Pretty Little Liars: Staffel 5 Folge 15 – 17

Gestern hab ich mal in Man of Steel reingesehen, aber der konnte mich von Anfang an nicht überzeugen. Stattdessen habe ich dann lieber drei Folgen PLL gesehen. Hat mir mehr gebracht.

https://webimg.secondhandapp.com/Pretty-Little-Liars-Staffel-4-a4521a5.jpg

 

Da war richtig was los. Wow. Das waren wieder interessante Folgen.

Dass Emily so sauer auf Spencer war fand ich ja eher daneben. Was, wenn es eine Falle war? Aber mit Emily kann ich ja eh nicht so viel anfangen.

Und dann Hanna mit dem Zahnarzt war ja heftig. Was ist denn da passiert? War das Ezra? Das kann ich mir gar nicht vorstellen. Arme Hanna wegen Caleb. Ich hoffe, er kommt noch mal irgendwann wieder zurück. Wobei Travis auch cool ist.

Aria und Ezra find ich im Prinzip süß zusammen, aber ich hab keine Ahnung was ich von Ezra halten soll nachdem was ich weiß. Er spioniert und ist heftig drauf, aber wieso? Wie kann er freien Gewissens mit Aria zusammen sein, wenn er so etwas tut?

Toby tut  mir so leid. Wieso Spencer allerdings mehr kämpft als er hab ich auch nicht ganz verstanden und wieso hat sie geweint?

Das mit Maggie ist ja auch heftig und wieso will sie nicht, dass Ezra Malcolm sieht? Das ist ja krass.

Auch das in der Hütte war krass. Das war Ezras Hütte? Natürlich wollte Ezra das Tagebuch stehlen, weil da auch was über ihn drinsteht. Aber Spencer weiß es ja sowieso schon. Sie hat es entschlüsselt. Was hatte er bloß mit Alli zu tun?

Das waren auf jeden Fall drei spannende Folgen.

Die ersten drei Wörter, die mir dazu einfallen:

Beziehungsstress, Streit, Erkenntnnisse

Lieblingscharaktere:

Spencer
Hanna

Toby
(Ezra)
Travis

Pretty Little Liars: Staffel 4 Folge 7 – 9

Gestern hab ich wieder mal Pretty Litte Liars gesehen und bin etwas weiter gekommen.

https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcQKoxUlTpe2IYZxFbtOeTHWnvw2UkL3RhmvMLWjzaVvkK7wC4BV

Da war ja wieder einiges los. Ich hab nicht alles verstanden, aber manches war ganz schön heftig.

Richtig krass fand ich wo das Auto in Emilys Elternhaus fuhr. Das ging ja mal gar nicht. Das war schon richtig heftig. Puh.

Roter Mantel ist vermutlich Cece, oder? Wundern würde es mich nicht. Vielleicht etwas zu offensichtlich, wenn sie es wirklich wäre? Aber irgendwann müssen ja mal Ergebnisse kommen.

Das mit Jake und Aria find ich ja irgendwie richtig süß. Die würden beide gut zusammen passen. Aber Ezra tut mir schon etwas leid. Der hat es ja auch nicht leicht.

Das Paige Emily so zum Schwimmen drängen wollte find ich auch krass. Emily ist zwar meistens eher nicht so meins, aber hier konnte ich sie gut verstehen. Da hat sich Paige etwas zu weit aus dem Fenster gelehnt und was gutes ist ja auch nicht bei rausgekommen.

Gut, dass Ashley jetzt wieder aus dem Gefängnis raus ist, aber Mona hab ich nicht verstanden. Was sollte ihre Aktion bezwecken und will sie jetzt abhauen?

Caleb kann ich schon verstehen, dass er sich Sorgen um Hanna macht und aufpasst, dass sie nichts dummes tut. Hannas Aktion den Mord zu gestehen wäre auch völlig überzogen gewesen. Hat man ja bei Mona gesehen.

Shana ist mir sowas von unsmypatisch. Ein Dankeschön dafür, dass Emily Jenna rausgezogen hat wäre mal angebracht gewesen.

Da bin ich echt gespannt wie es weiter geht.

