GemeinsamLesen 82: Mit Das Juwel 3 und Der Prinz der Elfen

Ein neues GemeinsamLesen steht an und ich bin natürlich wieder mit dabei.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich hänge gerade mal wieder in der Schwebe. Das erste hab ich heute beendet und das andre möchte ich heute beginnen.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Der Prinz der Elfen: Am Ende eines Waldweges, hinter einem Bach und einem ausgehöhlten Baumstamm mit Asseln und Termiten, stand auf dem Erdboden ein Sarg aus Glas.

 
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Das Juwel 3:

Ich mochte es sehr gern, hatte aber auch etwas mehr erwartet. Mir fehlte teilweise etwas Gefühl. Gerade beim Showdown. Das fand ich etwas lasch. Manchmal wirkte es wie eine Reihe von Aufzählungen der Abläufe. Überhaupt fand ich irgendwie, dass der Showdown so ein bisschen am Rand lief. Das kann aber auch daran liegen, dass ich teilweise nur nebenbei lesen konnte und mich nicht völlig drauf konzentrieren konnte. Was ich etwas schade fand war, dass hier kaum noch was von Ash und Violet kam. Das war zwar ganz gut geregelt, aber etwas mehr hab ich mir doch gewünscht. In den anderen Bänden hat mir das so gefallen. Aber das scheint neue Mode zu werden, dass die Pärchen gerade im letzten Band wo es noch mal richtig intensiv werden könnte auch voneinander getrennt werden und man kaum noch was von ihnen hat. Allerdings war es schon gut zu lesen und überwiegend gut und gerade der Anfang hat mir sehr gut gefallen. Außerdem kam hier noch mal ein paar interessante Dinge zum Vorschein. Dennoch hätte ich allgemein etwas mehr erwartet. Ich fand es gut, aber vom Hocker gehauen hat es mich jetzt nicht. Am besten fand ich immer noch Teil 2.

Der Prinz der Elfen: Ich bin Gespannt drauf. Der Klappentext klingt so gut, aber leider hält die Story ja nicht immer, was der Klappentext verspricht. Na ja, mal sehen.

4.  Bist du Abonnent einer Buch-Box? Was fasziniert dich daran und lohnt es sich am Ende? (Frage von Anja)

Nein, ich müsste jetzt auch erst mal googlen, was das ist. Ah, okay. Das hab ich jetzt mal gegooglet. Mich würde das ehrlich auch nicht reizen, da ich mir meine Bücher selbst aussuchen möchte. Ich lese einfach nicht alles.