Writing Friday: keine Zeit für den Sub!

Ich habe die Augustaufgaben für Writing Friday erst jetzt gelesen, aber natürlich bin ich bei einer Geschichte wieder mit dabei.

Erkläre deinem Sub wieso du keine Zeit für ihn hast

Ach, man. Wieso hatte man so wenig Zeit? Ich musste mich dringend mal bei Fungie entschuldigen. Das war längst überfällig, aber wie konnte ich es am besten machen? Am besten ein Brief. Ja, das war es. Ich würde einen Brief schreiben.

Lieber Funige,

bitte entschuldige, dass ich gerade so wenig Zeit für dich habe. Ich weiß du bist nur klein, aber ich sollte mich trotzdem um dich kümmern. Ich lese ja auch, aber ich komme einfach nicht hinterher. Außerdem möchte ich auch eine gewisse Bücheranzahl behalten. Ich hoffe du kannst das verstehen. So hast du doch auch viele tolle Freunde mit denen du Zeit verbringen kannst. Warum ich keine Zeit habe? Ich mache so viel anderes nebenbei. Schreiben, Fernseh gucken, PC. Da ist meine Zeit zum Lesen nur beschränkt.  Dennoch komme ich ja voran mit lesen. Nur halt langsamer als ich könnte. Außerdem  lese ich nicht gerne so viel am Stück. Ich brauche immer mal eine Pause dazwischen. Ich hoffe du verstehst das.

Liebe Grüße

Deine Corly

Ich steckte den Zettel zufrieden in eines der Bücher von meinem Sub. Fungie würde es schon lesen.

Ende

Und das wars mit meinem kleinen Gruß für meinen Sub. Und was sagt ihr?

Fungie redet heute 38: Fungie macht Rückblicke

Heute ist es wieder so weit. Ich darf mich wieder bei Annas tollen Aktion ausüben und das mache ich mit Vergnügen.

  1. Wie groß bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)

Und wieder zähle ich 19 Bücher. Da hat sich nichts verändert.

  1. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeig mir deine drei neuesten Schätze!

Hope Again:

Natürlich musste Corly das neue Buch von Mona Kasten gleich haben. Lesen wird sie es aber wohl erst nächsten Monat. Sie ist schon sehr gespannt drauf.

Kiss me once:

Das hörte sich so gut an für Corly. Sie ist auch schon sehr gespannt drauf. Aber auch das möchte sie erst nächsten Monat lesen.

Home Das Erwachen:

Das klang auch so interessant. Mal sehen wann Corly es lesen wird.

  1. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil es gelesen wurde? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Rezi-Exemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?

Einen Rezi-Link gibts noch nicht. Ich arbeite noch daran. Es war mal wieder eine Sub-Leiche an die Corly sich rangetaut hat. Seit einem Jahr schlummerte es bei mir und ich hab es mir schon mal auf der Ranch gemütlich gemacht. Corly fand es okay, teilweise gut, aber teilweise auch heftig und nicht überragend.

  1. Lieber SuB, du weißt vermutlich, welche Frage jetzt kommt. 😉 Vor einem Jahr fragte ich nach deinen 3 ältesten SuB-Leichen: Sind sie immer noch ungelesen oder haben sie es mittlerweile in die Reihe der Gelesenen geschafft? Und an alle, die damals noch nicht dabei waren: Welche sind eure 3 ältesten SuB-Bücher? Und ja, eines davon sollte zum nächsten Monat gelesen werden. 😛

Das waren:

Und ewig währt mein Tag
Ein Wispern über Bakers Street
und Der Medicus

Klick hier zu den Cover Bildern: Klick

Und nein, sie stehen immer noch hier rum. Corly hat zwar Subleichen aus Letzten Jahr abgearbeitet, aber weiter hat sie sich nicht getraut.

Und das wars schon wieder  von mir. Wie ist das bei euch, liebe Subs? Ich bin gespannt.

 

Mein Sub kommt zu Wort 28: Fungie ist böse

Und wieder mal darf ich mich melden. Juhu, da freu ich mich ja immer.

  1. Wie groß bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)

Insgesamt sin es 18 Bücher. Ich bin also schon sehr gesunken. Letzten Monat waren es noch 24!!! Was ist denn da passiert?