Die ersten drei Wörter, die mir dazu einfallen:

Krass, Intrigen, Zusammenhalt

Lieblingscharaktere:

Spencer
Hanna
Aria

Toby
Jake
Ezra
Caleb

PLL: Staffel 1 Folge 7 + 8

So, ich kann PLL jetzt auch ausserhalb der Fernsehzeiten gucken. Ich hab mir nämlich heute die DVD zur ersten Staffel geholt und kann nun gucken, wann ich will.

Ich find übrigens die Aufmachung bei den DVDs richtig toll. Das muss ich mal erwähnen. Das sieht einfach hübsch aus.

Schade fand ich, dass Ezra hier nicht bei war. Irgendwie hat er sich offenbar um einen neuen Job gekümmert. Zieht er jetzt um und was wird dann aus ihm und Aria?

Alis Bruder Jason find ich zwar nicht direkt unsympatisch, aber irgendwie ziemlich bestimmend und überheblich. Er ist mir einfach unheimlich. Erst dachte ich, dass er sich vielleicht als A ausgiebt, aber ich glaub eigentlich nicht, dass er die Gedenkstätte seiner Schwester zerstören würde.

Aber ich glaub auch immer noch nicht, dass Toby der Schuldige ist. Dann hätte er Emily wohl kaum ins Krankenhaus gebracht. Ich kann aber auch noch nicht glauben, dass er wirklich tot ist.

Emily und Maya ist ja nicht ganz meins. Ich find sie ganz süß, aber zu Toby würde sie mir besser gefallen.

Arias Bruder war ja auch krass drauf. Ziemlich heftig, aber er hat wohl das Alter und im Elternhaus ist es gerade auch nicht leicht. Es hat mich aber auch gewundert, dass Ella auszog und nicht Arias Vater. Von daher fand ich Arias Kommentar gar nicht so unberechtigt.

Die Szenen mit Ali zeigen wieder was für eine Person ist. Jenna sagt zwar auch sie hätte ihr mächtig geholfen, aber meistens wirkt Ali doch eher wie eine richtige Angeberzicke. Und interessant fand ich, dass man da Jenna auch mal ohne Brille sah.

Spencer hat ihren Alex ja doch noch gekriegt. Zumindest vorerst.

Dass Spencer jetzt eventuell die Schuld in die Schuhe geschoben wird find ich blöd.

Hannah mag ich immer lieber. Sie ist sogar mittlerweile fast mein Liebling. Sie und Sean scheinen sich ja auch wieder besser zu verstehen Gott sei Dank. Lucas mag ich aber auch.

Auf jeden Fall waren das wieder zwei gute Folgen. Momentan zieht es mich sogar mehr zu PLL als zu One Tree Hill. Dabei mag ich One Tree Hill lieber.

PLL: Staffel 1 Folge 5 + 6

PLL war ja auch wieder megacool. Also hier mein heutiger Beitrag dazu.

Aria und Ezra sind weiterhin so süß, aber die werden es wirklich schwer haben. Ich weiß nicht wie das mit denen funktionieren soll. Es ist ja jetzt schon nicht einfach und hinzu kommt noch Arias Probleme zu Hause.

Hannah hat also jetzt Tobys Akte. Nur Sean tat mir jetzt Leid. Mich würde jetzt mal interessieren, was genau Toby gemacht hat. Ich glaub nicht, dass er Allison ermordet hat, aber irgendwas schlimmes. Schade, dass Emily ihn nicht dazu hat kommen lassen ihr das zu sagen. Eigentlich fand ich ihn hier ziemlich süß. Aber was da über ihn und Jenna rauskam war schon krass.

Spencers Schwester war ja auch wieder richtig fies. Es ist ein Unterschied ob man wie Spencer jemanden unabsichtlich verletzt oder ob man es wie sie mit purer Absicht macht.

Das mit Hannah und dem Typen aus dem Kurs fand ich aber auch ziemlich süß.

Jedenfalls war hier bei den Mädels wieder ziemlich viel los und ich bin gespannt wie es nächste Woche weiter geht. Da kann ich es ja noch mal gucken

Pretty Little Liars: Staffel 1 Folge 3 + 4

So gestern hab ich wieder Pretty Little Liars gesehen und es gefiel mir weiterhin gut.

Oh man. Ezra und Aria sind so süß zusammen. Gott sei Dank haben sie sich wieder versöhnt. Trotzdem wird es weiterhin schwierig mit ihnen. Er ist immerhin immer noch ihr Lehrer. Aber auch weiterhin mein Liebling der Serie.

