Meine Woche 59

Heute gibts wieder diese Aktion und ich bin mit dabei.

Geärgert …..

Dass es Im Dorf gestunken hat – Montag

Das nächste Buch, dass ein Flop wird, weil man zu sehr auf die Klischees der heutigen Lieblinge vertraut. Langweilige Story, zu viel praktisches, an Corona-Zeit angelegt, wenig Kreativität und die Liebesgeschichte kommt viel zu spät dazu. Wenn das erst ab S. 170 richtig los geht bin ich eigentlich schon raus. Was soll das? Und das bei einem Weihnachtsroman. Echt schade.

Gefreut: …….

Tolle Bilder gemacht
So schönes Wetter zum 1. November
Endlich mal wieder zum Sonnenuntergang

Gedacht

Ich hätte Sahara Sand fotografiert aber man sieht es wohl nur an dem milchigen in der Sonne. Sonst nicht. Also irgendwie schon aber nicht so wie ich dachte

Ich glaube so einen schönen ersten November gab’s noch nie. Eigentlich wars immer kalt und neblig oder wenn Sonne, dann kalt

Gefragt:…

Wieso gibt es jetzt bei Kabel eins schon eine Wiederholung zur 4. Staffel 9-1-1 Notruf L.A.? Das lief sehr erst im September auf Pro 7. Versteh ich nicht.

Gefühlt….

positiv

Energie aufgetankt durch sonnigen 1. November und viel draußen

negativ

Bisschen kaputt, leichte Erkältung

Gelitten…..

Nackenschmerzen

Genossen:…..

Bilderbuch Wetter am 1. November, Sonne allgemein und frische Luft gestern

Gewesen…..

Spazieren gehen
Beim Sport
In der Kleinstadt

Getroffen:….

Früheren Arbeitskollegen

Bekannte aus dem Nachbarort beim spazieren gehen

Leute bei der Gräbersägnung
inklusive einen früheren Bekannten aus der Schule (aber eher gesehen)

Sportleute

Meine Tante

Gesucht:…..

Das übliche. Das ein oder andere auf meinen Tisch

Gefunden

Puh, das hab ich nicht notiert. Ein paar Sachen beim Einkaufen. Unter anderem einen warmen Jogginanzug

Gelacht………..

Tagebuch
Meine Nichte hat Witze vorgelesen

Beim Sport

Geweint ………

Innerlich, weil viele Zeitpunkte in einer Sache einfach verpasst wurden.

Wieder Innerlich: Aaron Carter ist tot – Schock! Wobei, Wundern sollte es einen nicht. Er hatte sowieso schon die ein oder anderen Probleme. Aber er hat letztes Jahr wohl erst einen kleinen Sohn bekommen. Das ist so traurig. Früher war ich ein Fan von Aaron Carter. Ich hab ihn damals sogar live gesehen im Vorprogramm von BSB und habe eine CD von ihm hier. Einfach nur traurig.

Gewundert ….

Wir haben neuerdings vampire zu Hause- Halloween und dieser Vampir hat offenbar den Akzent von King Julian aus Madagaskar. Merkwürdige Kombination.

Dass es jetzt morgens wieder so hell ist und Abends so früh dunkel

Dass ich mich an manche Filme die ich früher mal gesehen Hab gar nicht mehr erinnern kann

Wetter am 1. November ist eher Frühling als Herbst. Wenn die bunten Blätter nicht wären …

Was alles so in der Sporthalle kaputt ist. Alle 3 Uhren zeigen die falsche Uhrzeit, zwei Lampen und ein Oberlichtfenster. Da musste einer aus der Gruppe erst mal mit dem Stock einen Hebel bedienen damit es überhaupt zuging

Dass es in der Sporthalle jetzt so kalt ist

Gegessen: ……

Nudeln, Hühnersuppe, Hühnerfrikasee

Genascht…..

Eis, Apfelkompott

Getrunken: ……

Wasser, Tee, Orangensaft

Gehört: …..

