Kurzrezension: Twister

Gestern habe ich diesen Film geguckt und da es von mir da eine Rezi schon gibt hier nur eine Kurzmeinung.

Zur Rezi: Klick (aus 2017)

Twister ist ja einer dieser Filme, die ich alle paar Jahre wieder gucke. Ich liebe diesen Film einfach. Ich mag besonders auch das Hauptpärchen so toll. Bill und Jo passen einfach so gut zusammen und harmonieren auch so gut zusammen. Ich mag Bill Paxton und Helen Hunt aber auch total gerne zusammen. Leider ist Bill Paxton ja auch schon verstorben. Ich mochte ihn immer sehr gerne.  Und die beiden sind so gefühlvoll und echt und man merkt richtig wie viel sie einander noch bedeuten. Auch Bill, auch wenn er es nicht wahrhaben will.

Außerdem find ich das Thema mit den Twistern auch spannend und den Film gut gemacht. Und auch das Team mag ich. Ich gucke den einfach immer wieder so gerne. Der ist einfach gut gemacht und immer noch gut anzuschauen.

Twister

Story: 1 +

Bill will von Jo die Scheidungspapiere unterschrieben haben, weil er wieder neu heiraten will. Doch Jo hat Bill und ihre gemeinsame Erfindung fertig und zeigt sie ihm. Da kann Bill nicht wiedestehen erneut Tornados zu jagen, obwohl er es eigentlich aufgegeben hat. Dabei kommen alte Gefühle wieder hoch …

Charaktere/Schauspieler: 1 +

Dr. Joanne Thorton Harding/ Helen Hunt: 1 +

Jo mochte ich immer super gern. Ich fand ihr Schicksal traurig und sie sehr autentisch. Sie war ein toller Charakter, der wusste, was sie wollte und demnach auch handelte.

Helen Hunt mochte ich von Anfang an schon immer. Sie ist einfach sympatisch und konnte mich überzeugen und wirkt natürlich und nicht aufgesetzt.

Bekannte Rolllen: Only You, Was Frauen wollen

Bill Harding/ Bill Paxton: 1 +

Bill fand ich immer ganz toll, weil er sich so engagierte und für die richtigen Sachen einstand. Das einzige, was ich nicht an ihm mochte war, dass er ne Neue hatte.

Bill Paxton fand ich schon immer klasse. Er ist einfach charismatisch und kann dadurch überzeugen. Leider lebt er ja nicht mehr, aber ich war immer begeistert von ihm.

Bekannte Rollen: Titanic

Dr. Jonas Miller/ Cary Elwes: 1 +

Jonas war mir zwar eher unsympatisch, aber das lag halt an seiner Rolle. Die sollte wohl so sein. Dennoch hätte ich ihn mir etwas aufgeschlossener gewünscht.

Cary mag ich als Schauspieler sehr gern. Er wirkt manchmal etwas arrogant, aber eigentlich auch ziemlich sympatisch.

Bekannte Rollen: Freunschaft Plus

Dr. Melissa Reeves/ Jamie Gertz: 1 –

Melissa mochte ich nicht so gern. Sie war mir irgendwie zu spießig. Ich weiß auch nicht wieso.

Bekannte Rollen: Keine

Dustin „Dusty“ Davis/ Philip Seymour Hoffmann: 1

Dusty find ich irgendwie lustig, wenn auch sehr verrückt, aber er ist  mir durchaus sympatisch.

Philip find ich besonders in Twister ziemlich genial. Da hat er mir wirklich gut gefallen.

Beannte Rollen: Panem,

Meg Green/ Lois Smith: 1 +

Meg mochte ich super gern. Es war schön wie sie sich um Jo sorgte und kümmerte. Und ich mochte ihre Lockerheit.

Lois mochte ich als Schauspielerin sehr gern. Sie konnte mich mit ihrer offenen und herzlichen Art sofort überzeugen.

Bekannte Rollen: Keine

Robert „Rabbit“ Nurick/ Alan Ruck: 1 +

Rabbit fand ich immer megacool. Er hatte irgendwas und war mir irgendwie sympatisch. Er war irgendwie süß.

Alan fand ich als Schauspieler sehr überzeugend. Er war nicht superhübsch, aber sehr charismatisch.

Bekannte Rolle: Speed

Laurence/ Jeremy Davis: 1 (-)

Laurence war ja eher eine Nebenrolle und als solchen betrachtete ich ihn auch. Er war okay, aber nicht so sonderlich wichtig.

Jeremy ist als Schauspieler okay, stach aber nicht unbedingt heraus.

Bekannte Rollen: Lucifer

Allan Saneders/ Sean Whalen: 1

Allan war ebenso wie Laurence eine kleine Nebenrolle, aber die spielte er ganz gut.

Sean war als Schauspieler okay, aber eben nur eine Nebenrolle.

