacht…. schon wieder eine Woche rum und das Wetter ist einfach nur deprimierend.
Gefreut: ……. wieder interessante Bilder entdeckt, lecker Essen.
Gefühlt …. wettermüde, keine Lust zum Spazieren gehen.
Gegessen: …… Gyrussuppe, Baguette, Brezl, Kuchen, Käsetangen …
Gehört:  ….. Vögel zwitschern
Gekauft:  …… nichts
Gelacht……….. die Sprüche der Kinder
Gelesen:  …. Liane Mars – Der Apfel fällt recht weit vom Stamm (begonnen)
Gelitten …. Wetter, Wetterumschung, hört das auch mal auf? Es ist nur noch nervig.
Geplant: …… zwei Termine
Gesehen: ……… The Last Ship, Casper
Gespielt/Gebastel/Gehandwerkt: Geht auch gestaltet? Das fehlt mir noch. Da würd ich Fotobuch Familienchronik schreiben
Getan:  ….. zu viel wie immer, aber auch mehr geschlafen.
Getroffen:  …. paar Leute auf dem Geburtstag
Getrunken: …… Wasser, Saft, Tee
Geweint ………
Gewundert …. dass das Wetter nicht wirklich besser werden will.

 

Und was würdet ihr heute antworten?

Gerade jetzt – Momentaufnahme 17

Heute gibts wieder diese Aktion und ich bin mit dabei.

denke ich: wir haben Schnee, aber deswegen auch schwächeres Internet.

mag ich: den Schnee. Viel besser als Regen.

mag ich nicht: das der Schnee das Internet blockiert und ich deswegen nicht an meinem Stammplatz sitzen kann sondern aufs Bett ausweichen muss.

spüre ich: dass die Woche schon wieder so schnell vorbei ging und an mir vorbeirann.

freue ich: auf den Frühling, wenn es wärmer wird.

fühle ich: mich etwas frischer und nicht mehr ganz so müde.

trage ich: Kuschelkleid, Strumpfhose, Decke mit Armen

brauche ich: besseres Internet

höre ich: manchmal draußen Vögel zwitschern trotz Schnee

mache ich: wie immer zu viel.

lese ich: Ashley Elston – 10 Wahrheiten und ein Happy end

trinke ich: Wasser

vermisse ich: besseres Internet, das nicht ständig weg ist.

schaue ich: The Last Ship: Staffel 3, Casper

träume ich: besser voran zu kommen durch besseres Internet und mehr Sonne

Und wie würdet ihr heute antworten?

Gerade jetzt – Momentaufnahme 16

Heute gibts wieder diese Aktion und ich bin mit dabei.

Geärgert ….. Internet, Wetter
Gedacht…. Kann das Wetter mal besser werden?
Gefreut: ……. über alte Bilder und Daten, die ich noch für die Familienchronik bekommen habe. Sowas find ich immer total interessant.
Gefühlt … oft total müde. 
Gegessen: …… Waffeln und Pfannekuchen
Gehört:  ….. nichts besonderes
Gekauft:  …… nix.
Gelacht……….. Kinder
Gelesen:  …. Julie Kagawa – Plötzlich Rebell
Gelitten … Wetter, Wetterunschwung, Kälte, Müdigkeit
Geplant: …… nur privates
Gesehen: ……… Notting Hill
Gespielt/Gebastel/Gehandwerkt: Sagaland gespielt und Familienchronik weiter gemacht
Getan:  ….. viel zu viel, wie immer
Getroffen:  …. glaub niemand bestimmtes
Getrunken: …… Wasser, Tee
Geweint ………
Gewundert …. über das ständig blöde Wetter.

 

Und was würdet ihr antworten?

Gerade jetzt – Momentaufnahme 15

Heute gibts wieder diese Aktion und ich bin mit dabei.

denke ich: was für ein Nebel, war das gestern kalt 

mag ich: dass das Internet geht

mag ich nicht: wenn sich beim Laden im Internet gar nichts tut.

spüre ich: Internet wird schon wieder lahmer.

freue ich: auf irgendwann schöneres Wetter

fühle ich: mich immer etwas müde.

trage ich: Jogginsachen und Decke mit Armen.

brauche ich: weniger kaputt sein

höre ich: nichts besonderes

mache ich: wie immer zu viel.

lese ich: Julie Kagawa – Plötzlich Rebell

trinke ich: Wasser

vermisse ich: die Sonne von neulich.

schaue ich: höchstens The Last Ship, am Wochenende vielleicht Filme

träume ich: der warmen Sommersonne

Und wie würdet ihr heute antworten?

