MediaMonday 145/155: Von Terminen, DVDs und Charmed

Heute gibts wieder einen MediaMonday und ich bin mit dabei.

Media Monday #491

  1. Man meint ja immer, mit dem „Lockdown light“ hätten wir alle viel mehr Zeit zum Spielen, Fernsehen, Lesen etc., wobei ich sagen muss das das bei mir eigentlich nicht der Fall ist. Durch die Arbeit bin ich sowieso immer unterwegs und ich habe auch viele Termine, die ich einhalten muss und bin gefühlt jede Woche mindestens einmal unterwegs. Ich hoffe immer es wird ruhiger, aber irgendwie wird das nie was.

  2. Sollte mir ein gutes Angebot begegnen, könnte ich mir durchaus vorstellen keine Ahnung was zu tun. Hier stehe ich echt auf dem Schlauch. Ich habe keine riesen Wünsche, die ich mir so nicht leisten kann oder so. Vielleicht auch mal DVDs schon mehrere zu kaufen und nicht so einzeln.

  3. Was ich mir schon lange wünsche, aber bislang nicht gegönnt habe ist Ruhe. Irgendwie war immer was und ich bin nicht dazu gekommen wirklich mal wieder eine ganz ruhige Woche zu haben. Ich freue mich schon auf den Weihnachtsurlaub.

  4. Der riesige Hype um die neue Playstation 5 habe ich durchs Radio tatsächlich mitbekommen, interessiert mich aber nicht.

  5. Alte Serien wie Charmed oder Six Feet under mal ganz zu gucken ist mal wirklich verlockend, weil ich schon Lust darauf hätte Serien, die ich früher geliebt habe wieder reinzuschnuppern.

  6. Konsum und Schnäppchenjagd schön und gut, aber wäre es nicht auch mal toll, wenn nicht immer alles gehypt wird. Ich bin ja jemand, der auch gerne mal was kauft, was nicht so gängig ist. Also bei Büchern und Filmen, Ich hab nichts gegen Hype, aber das wird mir immer zu übertrieben.

  7. Zuletzt habe ich meinen Schreibtisch etwas umgestellt und das war das erste mal, seit ich dieses Zimmer bewohne, weil ich ein neues Regal bekommen habe und es so besser passt. Bisher gefällt mir das auch ganz gut.

 

Und wie würdet ihr die Lücken füllen?

TTT 164: 10 Serien vor 2000

Heute gibts wieder einen TTT und ich bin mit dabei. Ein tolles Thema übrigens.


495 ~ 19. November 10 deiner liebsten TV Serien vor dem Jahr 2000

 

Charmed  (1998 – 2006)

Ich habe Charmed wirklich geliebt. Die Serie war schon gut gemacht. Aber ich mochte auch die Magie darin. Aber auch die Schauspieler fand ich klasse. Die Serie hatte etwas und ich würde sie gerne mal ganz sehen.

Beverly Hills 90210 (1990 – 2000)

Die Serie mochte ich auch immer wirklich gerne. Ich habe sie damals recht häufig geguckt. Ich mochte auch die Schauspieler und die Story. Das war einfach gut.

Buffy (1997 – 2003)

Buffy fand ich ja auch immer cool. Ich mochte auch die Sache mit der Vampirjägerin. Das gabs damals auch noch nicht so in der Menge wie heute. Außerdem waren die Schauspieler auch klasse gewählt. Das hatte schon was.

Party of Five (1994 – 2000)

Die Serie fand ich auch wirklich gut. Ich mochte die Geschwister aber auch total gerne. Auch die Schauspieler waren super. Ich kann mich nicht mehr so genau daran erinnern, aber ich habe sie immer gerne geguckt.

Roswell (1999 – 2002)

Roswell habe ich ja auch geliebt. Eine so tolle Serie. Ich mochte auch die Sience Fiction Aspekte da. Aber auch die Charaktere und die Schauspieler mochte ich super gerne. Einfach toll in Erinnerung geblieben.

Eine himmlische Familie (1996 – 2007)

Die Serie mochte ich ja auch immer wirklich gerne. Ich mochte diese etwas andere Familie. Ich habe sie allerdings nur immer mal wieder geguckt. Aber ich mochte die Schauspieler und auch die Idee an sich.

