Corlys Themenwoche 88.2.: Begriffe: Collage

Und schon gehts weiter mit meiner Begriffswoche mit einer neuen Frage.

Dienstag: Was fällt euch alles zum Begriff „Collage“ ein?

Zusammenstellen, Kreativität, Malen

Basteln, Stifte, Papier

Glitzer, Bilder, Digital

Schere, Tesafilm, Filzstifte

Computer, Basteln, Scrapbook

Spass, Möglichkeiten, Farben

Und das wars schon wieder von mir. Ich bin gespannt was euch so einfällt.

Die nächsten Fragen:

Mittwoch: Was fälllt euch alles zum Begriff „Schnee“ ein?
Donnerstag: Was fällt euch zum Begriff „Sonne“ ein?
Freitag: Was fällt euch alles zum Begriff „Schlaf“ ein?
Samstag: Was fällt euch alles zum Begriffe „Bloggen“ ein?
Sonntag: Was fällt euch alles zum Begriff „Ende“ ein?

Corlys Themenwoche 63.6.: Papier: Was fällt euch noch ein?

Und schon wieder ist meine vorletzte Frage für die Papierwoche an der Reihe. Beantwortet sie einfach mit mir zusammen.

Samstag: Habt ihr besondere Dinge, die ihr mit Papier in Verbinung bringt?

Hm, gute Frage. Da muss ich erst mal überlegen. Es wurde jetzt schon so viel genannt.

Lesezeichen fallen mir spontan noch ein. Ich liebe Lesezeichen und habe mittlerweile eine recht ordentliche Sammlung.

Basteln: Früher habe ich auch hin und wieder mit Papier gebastelt, aber ich bin nicht so gut darin.

Plakate: Die sind ja auch oft aus Papier und sagen oft etwas aus.

Kassenbons: Auch die bestehen aus Papier und sind sehr nützlich.

Papiertüten: Wenn man einkaufen geht. Ich mag aber mittlerweile lieber Stoffbeutel.

Hach, aus Papier kann man auch so viel machen.

Und wie ist das bei euch? Was fällt euch noch so ein?

Sonntag: Euer Fazit zum Papier?

Corlys Themenwoche 41.4.: Kreativität: Wie kreativ wart ihr in eurer Kindheit?

Und wieder gibts eine neue Frage für meine Kreativwoche. Ich hoffe, ihr seid wieder mit dabei.

Und das ist meine Frage für euch heute:

Wie kreativ wart ihr in eurer Kindheit?

Ich hab wie gesagt viel mit Duplo und Lego gebaut und das nicht nur nach Anleitung. Da kam schon einiges kreatives raus.

Sonst hab ich natürlich gebastelt und gemalt und das schon kreativ, wenn auch nicht unbedingt gut.

Sonst fällt mir aktuell gar nicht so viel ein womit ich in der Kindheit kreativ war. Ich hab viel gespielt und mir wurde viel vorgelesen.

Und wie war das bei euch so? Wart ihr kreativ in eurer Kindheit?

Die nächsten Themen:

Freitag: Welche Ideen zum Thema Kreavitivtät fallen euch spontan ein?
Samstag: Zeigt mir Werke eurer Kreativität!

Corlys Themenwoche 51.3.: Kreativität: Was würdet ihr in dem Bereich noch gerne machen?

Eine neue Frage für meine Themenwoche liegt an und ich hab sie natürlich für euch bereit.

Und das ist meine heutige Frage:

Was würdet ihr gern mal im kreativen Bereich machen und wieso habt ihr es bisher nicht getan?

Zeichnen/Malen:

Ich hab es ein paar mal versucht, besonders früher, aber ich kann es einfach nicht. Ich bin da total untalentiert.

Basteln:

Im Basteln kann man auch total viel machen. Leider bin ich auch hier nicht sehr talentiert, weswegen ich es lieber lasse.

Gartenarbeit:

Aber so richtig kreativ. Man kann so viel damit machen. Auch so viel kreatives, aber leider bin ich auch hier eher eine Niete. Ist einfach nicht mein Ding.

Bestimmt würde mir mit der Zeit noch mehr einfallen, abe das wars erst mal. Was würde euch da so einfallen?

Die nächsten Fragen:

Donnerstag: Wie kreativ wart ihr in eurer Kindheit?
Freitag: Welche Ideen zum Thema Kreavitivtät fallen euch spontan ein?
Samstag: Zeigt mir Werke eurer Kreativität!