Fragen-Sonntag 1: Euer Buch in drei Worten

Meist mach ich da gar nicht mit, weil die Fragen nicht auf mich passen, aber diese hier mag ich und da mach ich gern mit.

Elizzy will heute von uns folgendes wissen:

Wie würdet ihr euer aktuelles Buch in drei Worten beschreiben?

Mein aktuelles Buch ist das hier:

Lying Game 4

Intrigen:

Es geht um eine Mädchenclique, die sogenannte Lügenspiele erfinden. Manchmal spielen sie sich selbst gegeneinander aus und manche bei Leuten, die sich nicht mögen oder so. Aber die Streiche gehen oft einfach zu weit. Das ist schon echt nicht mehr schön.

Aufklärung:

Ich hoffe, dass es im letzten Band nun endlich die Aufklärung gibt. Ich will endlich wissen was mit Sutton passiert ist. Alles andere interessiert mich kaum noch.

Rollentausch:

Emma ist Suttons Zwillingsschwester und musste Suttons Rolle einnehmen. Sie kannten sich nicht bevor das mit Sutton passierte und niemand aus Suttons Leben wusste von einer Zwillingsschwester.

 

Mittlerweile find ich es fast langweilig, weil es immer nach dem selben Chema geht. Man weiß Bruchstücke nicht, aber das meiste kann man sich am Ende denken. Ich bin gespannt ob es in der Aufklärung noch eine Überraschung gibt. Sonst wäre es sehr schade.