Beastmaster: Staffel 1 Folge 13 + 14

Heute habe ich wieder zwei Folgen Beastmaster geguckt.

Die waren schon wieder interessant. Auch wenn nicht so viel persönliches kam. Jedenfalls nichts neues.

Aber das mit der Magierin hat mir gut gefallen. Ich mag auch ihre Magie. Die ist so kreativ. Und am Ende tat sie mir so leid. Das ist schon irgendwie gemein.

Tao war klasse am Ende mit Rue. Ich hatte jetzt auch eigentlich nicht geglaubt, dass es so endet. Aber es war toll wie er sich für Dar einsetzte. Es ist so traurig Dar leiden zu sehen.

Aber ich finde die Magie hier auch so klasse. Das ist schon kreativ und gut gemacht für die damalige Zeit.

Da gabs schon wieder interessante Sachen bei und ich bin gespannt auf die nächsten Folgen.