My favourits about … 2015

Die heutige Ergänzung ist leicht, denn da gibts viele. Hier meine Highlights aus 2015.

Pan 1 Sandra RegnierDie dunkle Prophezeiung des Pan

Diese Reihe von Sandra Regnier hat sogar Unerathly überholt. Ich liebe Lee und City einfach total und auch die Ideen sind gut. Besonders Lee ist aber total klasse. So ein lieber.

Cynthia Hand Unerathly 1Cynthia Hand Unerathly 2Unearthly 3

Auch die Wiederholung zu Unerathly war wieder klasse. Tucker ist einfach unglaublich und diese Engelversion so unglaublich schön. Ich liebe diese Reihe.

Weil ich Layken liebeWeil ich will liebeWeil wir uns lieben

Auch Colleen Hoovers Reihe Will und Layken konnte mich absoulut überzeugen. Eine wirklich tolle Reihe.

Seelen Selection 3 Der ErwählteSelection Die Kronprinzessin Maddie 3 Immer das Ziel im blick

Seelen war auch eine schöne Wiederholung. Ich lese es immer wieder so gern.

Ich liebe Selection. Der Abschluss war so schön und Teil 4 konnte mich fast noch mehr begeistern.

In Maddie 3 hatte ich auch viel zu lachen. Eine tolle Reihe, auch wenn ich mir das Ende anders gewünscht hätte, aber mit der Alternative kann ich gut leben.

Nach dem Sommerruht das LichtIn deinen AugenSchimmert die Nacht

Die Reihe 1 – 3 hab ich wiederholt und wieder sehr gemocht. Die beste Wolfsversion, die ich kenne. So sanft. Schimmert die Nacht fand ich fast noch besser. Cole und Isabel mag ich aber auch sehr gern.

Das JuwelMorgentau

Bei das Juwel gehen die Meinungen ja weit auseinander. Ich kann verstehen, wenn man es zu krass findet, aber ich mag es trotzdem sehr gern. Ich konnte bei der Geschichte mitfiebern.

Morgentau fand ich auch sehr gut, mit kleineren Schwächen.

Raven Stone 1 Zeig mir was liebe ist Kass Morgen Die 100Die 100 Tag 21

Raven Stone hat mir richtig gut gefallen. Gut gemacht war das.

Zeig mir was Liebe ist  hat mich sehr überrascht. Das hatte ich gar nicht so gut erwartet, aber Valentin und Leska waren toll.

Die 100 konnte mich auch begeistern. Eine tolle Reihe. Sowohl als Buch wie auch als Serie.

Wie ihr seht hatte ich einige Highlights. Kann mich dieses Jahr nicht beklagen.

Blogänderung Seiten

Sorry Leute,

Word Press macht mal wieder was er will. Manchmal versteh ich das echt nicht.

 

Ich hab das Menü was er gerade anzeigt schon wieder gelöscht und das alte gespeichtert, aber der ändert das einfach nicht um. Ich hoffe er macht das morgen oder die Tage automatisch. Ich hasse das bei WordPress.

Vor allem hab ich nicht mal was gemacht, was es berechtigt dieses aktuelle Menü anzuzeigen. WordPress hat das einfach automatisch gemacht. Sowas nervt mich.

Ich hoffe wie gesagt er zeigt bald wieder die alte Seiten an. Das nervt mich gerade mal wieder echt tierisch. Das ist echt nicht schön hier. Das könnte noch verbessert werden.

Manchmal klappt alles und man kann alles machen und dann gibts wieder Zeiten wo WordPress ewig brauch um etwas umzustellen oder wie gerade es irgendwie selbstständig macht. Das ist doch keine Basis.

Sonst mag ich WordPress wirklich gern, aber das mag ich gar nicht.

Änderungen Lieblingscharaktere bei Liebesperlen

So auch bei Lieblingscharaktere hab ich nun noch was geändert. Unter den Punkt Lieblingsbücher hab ich noch Lieblingscharaktere pro Jahr eingeführt. Allerdings steht da auf der Seite nur 2015, aber wenn man da drauf klickt, kommt man zu den Lieblingscharaktere. Das werde ich dann mit den anderen Jahren auch so machen. Zu viele Unterkategorien werden nämlich irgendwann zu unübersichtlich und deswegen mach ich es teilweise mit den Links so.