Start: JKR – Harry Potter und der Halbblutprinz

So, und bevor ich jetzt gleich erst mal wieder off gehe, kommt hier noch ein Beitrag zu meinem Lesetagebuch.

Ich hab ja gestern hiermit angefangen:

harry potter und der halbblutprinz

Und bin auf S. 109 angelangt.

Bisher ist noch nicht so viel passiert. Fudge hat den Muggelminister besucht, Snape hat Bellatrix diesen magischen Schwur gegeben, Harry hat Slughorn überedet Lehrer in Verteidigung gegen die dunklen Künste zu sein, und jetzt ist Harry im Fuchsbau und gerade sind Ron, Hermine und die anderen auf ihn eingestürmt. Das ist ja immer wieder lustig, wenn die sich dann wieder sehen.

Allerdings wurde auch erst mal wieder viel hintergrundtechnisch erzählt, was ja auch nicht verkehrt ist.

Jedenfalls bin ich jetzt, wo sie im Fuchsbau sind wieder richtig drin und freu  mich aufs weiterlesen.

Wie fandet ihr den 6. Potterband?