serienmittwoch 134: Eure Lieblingsschauspieler (Filme) aus dem Jahr 2020?

Und wieder gibt’s einen Rückblick. Seit mit dabei und beantwortet mit mir zusammen die heutige Frage.

Welches sind eure Lieblingsschauspielerpaare aus 2020? (Filme)

 

Keanu Reeves und Sandra Bullock  – Das Haus am See

Ich fände die beiden passen sehr gut zusammen. In beiden Filmen haben sie mir super zusammen gefallen. Sie harmonieren so gut zusammen und zeigen die nötige Romantik. Sie sind schon toll zusammen und bringen ihre Gefühle gut rüber.

Katherine Heigl und Josh Duhamel – So spielt das Leben

Die mochte ich auch total gerne zusammen. Auch als die Schauspieler sich noch nicht so mochten. Sie harmonierten einfach gut zusammen und wirkten authentisch. Sie brachten ihre Rollen gut rüber und schienen auch auf einer Wellenlänge zu liegen.

Rachel Leigh Cook und Freddie Pr. Jr. – Eine wie Keine

Die fand ich auch so süß zusammen. Sie passten auch so gut zusammen. Ich mochte ihre Geschichte und wie sie miteinander harmonierten.

Theo James und Shailene Woodley – Die Bestimmung

Die beiden mochte ich ja auch zusammen. Auch wenn mich Shailene nicht immer überzeugen konnte. Aber das lag vermutlich auch mit an ihrer Rolle. Aber sie passten schon gut zusammen und harmonierten gut zusammen.

Freddie Pr. Jr. Und Julia Stiles – Die eine oder Keine

Die mochte ich als Paar auch echt gerne. Sie harmonierten gut zusammen und brachten ihre Rollen gut rüber. Sie hatten schon was.

Sean Patrick Thomas und Julia Stiles  – Save the last dance

Ich mochte die beiden auch so gerne zusammen. Sie passten auch einfach so gut zusammen und harmonierten so gut zusammen. Sie waren wirklich süß und ich konnte gut mit ihnen mitfiebern.

Zac Efron und Taylor Schilling – Für immer der Deine

Die mochte ich ja auch sehr gerne zusammen. Sie passten auch ganz gut zusammen. Zac fand ich da auch toll, aber allgemein waren sie ein schönes Paar.

Heath Ledger und Julia Stiles  – 10, Dinge, die ich an dir hasse

Die beiden mochte ich auch ganz gerne zusammen. Sie harmonierten auch gut zusammen.  Ich fand sie auch witzig und gut dargestellt. Das hat mir schon gefallen.

David Wenham und Johanna Wokalek – Die Päpstin

Auch dieses Paar mochte ich wirklich gerne zusammen. Sie harmonierten aber auch super zusammen. Sie wirkten sympatisch und authentisch und natürlich. Das gefiel mir.

Jennifer Grey und Patrick Swayze – Dirty Dancing

Auch diese beiden mochte ich gerne zusammen. Sie sind schon ein ganz süßes Paar gewesen. Sie waren zwar etwas blass, aber ich habe sie sehr gerne zusammen verfolgt.

Michelle Monaghan und James Marsden – The best of me

Die mochte ich ja auch ganz gerne zusammen. Sie passten auch ganz gut zusammen. Sie zeigten viel Gefühl und Tiefe. Das mochte ich. Allerdings konnten sie mich dennoch nicht ganz überzeugen.

Matt Damon und Franka Potente – Bourne

Die mochte ich ja auch ganz gerne zusammen.  Sie passten auch gut zusammen. Sie waren schon süß und ich hätte gerne mehr von ihnen gesehen.

Kennt ihr welche davon und wie fandet ihr sie? Was habt ihr heute gewählt?

 

Was guckt ihr gerade?

Gilmore Girls: Staffel 6 Folge 15 + 16

Die Folgen fand ich wieder ganz gut. Ich mochte da aber auch Logan ganz gerne und er tat mir leid. Aber auch so hatte die wieder einiges zu bieten.

