Serienmittwoch 144: Lust auf alte Serien bei bekannten Serienschauspieler/in?

Und weiter gehts mit dem Serienmittwoch. Heute mit einer Frage von Tarlucy.  Also viel Spass beim Beantworten der Frage.

17.10.18 Frage von: Tarlucy

Wenn Ihr einen Schauspieler/innen in einer anderen Rolle seht, habt ihr dann Lust die alten Serien mit ihnen zu sehen?  (Tarlucy)

Hm, kommt drauf an. So oft passiert das bei mir ja nicht. Aber gerade sehe ich zum Beispiel October Road und davor habe ich iZombie geguckt. Sowohl Bryan Greenberg als auch Robert Buckley spielen auch in One Tree Hill mit. Auf die Serie habe ich tatsächlich wieder Lust. Und dann spielt in October Road noch Geoff Stiles mit. Der Bruder von George Stiles, meines Wissens nach. Und der hat mal in Eine himmlische Familie mitgespielt. Die Serie würde ich ja auch gerne noch mal von Anfang an gucken.

Ich überlege gerade bei welchen Serien das noch der Fall war. Pretty Little Liars zum Beispiel. Und zwar bei Holly Marie Combs. Sie spielt dort schon ein bisschen eine andere Rolle als in Charmed und ich hätte tatsächlich mal wieder Lust auf Charmed.

Auch Bones könnte ich in dieser Kette noch nennen. Und zwar im Fall von David Boreanaz. Da bekam ich auch gleich wieder Lust auf Buffy.

So könnte ich bestimmt noch weitere Schauspieler nennen wie Michael Scott Foster in Bezug auf Once upon a time und Chasing Life zum Beispiel. Aber ich belasse es hierbei erstmal.

Ich habe also festgestellt. Ja, mir passiert das durchaus. Wie ich ja bereits geschrieben habe.

Und wie ist das bei euch so? Erzählt mir davon …

Serienmittwoch 122: Liebste weibliche Charaktere bisher 2018

Und schon wieder steht ein Serienmittwoch vor der Tür. Seit mit dabei und beantwortet mit mir zusammen die Frage.

Welche weibliche Seriencharaktere aus Serien, die ihr in diesem Jahr gesehen habt mögt ihr am liebsten und wieso?

habe jetzt von jeder Serie nur eine gewählt.

Spencer Hastings (PLL)

Ich mag sie einfach. Manchmal ist sie mir zu durchgeknallt, aber meistens ist sie ein charismatischer bodenständiger und kluger Charakter mit dem kühlen Kopf.

Liv Moore (iZombie)

Ich find sie sehr sympatisch. Es ist toll wie sie ständig in diese anderen Rollen schlüpft und dennoch bewahrt sie sich immer ein Stück von sich selbst. Ich find es auch toll wie sie  mit ihrer Situation umgeht.

Angela Montenegro (Bones)

Angela ist mir wirklich sympatisch. Sie achtet und kümmert sich um ihre Mitmenschen und doch ist sie exotisch und auch irgendwie sanft. Sie ist einfach charismatisch mit Ecken und Kanten.

Jamie Campbell (Zoo)

Die mag ich auch sehr gern. Oft tu sie Dinge, die ich nicht so gut finde, aber sie kämpft um die, die sie liebt und tut trotzdem auch mal was getan werden muss, auch wenn es vielleicht nicht immer richtig ist.

Ella Lopez (Lucifer)

Ich find die einfach so cool. Sie ist lustig und bringt Stimmung in die Bude. Ich mag sie total.

Loreley Gilmore (Gilmore Girls)

Mama Loreley ist manchmal sehr dramatisch, aber sie tut alles für ihre Tochter und trotzdem gibt sie ihr eigenes Leben nicht auf. Ich mag sie einfach als Charakter.

Janet Meadows (October Road)

Ich find sie einfach so sympatisch. Sie ist unsicher, aber sie weiß was sie will und setzt sich für andere ein. Sie ist auch eine tolle Freundin. Ich mochte sie von Anfang an.

Marie Burchard (Sankt Maik)

Ich find sie einfach irgenwie süß. Sie hat eine charismatische und fürsorgliche Art. Das mag ich so an ihr.

