Currently Watching (12): Roswell New Mexico/ For the People

Heute gibts wieder diese Aktion und ich bin mit dabei.

Titel

Roswell new Mexiko
For the people:

Staffel

Roswell Staffel 1 Folge 11 + 12
For the people Staffel 1 Folge 9 + 10

Zwischenmeinung

Roswell

Die Folgen waren wieder gut. Die erste Folge war etwas wenig Alex, aber die 2. war er wieder dabei. Gut waren allerdings beide Folgen. Es gab einige Auflösungen. Auch wenn ich Das mit Noah schon so gedacht hatte

For the people

Die letzten zwei Folgen waren richtig gut. Die 9. hätte fast mehr zum Staffel Finale gepasst als die 10. Aber es wurde intensiver und persönlicher. Leider wird die 2. Staffel jetzt doch nicht fortgeführt

 

und wie würdet ihr heute antworten?

Meine Woche 42

heute gibts wieder diese Aktion und ich bin mit dabei.

Geärgert ….. ach, die ganze Woche einfach
Gedacht…. das TV macht verscherzt es sich selbst mit seinen Fans.
Gefreut: ……. hm … Da war sicher was.
Gefühlt … total ausgelaugt
Gegessen: …… Kuchen
Gehört: ….. hm, gute Frage.
Gekauft: …… hm … nichts glaub ich.
Gelacht……….. gute Frage. Irgendwas war da vermutlich bei den Serien.
Gelesen: …. Sixx lässt For the People nach Staffel 1 doch auslaufen. Geht nicht weiter.
Gelitten … die letzte Woche.
Geplant: …… zu viel, 4. Impfung
Gesehen: ……… Roswell New Mexico: Staffel 1 Folge 11 + 12/ For the People: Staffel 1 Folge 9 + 10
Gespielt/Gebastel/Gehandwerkt: nicht besonders viel
Getan: ….. viel zu viel.
Getroffen: …. hm, gute Frage.
Getrunken: …… Wasser
Geweint ……… nö
Gewundert …. über vieles diese Woche.

 

und wie würdet ihr heute antworten?

For the People: Staffel 1 Folge 9 + 10

Staffel Finale. Dabei wäre die 9. Folge auch gut dafür gewesen.

Hey, endlich kommt mal mehr persönliches. Vor allem Folge 9 war gut, aber auch die 10. Aber bei Folge 9 find ich den Zusammenhang gut.

Ach, geht bei Roger und Jill ja doch mehr. Es deutete ja alles drauf hin. Am Anfang wurde ich nicht warm mit Roger, aber mittlerweile mag ich ihn doch.

Mit Leonard und Kate ist es ja auch ein ewiges hin und her. Sie tun sich ein bisschen schwer. Ob da noch was geht? Na ja. Wohl eher nicht. Echt schade. Und heißt er jetzt eigentlich Lennart oder Leonard?

Auch wie es sich zwischen Alison und Seth entwickelt gefällt mir. Es wäre schön, wenn Sie sich wieder näher kommen. Eigentlich passen sie ja gut zusammen obwohl ich den Wein fan auch nicht schlecht fand. Wobei das dann wohl doch nicht sein sollte.

Dass Kate und jay sich nun doch verstehen find ich auch gut. Das hat sich gut entwickelt.

Wie schön, dass die Serie gleich weiter geht.

Currently Reading (8): Roswell: New Mexico, For the People

Heute bin ich wieder bei dieser Aktion mit dabei.

Titel:

Roswell New Mexico/ For The People

Staffel:

Roswell New Mexico: Staffel 1 Folge 9 + 10
For The People: Staffel 1 Folge 7 + 8

Inhalt:

Siehe die vorherigen Beiträge.

Warum hast du diese Serie gewählt?

Ich lass das mal aus, da ich gerade keine neue Serien gucke.

Zwischenmeinung:

Roswell: New Mexico

Die Serie fange ich ja langsam an zu lieben. Ich schließe die Charaktere langsam wirklich ans Herz. Auch von der Story her entwickelt es sich interessant und gut. Ich freu mich jede Woche drauf.

For The People: 

Find ich weiterhin ganz gut, auch wenn es irgendwie oberflächlich bleibt. Es fehlt irgendwie was.

 

Und wie würdet ihr heute antworten?

For the People: Staffel 1 Folge 7 + 8

Die Folgen waren gut. Es ging auch zumindest mal etwas mehr in die Tiefe.

Den ersten Fall von Leonard fand ich gut. Da hat er mich tatsächlich mal überrascht für seine Einsatzbereitschaft und sein Mitgefühl. Das hat er gut gemacht.

Auch Seth Fand ich hier wieder gut. Sandra hat ihm da wirklich Unrecht getan. Aber schön, dass sie es eingesehen hat.

Auch Roger und Jill fand ich gut und was über sie raus kam. Eigentlich passen sie gut zusammen.

Jays Fälle fand ich auch ganz interessant. Auch Das mit ihn und Lara. Er setzt sich gut ein.

