Montagsfrage 27: Kommentierfreudig bei Aktionen oder eher nicht?

Die heutige Montagsfrage find ich ziemlich interessant. Sie lautet nämlich so:

Montagsfrage: Falls ihr bei Aktionen teilnehmt, wie viel kommentiert ihr bei anderen? Oder seid ihr eher stille Mitleser?

Montagsfrage

Tatsächlich ist mir nämlich aufgefallen, dass gerade auch bei der Montagsfrage ziemlich wenig  Kommentare nur noch kommen. Letze Woche war ein Thema, wo man gut hätte diskutieren können, tatsächlich wurde aber recht wenig kommentiert. Das fand ich sehr schade.

Es gibt Fragen, wo es einfach nicht viel zu kommentieren kann, aber dann welche wo man es eben doch kann und gerade diese Fragen mag ich eigentlich. Nur wenn dann so gar nichts kommt wird es eher langweilig.

Ich persönlich kommentiere ziemlich selten den Media-Monday und den Freitagsfüller, aber anders kommentiere ich schon. Aber auch nur da, wo ich was zu sagen hab oder ich die Bücher kenne. Einfach nur meinen Link dazulassen, ohne wirklich was zu antworten bringt mir persönlich gar nichts. Dann lass ich es lieber ganz.

Und gerade diese Aktionen sind ja auch dazu da um andere Blogs kennen zu lernen. Da find ich es immer schade, wenn kaum kommentiert wird oder nur wenig, wo man hätte richtig viel diskutieren können.

Oder kommt nur mir das so vor, dass das oft immer weniger wird mit dem Kommentieren?