Und wie sehe diese Liste bei euch aus? Kennt ihr welchen von meinen Leuten und wie findet ihr sie? Ich bin gespannt was ihr euch so einfallen lasst.

Sonntags Top 7 21: Ereignisreiches Wochenende

Und ich bin wieder spät mit meinen Sonntags-Top 7 dran. Auch meine Wochenübersicht wird mal wieder verspätet kommen.

Logo Sonntags-Top 7

1) Lesen:

Glücksspuren im Sand mochte ich ganz gern, aber irgendwie überzeugte mich nicht alles und ich fand es hätte an einigen Stellen einfach mehr sein können.

Seleciton habe ich nur angefangen, aber ich bin noch nicht so weit gekommen da ich Samstag und heute noch nicht wirklich wieder gelesen habe. Aber ich liebe es schon wieder.

2) Musik:

ein bisschen alte Musik von früher.

3) Flimmerkiste:

Bones: Staffel 5 Folge 12 + 13

Das habe ich nachgeholt und lief eigentlich schon vorher. Ich war nur noch nicht zum Abschreiben gekommen.

Sankt Maik: Staffel 1 Folge 1 + 2

Eine Serie, die sofort bei mir eingeschlagen hat. Sicher nicht jedermanns Sache, aber ich find sie einfach richtig gut und lustig.

Zoo: Staffel 3 Folge 6 + 7

Die Folgen waren interessant, aber ich mag nicht alles. Aber dennoch ist die Serie einfach ein Muss für mich.

4) Erlebnis:

Das war wieder einiges. Besonders jetzt im Wochenende. Da war ich ab Samstag gefühlt dauerunterwegs. Es war schön, aber jetzt reich es auch erst mal.

5) Genuss:

Auch einiges. Gestern Abend Gyros mit Pommes und Soße und heute Pommes, Kroketten, gebackene Bananen und Annanas, Annanas so und noch anderes.

6) Web-Fundstück/e:

keine wie immer. Hatte aber auch keine Zeit.

7) Hobby/s:

das Übliche und ich war wieder mal unterwegs.

Und was gab es sonst noch so?

Ich war wie gesagt viel unterwegs und am Samstag und heute wenig bis gar nicht online.

Und wie war das bei euch so?

Bones: Staffel 5 Folge 12 + 13

Ich bin bisher noch nicht dazu gekommen über Bones von letzter Woche zu schreiben, aber jetzt. Aber jetzt werde ich Bones ja erst mal zwangsweise abbrechen.

https://bilder.fernsehserien.de/gfx/bv/bones-die-knochenjaegerin.jpg
Die erste Folge war ziemlich interessant. Nationale Sicherheit usw. Ist immer was besonderes. Und das es hier eventuell die Überreste von JFK betroffen hätte machte es umso spannender. Dass alle im Institut eingeschlossen waren machte es natürlich noch mal zu etwas besonderen. Und wie die alle zusammenarbeiteten und gegen diesen Typen war toll.

Dass Angela von Wendall schwanger sein sollte war seltsam, aber das war ja dann doch nicht der Fall. Aber dass Hodgins ihr da seine Liebe gestanden hat fand ich gut. Allerdings scheint es ja nicht geholfen zu haben.

Der zwete Fall war auch interessant. Der Praktikant suchte ja richtig Bones Anerkennung.

Und Jared war auch wieder da. Das mit der Freundin war echt seltsam. Aber so ist Jared nun mal.

Auch den Abschluss find ich sehr schön. Bones Meinungsänderung und der Ausgang mit Jared.

Die ersten drei Wörter, die mir dazu einfallen:

Sicherheit, Spinnen, Liebe

Liebilingscharaktere:

Angela
Bones

Sweets
Booth
Hodgins

Sonntags Top 7 20: Eine ziemlich volle Woche mit Sturm

So erstmal will ich einige Aktionen nachholen. Ich bin spät dran, aber es kommt noch was.

Logo Sonntags-Top 7

1) Lesen:

Versehentlich verliebt fand ich nett, aber darüber ging es nicht hinaus und einige Dinge störten mich auch.

Glücksspuren im Sand lese ich noch und das mag ich bisher sehr gern.

2) Musik:

Silbermond – Das Beste. Das Lied liebe ich, vermeide ich aber eher. Vor allem spielte hier auch noch der Tag eine interessante/ wichtige Rolle. Das bleibt natürlich im Gedächtnis.