Die Wahlkämpferin:

Ich fand den ganz interessant, aber nicht so richtig überzeugend. Eher etwas schräg, aber es hatte was.

Die besten 5 am Donnerstag 56: Filme für den Herbsttag

Heute gibts die besten 5 und wie soll ich mich da nur für fünf entscheiden. Das Thema heute ist so vielseitig.

DEINE 5 BESTEN FILME FÜR GRAUE HERBSTAG

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist die-5-besten-am-donnerstag-autumn.jpg.

die Liste könnte endlos lang sein, aber ich habe jetzt überwiegend wirklich Filme zur Jahreszeit genommen.

Das Haus am See

Es gibt eine kleine (oder auch mehrere?) schneeinlagen und einen mystischen Touch hat es auch. Ich mag die Story total gerne und die Schauspieler auch und finde er passt gut in die Jahreszeit. Ich könnte ihn mir wirklich immer wieder ansehen.

Während du schliefst

Gehört schon eher zu den Weihnachtsfilmen, aber für Ende November sicher nicht schlecht. Weihnachtlich, romantisch und gemütlich fällt mir dazu ein. Und ich mochte die Schauspieler sehr. Auch ein wenig Komik. Einfach toll. Ich liebe ihn.

Phantastische Tierwesen 

Ich find der geht auch für graue Herbsttage wirklich gut. Magie gemischt mit der Vergangenheit. Dann noch so gute Schauspieler und ein bisschen Harry Potter Welt. Wahlweise geht natürlich auch immer Harry Potter selbst. Ist alles klasse.

Everest

Das ist auch ein schöner Film für die Zeit, finde ich. Wobei schön hier natürlich relativ ist. ich meine gut. Richtig winterlich natürlich. Ein beeindruckendes Setting und eine tolle Geshichte. (Oder auch mehrere) Ich finde ihn immer wieder faszinierend.

Knives Out

Und zu guter letzt passte für mich irgendwie noch Knives out rein. Was krimimäßig humormäßiges mit schrägen Humor und guten Schauspielern. Mir hat er schon gefallen.

Und welche Filme habt ihr heute gewählt? Kennt ihr welche von meinen und wie fandet ihr sie?

30 Day Challange: Tag 24: Hätte ich gerne gesehen … im Kino

Heute kommt wieder ein Beitrag zur 30 Day Challange.

Das trifft vermutlich auf viele Filme zu. Da ich recht wenig Filme im Kino gucke habe ich einige verpasst, die ich dort gerne gesehen hätte. Wie soll ich mich da bloß entscheiden? Was ganz altes oder doch was neueres?

Irgendwie bin ich auf diesen hier gestoßen:

Das Haus am See:

Ich glaub dieser hier hätte sich tatsächlich gelohnt. Allein schon von den Kulissen her. Er ist zwar von der Seite nicht so beeindruckend wie manch andere Filme, aber dennoch. Ich glaube der hätte sich schon gelohnt?

Welchen Film habt ihr heute gewählt?

Die besten 5 am Donnerstag 41: Filmdramen

Vermutlich sind fast alle meine Lieblingsfilme in gewisser Weise als Drama zu bezeichnen. Ich habe heute aber mal diese hier rausgesucht.

DIE 5 BESTEN FILMDRAMEN

mit dir an meiner Seite

Ich liebe diesen Film. Ich liebe die Story, die Gegend und die Schauspieler. Der ist einfach gut gemacht und ich gucke ihn immer wieder gerne.

Titanic

Da muss ich nicht viel zu sagen, oder? Ein toller Film, klasse dargestellt und ich find die Schauspieler echt toll. Auch die Musik passte dazu. Für mich einfach eine rundum gelungene Darstellung.