Dawsons Creek (1998 – 2003)

Die habe ich ja auch recht häufig geguckt. Und ich habe sie auch sehr gemocht. Ich fand die Clique aber auch so toll. Ich habe das wirklich immer gerne geguckt, wenn auch nicht ganz regelmäßig.

Sabrina, Total verhext (1996 – 2003)

Auch das habe ich total gerne geguckt. Ich mochte hier auch die Magie total. Aber auch die Schauspieler und Charaktere und den Humor mochte ich. Die war schon gut gemacht und für die Zeit mal was anderes.

Alarm für Cobra 11 (Seit 1996)

Ja, ich gestehe, ich fand die Serie immer toll. Ich mochte aber auch die Schauspieler total gerne. Außerdem fand ich sie gut gemacht und habe sie gerne verfolgt. Wobei ich es jetzt schon lange nicht mehr gucke. Irgendwann ist halt auch einfach mal gut.

New York undercover (1994 – 1998)

Und die recht unbekannte Serie fand ich auch immer klasse. Ich habe sie hin und wieder gesehen und mochte die Story und die Schauspieler, aber es ist lange her.

Welche Serien habt ihr gewählt? Kennt ihr welche von meinen und wie fandet ihr sie?

MediaMonday 188/189: Von Plötzlich Fee, Charmed und DVDs

Heute gibts den MediaMonday und ich bin mit dabei.

Media Monday #482

  1. Einer der seltenen Fälle, wo die Fortsetzung besser ist als der erste Teil Plötzlich Fee Winternacht.  Einfach weil mich der Winterhof faszinierte und Ash toll war.

  2. Schon verrückt, dass es tatsächlich schon so lange her ist, dass Harry Potter neu ist. Jetzt ist es schon wieder alt.

  3. Wieso man ausgerechnet von Charmed nach all der Zeit ein Reboot/Remake ins Auge gefasst hat Weiß ich auch nicht. Ich bin bei sowas immer unsicher ob das wirklich so toll ist..

  4. Einer der – im besten Sinne – trashigsten Filme ____ .

hier fällt mir nichts ein.

  1. Streaming ist ja gerade sehr in Mode, wenn man bedenkt, dass das TV immer schlechter wird ist das schon traurig, dass die nichts dafür tun, dass es sich ändert.

  2. Manchmal denke ich so an die Zeit zurück, als man noch sicher sein konnte, dass man alles auf DVD kaufen kann. Heute ist das keine Selbstverständlichkeit mehr.

  3. Zuletzt habe ich mal wieder viel Zeit draußen verbracht und das war echt toll, weil ich Samstag endlich mal wieder beim Sonnenuntergang war und Sonntag auch viel draußen war .

und das wars auch schon wieder. Wie würdet ihr die Lücken heute füllen?

 

 

Serienmittwoch 322: Welche Serien habt ihr wiederholt?

Heute gibts wieder einen Serienmittwoch. Seit mit dabei und beantwortet mit mir zusammen die Frage.

08.04.20: Serien:

Welche Serie habt ihr öfter als einmal gesehen?

komplett

Türkisch für Anfänger (2 Mal)
Prinzessin Fantaghiro (2 mal)

So viel gucke ich Serien nicht komplett. Aber bei Türkisch für Anfänger und Fantaghiro habe ich es wirklich geschafft. Türkisch für Anfänger aus persönlichen Gründen und ich liebe die Serie. Die kann man ruhig öfter sehen. Und Fantaghiro, weil es schon so lange her war und ich nicht wusste, ob ich alles gesehen hatte, aber ich finde sie wieder ganz interessant.

einzelne Staffeln oder Folgen

Dr Diaries = Staffel 1

Zumindest die erste Staffel habe ich mal wiederholt, glaube ich. Sonst nur ein paar Folgen. Ich würde aber gerne die ganze Serie noch mal sehen, denn ich finde sie schon toll. Irgendwann muss ich das noch mal machen.

Vampire Diaries = Staffel 1 

Auch hier wiederholte ich die erste Staffel, aber so richtig bin ich nie darüber hinaus gekommen.

Alarm für Cobra 11 = immer mal wieder

Die habe ich so oft gesehen, dass ich bestimmt einige Folgen wiederholt habe. Vor allem auch die erste Folge. Ich finde die Serie hat einfach was.