3) Flimmerkiste:

Gilmore Girls: Staffel 4 Folge 18 – 21

Gilmore Girls waren schöne Folgen diesmal. Aber das Ende naht und die 4. Staffel wird erst mal die letzte sein.

Bones: Staffel 5 Folge 12 + 13

Die Folgen haben mir auch gut gefallen. Leider waren es erst mal die letzten. Aber ich bin noch nicht dazu gekommen meinen Bericht darüber abzuholen. Das werde ich nachholen.

Zoo: Staffel 3 Folge 4 + 5

Zoo mochte ich ganz gern, aber manches war mir auch zu abgedreht. Dennoch möchte ich die Serie nicht missen.

4) Erlebnis:

Diese Woche war einiges los. Ich hatte drei Arzttermine. Am Mittwoch weiter weg und da war ziemlicher Schnee auf den Straßen und es hat geschneit. Gott sei Dank musste ich nicht fahren. Am Freitag auch weiter weg und da bin ich gleich übers Wochenende weiter weg geblieben. Am Donnerstag war der große Sturm. Auch das verbuche ich als Erlebnis.

5) Genuss:

selbst gemachte Pizza vom Rentnerpizzabecker. Einfach immer wieder lecker. Und verschiedenes anderes. Gyrosnudeln zum Beispiel. Aber diese Pizza kann selten was übertreffen.

6) Web-Fundstück/e:

wieder nichts. Hatte auch keine Zeit zu gucken.

7) Hobby/s:

Ich war viel unterwegs. Wird das als Hobby verbucht? Sonst halt das Übliche, auch wenn ich weniger gelesen und geschrieben habe.

Und was gab es sonst noch so?

Da  meine Wochenübersicht ziemlich verspätet oder mit nächster Woche zusammen kommt, da ich bisher noch nicht mal damit angefangen habe hier ein paar Sachen:

Ich war wie gesagt unterwegs. Drei Arzttermine in einer Woche sind ganz schön heftig. Am Wochenende war ich nicht online. Deswegen muss ich viel aufarbeiten. Vor allem halt auch meine Wochenübersicht, aber eine Rezi steht glaub ich auch immer noch aus usw. Aber das onlinefreie Wochenende hat auch gut getan. Ich habe wirklich nur in Whats App reingeschaut und ab und an was gegoogelt., aber auch eher selten. Das brauchte ich auch einfach mal. Außerdem habe ich auch am Wochendende extra eine Schreibpause eingelegt, obwohl ich erst schreiben wollte, aber das tat auch mal gut.

Sonst muss ich morgen erst mal wieder gucken was jetzt alles wieder zu tun ist, aber so viel Zeit werde ich da auch nicht haben. Vermutlich am meisten morgens.

Unglaublich, dass es schon fast wieder auf Ende Januar zugeht, aber auch schön. Darauf habei ich ja auch hingefiebert.

Und was war bei euch so los?


 

Sonntags Top 7 19: Unterwegs

Und heute gehts wieder los mit Sonntags-Top 7. Ich bin natürlich wieder mit dabei.

Logo Sonntags-Top 7

1) Lesen:

Die kleine Bäckerei am Strandweg mochte ich ganz gern. Sie hatte ihre Schwächen und das Ende gefiel mir gar nicht, aber es war gut zu lesen und war teilweise auch echt gut.

Ein Winter voller Wunder lese ich aktuell, finde es aber langweilig. Es geht nicht wirklich was voran und nach 200 Seiten etwa bin ich noch fast so schlau wie am Anfang.

2) Musik:

nichts wirkliches.

3) Flimmerkiste:

Gilmore Girls: Staffel 4 Folge 14 – 17

Gilmore Girls kommen jetzt immer vier Folgen am Stück, was ich ziemlich anstrengend finde. Deswegen werde ich nach der 4. Staffel erst mal auhören. Vor allem, da diese Staffel auch extrem dramalastig war.

Bones: Staffel 5 Folge 10 + 11

Bones wird offenbar ins Nachtprogramm verlegt, weswegen ich hier noch in der 5. Staffel abbrechen werde. Wirklich schade.

Zoo: Staffel 3 Folge 1 – 3

Zoo hat aber gerade erst angefangen und ich mag die 3. Staffel wieder.