Das Haus am See

Den find ich auch so toll. Das ist auch so eine tolle Story. Ich finde auch, dass Kenau Reeves und Sandra Bullock einfach gut miteinander harmonieren. Hach, der Film ist einfach toll.

Top Gun

Den Film liebe ich auch total. Ich könnte ihn wirklich immer wieder sehen. Dabei ist er von der Story her gar nicht so besonders, aber er hat einfach was.

Pearl Harbor

Und auch den Film fand ich schon immer klasse. So romantisch und tragisch und die Musik. Hach, schwärm.

So, das waren meine Dramen. Welche hast du gewählt und kennst du welche von meinen und wie fandest du es?

Serienmittwoch 317: Liebste weibliche Schauspielerinnen?

Heute gibts den ersten Serienmittwoch für März. Seit mit dabei und beantworte die aktuelle Frage:

Was sind deine weiblichen Lieblingsschauspieler in Filmen und Serien?

Ich habe jetzt aus den ersten Serien und Filmen welche genommen, die ich zuletzt gesehen habe.

Serien:

Rose McIlver – Liv Moore: iZombie

Sie muss einfach erwähnt werden. Ich finde sie total klasse. Es ist so toll wie sie Liv verkörpert. Sie macht das wirklich großartig. Sie passt auch super zu Liv und kann mich einfach begeistern.

Troian Bellisario – PLL

Troian mag ich ja auch sehr gerne. Sie hat so eine ruhige, sympatische Art an sich. Spencer war immer mein Liebling der Reihe und ich finde Troian hat sie super verkörpert.

Laura Prepon – October Road

Die war mir auch sehr sympatisch. Sie wirkte so sanft und gefühlvoll. Sie hatte einfach eine tolle Art an sich, auch wenn ich nicht ganz überzeugt von ihrer Rolle war.

Jennifer Love Hewitt – 9-1-1

Jennifer mag ich ja auch total gerne. Sie passt auch gut zum Team von 9-1-1. Sie hat auch so eine tolle, sanfte Art an sich. Sie hat einfach was.

Catriona Belfare – Outlander

Die fand ich ja auch immer toll. Sie hat klasse und Stil. Sie verkörperte Claire so unglaublich gut und konnte mich überzeugen.

Filme:

Sandra Bullock – Das Haus am See

Sandra Bullock ist eine meine absoluten Lieblingsschauspieler. Und gerade auch im Das Haus am See gefällt sie  mir richtig gut. Wobei mir ihre ernsten Rollen besser gefallen als die albernen. Aber sie hat schon was und ich gucke sie immer wieder gerne.

Natalie Dormer – Panem

Natalie Dormer mag ich auch immer wieder. Gerade auch in Panem gefiel sie mir ziemlich gut. Sie hat einfach was und ist so ein kleines Bad Boy.

Jordana Brewster – The fast and the Furiuos

Jordana mag ich auch so gerne. Sie ist auch so sanft und ich mag sie. Sie bringt ihre Rolle toll rüber und passt gut daran. Ich kann es nicht wirklich beschreiben.

Liana Liberato – The best of me

Sie fand ich fast besser als die ältere Version ihrer Rolle. Ich fand sie so sympatisch und einfach ihre ganze Art und wie sie ihre Rolle rüber brachte mochte ich. Man spürte geradezu die Energie, die sie hatte.

Haley Lu Richardson – Drei Schritte zu dir

Auch sie mochte ich total gerne. Auch sie hatte so viel Energie in sich. Ich fand sie sehr sympatisch und sie passte gut zu ihrer Rolle. Sie hatte einfach was und konnte mich überzeugen.

und welche Schauspielerinnern habt ihr gewählt? Kennt ihr welche von mir?

Filmrezensionen: E-Mail für dich, Indenpendence Day, das Haus am See + Greatest Showman

E-Mail für dich (2019 geguckt)

Story: 1

Joe und Kathleen können sich nicht ausstehen. Doch schreiben sie sich one es zu ahnen E-Mails. Was, wenn sie herausfinden wer der andere ist?