CSI Miami = immer mal wieder

Früher habe ich es immer mal wieder gesehen. Dann habe ich mir Staffel 1 und 2 geholt. Da habe ich bestimmt auch ein paar Folgen wiederholt. Ich mag die Serie wirklich gerne.

Gilmore Girls = Staffel 1 – 4

Ich habe die Serie immer mal wieder gesehen. Mittlerweile habe ich Staffel 1 – 4 komplett gesehen. Vorher hatte ich immer nur mal wieder was geguckt, deswegen habe ich vieles wiederholt. Ich mag die Serie.

Smallville = Staffel 1 

Auch Smallville habe ich irgendwann mal wiederholt. Die 1. Staffel sicher komplett. Und immer mal wieder ein paar Folgen. Ich mag die Serie ja. Die 2. Staffel hab ich auch noch hier liegen. Die werde ich sicher auch noch wiederholen.

Buffy = immer mal wieder

Ich habe es auch nach Jahren versucht mal zu wiederholen. Bin aber nicht weit gekommen.

Legend of the Seeker = Staffel 1

Die habe ich auch mal versucht zu wiederholen. Ich bin aber nicht sicher ob ich auch die 2. Staffel geschafft habe. Aber die erste auf jeden Fall. Ich mag die Serie. Die hat schon was.

Ally Mc Beal – immer mal wieder

Ich habe sie nicht so oft wiederholt und nur einzelne Folgen. Ich mag die Serie ganz gerne.

Eine himmlische Familie = immer mal wieder

Die Serie mochte ich auch immer gerne. Ich habe immer mal wieder reingeschaut und somit sicher auch ein paar Folgen wiederholt. Es lohnt sich schon.

Die Nanny = immer mal wieder

Das hab ich auch immer mal wieder geguckt. Ich mochte es total gern und habe da sicher auch immer mal wieder was wiederholt.

Crossing Jordan = fast komplett

Theoretisch könnte man diese Serie zu komplett zählen. Allerdings fehlen mir die letzten Folgen und auch früher habe ich sie nie ganz gesehen. Ich mag die Serie sehr gern. Sie hat was. Übrigens hab ich sie auch früher nie ganz gesehen. Deswegen zählt sie nicht richtig zu komplett.

Charmed = immer mal wieder

Auch diese Serie habe ich immer mal wieder gesehen und immer mal wieder wiederholt. Ich mag die Serie total gerne und würde sie auch gerne irgendwann noch mal komplett sehen.

Und sicher hab ich noch das ein oder andere vergessen oder kann mich einfach nicht mehr dran erinnern.

Wie ist das bei euch? Welche Serien habt ihr komplett oder unvollständig wiederholt. Kennt ihr welche von meinen und wie haben sie euch gefallen?

Zusatz: Was guckst du gerade?

Prinzessin Fantaghiro

Ich habe die Serie am Wochenende beenden können. Sie hat schon was, kann mich aber nicht komplett überzeugen.

Evan Allmächtig

Den fand ich überraschend gut und witzig. Kein Überflieger, aber die Ideen waren interessant und er war gut gemacht.

Serienmittwoch 191: Inspiration durch Serien?

Heute gibts wieder einen Serienmittwoch. Seit mit dabei und beantwortet mit mir zusammen die Frage.

11.09.18 Serienfrage

Gibt es eine Serie, die dich in irgendeiner Weise inspiriert hat? (Frage von Wortmann)

Ja, schon irgendwie. Wobei inspiriert vielleicht das falsche Wort ist. Eher beeindruckt. Aber ich könnte jetzt gar keine wirkliche nennen. Manche inspirieren mich zu Ideen für meine Geschichte, aber das ist dann eher spontan.

Allerdings würden mir da schon einige Serien einfallen, die mich bestimmt mal irgendwann inspiriert haben. Meistens für Ideen einer Geschichte oder in Träumen.

Charmed, Buffy,
Once upon a time
Türkisch für Anfänger
Dr Diaries

und bestimmt viele mehr, die ich vergessen oder nicht beachtet habe. An besondere Szenen kann ich mich aber wie gesagt nicht erinnern.

Und wie ist das bei euch so? Habt ihr auch solche Serien oder inspierieren euch Serien?