Playlist 2005

Blazin squad, Lieder von the Dome 34, blue aus 41, Eminem, us 5 …

Radio

Glasperlenspiel – gelesen leben
David guetta – leider love

Gegooglet….

Schauspieler und Filme
Charts 2005

Sahara Sand

Gelesen: ….

Tanja Janz- Wintermeer und Bernsteinzauber

Gesehen: ………

O.C. California: Staffel 1 Folge 9 + 10

Gespielt/Gebastel/Gehandwerkt/Geschrieben:

nichts ausser der Reihe. Listen gebastelt vielleicht.

Getan: …..

Spazieren gehen
Sport
Nachgedacht und analysiert

Gekauft: ……

Warmen Jogginganzug, ein Buch, Kleinigkeiten

Geschenkt (bekommen)….

Geschlafen….

Teilweise gut, dann wieder unruhig.

Geträumt….

Dass ich von Tanja Janz das falsche Buch gekauft hab und das Buch in der lesende jetzt als eBook lesen muß

Mein Vater liest ein Buch von Colleen hoover, ha ha.

Familie

Geplant: ……

Eigentlich nichts besonderes.

FAZIT:

Diese Woche war wieder viel los. Ich war sehr viel draußen. Am 1. November war ja wirklich ein Bilderbuchtag. Ich war erst bei herrlichen Sonnenschein und warmen Wetter bei einem Spaziergang draußen. Dann gings zur Gräbersegnung, wo wir es wohl zum ersten mal genossen haben draußen zu stehen und anschließend gings noch mit meiner Nichte und meiner Mutter auf den Berg zum Sonnenuntergang. An mehreren Tagen sah der Himmel ziemlich toll aus. Einmal mit Sahara-Sand-Effekt. Und Donnerstag war ich beim Sport. Es war so kalt in der Sporthalle, weil mehr gelüftet und weniger geheißt wird. Übel. Außerdem sind da so einige Sachen kaputt, wo wir uns sehr gewundert haben. Am Freitag war ich noch mit meiner Tante und meiner Mutter in der Kleinstadt warme, kuschelige Sportsachen kaufen. Außerdem hab ich ganz viel Tagebuch gelesen und interessante Erlebnisse Revue passieren lassen. War in vielerlei Hinsicht eine beeindruckende und volle Woche.

Und wie würdet ihr antworten?

Lieblingscharaktere der Woche 4 (Bücher/Filme/ Serien):

So, auch diese Woche gibts wieder diese Aktion. Auch wenn ich diesmal nicht viel aktuelles hab sondern eher was aus diesem Jahr. Ihr dürft die Aktion gerne übernehmen.

Serien:

Hier gibts nichts neues, da ich die Aktion erst spät wiedergeholt habe nehme ich da mal noch welche von den letzten Serien.

männlich:

Eddie Diaz (Ryan Guzman) und Evan Buckley (Oliver Stark) – 9-1-1 Notruf L.A.  Staffel 4

 

Ach, Buck und Eddie sind einfach toll. Auch in der 4. Staffel wieder. Wobei ich Buck fast besser fand als Eddie. Er hatte so viel Platz darin. Das fand ich toll. Und er war so gefühlvoll und echt. Eddie ging in der Staffel etwas unter und kam erst am Ende wieder richtig zum Vorschein. Ich hätte mir mehr von ihm gewünscht, aber er war trotzdem toll. Und zusammen sind diese beiden einfach klasse. Ich liebe sie.

weiblich:

Jennifer Love Hewitt – 9-1-1: Staffel 4 

 

 

Maddie macht zwar oft viel Drama und ihre Storys sind immer sehr krass und mit Buck hätte sie auf jeden Fall ihm was früher erzählen müssen, aber ich mag sie trotzdem ziemlich gerne. Sie hat was und zeigt so viel Gefühl.

Filme:

Ich nehme hier mal was altes aus diesem Jahr. Sonst wird es einfach zu leer diesmal.