Memo an Corly: Du musst dringend einkaufen gehen.
Corly: Ja, ja, ich weiß. Ich war diesen Monat nur nicht viel weg.
Fungie: Ausreden. Nichts als Ausreden! Ich will neue Freunde kriegen?
Corly: Wer will das nicht?
Fungie: Ich brauche aber wirklich Neuzuwachs.
Corly: Ja, ja. Schon gut. Ich gebe mir Mühe.
Memo an Corly: 18 Bücher sind viel zu wenig.
Corly: Mecker nicht. Sonst kriegst du gar nichts.

Stille bei Fungie.

Leichte Differenzen sind bei Fungie und Corly spürbar.

  1. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeig mir deine drei neuesten Schätze!

Wie man sieht nicht gut. Corly hat etwa ein Buch gekauft und gleich weggelesen in der Zwischenzeit. Kam jetzt erst mal nichts neues hinzu im letzten Monat.

Memo an Corly: Kauf dringend Bücher ein!!!
Corly: Ja, ist ja gut. (Augenroll)

  1. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil es gelesen wurde? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Rezi-Exemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?

Ich weiß gar nicht ob man es Sub nennen kann. So kurz wie es bei mir war. Sub Leichen? Ha, ha. Ne, ne. War ein Reihenbuch. Corly mag die Reihe sehr und ich muss ihr zustimmen.

  1. Lieber SuB, mit dem Herbst kommen auch die prächtigen Farbenspiele der Natur in rot und orange – zeig uns drei deiner Bücher, die nach Indian Summer (rot, orange, gelb) aussehen oder sogar im Herbst spielen!

Am ehesten passen da diese hier. Wie gesagt. Meine Auswahl ist begrenzt.

Spark Die Elite

Das Buch interessiert Corly schon lange und dan gab es das als Taschenbuch. Da musste sie natürlich zugreifen.

Der Medicus

Das hat Corly schon so lange hier liegen. Sie hat es mal zu Weihnachten bekommen und angelesen, aber dann wieder abgebrochen. Seitdem liegt es hier.

Mit dir unter dem weiten Himmel

Da fand ich Corly den Titel toll und auch so klang es toll, aber sie hat schon gehört, dass es teilweise vom Thema her recht heftig sein soll.

Und das wars schon wieder für mich. Jetzt muss ich einen Monat warten bis ich mich wieder melden darf, aber es hat heute Spass gemacht. Und was habt ihr so zu berichten, Liebe andere Subs?

Mein Sub kommt zu Wort 24: Kaufflaute

Juhu, ich darf mal wieder zu Wort kommen. Ich freu mich so.

"Mein SuB kommt zu Wort"

  1. Wie groß bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)

Aktuell 20 Bücher groß. Eins weniger als letztes mal.

  1. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze!

kein einziger Neuzugang kam hinzu. Corly hat nach Bitter & Bad vom letzten Monat nur noch Save you von Mona Kasten gekauft, aber das hat sie schon gelesen. Sie hat momentan einfach ganz andere Sorgen.  Mit dem Lesen wird es gerade wieder etwas, weil es sie ablenkt, aber momentan liest sie auch ein bisschen weniger. Also keine neuen Freunde für mich.

  1. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil es gelesen wurde? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Rezi-Exemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?

Da ich save you und Über den wilden Fluss nicht wirklich mitzähle, da sie bald darauf gelesen wurden ist das dieses hier:

Corly fand es okay, aber nicht überragend.

  1. Lieber SuB, gibt es einen Verlag, der bei dir besonders häufig zu finden ist?

Wenn ich wüsste aus welchen Verlagen die Bücher sind. Keiner wirklich. Blanvalet ist drei mal dabei, cbj und goldman zweimal, aber das sticht kaum heraus.

Und was ist bei euch los liebe Subs?

Montagsfrage 116: Subleichen?

Auch heute gibts wieder eine Montagsfrage und ich bin wieder mit dabei.

Montagsfrage: Gibt es ein Buch, das länger als 1 Jahr auf deinem SUB liegt und was hält dich ab, willst du es noch lesen?

oh ja nicht nur eins. Da muss ich mal kurz bei Fungie (Meinen Sub) fragen. Der weiß das bestimmt genauer.

Das hier ist von 2014 liegen geblieben. Ich hatte es mal angefangen, aber es hatte mich so gar nicht gereizt. Keine Ahnung ob ich es je lesen werde.