Das mit Sean und Hannah war ja auch unschön. Dabei waren die eigentlich recht süß zusammen. Ich frag mich langsam auch was er für ein Problem hat.

Spencer und dieser Ex ihrer Schwester waren aber auch süß. Die sollen zusammen kommen, aber ich befürchte das wird nichts. Das sie die Arbeit ihrer Schwester kopiert hat fand ich dumm. Das könnte jetzt ernsthafte Folgen geben.

Das Hannahs Dad jetzt plötzlich auftauchte kam mir ziemlich komisch vor. Dass er ihr gleich ohne sie vorzuwahnen seine neue Familie vorstellte fand ich ganz schön krass und mies. Wie soll Hannah sich da denn bitte verhalten. Sie dachte, er wollte Zeit mit ihr verbringen.

Dieser Toby ist interessant, aber auch unheimlich. Aber eigentlich find ich es cool, dass er Emily verteidigt hat und er hat ein süßes Lächeln.

Hach, das ist aber auch alles schwierig da. Allerdings bleibt Ezra mein absoluter Liebling der Serie und bei den Mädels Aria und Hannah.

Pretty Little Liars – Staffel 1 Folge 1 + 2

Ich hab es doch mal geschafft die Serie zu beginnen. Sie wird auf Super RTL wiederholt. Und falls ich mal nicht dazu komme, weil Freitags immer ein blöder Serientag ist, kann ich sie ja bei Super RTL Now nachholen. Hoffe ich zumindest. Bisher find ich sie auf der Seite noch nicht.

Alison war mir von Anfang an unsympatisch. Zu herrisch. Mir war sie nicht geheuer und von wem die Mädels diese Nachrichten erhalten ist mir auch noch unklar. Ist das wirklich Alison? Erst dachte ich es wäre vielleicht von Jenna, aber offenbar hat sie ja zum Schluss auch so eine Nachricht gekriegt.

Jenna ist mir jedenfalls auch nicht geheuer. Sie ist irgendwie unheimlich und merkwürdig.

Wer mir auch nicht geheuer ist, ist Hannahs Mutter. Die ist auch seltsam.

Es gibt auf jeden Fall auch eine Menge süße Typen in der Serie, aber von Anfang an war ich irgendwie total vernarrt in Ezra, dem Lehrer. Was ich interessant find, ist, dass ich gelesen hab, dass der Schauspieler gebürtiger Deutscher ist, aber wenige Jahre nach seiner Geburt ist seine Familie nach Virginia gezogen. Manchmal interessieren mich einfach solche Hintergründe auch bei Schauspielern, die ich besonders gern mag. Jedenfalls sind er und Aria total süß zusammen. Ein bisschen erinnert mich das aber auch wieder an Will und Layken.

Sonst mag ich auch den Polizisten. Zumindest sieht er gut aus. Und auch die anderen Männer in der Serie sind nicht von schlechten Eltern. Wie der Freund oder Nicht-Freund von Spencers Schwester und so und auch Sean mag ich gern.

Von den Mädels mag ich am liebsten Aria, aber auch Spencer ist cool. Die hat was. Durch Emily steig ich noch nicht richtig durch, aber offenbar weiß sie selbst noch nicht genau was sie will. Hannah fand ich erst unsympatisch, aber mittlerweile mag ich sie ganz gern.

Es ist irgendwie seltsam Holly Marie Combs in einer anderen Rolle als Piper zu sehen. Erst dachte ich, es lege daran, sie in der Rolle als Mutter einer Jugendlichen zu sehen, aber Chris war ja in Charmed auch erwachsen. Keine Ahnung.

Diese Serie hat jedenfalls und ich werde versuchen sie weiter zu verfolgen. Hoffe, dass Ezra mein Liebling bleibt.

Bekannte Schauspieler:

Holly Marie Combs – Charmed
Bianca Lawson – Save the last dance und Vampire Diaries

Shay Mitchell – sollte ich offenbar aus Glee kennen, kann mich aber nicht bewusst an sie erinnern.
Sasha Pieterse – sollte ich wohl irgendwie aus Xmen kennen, aber auch an sie kann ich mich nicht mehr bewusst erinnern.