Bekannte Rolle: Men in Black

Kleidung und Kulissen: 1

Die passten gut zu der Serie. Sie ware schlicht, aber ich mochte sie. Sie wirkten auch der Zeit aus der der Film stammt angemessen.

Besondere Ideen: 1 +

Das war natürlich die Twisterjagd und die ständige Gefahr. Das fand ich auch sehr gut eingebunden und das hatte einfach was.

Rührungsfaktor: 1 +(+)

Der ist definitiv da. Ich liebe diesen Film seit Ewigkeiten und liebe immer wieder besonders die gleichen Stellen und noch mehr das Ende. Deswegen bin ich auch oft gerührt.

Parralelen: 1 +

Es gibt noch andere Filme über Wirbelstürme, die ich auch mag. Dieser hier hat zwar nicht die beste Qualität, ist aber für seine Zeit schon gut gemacht. Und ich find die Schauspieler gut.

Störfaktor: 1

Das war vielleicht, dass Bill eine neue hatte und die Sturheit mancher Charaktere, aber das war eigentlich nicht weiter schlimm.

Auflösung: 1 +

Die war megasüß, auch wenn sie sehr lange gebraucht hat, aber das ist ja immer so. Ich fand sie gut gemacht.

Fazit: 1 +

Ich liebe diesen Film schon lange und kann ihn immer wieder gucken. Wirbelstürme interessieren mich als Thema sowieso und hier find ich das sehr gut gemacht. Ausserdem mag ich die Schauspieler, die Story und die Kulissen. Die Liebesgeschichte ist sehr süß und passt zum Film. Ein bisschen mehr wäre schön gewesen, aber nicht unbedingt nötig.

Bewertung: 4/4 Punkte

Mein Rat an euch:

Lasst euch auf den Film ein, wenn er eurer Thema ist. Wenn euch das Thema aber nicht reizt lasst lieber die Finger davon. Erwartet keine große Effekte aus der heutigen Zeit, aber lasst euch einfach darauf ein. Mit diesem Film kann man sicher nicht viel falsch machen.

Sehempfehlung: 4,5/5 Punkten

Corlys Wochenübersicht 84/59: 20.02.17 – 26.02.17

Und schon wieder ist es so weit für meine Wochenübersicht. Wie schnell eine Woche immer rum geht.

wochenuebersicht

Aktuelle Lektüre:

royal-2-ein-koenigreich-aus-seide

Da mir Royal 1 so gut gefallen hab, habe ich Teil 2 gleich auch noch angefangen. So weit bin ich noch nicht, aber ich bin begeistert von dieser Geschichte.

Neuzugänge:

Girl onlineRoyalroyal-2-ein-koenigreich-aus-seide

Girl online habe ich mir für die Leserunde im März geholt und die Royal Reihe habe ich spontan noch angefangen. Sind alles E-Books.

Corlys Themenwoche 46: Kleidung:

46.1.: Was tragt ihr am liebsten? (7 K)
46.2.: Schickere Kleidung zu welchen Anlässen? (8 K)
46.3.: Wo kauft ihr eure Kleidung (12 K)
46.4.: Welche Winterkleidung? (5 K)
46.5.: Habt ihr einen Schuhtick? (15 K)
47.6.: Schöner Kleidungsstil von Schauspieler/in? (9 K)
46.7.: Seid ihr Modefans? (7 K)

Diese Woche gings bei meiner Themenwoche um Kleidung. Schaut doch einfach mal rein, ob ihr da was findet, was euch interessiert.

Blogaktionen:

Montagsfrage 69: Gibt es Zitate aus Büchern, die euch besonders in Erinnerung geblieben sind? (4 K)
Lieblingscharaktere der Woche: KW 7: Februar 2017 (5 K)

GemeinsamLesen 70: Mit Bernhard Hennens Drachenelfen (12 K)

Serienmittwoch 60: Mitmachaufgabe: Karnevall feiern mit euren Serienhelden (8 K)

TTT 75: 10 TV Serien aus deiner Kindheit/Jugend (30 K)

Show it on Friday 35: Ein Buch mit deinem Lieblingscharakter (12 K)
Freitagsfragen 28: Vom Sub und Urlaubsereignissen (-)

Buch-Safari 36: Vom Buchstaben „R“ und Neuerscheinungen (-)
Story-Samstag 11: Handschrift (4 K)

Bookish-Sunday 36: Verfilmung, die besser ist als das Buch? (-)

Die üblichen Blogaktionen waren mit dabei. Es ging um Karnevall, Buchzitate und vieles mehr.

Mein Sub kommt zu Wort: Fungie ist glücklich (6 K)
Das zweite Wort 2017: Nachtmenschen (6 K)

Zwei außermonatliche Beiträge waren wieder dabei. Guckt doch mal rein.

Tags:

Tagerwartungen (2 K)
Rip it or Ship it (2 K)

Ich habe zwei Tags mitgemacht. Gerade der letzte ist interessant. Da habe ich Pärchen gemischt. Seht es euch doch mal an.