Eigene Zusammfassung

Schauspieler/ Rollen: 1 (+)

Tom Hanks/ Joe Fox
Kathleen Kelly/ Meg Ryan
Greg Kinnar/ Frank Navasky

Tom Hanks mag ich ja total gerne. Als Joe war er gut, aber er hatte auch schon bessere Rollen. Aber er ist schon ein toller Schauspieler. Die Rolle des Joes war okay, hat mich aber nicht  vom Hocker gehauen.

Meg Ryan mag ich ja sehr gerne. Sie hatb einfach was. Allerdings fand ich ihre ganzen Bewegungen etwas übertrieben. Aber sie passte gut in die Rolle. Die Rolle als Kathy mochte ich schon. Sie hatte was.

Greg Kinnar fand ich okay, aber nicht überragend. Ich mochte die Rolle des Frank aber auch nicht so.

Sonst gab es noch einige andere Schauspieler, die ich für den Film okay fand, mir aber nicht weiter aufgefallen sind.

Fazit:

Ich mochte den Film sehr gerne, aber ganz überzeugen konnte er mich nicht. Aus der Story hätte man mehr machen können. Aber es war interessant die alten Techniken zu sehen und die Büros ohne PCs und so. Eine andere Zeit.

Bewertung: 4/5 Punkte

Januar 2020 geguckt

Indenpandence Day

Story: 1 +

Eine Invasion der Alion bedroht die Welt. Verschiedene Leute versuchen sie aufzuhalten.

Eigene Zusammenfassung

Schauspieler: 1 +

Will Smith – Steve Hiller/ Bill Pulman – Präsident Whitmor/
Jeff Goldblum – David Levidson/ Randy Quaid –  Russel Casse
Margeret Collin – Connie Spano/ Vivica A. Fox – Jasemine Dubrow
James Duval – Miguel Casse/ Lisa Jakub – Alicia Casse
Giuseppe Andrews – Troy Casse/ Ross Bagley – Dylan Dubrow
Mae Whitman – Patricia Whitmore/ Kiersten Warren – Tiffany

Will Smith finde ich nach wie vor klasse. Er passt auch so gut in den Film. Er hat einfach was und so eine lustige Art an sich. Er ist einfach charismatisch sympatisch. Ich mochte aber auch die Rolle des Steves total gerne. Die hatte was.

Bill Pulman mag ich super gerne. Ich mag einfach seine ruhige, charismatische Art. Die Rolle des Präsidenten mochte ich auch an ihm. Es passte gut. Ein toller Schauspieler.

Jeff Goldblum finde ich auch irgendwie klasse. Er ist irgendwie charismatisch sympatisch. Dabei ist er eigentlich nicht mein Typ, aber er hat irgendwas. Außerdem gefiel er mir in seiner Rolle auch wirklich gut.

Auch die anderen Schauspieler fand ich wirklich gut. Vor allem die oben noch genannten sind mir aufgefallen. Das Team passte einfach gut zusammen.

Fazit: 1 +

Ich mag den Film immer noch gerne. Er hat immer noch klasse. Die Schauspieler sind toll und die Story interessant. Es lohnt sich.

Bewertung: 4,5/5 Punkten

Das Haus am See: 1 ++

Story: 1 ++

Kate und Alex leren sich durch das Haus am See kennen. Allerdings sind sie in einer verschiedenen Zeiten. Werden sie jemals zueinander finden?

Eigene Zusammenfassung

Schauspieler/ Rollen: 1 ++

Keanu Reeves – Alex Wyler/ Sandra Bullock – Kate Foster
Christopher Plummer – Simon Whyler/ Eben Moss-Bachrach – Henry Whyler
Shoreh Aghdashloo – Dr Anna Klyczynski

Keanu Reeves finde ich klasse. Er ist so ein toller Schauspieler. Er passt auch einfach so gut zu Alex. So romantische Rollen passen einfach gut zu ihm. Er hat was.