Phantastische Tierwesen 3 Grindewalds Verbrechen

männlich:

Theseus Scamender – Callum Turner:

Ich finde Theseus klasse. Er hat es mir irgendwie angetan. Ich mag ihn so gerne und er hat einfach was. Vielleicht liegt es auch mit am Schauspieler (Callum Turner), aber er ist mittlerweile mein Liebling. Den mag ich so gerne.  In 3 fand ich Theseus sogar fast besser als Newt.

weiblich:

Queenie Goldstein –  Alison Sudol

Ich find Queenie so niedlich bzw. goldig. Sie ist eine Liebe, die manchmal falsche Entscheidungen trifft. Aber sie hat ein gutes Herz und ich mag das quirlige so gerne. Außerdem mag ich die Schauspielerin.

 

Bücher:

 

Der Palast:

Christine Steffen (die linke)

Ich hab eigentlich keinen weiblichen Lieblingscharakter im Buch, aber wenn es eine sein muss ist es Christine. Marlene ist mir oft zu taktlos. Christine ist eine Liebe und sanfte, die es nicht immer leicht hat, aber sich durchkämpft.

Georg – bester Freund von Chrsitine

Leider gibts hier kein vernünftiges Video von. Wenn ich jemanden nennen müsste dann Georg. Wobei er im Buch etwas blass wird und erst als sie sich wirklich näher kamen herausstrahlt. In der Serie war das durch den Schauspieler die ganze Zeit.

 

Und wie würdet ihr heute antworten?

 

 

 

MediaMonday 306/307: Von Outlander, O.C. California und 9-1-1 Notruf L.A.

Heute bin ich auch wieder bei dieser Aktion dabei.

Media Monday #589

Was ja immer wieder großartig ist wenn Serien in Folgestaffeln fast noch mehr begeistern können wie vorher und sie vielleicht sogar noch besser war wie bei 9-1-1 Notruf l.a

Jamie und Claire aus Outlander zaubert(n) mir verlässlich ein Lächeln ins Gesicht, denn sie sind einfach toll und immer wieder amüsant

  1. Ich bin persönlich sehr davon angetan, dass Ian Murray jr (john bell) in Outlander so viel Platz in der neuen Staffel bekommt. Ich mag ihn so gerne

Ryan guzman (9-1-1 Notruf l.a.)  hat das Potential, mich auch in Jahren noch schließlich fand ich ihn schon in der Nebenrolle in pll gut, in 3 Staffeln 9-1-1 großartig und auch in step up war er ganz gut.

  1. Müsste ich mich entscheiden, ob ich für immer Filme oder für immer Serien gucken könnte würde ich mich für Serien entscheiden

  2. Wenn es nicht so verdammt zeitaufwendig wäre, ich würde mal wieder mehr schreiben. Auch auf dem Blog. Die Bloggeschichten sind recht eingeschlafen.

  3. Zuletzt habe ich Endlich mal O.C. California erneut angefangen und das war längst überfällig weil ich das schon so lange mal vor hatte. Bisher wurde ich nicht enttäuscht .

 

Und wie würdet ihr heute antworten?

Currently Watching (23): 9-1-1 Notruf L.A., Chosen und Outlander

Heute gibts wieder diese Aktion und ich bin mit dabei.

Titel:

Staffel:  

9-1-1 Staffel 4 Folge 10 -14
Chosen: Staffel 3 Folge 1 – 6
Outlander Staffel 6 Folge 1 – 2

Inhalt:

Outlander: Staffel 6

Ein Krieg zieht auf und es gibt neue Bewohner auf Frasers Ridge. Doch wird das immer friedlich sein und wie wird sich das auf die Familie Fraser auswirken?

Eigene Zusammenfassung

Warum hast du diese Serie gewählt?

Outlander

Nach zwei Jahren Entzug kribbelte es in meinen Fingern die Serie endlich anzufangen. Ich find es auch toll. Was ich von den Entwicklungen halten soll weiß ich noch nicht, aber hach. Es ist einfach Outlander. Ich bin schon wieder total gefangen darin.