Pretty Little Liars: Staffel 6 Folge 14 – 17

Von dieser Staffel habe ich jetzt nur noch 4 Folgen vor mir. Dann muss ich auf die 7. warten und das dauert vermutlich noch bis die rauskommt.

4) Erlebnis:

Ich war am Donnerstag in einer Großstadt und bin dort nach mindestens über zwei Jahren mal wieder Straßenbahn gefahren. Das war interessant. Außerdem war ich natürlich auch in der Stadt. Das war schön. Vor allem, weil ich auch endlich mal wieder Zeit hatte und nicht gehetzt wurde.

5) Genuss:

Da gabs in der Großstadt ein Misch aus Kartoffelgratain, Nudelauflauf und gebratene Paprika. Das war lecker.

6) Web-Fundstück/e:

Wieder nichts. Guckt euch einfach um.

7) Hobby/s:

Ich habe eine neue Geschichte begonnen. Ansonsten das übliche. Auch mit den Fotobüchern mache ich noch weiter.

Und was gab es sonst noch so?

Das werdet ihr dann wieder in meiner Wochenübersicht zu lesen bekommen.

Bones: Staffel 5 Folge 10 + 11

Gestern habe ich natürlich auch wieder Bones geguckt, aber das werde ich jetzt nur noch nächste Woche, denn danach kommt es im Nachtprogramm. Schade eigentlich.

https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcTzXijxZfnmH1lGpm97Iryg-dEZL3aDjxQyzSdXF0hJTUFBiMJ7

Die Folgen mochte ich wieder wirklich gern und habe sie mit Interesse geguckt.

Die Weihnachtsfolge war wirklich interessant. Der arme Weihnachtsmann. Das mit dem Sprengstoff war interessant gemacht. Interesant war auch, dass da mal lebende Beweistücke bei war und Booth einer davon war. Und Booth halb nackt da war lustig.

Auch die zweite Folge mit den Aliens war interessant gemacht. Aber manche Leute sind schon echt verrückt.

Angela ist mit Hodgins offenbar auch noch nicht durch. Sie kann mir nicht erzählen, dass da nichts mehr ist. Das mit ihr und Wendall find ich auch irgendwie seltsam. Und Hodgins empfindet auf jeden Fall noch was für sie.

Die ersten drei Wörter, die mir dazu einfallen:

Liebesprobleme, Weihnachten, Aliens

Lieblingscharkatere:

Angela
Bones

Booth
Sweets
Hodgins

Corlys Wochenübersicht 100/110: 01.01.18 – 07.01.18

Und schon steht die erste Wochenübersicht an. Die gibts natürlich wieder von mir.

Aktuelle Lektüre:

Das Buch mag ich wirklich gern, auch wenn es kleinere Schwächen hat. Aber es entspannt mich meistens beim Lesen.

Corlys Themenwoche 89: Januar – Themenwoche

89.1.: Welche Fragen fallen euch noch zur Themenwoche ein? (4 K)
89.2.: Was habt ihr im Januar so vor? (11 K)
89.3.: Was für Themen noch? (4 K)
89.4.: Was verbindet ihr mit Januar? (8 K)
89.5.: Was fällt euch noch zur Themenwoche ein? (12 K)
89.6.: Wie gefällt er euch? (7 K)
69.7.: Fazit (1 K)

Diese Woche gings abwechselnd um den Januar und meine Themenwoche. Guckt doch einfach noch vorbei und macht mit.

Blogaktionen:

MediaMonday 138/140: Vom Jahreswechsel, Serien und Münchner Freiheit (7 K)

GemeinsamLesen 111: Mit Jennifer Alice Jäger – Prinzessin Fantaghiro (8 K)

Serienmittwoch 104: Ab wann brecht ihr Serien ab? (21 K)
Cover Theme Day 21: Lila, lila, lila (15 K)

TTT 112: Top 10 Jahreshighlights aus 2017 (20 K)

Lesewoche 28 (6 K)
Freitagsfüller 64: Von Büchern, Jahreswechsel und Leseflash (4 K)
Follow Friday 18: Highlights 2017 (2 K)

Bei den Blogaktionen waren die üblichen dabei. Die meisten waren auch gut besucht. Den Follow Friday gibts auch mal wieder.