Sandra Bullock mag ich einfach super gerne. Allerdings nicht alle Rollen von ihr. Die romantischen und ernsten sind eher meins als die lustigen. Deswegen war die hier genau richtig für mich.  Ich fand ihre Rolle klasse und sie passte echt super zu ihr. Sandra ist schon echt sympatisch.

Eben Moss-Bachrach fand ich ja auch toll. Er hat irgendwie was. Eigentlich ist er nicht mein Typ, aber ich mochte ihn. Er passte auch super zu der Rolle als Henry und gefiel mir.

Shoreh Aghdashloo hat mir auch gut gefallen. Sie wirkte so ruhig und sanft. Ich mochte ihre Art. Sie passte gut zu Anna.

Fazit: 1 ++

Ich liebe diesen Film. Die Story ist durch die leichte Mystik mit der Zeit was besonderes und die Schauspieler passen perfekt zu ihren Rollen. Ich find das Setting toll und der Film hat einfach was.

Bewertung: 5/5

Greatest Showman: 1 ++

Story: 1 ++

P.T. Barnum baut aus dem Nichts einen erfolgreichen Zirkus auf. Er wird sehr erfolgreich damit. Allerdings wächst ihm der Erfolg über den Kopf. Wird er damit seiner Familie schaden?

Eigene Zusammenfassung

Schauspieler/ Rollen: 1 ++

P.T. Barnum – Hugh Jackman/ Phillip Carlyle – Zac Efron/
Charity Barnum – Michelle Williams/ Rebecca Ferguson – Jenny Lind

Ich bin kein richtiger Fan von Hugh Jackman, aber ich mag ihn.  Hier finde ich ihn sogar überragend. Er passt so gut in die Rolle und spielt sie so gut. Das finde ich klasse.

Ich mag Zac Efron ja ganz gerne. Wirklich überragend fand ich ihn aber nie. Manche Rollen konnte ich auch nie ganz ernst nehmen. Aber diese hier fand ich wirklich mal großartig. Hier konnte er mal zeigen, was er kann. Ich fand ihn toll in der Rolle des Phillips.

Michelle Williams und Rebecca Ferguson mochte ich auch. Sie passten super in den Film und in die Rollen.

Die anderen Schauspieler und Charaktere mochte ich auch sehr gerne und sie passten gut zum Team.

Fazit: 1 ++

Ich liebe diesen Film. Die Musik und Schauspieler sind großartig in ihren Rollen und der Film hat was und ist super gemacht. Ich kann ihn einfach immer wieder gucken.

Bewertung: 5/5

Serienmittwoch 156: Filmfrage: Was sind euere zehn Lieblingsfilme überhaupt?

Und heute ist der erste Serienmittwoch wo ich nicht da bin. Wenn ich wiederkomme werde ich viel abzuarbeiten haben. Also habt bitte etwas Geduld mit mir. Die Kommentare werden irgendwann kommen.

Allerdings muss ich, wenn ich wieder komme noch mal ein neues Cover machen, denn heute gehts um die erste Filmfrage.

Welches sind eure zehn Lieblingsfilme überhaupt?

keine leichte Aufgabe, denn ich habe meine Listen lange nicht aktuallisiert. Sollte ich vielleicht machen.

Eigentlich wollte ich eine ausführliche Liste dafür machen, aber es war so viel los, dass ich jetzt einfach alle meine 1 + Filme in meiner Filmliste mal abklappere und daraus die besten zehn raussuche und das ist das Ergebnis:

Meine ganz spontane Liste ist aktuell (Wobei das vermutlich auch in der Reihenfolge nicht eindeutig ist genau wie mit Filmen, die bei mir jetzt unter den Top 10 sind)

Mit dir an meiner Seite (2010): Hauptrollen: Miley Cyrus und Liam Hemsworth

Miley Cyrus ist sonst nicht so mein Ding, aber hier fand ich sie richtig gut und sie passt auch gut zu Liam Hemsworth. Er ist einer meiner absoluten Lieblingesschauspieler. Außerdem finde ich die Geschichte auch richtig gut und es ist einfach ein toller Film, den ich sehr liebe.