Zwischenmeinung:

9-1-1 Notruf L.A.

Die 4. Staffel hab ich jetzt beendet und diese Folgen waren großartig. Eine Lachfolge dabei und auch den Rückblick von Sue und Josh fand ich toll. Es war wieder mehr Eddie dabei und dann noch die Szene mit Eddie und Buck. Die waren gut gemacht und die Schatzsuche war einfach nur herrlich.

Chosen:

Oh, die 3. Staffel hatte es noch mal in sich. Oh, man. Aber am Ende hätte ich mir noch ein oder zwei Folgen mehr gewünscht. Jacob kann die Lücken gut füllen, aber ein anderer hat trotzdem gefehlt, trotzdem war Jacob hier sehr echt. Krasse Serie.

Outlander:

Oh, da ist viel los. Ich weiß nicht ob mir alles gefällt. Aber man kann tief darin eintauchen und ich bin schon wieder total gefangen davon. Und, hach. Ian ist endlich wieder dabei. Mal schauen was da noch so los ist.

 

Und wie würdet ihr heute antworten?

Rückblick 2 – Montagsfragen zum September 2022

Heute gibts wieder diesen Rückblick, den ich artig immer erneuert hab.

 

 

1) Was konntest du von den Dingen umsetzen, die du für diesen Monat geplant hattest? 

Endlich 9-1-1, Notruf.L.A. weiter gucken = Jep, hab ich beendet.

lesen, schreiben, Notizen, aber das mache ich sowieso immer

Geschenke für den Geburtstag meine Schwester kaufen, wenn sie denn mal ihre Liste fertig hat = hat natürlich geklappt

endlich wieder mehr spazieren zu gehen = nicht wirklich gut gelaufen, immer noch krank

Vielleicht Outlander weiter gucken, wenn die DVD denn komm = Die DVD ist da, aber anfangen zu gucken werde ich erst nächste Woche denke ich.

Noch mehr Filme auf Amazon Freevee gucken = da hab ich eine Serie geguckt, deswegen hat das nicht so funktioniert.

Vielleicht noch eine Serie wiederholen. Dawsons Creek oder Cedar Cove, aber keine Ahnung ob das klappt = alte nicht, aber eine neue Serie geguckt.

Wieder gute Bücher lesen = Die Bücher waren eher mittelmäßig

2) Welcher Blogeintrag hat deine Leser begeistert? Gab es etwas Besonderes auf deinem Blog zu entdecken? 

Serienmittwoch 346: Welches sind deine liebsten Fantasy/Mysterie Serien? (22 K)

Sonstiges neben den üblichen Aktionen und Rezis.

Filmtalk = Filmchallange Lieblingsfilme von 1990 – 2022

Heute vor ... = Ein Blogrückblick mal anders

Fotoprojekt 1 = Es geht weiter mit den Fotos

Weihnachtsbücher und so = Es geht um die Vorstellung von Weihnachtsbüchern

3) Gab es einen Artikel oder Beitrag im Netz, der dir in Erinnerung geblieben ist? Warum? 

Filmchallange, weil ich sowas liebe .Klick

Heute vor …. Solche Rückblicke find ich auch immer gut.

4) Gab es im Radio oder Fernsehen etwas, das vermutlich in Erinnerung bleibt? Warum? 

Fernsehen: Endlich ging 9-1-1 Notruf L.A. in die 4. Staffel. Da warte ich schon ewig drauf. Und Chasing Life beendet. Wollte die schon lange mal wiederholen.

Ich hab die Serie Chosen angefangen. Mal wieder was ganz anderes und sehr spannend. Eigentlich nicht mein Beutechema, aber gut gemacht.

Einen kleinen Teil der Trauerfeier der Queen (So die letzten eineinhalb Stunden)
Es war schon ein Spektakel und sowas erlebt man nicht mehr so oft. Und jemanden „Gott schütze den König“ sagen zu hören kenne ich sonst eher aus Filmen oder Serien, nicht aus dem realen Leben.