Meine Woche 21

Heute gibts wieder diesen Rückblick und ich bin mit dabei.

Geärgert ….. die Zeit vergeht so schnell, gestern morgen war es richtig weiß und dann hats fast den ganzen Tag geregnet.
Gedacht…. der Winter von letzten Jahr war viel beeindruckender.
Gefreut: ……. zwei weitere Folgen „The Last Ship“ gesehen
Gefühlt … bisschen unruhig die Nacht, vermutlich Wetterumschwung?
Gegessen: …… Pizza
Gehört:  ….. den Wind
Gekauft:  …… nichts.
Gelacht……….. ach, die Zeit so schnell vorbei, hätte noch länger sein können der Schnee
Gelesen:  …. Sarah Saxx – My Christmas Wish
Gelitten … Wetterumschwung (mal wieder)
Geplant: …… ein Termin heute
Gesehen: ……… Captain America Civil War, The Last Ship
Gespielt … .
Getan:  ….. zu viel. 
Getroffen:  …. niemand besonderen glaub ich.
Getrunken: …… Wasser
Geweint ……… .
Gewundert …. Das übliche. Und der Schnee ist schnell getaut, aber ein bisschen ist noch da, aber nicht mehr schön.

Und wie würdet ihr heute antworten?

Gerade Jetzt – Momentaufnahme – 14

Und schon wieder ist diese Aktion dran und ich bin mit dabei.

denke ich:  schade, dass „der Palast“ schon zu Ende ist und Wo ist bloß die Zeit geblieben?

mag ich: mehr Zeit für mich zu haben

mag ich nicht: das der Zauber der Weihnachtszeit schon wieder vorbei ist, auch wenn unser Baum noch steht und noch Weihnachtszeit ist. Mehr oder weniger.

spüre ich: dass die Zeit zu schnell rast.

freue ich: mich, dass es fernsehtechnisch erst mal etwas ruhiger wird, wobei ich schon wieder Lust auf „The last Ship“ hätte.

fühle ich: mich manchmal etwas zerschlagen.

trage ich: Joggingsache und Decke mit Armen.

brauche ich:  wie immer mehr Zeit und weniger Schlaf.

höre ich: nichts besonderes

mache ich:  viel zu viel

lese ich: Jo Watson – Herz auf Anfang/ Sarah Saxx – My Christmas Wish

trinke ich: Wasser

vermisse ich: immer noch den Zauber der Weihnacht und Schnee. Auch wenn wir gestern welchen hatten war es nicht das Selbe.

schaue ich: The Last Ship: 3. Staffel begonnen, Der Palast

träume ich: Ach alles, was ich vorher auch geträumt hab. Hoffentlich gibts noch mal Schnee.

Und wie würdet ihr heute antworten?

Gerade jetzt – Momentaufnahme 13

Und heute gibts noch mal zum letzten mal diese Aktion und ich bin mit dabei.

denke ich:  schon wieder ein Jahr um

mag ich: das es mal nicht regnet

mag ich nicht: das ich gefühlt immer noch mehr Zeit bräuchte

spüre ich: dass ich eigentlich ganz froh bin, wenn ein neues Jahr anfängt, aber auch zwiegespalten

freue ich: darüber, dass es gerade mal nicht regnet

fühle ich: dass mir die Sonne fehlt, denn jetzt ist es schon wieder sehr bewölkt.

trage ich: Jogginsachen und meine dicke Decke mit Armen

brauche ich: mehr Zeit

höre ich: Vögel zwitschern, die bekommen gerade Frühlingsgefühle

mache ich: viel zu viel und schaffe gefühlt nichts.

lese ich:  Noch einen Teil aus der unheimlich verliebt Reihe von Katherine Applegarte

trinke ich: Wasser und Orangensaft

vermisse ich: die Zeit, die ich mehr bräuchte

schaue ich: Eigentlich nicht viel.

träume ich: vom Winter vom letzten Jahr, Also Anfang des Jahres. Noch ist ja 21.

