Follow Friday: 30 Autor oder Autorin?

Heute ist wieder ein Follow Friday und ich bin mit dabei.

Autor oder Autorin? Von wem lest ihr lieber Bücher?

Eher Autorin. Ist aber vermutlich auch vor allem, weil es mehr davon gibt. Aber ich finde die Bücher auch meistens besser. Da gibts auch einfach mehr Auswahl. Aber bei einigen Autoren gefallen mir auch schon ganz oder teilweise die Bücher gut.

Christopher Paolini – Eragon
Bernhard Hennen – Elfen, Elfenritter, Alica
Herbie Brennan – Elfen
Nicholas Sparks – Mit dir an meiner Seite und Kein Ort ohne dich

Das sind so die, die ich am liebsten mag. Wie ist das bei euch so?

 

Aktion Stempeln 8: März 2014

Natürlich stempel ich auch diesmal wieder mit. Ich stempel den März 2014

Julie Kagawa – Plötzlich Prinz 1 Das Erbe der Feen

Ich kann mich noch grob erinnern. Zum Beispiel an Ethans Wut, wie er Kenzie kennen lernte und Keirran. Aber nur noch grob. Die Geschichte ist mir wohl allgemein gesehen dadurch in Erinnerung geblieben, dass ich 3 Teile davon gelesen habe und den letzten erst letztes Jahr.

Christopher Paolini – Eragon 4

Eragon habe ich bisher zwei Mal gelesen. Der 4. Teil ist mir leider nur noch recht grob in Erinnerung geblieben, aber die Reihe allgemein natürlich schon.

Bethany Griffin – Die Stadt des roten Todes

Die Stadt des roten Todes ist mir noch ungefähr in Erinnerung geblieben. Ich weiß noch in etwa was passiert ist, aber eigentlich nur noch in groben Zügen. Aber ich weiß, dass ich die Reihe sehr mochte.

Cay Winter – Babel 1 Hexenwut

Ich kann mich hier noch ganz grob erinnern, aber weiß keine Details mehr. Babel war auch nicht mein Ding.

Jojo Moyes – Ein ganzes halbes Jahr

Auch hier kann ich mich nur noch grob dran erinnern. Besonders das Ende ist mir in Erinnerung geblieben. Ich mochte es einfach nicht so sehr wie viele andere.

Das wars auch schon wieder von mir. Stempelt ihr auch?