Radio/ Zeitung etc.: Die Queen ist gestorben. Sie war einfach immer da und jetzt ist sie es nicht mehr. Echt seltsam. Man ist irgendwie mit ihr aufgewachsen.

Radio: Coolio ist gestorben

5) Worüber hast du diesen Monat lachen können? 

Madagaskar-Muiscal auf der Freilichtbühne.
9-1-1 Notruf L.A. war auch immer mal wieder witzig.
Die Kinder
privates
Beim Familientreffen war es lustig

6) Was war leider nicht so gut an diesem Monat? 

Die ersten paar Tage war ich noch ein wenig groggy
War teilweise, da ich viel unterwegs war, doch sehr müde, obwohl es wieder besser war.
Ein bisschen Privates. Na ja, wie man es nimmt.
Hustenreiz, der nicht wegging, wurde erst durchs inhalieren besser, aber später beim Spazieren gehen ziemlich heftig, sehr anstrengend.
Schlappheit

7) Welchen Projekten/ Hobbies bist du nachgegangen?

Nur dem Üblichen und hab ein bisschen am Stammbaum gebastelt und an einen Buchstabensalat über Serien

8) Was hast du dir gegönnt?

Bücher, Stifte, Essen gehen

9) Was sollte unbedingt noch aufgeschrieben werden über diesen Monat (Erlebnisse, Ideen,…)? 

Ein paar Ideen, die mir vom Tagebuch-Lesen kamen.
Lachflash bei 9-1-1 Notruf L.A., fast eine Serie lang
Mir kam die Idee zu einer Geschichte mit dem Thema „Sommermädchen“, aber hab noch nichts begonnen. Wird wohl auch vorerst noch nichts.

10) Der Monat in maximal 5 Worten:

Anstrengend, interessant, müde, Herbst, Queen

11) Was hast du dir für den kommenden Monat vorgenommen?

Endlich Outlander gucken
Wieder mehr gute Bücher lesen
Vielleicht eine zusätzliche Serie auf Amazon Freevee
Doch mal wieder mehr Filme gucken
Endlich wieder mehr spazieren gehen, man kann ja noch hoffen
Arztbesuche – muss auch ins MRT
Shoppen in Göttingen
Schon mal nach Weihnachtsbüchern oder Deko oder so gucken, verschicke ja auch immer ein Päckchen zu Weihnachten, allerdings bin ich dafür eigentlich zu früh in Göttingen
Wieder fitter zu sein.
O.C. California gucken

Und wie würdet ihr heute antworten?

Freitagsfüller 334: Von Bronchitis, 9-1-1 Notruf L.A. und Cosen

Heute gibts wieder einen Freitagsfüller und ich bin mit dabei.

  1.  Oh, diese Bronchitis könnte ich wesentlich mehr machen.

  2.  Es ist ein sicheres Zeichen von man braucht mehr Ruhe wenn man schon bei leichten Tätigkeiten schnauft.

  3. Haben wir wieder einen Monat rum? Das geht immer so schnell.

  4. Mein Herz schlägt momentan eher für Serien. Darauf bin ich doch recht fixiert. Zuletzt hab ich die 4. Staffel von 9-1-1 Notruf L.A. beendet und Chosen steht bei mir auch kurz vor dem Abschluss. Vielleicht ja heute.

5. Dagegen, dass ich so kaputt bin kann ich nichts machen,  ob ich es will oder nicht.

  1. Es ist nie zu spät was dazu zu lernen.

  2. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen hoffentlich ruhigen Abend (Vielleicht mit Chosen), morgen habe ich geplant, eigentlich wollte ich einen Film gucken, aber ob das was wird? und Sonntag möchte ich einfach entspannen und erholen !

Und wie würdet ihr heute antworten?