Und wie würdet ihr heute antworten?

Wochenrückblick mit G 31

Heute ist wieder diese Aktion und ich bin mit dabei.

Geärgert ….. Zeit verfliegt so schnell.
Gedacht…. Weihnachten ist auch nicht mehr was es mal war und geht so schnell vorbei.
Gefreut: ……. Über das tolle Wetter, die tollen Bilder, Weihnachten und natürlich die Geschenke, besonders meine warme Kuscheldecke., weiße Weihnachten
Gefühlt … dass Weihnachten komisch ist
Gegessen: …… Kekse und lecker Rouladen, Kuchen.
Gehört:  ….. Lieder im Radio
Gekauft:  …… nichts, nur geschenkt bekommen,
Gelacht……….. ja sicher mal. Kinder und so.
Gelesen:  …. Corinna Wieje – Herzfunkeln und Winterträume
Gelitten … höchstens die Kälte
Geplant: …… nur Sylvester was.
Gesehen: ……… Bartholomäus, Christmas Inc, Der Nussknacker und die vier Reiche
Gespielt … nö, tatsächlich nichts.
Getan:  ….. zu viel, unter anderem Geschenke eingepackt und andere ausgepackt.
Getroffen:  …. Familie und einen Freund meiner Eltern
Getrunken: …… Wasser, Tee, Traubensaft
Geweint ………
Gewundert …. dass Weihnachten so schnell wieder rum ging

und wie würdet ihr heute antworten?

Gerade jetzt – Momentaufnahme 30

Heute ist wieder die Aktion und ich bin mit dabei.

denke ich: was habe ich diese Woche für schöne Bilder gemacht.

mag ich: die Bilder, die ich Anfang der Woche gemacht habe.

mag ich nicht:  schäbiges Wetter zu Weihnachten

spüre ich: das die drei Tage tolles Wetter Anfang der Woche richtig gut getan haben.

freue ich: auf die Weihnachtstage

fühle ich: mich etwas entspannter

trage ich: Jogginsachen

brauche ich: mehr Zeit

höre ich: Buchrascheln

mache ich: viel zu viel, wie immer.

lese ich: Corinna Wieja – Herzfunkeln und Winterträume

trinke ich: Wasser, Tee

vermisse ich: die schönen Tage

schaue ich: Bartholomäus und einen Weihnachtsfilm

träume ich: das das Weihnachtswetter noch besser wird.

 

Und wie würdet ihr heute antworten?

Wochenrückblick mit G 18

Heute gibts wieder diese Aktion und ich bin mit dabei.

Geärgert ….. blödes Internet und das ein oder andere. Zu viel los, mein aktuelles Buch.
Gedacht…. irgendwie komme ich zu nichts.
Gefreut: ……. hm, da war bestimmt was, auf jeden Fall, dass bald Weihnachten ist
Gefühlt …. komme nicht zur Ruhe.
Gegessen: …… gerade wenig Plätzchenteig
Gehört:  ….. nichts besonderes
Gekauft:  …… hm, ich glaub nichts, oder?
Gelacht……….. Sicher die Kids und Bartholomäus
Gelesen:  …. Jane Linfoot – Ein verschneites Weihnachtsfest in Cornwall, werde wohl abbrechen, Titel ist auch weit verfehlt.
Gelitten … das absolut anstrengende Buch. Das Wetter, ewig grau, neblig und nass. Wo ist die Sonne geblieben?
Geplant: …… ein bisschen Weihnachtsvorbereitungen, zwei Telefonate
Gesehen: ……… hauptsächlich Bartholomäus
Gespielt … nicht wirklich.
Getan:  ….. viel zu viel.
Getroffen:  …. niemand besonderen.
Getrunken: …… Wasser.
Geweint ……… nö
Gewundert …. wie immer: Wo die Zeit geblieben ist?, Warum das Wetter nicht mal besser wird.

 

Und was habt ihr so zu antworten heute?