TTT 226: 10 Flops aus 2019

Heute gibts wieder einen TTT und ich bin mit dabei.

450 ~ 9. Januar 10 deiner buchigen Flops aus 2019

Jessica Shrivington – Erwacht

Das war überhaupt nichts für mich. Ich fand die Story und Charatere unsympatisch. Ich konnte nichts damit anfangen.

Nicky Singer – Davor und danach

Das war mir auch ziemlich unsympatisch. Ich fand es auch langweilig und nichtssagend.

Nicola Yoon – Ein einziger Tag für die Liebe

Auch das war nichts für mich. Ich fand es langweilig.  Auch die Charaktere waren lagnweilig.

Rachel Allen Spencers Taxonomie der Liebe

Das habe ich sogar abgebrochen. Ich fand es ebenfalls langweilig. Mir fehlte das Besondere hier.

Laura Kneidl – Herz aus Schatten

Das war auch nicht so meins. Ich fand es zu düster und aus den Ideen wurde nicht viel gemacht. Mir war das alles unsympatisch, aber die Idee hatte Potential.

Sarah Shepard – PLL 1 Unschuldig

Die Reihe konnte mich auch nicht begeistern. Sie wirkte so anders als die Serie und die Charaktere waren mir viel unsympatischer. Ich werde nach zwei Teilen abbrechen.

Kylie Scott – Perfect Mistake

Das war auch nicht meins. Der Anfang gefiel mir eigentlich ganz gut, aber die Entwicklung fiel immer wieder ab. Es war mir zu viel emotionsloses, schmutziges körperliches. Das passte gar nicht zum Anfang. Auch das Ende ging einfach gar nicht.

Anne Carey – Eve & Caleb Wo Licht war

Das fand ich auch eher langweilig. Die Geschichte schleppte sich vor sich hin mit keinem wirklichen Ergebnis und einem langweilig umgesetzten Grundthema.

Kelly Oram – Cinder & Ella Happy End, und dann?

Das hat mich auch ziemlich enttäuscht.  Die Gefühle kamen gar nicht mehr rüber und das Hauptaugenmerk wurde nur noch auf Ellas Komplexe gelegt. Die Geschichte wurde mir zu sehr zertreten und Brian kam gar nicht mehr richtig rüber.

Colleen Hoover – Was perfekt war

Auch dieses Buch konnte mich leider nicht mehr überzeugen. Ich fand die weibliche Hauptperson recht unsympatisch. Ich konnte ihr Handeln oft nicht nachvollziehen und sie nervte mich. Die Geschichte wurde auch zertreten. Auch Graham fand ich manchmal seltsam. Das Buch war nichts für mich.

 

Das waren meine Flops. Welches sind eure und kennt ihr welchen von meinen?