Gerade jetzt – Momentaufnahme 53

Heute gibts wieder diese Aktion und ich bin mit dabei.

denke ich: ich will raus

mag ich: dass die Sonne scheint

mag ich nicht: dass ich immer noch nicht so viel machen kann

spüre ich: dass die Bronchitis ganz schön schlaucht

freue ich: mich, wenn es mal besser geht

fühle ich: dass mir das spazieren gehen fehlt

trage ich: Jogginhose, Langarmshirt und Decke um die Schultern

brauche ich: weniger krank sein

höre ich: hm, ich glaub ich hab diese Woche tatsächlich nichts besonderes gehört, aber das erinnert mich daran, dass ich noch gucken wollte ob es Musik von Shattered Tears aus meinem letzten Buch bei Spotyfy gibt., nein leider nicht, Schade.

mache ich: die Woche ein bisschen geputzt, aber war dann auch sehr fertig.

lese ich: Katherine Applegate – Unheimlich verliebt 16 Lara gibt nicht auf

trinke ich: Wasser, Tee

vermisse ich: mich mal wieder fit zu fühlen

schaue ich: 9-1-1 Notruf L.A. Staffel 4 Folge 10 – 14, Chosen: Staffel 3 Folge 1 – 3

träume ich: von dem oben genannten und wieder mehr raus zu können

 

und wie würdet ihr heute antworten?

Montagsstarter 9: Von 9-1-1 Notruf L.A., Once upon a time und Zeit

Heute gibts wieder diese Aktion und ich bin mit dabei.

Gesund zu werden ist letzte Woche gescheitert.

Eine meiner absoluten Lieblingsserie ist Once upon a time und doch werde ich sie wohl nicht schaffen dieses Jahr abzuschließen. Es kam einfach zu viel anderes dazwischen. Die 7. Staffel fehlt mir immer noch.

Letzte Woche hab ich viel Zeit auf der Couch verbracht um mich zu schonen.

Ich lese ja täglich, denn ein Buch kann man überall mit hin nehmen und man kann es gut zwischendurch machen.

Wo ist die Gesundheit, schickt sie her!

Was hilft gegen ständigen Husten? Momentan ist der echt hartnäckig. Es wird besser, aber ganz weg ist er immer noch nicht. Vielleicht sollte ich doch wieder inhalieren, aber hilft das mit dem neuen Medikament oder schadet es eher?.

❼ Diese Woche habe ich einen Kontrolltermin beim Arzt geplant und außerdem steht/stehen die letzten Folgen der 4. Staffel 9-1-1 Notruf L.A. heute zu gucken im Kalender.

 

Und wie würdet ihr heute antworten?

Meine Woche 53

Heute bin ich wieder bei dieser Aktion mit dabei.

Getroffen: die Familie (Seite meiner Mutter)

Gefühlt:

Positiv beim Familientreffen konnte ich endlich abschalten, wie gut das Familientreffen tat,

Negativ : Genervt vom schlechten Internet und so. Der Husten nervt, Die ganze Woche erkältet und schon wieder ausgeloggt

Geärgert …..

Montag war das Internet schon wieder so langsam und kaum was geschafft, War die ganze Woche erkältet. Das ist so ärgerlich, weil es so ausbremst.

Google Maps hat die Markierungen der Orte rausgenommen. Ist jetzt alles einheitlich und sehr unübersichtlich, wenn man eigene Karten erstellen will. Kennt jemand eine einfache Alternative? Stammbaum über Power point ist ganz schönes Gefummel

Gefreut: ……

Die Familie mal wieder zu sehen
Endlich kam die DVD zur 6. Staffel Outlander an

Gedacht…. Wieso werden einfache Anwendungen, die praktisch sind, einfach rausgenommen?

Gefragt:… Warum merkt man erst, wenn man wieder sowas wie Familientreffen hat wie sehr man das vermisst hat und wie gut das tut und warum geht dieser Virus nicht weg?

Wie kann ich offline einen großen Stammbaum am PC machen?