Kate mit den Tieren war auch lustig gemacht. Hat sie doch noch eine Sympathie entwickelt.

Es geht nicht so in die Tiefe wie Roswell, aber es wird langsam.

Currently Watching (11): Roswell und For the People

Heute gibts wieder diese Aktion und ich bin mit dabei.

Titel:

Roswell New Mexico
For the People

Staffel:  

Roswell New Mexico: Staffel 1
For the People: Staffel 1

Inhalt:

siehe die letzten Beiträge.

Warum hast du diese Serie gewählt?

Aus dem selben Grund wie vorher auch.

Zwischenmeinung:

Roswell New Mexico:

Ich mag es nach wie vor gerne und immer mehr. Besonders Alex und Michael sind mir sehr ans Herz gewachsen. Alex ja sowieso von Anfang an. Auch die meisten anderen mag ich und ich find es toll, dass es endlich mal wieder was magisches ist. Ich mag die Serie irgendwie.

For the People

Das mag ich ganz gern, aber hätte gerne mehr Tiefe bei den Charakteren. Die Fälle und Schauspieler sind gut, aber man könnte etwas mehr rausholen.

 

Und wie würdet ihr heute antworten?

For the People: Staffel 1 Folge 3 + 4

Gesehen am Samstag:

Diese Folgen waren auch gar nicht schlecht. Ich mag die ja langsam etwas mehr. Die Serie steigert sich. Die erste Folge war noch etwas lang, aber die 2. war richtig gut. Ich mag ja auch die Charaktere langsam etwas mehr. Auch wenn ich die Namen noch nicht so drauf habe.

Sandra hat ja schon was. Ich find es toll wie sie immer kämpft. Sie ist sehr leidenschaftlich, aber ihr fehlt noch ein wenig eine eigene Geschichte.

Jill wächst mir auch langsam ans Herz. Sie ist sehr gefühlvoll und ist eine gute Chefin. Sie hat Charakter.

Kate wirkt manchmal recht kalt, aber ich glaub das ist sie gar nicht. Sie zeigt auch viel Gefühl. Eigentlich würde sie ganz gut zu Seth passen. Ich bin gespannt wie das mit ihr weiter geht.

Seth mag ich mittlerweile richtig gerne. In der 2. Folge hat er gezeigt, was wirklich in ihm steckt. Vorher wirkte er immer etwas unsicher, aber da hat er gekämpft und das fand ich richtig gut. Ich mag Seth irgendwie und hoffe es gibt noch mehr solche Folgen wo er wirklich öfter vorkommt. Er zeigt doch viel Gefühl. Gerade auch bei dem Schulfall.

Jay ging diesmal etwas unter. Aber er hat trotzdem irgendwie was. Auch wenn er auch immer etwas unsicher wirkt.

Leonard ist noch etwas zwielichtig, aber nicht schlecht. Er ist irgendwie ein Sympathieträger. Aber wie gesagt halt auch zwielichtig.

Ich bin gespannt wie es weiter geht.

Currently Watching (9): Downton Abbey, Roswell, For the People

Auch heute bin ich wieder bei dieser Aktion dabei.

Titel:

Downton Abbey
Roswell
For the People

Staffel:  

Donwton Abbey: Staffel 4 Folge 7 + 8
Roswell: Staffel 1 Folge 3 + 4
For The People: Staffel 1 Folge 1 + 2

Inhalt:

For The People

Quelle: Moviepilot

Die 1. Staffel der US-amerikanischen Dramaserie For the People feierte seine Premiere am 13.03.2018 bei ABC. Produziert von Shonda Rhimes erzählt For the People – Staffel 1 von einer Gruppe junger Anwälte, die beruflich und privat am Bundesbezirksgericht von New York bestehen müssen.

Warum hast du diese Serie gewählt?

For The People:

Ich bin drauf aufmerksam geworden durch Britt Robertson. Der Trailer klang nicht schlecht und so hab ich reingeguckt, weil es mal tatsächlich im TV kommt.

Zwischenmeinung:

Downton Abbey:

Ich bin kurz vorm Ende und die Folgen haben mir wieder gut gefallen. Es ist immer was los und auch wenn nicht immer alles gut ist, ist es einfach eine Wohlfühlserie. Thomas geht diesmal etwas unter, aber sonst gefällt es mir gut.

Roswell: New Mexico

Auch die nächsten beiden Folgen haben mir wieder gut gefallen. Ich komme langsam etwas besser rein. Es hätte ein wenig mehr Alex sein dürfen, aber so ist die Serie auch doch wirklich gut gemacht und endlich mal wieder romantisch angehaucht.

For the People

Das fand ich gar nicht so schlecht, aber auch nicht überragend. Ich wusste noch nicht so viel mit den Charakteren anzufangen, aber die Schauspieler waren ganz gut. Auch so war es mal wieder was anderes und gut gemacht. Ich werde es wohl weiter verfolgen.

 

Und wie würdet ihr heute antworten?