Serienmittwoch 144: Lust auf alte Serien bei bekannten Serienschauspieler/in?

Und weiter gehts mit dem Serienmittwoch. Heute mit einer Frage von Tarlucy.  Also viel Spass beim Beantworten der Frage.

17.10.18 Frage von: Tarlucy

Wenn Ihr einen Schauspieler/innen in einer anderen Rolle seht, habt ihr dann Lust die alten Serien mit ihnen zu sehen?  (Tarlucy)

Hm, kommt drauf an. So oft passiert das bei mir ja nicht. Aber gerade sehe ich zum Beispiel October Road und davor habe ich iZombie geguckt. Sowohl Bryan Greenberg als auch Robert Buckley spielen auch in One Tree Hill mit. Auf die Serie habe ich tatsächlich wieder Lust. Und dann spielt in October Road noch Geoff Stiles mit. Der Bruder von George Stiles, meines Wissens nach. Und der hat mal in Eine himmlische Familie mitgespielt. Die Serie würde ich ja auch gerne noch mal von Anfang an gucken.

Ich überlege gerade bei welchen Serien das noch der Fall war. Pretty Little Liars zum Beispiel. Und zwar bei Holly Marie Combs. Sie spielt dort schon ein bisschen eine andere Rolle als in Charmed und ich hätte tatsächlich mal wieder Lust auf Charmed.

Auch Bones könnte ich in dieser Kette noch nennen. Und zwar im Fall von David Boreanaz. Da bekam ich auch gleich wieder Lust auf Buffy.

So könnte ich bestimmt noch weitere Schauspieler nennen wie Michael Scott Foster in Bezug auf Once upon a time und Chasing Life zum Beispiel. Aber ich belasse es hierbei erstmal.

Ich habe also festgestellt. Ja, mir passiert das durchaus. Wie ich ja bereits geschrieben habe.

Und wie ist das bei euch so? Erzählt mir davon …

Die besten 5 am Donnerstag 40: Verfilmte Kultserien

Die besten 5 möchte ich auch gerne noch nachholen, denn die Frage fand ich diesmal ziemlich toll.

5 Kultserien die ich gerne verfilmt sehen würde

Beverly Hills 90210

Allerdings wäre es vermutlich ohne die selben Schauspieler nicht das Gleiche. Aber das wäre schon cool. Die Serie war toll.

Eine himmlische Familie

Auch die Serie fand ich gut. Das wäre sicher interessant mit einem Film. Die Kinder sind ja jetzt alle älter.

Charmed

Auch hier wäre ein Film sicher interessant, aber mit den selben Darstellern bitte.

Alf

Alf wäre sicher auch cool als Film, aber hier müssten wohl neue Schauspieler her denke ich.

Buffy

Ich glaub einen Buffyfilm gab es schon mal, oder? Aber ich fänd ihn mit den gleichen Schauspielern besser.

Und das wars schon wieder von mir. Welche Kultserien hättet ihr gerne verfilmt?

Serienmittwoch 41: Wie hat euer Serienfieber angefangen?

Ein neuer Serienmittwoch ist angebrochen. Schön, dass die Beteiliung letzte Woche doch ganz schön war. Ich hoffe ihr seid auch heute fleißig mit dabei.

Serienmittwoch Logo

Alles hat seinen Anfang. Ob das Lesen, die Filme, Bindungen oder sonst was. So auch das Serienfieber. Deswegen ist das meine heutige Frage für euch.

Wann hat euer Serienfieber eigentlich angefangen?

Tja, was soll ich sagen? Es ist wohl das gleiche wie mit dem Lesen. Es war einfach schon immer da. Es hat sich nur irgendwie entwickelt im Laufe der Zeit. Erst fing es an mit Kinderserien wie Schlümpfe und Biene Maja und was es damals alles gab, dann gings weiter mit GZSZ, Beverly Hills 90210 und Alarm für Cobra 11. Als nächstes kamen Serien wie Charemd und Buffy, dann Vampire Diaires und CSI Miami usw. Es ging irgendwie über die Jahre hinweg.

Und wie war das für euch? Könnt ihr euch daran noch erinnern?

Serienmittwoch 32: Welche Serien könntet ihr immer wieder gucken?

Auch diese Woche gibts wie immer einen Serienmittwoch wie immer halt.