Schreibklick Januar: Jahresuhr Die ewige Wiese (13 K)
Zurückgeschaut 9: Dezember 2017 (2 K)

Zwei außermonatliche Aktionen gabs auch von mir. Schaut doch mal vorbei.

Quartals-Tag 4. Quartal: Filme, Bücher, Serien:

Highlights (5 K)
Flops (4 K)
Lieblingscharaktere (8 K)
unsympatische Chararktere (4 K)
Beste Ideen (-)

Mein Quartals-Tag hat begonnen. Macht doch mit und schreibt was euch dazu so einfällt.

Leseplanung:

Januar 2018 (-)

Eine Leseplanung für Januar gabs auch wieder. Schaut doch mal vorbei.

Corlys Wochenübersicht:

99/109: 25.12.17 – 01.01.18 (3 K)

Meine Lesewoche kam auch erst wieder später. Klickt euch doch noch mal rein.

Corlys Welt:

Frohes neues Jahr (14 K)

Zum Jahreswechsel wünschte ich euch natürlich auch ein frohes neues Jahr.

Serientagebuch:

Bones: Staffel 5 Folge 7 + 8 (-)
Pretty Little Liars: Staffel 6 Folge 12 + 13 (2 K)

Hier war noch nicht so viel los. Es ist schön mal wieder etwas Luft zu haben.

Bloggeschichten:

Die kleine Spielzeugfigur Teil 10 (15 K)

Die Geschichte hatte ich schon länger vordartiert, aber jetzt erst gepostet.

Jahresrückblicke:

Blogmonatsstatistik 2017 (4 K)

Einen Jahresrückblick gabs schon von mir. Andere werden noch folgen.

Rezension:

Jennifer Alice Jäger – Prinzessin Fantaghiro Im Bann der weißen Wälder (-)

Und eine Rezension gabs auch von mir. Das Buch fand ich nett, aber nicht mehr.

Schreibwerkstatt:

Dylan & Darleen, Die Zauberfeen, Die Rittergilde:

Ich habe wieder nichts geschafft. Ich bin immer noch zu sehr mit meinen Rückblicken beschäftigt.

Prinzengeschichte:

Letzte Woche war ich noch auf S. 23. Diese Woche bin ich auf S. 29 angelangt. Ich habe also etwa 6 S. geschafft.

Inselgeschichte:

Letzte Woche war ich auf S. 10. Diese Woche bin ich auf S. 18 angekommen. Ich habe also fast 8 S. geschrieben.

Ich habe also insgesamt etwa 14 Seiten geschrieben.

Und hier kommt meine Jahresübergreifende Statistik:

Märchenhafte Besucher: 455 Märchen besucht
Bäckerhafte Aufrufe: 907 Bäckerfreunde gesichtet
Beitragsfinder: 36
Prinzessinnenkommentare: 204 Prinzessinnen gefunden
Strandliche Gefällt-Mir-Angaben: 255 Strandbesucher gesucht

Ich habe 37 Besucher weniger als letzte Woche, 115 Aufrufe mehr, 10 Beiträge mehr, 54 Kommentare mehr und 38 Gefällt-Mir-Angaben mehr.

Ausländische Märchenbesucher:

Vereinigte Staaten: 69
Österreich: 68
Dänemark: 39
Schweiz: 21
Vereinigtes Königreich: 6
Brasilien: 6
Indien: 3
Russland: 3
Bangladesch: 3

Die USA hat 96 Aufrufe weniger als lezte Woche, Österreich 26 mehr, Schweiz hat 12 mehr, Dänemark 33 mehr, Brasilien ist gleich geblieben, Indien einen weniger.

Exoten: Bangladesch

Die beliebteste Seite ausser der Startseite:

Serienmittwoch 104: Wann brecht ihr Serien ab?: 44
TTT 112: Top 10 Jahreshighlights 2017: 31
Buchzitate JKR: Harry Potter: 31

Die Zahlen sind wieder etwas gestiegen.

Suchbegriffe:

Pretty Little Liars: lauers Schrift: 2
Bones: Staffel 5 Zusammenfassung: 1
Colleen Hoover Bücher Reihenfolge: 1
withözl: 1
Staffel 5 Folge 5 PLL: 1
Zitat Harry Potter Treppen: 1
Pretty Little Liars: Staffel 4 Folge 20: 1
Colleen Hoover – Zurück ins Leben geliebt: 1
Kein Ort ohne dich Zitate: 1

Wow, hier war ja ordentlich was los. Aber wie ist denn der Withözl dahin gekommen?