Bloggeschichte:

Weihnachten in Island bei Tim und Elida (Teil 10) (4 K)
Noras Abenteuer Teil 9 (3 K)
Das alte Herrenhaus Teil 3 (4 K)
Weihnachten in Island bei Tim und Elida (Teil 11) (4 K)

Diese Woche schrieb ich fleißig an meinen Geschichten weiter. Endlich kam ich mal etwas voran damit.

Rezension:

Bernhard Hennen – Drachenelfen: Rezension 2. Teil (8 K)
Valentina Fast – Royal 1 Ein Leben aus Glas (-)

Zwei Rezensionen gabs dieses Woche von mir. Ich habe Drachenelfen endlich beendet und konnte das Buch somit noch im Februar auslesen. Ausserdem habe ich auch endlich die Royal Reihe angefangen, die ich großartig fand.

Neues von meiner Movieworld:

Blogaktionen:

MediaMonday 51: Von Schreienden Filmen, Serienmarathons und Zoo

Charakter-Misch TV 28: Julia Stiles feat. Sara Johnson

Die besten 5 am Donnerstag 28: Oscargekrönte Filme – bester Film (2 K)
Serienabend 32: Mit Gilmore Girls (2 K)

Die üblichen Aktionen waren dabei. Auch beim Serienabend habe ich mal wieder mitgemacht.

Filmetagebuch:

Die blaue Lagune

Den Film habe ich noch letzte Woche gesehen, aber bin erst Montag zum berichten gekommen.

Serientagebuch:

Gilmore Girls: Staffel 1 Folge 3
Crossing Jordan: Staffel 6 Folge 5 + 6
Bones: Staffel 1 Folge 16 + 17
Zoo: Staffel 2 Folge 1/ Folge 2 + 3
Lucifer: Staffel 1 Folge 7 + 8
Beauty and the Beast: Staffel 4 Folge 12

Mein Serientagebuch ist gerade ziemlich überfüllt. Diese Woche habe ich mit der 2. Staffel Zoo begonnen, die ich bisher mag. Einige meiner Serienstaffeln laufen aber auch bald aus.

Dann hab ich eben noch gelesen, dass Bill Paxton an einer Herzoperation gestorben ist. Schade. Den mochte ich so gern. Hätte jetzt auch gar nicht gedacht, dass er 61 schon war. Sieht jünger aus. (Titanic, Twister)

Und hier kommt meine königliche Statistik:

Prinzenhafte Besucher: 283 Prinzen gesichtet
Tierische Aufrufe: 578 Tiere gerettet
Beiträge: 29 Beitragsfinder
Elfische Kommentare: 187 Elfen gesprochen
Weihnachtliche Gefällt-Mir-Angaben: 200 Weihnachtsfreunde gefunden.

Ich habe 48 Besucher weniger, 247 Aufrufe weniger, einen Beitrag weniger, 1 Kommentar weniger und 110 Gefällt-Mir-Angaben weniger.

Ausländische Prinzen:

Vereinigte Staaten: 50
Österreich: 25
Schweiz: 18
Vereinigtes Königreich: 6
Irland: 4
Luxemburg: 3
Rumänien: 2
Tschechische Republick: 1
Schweden: 1

Exoten: Rumänien

Vereinigte Staaten hat 10 Aufrufe mehr, Österreich einen mehr, Schweden 12 weniger, Irland 9 weniger,

Tag mit der besten Besucherzahl: 20.02.17 (59 Prinzen gesichtet)
Tag mit den meisten Aufrufen: 20.02.17 (115 Tiere gerettet)
Tag mit den meisten Kommentaren: 24.02.17 (49 Elfen gesprochen)
Tag mit den meisten Gefällt-Mir-Angaben: 20.02.17 (49 Weihnachtsfreunde gefunden)

Ich habe 6 Besucher pro Woche weniger als letzte Woche, 35 Aufrufe weniger, 1 Kommentar weniger und 12 Gefällt-Mir-Angaben weniger.

Die beste Seite ausser der Startseite:

TTT 75: 48
Montagsfrage 69: 31
Mein Sub kommt zu Wort: 25

Die Zahlen sind in etwa gleich geblieben.

Follower:

Letzte Woche: 243
Diese Woche: 249

Und es steigt immer noch. Wie schön. Die 250 ist nicht mehr weit.

Und sonst so?

Es war wieder recht ruhig. Ich habe vor allem gelesen und geschrieben. Wir hatten noch mal ein wenig Schnee, aber jetzt ist wieder alles weg und ich hoffe das bleibt so.

Bald ist schon wieder Monatsende und ich verabschiede mich aus einem wunderbaren Lesemonat. Ich hatte ein schwaches Buch, aber sonst nur tolle Bücher.

Heute Mittag war ich mal wieder lecker essen. Das war toll und mal wieder was anderes.

Das wars auch schon wieder von mir. Ich wünsche euch eine tolle Woche. Bis zur nächsten Wochenübersicht.