Mitten ins Herz – Ein Song für dich (2007): Hauptrollen: Hugh Grant und Drew Berrymore

Die Musik in dem Film ist einfach richtig gut und auch die Story gefällt mir richtig gut. Außerdem sind die Schauspieler auch einfach richtig gut und es ist auch lustig und traurig. Der Film ist einfach gut gemacht.

Türkisch für Anfänger (2012) Hauptrollen : Josefine Preuß und Elyas M Barek

Hach, ich bin ja einfach ein Elyas M Barek Fan. Da kann man nichts machen. Und Türkisch für Anfänger fand ich auch schon in der Serie toll. Da musste natürlich auch wieder der Film her. Und den fand ich sogar noch besser. Einfach witzig.

Das gibt Ärger (2012): mit Reese Witherspoon, Chris Pine und Tom Hardy

Ich liebe diesen Film. Die Story hat was und das Dreierpärchen auch. Interessant ist auch, dass die Freunde erst nicht wissen, dass sie beide ein Date mit ihr haben zu verschiedenen Zeiten. Ich find den klasse gemacht und die Schauspieler sind auch einfach gut.

Das Haus am See (2006): Mit Keanu Reeves und Sandra Bullock

Das ist so ein wunderschöner Film. Die Story ist auch was ganz besonderes, aber der ist auch einfach gut gemacht. Die Schauspieler sind auch einfach toll und Keanu und Sandra sind ein tolles Schauspielerpaar.

Fack ju Göthe (2013): Mit Elyas M Barek und Karoline Herfurth

Hach, ja. Wieder der Elyas. Dieser Film ist einfach nur gut und witzig und passt total gut zu ihm. Ich finde ihn klasse.

Cinderella 2015: mit Lilly James und Richard Madden

Ich fand den Film einfach so gut. Die Kulissen und die Magie waren einfach großartig. Auch die Story und die Schauspieler gefielen mir. Der war einfach gut gemacht.

Cinderella Story (2004) mit Chad Michael Murray und Hillary Duff

Ein wunderschöner und sehr süßer Film, wo der eine für den anderen einsteht und um ihn kämpft. Sicher ist die Idee nicht mehr neu, aber ich fand die Schauspieler gut und find den Film toll.

The Greatest Showman (2017) mit Hugh Jackman, Zac Efron und Michelle Williams

Der hat mich richtig beeindruckt. Den fand ich richtig gut und auch sehr gut gemacht und die Schauspieler haben mich beeindruckt. Sowohl Hugh Jackman als auch Zac Efron konnten mich nie ganz überzeugen. Ausser in diesem Film.

Liebe braucht keine Ferien (2006) mit Jude Law, Jack Black, Kate Winslet und Cameron Diaz

Auch ein richtig guter Film mit einer schönen Idee, aber die Schauspieler sind natürlich auch klasse. Ich fand den wirklich gut und sehr romantisch und unterhaltsam.

So, das waren meine 10 Filme, obwohl die Liste morgen sicher schon wieder anders aussehen würde. Kennt ihr die Filme nd wie fandet ihr sie und welches sind eure Lieblingsfilme?

Die besten 5 am Donnerstag 85: Filme von 2005 – 2009

Auch diesmal bin ich wieder bei den besten 5 dabei. Meine Liste gibts hier:

besten-donnerstag_98

Die 5 besten Filme aus den Jahren 2005-2009

Mitten ins Herz ein Song für dich (2007)

Einer meiner absoluten Lieblingsfilme. Ein toller Film mit guter Musik, einer tollen Story und tollen Schauspielern.