Serienmittwoch Logo

Das ist meine Frage heute für euch:

Welche Serien mögt ihr auch nach Jahren immer noch?

Oh, da gibts auch einige. Da muss ich mich erst mal durch meine Liste wühlen.
Da gibt es zu viele Serien. Hab hier mal versucht eine Top 10 zu erstellen.

Glee

Ich hab sie erst einmal gesehen, aber von 2012 – 2014. Da es aber meine absolute Lieblingsserie ist, glaube ich, ich könnte sie immer wieder gucken. Ich hätte jetzt gerade zum Beispiel wieder Lust dazu. Wenn ich nicht zu viele andere Serien noch würde gucken wollen könnte ich mir vorstellen sie mal wieder zu gucken. Vermisse die Serie.

One Tree Hill

Auch diese Serie hab ich erst einmal gesehen, aber von 2014 – 2016 und ich hatte immer wieder Lust darauf. Wenn ich genug Zeit hätte würd ich sie auf jeden Fall noch mal gucken. Tolle Serie.

Charmed

Auch eine tolle Serie. Ich hab sie nie ganz gesehen, aber immer mal wieder über viele Jahre hinweg und war sie nie leid. Würde sie gerne mal ganz sehen.

Doctors Diaries

Auch Doctor Diairies ist eine tolle Serie, die ich immer wieder sehen kann. Ich will sie spätestens nächstes Jahr wiederholen und dann endlich mal die 3. Staffel gucken.

Once upon a time

Once upon a time ist ebenfalls so eine Serie. Ich kann sie immer wieder sehen und bin schon ganz gespannt auf die 4. Staffel. Wenn sie denn endlich mal kommt. Da bin ich auch von Anfang an dabei.

Roswell

Roswell würde ich auch echt gern noch mal gucken. Tolle Serie. Könnte ich bestimmt immer wieder gucken.

Alarm für Cobra 11

Diese Serie hab ich über viele Jahre hinweg gesehen und ich wurde sie nie leid. Kann ich auch immer wieder gucken.

Eine himmlische Familie

Auch eine himmlische Familie ist eine super Serie. Die kann ich definitiv auch nach Jahren noch wieder gut gucken.

Gegen den Wind

die hab ich noch nie wiederholt, aber ich würde mal gerne. Würde bestimmt auch gut funktionieren.

CSI Miami
Auch CSI Miami hab ich nach Jahren mal wieder geguckt und fand sie genauso toll wie sonst auch. Tolle Serie.

Das waren meine zehn Serien, aber es gibt natürlich noch viel, viel mehr. Welche Serien könntet ihr immer wieder und wieder gucken?

Serienmittwoch 18: Veränderung des Seriengeschmacks

Und wieder kommt ein Serienmittwoch dazu. Heute möchte ich folgendes von euch wissen:

Was hat sich an eurem Seriengeschmack im Laufe der Zeit allgemein verändert?

Eigentlich nicht viel. Ich hab schon immer gern Fantasyserien geguckt (früher Charmed und Buffy zum Beispiel). Heute sind das eher Once upon a time, Beauty and the Beast und sowas.

Ich hab auch schon immer gern Sience Fiction geguckt (früher zum Beispiel Roswell und Smallville), Heute sind das hier Star-Crossed oder The 100 zum Beispiel.

Auch Jugendserien hab ich früher schon gern geguckt. (Früher zum Beispiel O.C. California und Beverly Hills 90210). Heute sind das zum Beispiel One Tree Hill und Glee.

Und auch spannendes war früher immer mal wieder dabei. (Da zum Beispiel Alarm für Cobra 11, CSI Miami oder Dr. House). Heute sind es Pretty Little Liars, Lying Game oder Zoo zum Beispiel.

Ich guck zwar nur noch wenig Krimiserien oder auch gar nicht mehr so regelmäßig, aber da kommt momentan nichts was mich wirklich anspricht oder was zeitlich reinpasst.

Was ich nicht mehr ganz so gucke sind Sitcoms. Also so neue. Die alten wie Friends oder die Nanny mag ich immer noch.

Also würd ich sagen eigentlich ist es im Laufe der Zeit fast gleich geblieben. Nur dass neue Serien in meinen Lieblingsbereichen auf den Markt kamen.

Und bei euch so?