Gelitten….. Hustenreiz, vielleicht eine Art asthma/ Brochitis, gerade nach dem Spaziergang am Mittwoch was eigentlich nicht so anstrengend war wie erwartet wurde es danach richtig schlimm und ich kam aus dem Husten gar nicht mehr raus, offenbar ein Virus, war beim Arzt

Genossen:….. Die Familie wieder zu sehen, obwohl nicht alle da waren

Gewesen….. In der Kleinstadt, beim Arzt

Getroffen:…. Könnt ihr es erraten? Die Familie natürlich

Gesucht:….. Die Markierungsfuntion bei Google Maps, Gutes Internet, Einstellungen in Power point,

Gelacht……….. Beim Familientreffen, mit meiner Nichte, im TV

Geweint ……… bisschen Tränen Beim schnelltest beim Arzt und beim Husten, Aber nicht richtig geweint.

Gewundert …. wie kreativ einige Leute doch sein können und warum das so überhaupt nicht meins ist.
Dass mir Milo Ventimiglia besser gefällt als Chad Michal Murray und einiges anderes.

Wie voll die Kleinstadt am Dienstag mit den ganzen Kids war

Gegessen: …… gefüllte nudelteigplatten im Restaurant, hab mir mal wieder Wurst vom Schlachter geholt – machen ich selten.

Genascht….. Kuchen, Süßes, einige Löffel Honig gegen den Husten, Weintrauben

Getrunken: …… Wasser, Spezi , Orangensaft, Tee, Apfelsaft

Gehört: ….. Blindlings Lights- the weekend im radio, Blazin squad – flip reverse im Internet und anderes

Gelesen: …. Birgit Gruber – Worte im Sommerwind, gestern angefangen: Jette Menger – Know you again

Gesehen: ……… 9-1-1 Notruf l.a. Staffel 4 Folge 7 -10, Chosen Staffel 2 Folge 1 – 6, Dumbo (Realverfilmung)

Die etwa letzten zwei Stunden der Trauerfeier von queen Elizabeth

Gespielt/Gebastel/Gehandwerkt/Geschrieben:

Gespielt: Skipbo und noch mal und Romme mit der Familie

Gebastelt/ Gehandwerkt: zählt das Werk von anderen angesehen? Mein cousin und seine Freundin haben mit ein bisschen Hilfe von anderen ein 3 d Spielfeld von siedler selbst gestaltet. Das war ein Geschenk für ihre Mutter Weihnachten vor zwei oder drei Jahren. Echt der Wahnsinn.

Hab mal wieder am Stammbaum gebastelt

Gemalt könnte man noch nehmen. Könnte ich doch nur so malen wie mein Neffe. Der hat mal eben die queen für die Schule gemalt

Getan: …..

Inhalieren. Ich weiß nicht wann ich das letzte mal inhaliert hab. Aber solange es gegen den blöden Husten hilft. Als Kind hab ich viel inhaliert

Bücherregal nach Verlagen und Autoren sortiert. Zumindest das rote. Hab festgestellt, dass ich ganz schön viele Lyx Bücher hab

War in der Kleinstadt

Gekauft: …… Bücher, shampoo, zahnpasta, Lebensmittel

Geschlafen…..
Von Sonntag auf Montag mal wieder eine Stunde lang nicht ab 5 wegen einem nervigen Hustenreiz. Auch später gab’s wachzeiten wegen Husten

Geträumt…. Verschiedenes unter anderem von einem Harry Potter Theaterstück

Geplant: …… mich weiter auszuruhen. 9-1-1 Notruf L.A. zu beenden und Chosen zu beenden, Kontrolltermin beim Arzt.