Follower:

Letzte Woche: 153
Diese Woche: 154

Immerhin einer mehr.

Und sonst so:

Diese Woche war geprägt von Jahresrückblicken. Ich habe zwar noch nicht so viel gepostet, aber viel vorbereitet. Ausserdem gabs ja auch noch den Quartals-Tag, wo ich etwas hinteher hinke, aber es wird langsam.

Sonst war es eine eher ruhige Woche, was mir recht so war, denn so habe ich einiges geschafft.

Mit dem Lesen gehts auch wieder besser. Endlich.

Und heute kam dann noch mal Schnee, aber nur ganz wenig und es ist nicht mal richtig bedeckt.

Und was war bei euch so los?

Sonntags Top 7 18: Eine ruhige 1. Woche

Beginne ich heute mit den Top 7 am Sonntag wie halt jeden Sonntag.

Logo Sonntags-Top 7

1) Lesen:

onn

Fantaghiro fand ich nett, aber es ging nie darüber hinaus.

Die kleine Bäckerei am Strandweg mag ich wirklich gern und ich komme gut voran, auch wenn es kleinere Schwächen gibt.

2) Musik:

Um den Jahreswechsel rum ein wenig alte Musik. Die erste Musik im Neujahr war Münchner Freiheit, die ich immer sehr gemocht habe.

3) Flimmerkiste:

Hier lief noch nicht so viel, aber ein wenig schon.

Bones: Staffel 5 Folge 7 + 8

Bones fand ich die Folgen wieder gut, aber die erste habe ich nur so nebenbei geguckt.

Pretty Little Liars: Staffel 6 Folge 12 + 13

Die neuen Folgen nach der Enthüllung von A sind erst mal gewöhnungsbeürftig. Ich weiß noch nicht ganz was ich davon halten soll.

Das Haus am See

Endlich hatte ich wieder Lust auf einen Film. Da ich diesen Film liebe hat er mir auch gut gefallen.

4) Erlebnis:

Nichts besonderes. War endlich mal wieder eine ruhige Woche.

5) Genuss:

hm. Gute Frage. Sylvester gabs Fisch und Blumenkohl und Röstis.

6) Web-Fundstück/e:

Es gibt wieder zahlreiche Jahresrückblicke zu entdecken.

7) Hobby/s:

Ich lese und schreibe und gucke Serien wie immer. Außerdem habe ich mal wieder einen Film gesehen und mache wieder aktiver Fotobücher.

Und was gab es sonst noch so?

Das wird in meiner Wochenübersicht zu lesen sein.

Und das wars schon wieder von mir. Wie siehts bei euch so heute aus?

 

Bones: Staffel 5 Folge 7 + 8

Gestern habe ich wieder Bones geguckt und davon will ich heute berichten.

https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcSDK9-t2ul71nKbBIp2yCIopiIwGNQdayfJsD9ncuWw1kyj8T6K
Die erste Folge habe ich aber nur nebenbei geguckt, weil ich dabei mein Bücherregal umgeräumt habe. Zumindest ein bisschen.

Aber die war irgendwie cool mit Booth Opa. Der tat mir auch so leid. Ihn in Kombination mit Sweets fand ich ja auch cool. Auch seine Ratschläge an Bones waren cool.

Der Fall war auch interessant, aber davon habe ich nicht ganz so viel mitbekommen.

Die zweite Folge habe ich dann wieder intensiver geguckt. Die war auch gut gemacht.

Das mit dem Avatar und dem Zelt freihalten war witzig gemacht. Die Jungs sind echt witztig. Und es war gut, dass Sweets diesem Mädel nicht nachgegeben hat.

Der Fall war aber auch wieder interessant mit dem Spielautomaten. Der Junge tat mir leid.

Clarke hat mir auch wieder gut gefallen. Auch weil er mal was von sich selbst frei gab.

Allgemein waren es schon interessante Folgen.

Die ersten drei Wörter, die mir dazu einfallen:

Avatar, Spielautomaten, Familie

Lieblingscharaktere:

Angela
Bones

Booth
Sweets
Hodgins