Bookish-Sunday 35: Lieblingscharakter

Heute gibt es einen richtig tolle Frage zum Bookish-Sunday. Da mach ich auch gerne mal wieder einen eigenen Beitrag auf.

Dein Lieblingscharakter?

Nur einen? Das ist fies. Das geht bei mir gar nicht. Ich hab so viele.

Wenn ich nur einen nenen dürfte wäre das sicherlich Dean Holder aus Hope forever bzw. der gesamten Hopelessreihe.

Wieso gerade Dean Holder?

  1. Er ist der erste Buchcharakter, den ich wahrhaftig am liebsten aus dem Buch flücken wollte.

  2. Er ist super intensiv und gefühlvoll.

  3. Er achtet auf sein Umfeld und seine Mitmenschen und kümmert sich um sie.

  4. Er ist einfach süß, lieb und auch wenn er vor allem am Anfang wie ein Bad Boy wirkt ist er eigentlich furchtbar lieb und hat sein Herz am rechten Fleck.

  5. Er hat viele Schuldgefühle gehabt und es lagen schwere Vorwürfe gegen ihn vor und er gab trotzdem nicht auf.

Und welchen Charakter liebt ihr abgöttisch.

 

Liebster Award Nr. 14 Von Dean Holder, Schullektüren und Spitznamen

Das müsste diese Woche schon das zweite mal sein, dass ich zum liebsten Award gewählt wurde. Vielen Dank dafür, Ariana.

Regeln:
1.Bedanke dich bei der – bzw. demjenigen, die/der dich nominiert hat. (Mit Verlinkung zum jeweiligen Blog)
2. Beantworte die 11 Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert, stellt.
3. Nominiere 3, 5, 8 oder 11 weitere Blogger mit weniger als 300 Followern für den „Liebster – Award“.
4. Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger zusammen.
5. Schreibe über diese Regeln in deinem „Liebster – Award“ Beitrag.
6. Kopiere eines der „Liebster Award“ Logos in deinem Beitrag.

Meine Antworten:

1. Beschreibe dich in 5 Wörtern:

ruhig, lesefreudig, Familienmensch, Serienfreak, Fotografierfreak

2. Fällt es dir leicht Freunde zu finden?

Eigentlich schon, aber da ich weit weg wohne und recht abgelegen von allen anderen und kaum Möglichkeiten hab momentan eher im Internet als so.

3. Hast du Wattpad?

Nein.

4. Wie gefällt dir dein Blog?

Immer noch gut. Ich hab eine tolle Übersicht über meine Bücherverwaltung und viel Kontakt zu anderen Bloggern.

5. Welche Person aus einem Buch würdest du gerne in die Wirklichkeit holen?

Das ist eindeutig Dean Holder aus Colleen Hoovers Hope forever. Bei ihm hatte ich zum ersten Mal tatsächlich wirklich richtig den Gedanken, dass ich ihn unbedingt aus dem Buch pflücken möchte und behalten möchte. So ein unglaublich toller Charakter.

6. Bei welchem Buch würdest du gerne mal als Pratoganistin mitspielen?

Harry Potter! Ich möchte diese unglaublich vielseitige Welt unbedingt mal kennen lernen.

7. Welches ist/war deine liebste Schullektüre?

Die Welle war nicht schlecht oder auch TKKG was wir glaub ich auch mal in der Schule gelesen haben.

8. Wie lautet dein am häufigsten benutzter Spitzname?

Melli, aber ich mag Mel lieber.

9. Was würdest du am liebsten studieren (egal ob du jetzt schon eine Ausbildung machst, studierst oder nicht?)

Ich werde nie studieren, aber Germanistik wäre bestimmt cool, wenn ich das Gebiet so richtig drauf hätte oder so was in der Richtung. Mittlerweile würde mich auch Geschichte interessieren.

10. Welches ist dein Lieblingsblog?

Huch, was für ne Fangfrage. Eigentlich hab ich keinen. Ich glaub am meisten unterwegs bin ich bei Tarlucy und Lah. Bzw. eher am regelmäßigsten.

11. Was magst du an deinem Leben nicht?

Ist wieder recht privat, aber mir fällt trotzdem was ein. Aus gesundheitlichen Gründen bin ich teilweise in manchen Gebieten etwas oder recht eingeschrenkt. Das gefällt mir nicht immer. Aber ich komme damit klar. Kenne es ja nicht anders.

Das wars auch schon wieder und wieder mit interessanten Fragen, aber ich spar mir es mal wieder selbst Fragen zu stellen.