Das Haus am See (2006)

Auch das ist einer meiner absoluten Lieblingsfilme. Eine tolle Story und eine interessante Idee mit tollen Schauspielern verpackt.

Liebe braucht keine Ferien (2006)

Auch diesen Film liebe ich. Da war ich sogar im Kino. Das werde ich nie vergessen. Ein toller Film.

Walk the Line (2005)

Auch diesen Film find ich toll. Ich mag die Musik und finde Johnny Cashs Geschichte interessant und die Schauspieler sind auch gut gewählt.

Der Sternwanderer (2007)

Auch den Film mochte ich sehr. Eine süße Idee mit einer tollen Geschichte dabei.

Und diese Filme mochte ich auch noch sehr:

Mr. und Mrs. Smith (2005)
Transformers (2007)
Marley & Ich (2008)
Biss zum Morgengrauen (2008)
Harry Potter und der Feuerkelch (2006)
Verliebt in eine Hexe (2005)
27 Dresses (2008)
Solange du da bist (2006)
Harry Potter und der Orden des Pheonix (2007)
Miss undercover 2 (2005)
Transformer die Rache (2009)
Fluch der Karibik am Ende der Welt (2007)
Fantastic Four Rise of the Silver Driver (2007)
Tintenherz (2007)
Biss zur Mittagsstunde (2009)
Harry Potter und der Halbblutprinz (2009)
Die Päpstin (2009)
Prinz Kaspian von Narnia (2008)
Spiderman 3 (2007)
Die Hochzeitscrasher (2005)
Fluch der Karibik 2 (2006)
Eragon Das Vermächtnis der Drachenreiter (2007)
Der König von Narnia (2005)

Und welche Filme habt ihr heute gewählt? Wie findet ihr meine Wahl?

Die besten 5 am Donnerstag 52: Schönsten Filmorte

die besten 5 gibts heute auch wieder von mir mit einem tollen Thema.

Die 5 schönsten Orte in Filmen

1. Harry Potter – Hogwarts, Winkelgasse, Fuchsbau

Natürlich muss an erster Stelle hier Harry Potter genannt werden, denn anders gehts gar nicht. Diese magische Welt find ich immer wieder aufs neue faszinierend. Ein absolutes Meisterwerk.

2. HDR – Bruchtal

Auch Bruchtal fand ich schon immer faszinierend. So magisch und schön. Wirklich klasse und ein Ort der Sicherheit.

3. Titanic – Die Titanic

Schon immer hat mich die Geschichte von der Titanic fasziniert und mal abgesehen von dem Untergang fand ich das Schiff einfach traumhaft in dieser Version. Ein James Cameron Meisterwerk.

4. Das Haus am See – Das Haus am See

Wasser hat mich schon immer angezogen und dieses Haus am See ist ein ganz besonderes Haus, dass auch irgenwie was magisches an sich hat. Es ist auch wunderschön. Ich liebe es.

5. Seeelen – Das Höhlensystem

Ich liebe dieses Höhlensystem. Es ist einfach genial und total was anderes. Ich war schon immer fasziniert davon.

TTT 101: Eure 10 Lieblingsfilme

Der heutige TTT ist ja ein schönes Thema. Mal sehen, was ich da zusammen kriege.

10 Lieblingsfilme:


Da sieht man doch recht eindeutig in welche Richtung meine Vorlieben bei Filmen geht.

1. Mit dir an meiner Seite:

Ich liebe diesen Film. Wirklich. Sonst stehte ich gar nicht immer auf Sparks Filme/Bücher, aber diese Geschichte ist einfach toll und der Film echt klasse. Ich liebe diese Story, das Haus am Meer, die Tragik und die Schauspieler. Ich bin sonst echt kein Miley Cyrus Fan, aber in diesem Film mag ich sie total gern und Liam Hemsworth find ich sowieso klasse.

