Serienmittwoch 291: Wie viele Filme guckt ihr im Jahr?

Heute gibt’s wieder einen Serienmittwoch. Seit mit dabei und beantwortet mit mir zusammen die heutige Frage.

Corlys Serienmittwoch

Wie viele Filme guckt ihr im Jahr?

Das ist etwas unterschiedlich. Manchmal mehr, manchmal weniger. Hier mal meine Beispiele.

2011: 63 Filme
2012: 75 Filme
2013: 51 Filme
2014: 61 Filme
2015: 42 Filme
2016: 34 Filme
2017: 25 Filme
2018: 40 Filme
2019: 35 Filme
2020: 49 Filme

Man kann also sagen zwischen 20 und 60 Filme etwa. Momentan ist es immer eher weniger geworden, da ich mehr Serien geguckt habe. Aber 2020 habe ich tatsächlich auch wieder vermehrt geguckt. Aber so 60/70 sind schon viel. Ich denke 30 – 40 sind realistisch.

Aktuell gucke ich etwa 3 Filme pro Monat, letzten Monat 4. Diesen Monat vermutlich auch eher 4 – 5. Mal sehen.

Und wie ist das bei euch so? Wie viele Filme guckt ihr im Jahr?

Was guckt ihr gerade?

Beastmaster: Staffel 3 Folge 21 + 22

Ich habe die Serie endlich beendet und bin schon etwas traurig darüber. Auch wenn ich mir am Ende noch etwas mehr Abschluss gewünscht hätte.

Der perfekte Ex

Der war schon etwas schräg, aber er hatte was. Ohne Chris Evans hätte er mich aber wohl nicht gereizt.  Aber trotz der Schrägheit gab es auch wirklich schöne romantische Szenen und den Film möchte ich schon irgendwann noch mal sehen. Und Chris Evans hatte schon was und spielte seine Rolle auch klasse.

Follow Friday 33: Unter- und Obergrenze bei Seitenzahlen?

Heute gibst wieder diese Aktion und ich bin auch mal wieder dabei.

Gibt es für euch eine Unter- und Obergrenze an Seitenanzahl, wo ihr sagt, das Buch lese ich nicht, weil es zu wenig oder zu viele Seiten hat?

Schwierige Frage. Kann ich so glaub ich gar nicht so genau sagen. Im Schnitt lese ich Bücher von 300 – 400 S. Das ist für mich die optimale Seitenlänge. Nicht zu viel und nicht zu wenig. Allerdings habe ich neulich erst ein Buch mit 1200 S. gelesen. Dafür brauchte ich dann aber auch einen Monat. Das ist mir eigentlich zu lang. 100 Seiten sind mir aber auch etwas wenig. Selbst 200 S. lese ich eher weniger.

Und wie ist das bei euch so?

Corlys Themenwoche 60.4.: Bücher: Wie viele Bücher 2017 gelesen?

Und schon geht es auf den Donnerstag zu, ach nein, er ist ja schon da. Jedenfalls gibts eine neue Frage für meine Bücherwoche. Seid mit dabei und beantwortet die Frage.

Und das ist die heutige Frage:

Wie viele Bücher habt ihr in diesem Jahr schon gelesen und gleicht sich das mit euren anderen Lesejahren?

Aktuell bin ich bei Buch Nr. 43.
2016 war ich zu diesem Zeitpunkt beim 45.
Buch und 2015 auch wieder 43 Bücher.

Also ja es ist ungefähr gleich geblieben von der Anzahl her. Und auch die anderen zwei Jahre vorher waren ungefähr genauso.

Und wie ist das bei euch so?

Die nächsten Fragen:

Freitag: Welche Bücher möchtet ihr dieses Jahr noch unbedingt lesen?
Samstag: Welcher Charakter (männlich und weiblich) ist euch bisher besonders in Erinnerung geblieben dieses Jahr?