FAZIT:

Hab den Sonntag noch mit reingenommen wegen dem Familientreffen. Das war sehr entspannend und schön. Der Montag begann nervig, weil das Internet schon wieder nicht ging oder nur sehr langsam und ich nicht voran kam und ich auch so das bei Google Maps sehr ärgerlich fand. Einfach frustrierend. Ich hab da viel tv geguckt. Am Dienstag war ich in unserer Kleinstadt, die voller Kinder war, was etwas anstrengend war. Am Mittwoch war ich endlich mal wieder spazieren, was auch gar nicht so anstrengend war wie erwartet, aber danach kam ich heftig ins Husten und erst mal auch nicht mehr raus. Ich hab inhaliert, das spray genommen und Honig gegessen und irgendwann hat es sich wieder beruhigt. So heftig hatte ich das schon lange nicht mehr. Am Donnerstag war ich dann beim Arzt und nehme jetzt ein anderes Spray, aber gestern war es schon deutlich besser und ich habe weniger inhaliert, aber ich merke es immer noch.

Und wie würdet ihr antworten?

Sonntagsglück 7: Von Flip Reverse, Birgit Gruber und 9-1-1 Notruf L.A.

Heute gibts wieder diese Aktion und ich bin mit dabei.

1_Lesen | Ich habe von Birgit Gruber – Worte im Sommerwind gelesen. Das war leider nichts. Ziemlich dünne Geschichte, die sich ständig im Kreis drehte. Außerdem fand ich die Charaktere nervig bis langweilig. Ich hab nicht mal wirklich verstanden, was Dana eigentlich so an Timo mochte. Außer das Aussehen. Timo fand ich eher unmöglich. Vor allem wegen dem was er da abzog. Eigentlich belog er alle nur und das er am Anfang nicht mal versuchte das Buch zu schreiben fand ich total öde.

Gerade lese ich Know you again von Jette Menger. Der 2. Teil zu June und Kian. Den mag ich wieder total gerne. Nur, dass ich es etwa gewollt find, dass Kian so gar nicht reden will. Man ahnt sowieso schon worum es geht. Das fand ich bei June im letzten Teil schon so erzwungen. Aber ich mag diese Clique und besonders Kian und es würde mich brennend interessieren was denn nun mit Pekka los ist.

2_Musik |

Blinding Lights von The Weekend im Radio und Flip Reverse im Internet von Blazin Squad und sicher noch das ein oder andere. Hab wieder weniger Musik gehört.

3_Flimmerkiste |

Ich habe vier weitere Folgen von 9-1-1 Notruf L.A. gesehen. Staffel 4 Folge 7 – 10. Die waren gut, wenn auch nicht so gut wie die ersten, aber da wurde gut vorgelegt. Ein bisschen wenig Eddie, aber sonst. Und dann hab ich die komplette 2. Staffel von Chosen gesehen. ich muss aber sagen die 1. fand ich etwas spannender und auch wenn Chad Michael Murray einer meiner absoluten Lieblingsschauspieler ist fand ich Milo Ventimiglia hier etwas besser. Und Sonntag hab ich noch Dumbo die Realverfilmung gesehen. Die war okay, aber nicht überragend. Irgendwie fehlte das gewisse etwas und Dumbo ging doch ziemlich unter.

Und am Montag kam auch ich nicht an der Trauerfeier der Queen vorbei. Zumindest die letzten eineinhalb bis zwei Stunden hab ich noch gesehen und das war schon interessant. Ist das wirklich schon wieder eine Woche her? Wo ist bloß die Woche geblieben?

4_Erlebnis |

Am Sonntag hatten wir mal wieder ein Familientreffen. Das war richtig schön. Wir waren essen und waren dann bei uns Kaffee trinken und haben noch Spiele gespielt. Hat mal wieder richtig gut getan.

5_Genuss |

Wir waren wie gesagt essen und da gabs gefüllte Nudelteigtaschen. Sonst Kuchen und Weintrauben.

6_Web-Fundstück/e |

Es gab eine Art Blog Jahresrückblick mit „Heute vor …“ hier

7_Hobbys |

nur das Übliche. Viel Spazieren gehen war wieder nicht. Ich war mal wieder krank. Also malen, lesen, schreiben, TV, PC. Ach und ich hab nach langen mal wieder Spiele gespielt.

Und wie würdet ihr heute antworten?