2. Mitten ins Herz ein Song für dich:

Der nimmt sich nicht viel mit Mit mir an meiner Seite. Auch diesen Film liebe ich total und könnte ich immer wieder klasse. Die Musik ist toll, die Story ist klasse und die Schauspieler unheimlich gut. Was will man mehr?

3. Fack ju Göthe:

Vielleicht kein besonders anspruchsvoller Film, aber super lustig und schon seit ich zum ersten mal vor 10 Jahren Türkisch für Anfänger mit Elyas M Barek gesehen habe find ich ihn absolut klasse. Diese Rolle ist natürlich wirklich für ihn gemacht. Ein klasse Film.

4. Türkisch für Anfänger:

Wieder was mit Elyas M Barek. Ich weiß noch genau wo ich diese Serie zum ersten mal gesehen habe. Das war eine besondere Situation und ich liebte sie von Anfang an. Und von Anfang an fand ich den Schauspieler und alle Schauspieler und die Serie klasse. Da war natürilich klar, dass der Film auch dran glauben musste und der war auch super. Die Serie wird aber dennoch immer einen besonderen Platz in meinem Herzen haben mit ganz besonderen Erinnerungen. Aber auch der Film ist mit besonderen Erinnerungen verbunden.

5. Das gibt Ärger:

Auch dieser Film ist einfach klasse. Auch teilweise sehr lustig, die richtige Anzahl Romantik, noch etwas Action und schon kommt ein klasse Film heraus. Mal abgesehen davon, dass hier auch ein bisschen Starbesetzung vorhanden ist. Chris Pine … Schwärm … Und Reese Witherspoon mag ich schon sehr, sehr lange nachdem ich mich an ihr Gesicht gewöhnte, was ich erst etwas seltsam fand.

6. 50 erste Dates:

Auch diesen Film liebe ich sehr. Er ist so lustig und gleichzeitig sehr schön und traurig. Ich glaub es ist so ziemlich der einzige Film, den ich mit Adam Sandler mag. Drew Berry ist sowieso schon seit Ewigkeiten eine meiner absoluten Lieblingsschauspielerinnen.

7. Das Haus am See:

Ich liebe diesen Film. Er ist so romantisch und so traurig. Und mal ganz im ernst, Sandra Bullock und Keanu Reeves sind einfach ein tolles Schauspielerpaar (immerhin haben sie schon in zwei Filmen zusammen gespielt, Speed ja auch) und passen perfekt in den Film. Und das Haus am See fand ich einfach klasse, also direkt das Haus.

8. Titanic:

Ja, ich weiß. Entweder liebt man den Film oder man verabscheut ihn. Aber ich liebe ihn und das schon immer. Er gehört mit zu meinen jüngsten und schönsten Kinoerinnerungen. Die Titanic sinken zu sehen zusammen mit dieser unglaublichen Liebesgeschichte war einfach ein Meisterwerk auf der Filmleinwand. Und die Musik ist auch total klasse.

9. Pearl Harbor:

Noch einer meiner langjährigen absoulten Lieblingsfilme. Und noch dazu ein Kriegsfilm, aber einer mit einer wirklich sehr schönen Liebesgeschichte. Herzschmerz pur. Und mal ehrlich, auch hier findet sich eine absoulute Starbesetzung. Und Ben Affleck ist seit etlichen Jahren einer meiner absoluten Lieblingsschauspieler und Josh Hartnett ist auch echt klasse.

10. Notting Hill:

Noch einer meiner absoulten Lieblingsfilme. Notting Hill ist so schön und romantisch. Auch Julia Roberts und Hugh Grant sind ein klasse Schauspielerpaar und beides sind auch mit meine absoluten Lieblingsschauspieler. Und diese Story ist auch einzigartig und anders und einfach romantisch. Perfekt.

Ihr seht zu Filmen brauche ich eine gute Portion Herzschmerz. Auch Fantasyfilme oder historisches oder aus dem Sience Fiction Bereich sehe ich gerne, aber hier doch eher Herzschmerz pur.