Corlys Themenwoche 61.3.: Sammeln: Wie lange hebt ihr Dinge auf?

Und schon wieder gibts einen Beitrag von mir zum Thema sammeln bei meiner Sammelwoche. Seid mit dabei.

Und das ist meine heutige Frage:

Wie lange hebt ihr eure gesammelten Dinge auf?

Das ist unterschiedlich. Aber vieles ziemlich lange.

Ich hab immer noch Muscheln von früher, Geschichten von früher, Bravoausschnitte, Schülerzeitungen, Bücher, DVDs, Kinderbücher, Geburtstagskarten, Fotos, Kinokarten etc, Briefe. Sowas würde ich auch nie wegschmeißen.

Aber ich glaub meine Briefmarkensammlung existiert nicht mehr. Zumindest hab ich sie schon lange nicht mehr gesehen. Das meiste heb ich aber schon auf. Zwischendurch ist aber auch mal ein Teil weggekommen, wie vollständige Bravos usw, Blätter, weil sie verwelkt sind und sowas halt. Das kommt wirklich auf die Dinge, die ich sammel an.

Und wie ist das bei euch?

Die nächsten Fragen:

Donnerstag: Welche Themengebiete interessieren euch beim Sammeln?
Freitags: Wie lange sammelt ihr eigentlich schon Dinge?
Samstags: Was ist eure schönste Sammelerinnerung?