Und welches Buch würdet ihr heute wählen?

Leselaunen 34: Mit Valentina Fast – Royal 4 Eine Krone aus Stahl

Meine Leselaunen kommen heute spät, aber jetzt kommen sie noch gerade angeflitzt, denn natürlich dürfen sie auch in dieser Woche nicht fehlen.

Aktuelle Lektüre:

Ich bin bei 28 %.

Momentane Lesestimmung:

Beim letzten Buch waren sie ganz schön im Keller, da das einfach nicht meins war, aber jetzt ist es wieder besser geworden, weil ich dieses Buch liebe. Geht bergauf.

Zitat der Woche:

Muss ich aus Zeitmangel diesmal leider passen.

Und sonst so?

Ich war heute im Bücherkaufrausch, liebe Mitblogger. Vier Neulinge sind bei uns eingezogen. Fungie (mein Sub) kann sich jetzt ein bisschen mit Warren und Bridgette (Maybe not), Ash und Violet (Das Juwel 3), Ryan und Jill (Bitter & Sweet 3) und Amy und Junior (Godspeed 3) die Zeit vertreiben. Zuminest so lange bis ich ihm die Bücher wegnehme, weil ich sie lesen werde. Dann ist er immer ganz beleidigt, weil er so viel Spass mit seinen Buchfreunden hat. He, he. Gemein! Aber er bekommt ja immer mal wieder neue Buchfreunde.

Könnt ihr euch vorstellen, dass es gestern bei uns kurzzeitig weiß gewesen ist? Es ist Ende April. Ich will es endlich warm haben. Sonst war ja auch schon im Mai noch mal ein Hagelschauer, aber dann war es zwischendurch schon mal warm. Bisher war dieser Frühling schon recht kühl-kalt.

Heute hat das Wetter zum Glück mitgespielt. Fand ich ja sehr nett vom Wetter.

Sonst war nicht viel los, was ich nicht auch schon in der Wochenübersicht gepostet hätte. Aber der Bücherkauf tat gut und Fungie freut sich auch. Er springt gerade hüpend vor mir auf und ab und feiert Party mit den Büchern.

Das wars auch schon wieder von meinen Leselaunen. Was lest ihr aktuell?

 

Mein Sub kommt zu Wort 9: Fungie will Mitspracherecht

Heute bekommt Fungie wieder das Wort. Mal sehen, was er dazu zu sagen hat.

  1. Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)

kürzlich erst gezählt. Etwa 13 Bücher sind es.

  1. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze!

  1. Daphne Unruh – Himmelstiefe

Eigentlich hatte Corly schon angefangen zu lesen, ist aber nur bis S. 78 gekommen. Den Anfang fand sie noch gut, obwohl sie nicht mit den Charaktere warm wurde, aber dann drückte es sie irgendwie runter, zog sie runter. Es war alles so negativ geprägt und gerade als Kira dabei war was rauszufinden machte sie einen Rückzieher und man wusste eigentlich noch genauso viel wie am Anfang. Ausserdem war Kira mit ihrem hin und her auch super anstrengend. Vielleicht gibt Corly dem Buch noch mal eine Chance, aber jetzt braucht sie erst mal was, was sie wieder aufheitert und hat sich deswegen für Royal 3 von Valentina Fast entschieden, denn die Reihe liebt sie.

2. Colleen Hoover – Nächstes Jahr am selben Tag

Corly freut sich schon riesig auf das Buch, wird es aber wohl erst im April lesen.

3. Rhiannon Thomas – Ewig 1 Wenn Liebe erwacht

Corly steht momentan auf Prinzengeschichten. Hier ist sie sich unsicher, freut sich aber schon auf das Buch. Prinzen sind cool.

  1. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?

Im Februar drauf gekommen, im März gelesen. Corly hat es gut gefallen, obwohl es normal nicht ihr Ding ist, aber ganz überzeugen konnte sich diese besondere Geschichte doch nicht. Mit dem Klick aufs Cover kommt ihr zu ihrer Rezension.

  1. Lieber SuB – ein Jahr ist rum und somit die Probezeit von „Mein SuB kommt zu Wort“ nun offiziell vorbei. 🙂 Wie sind deine Gedanken zu der Aktion? Möchtest du gerne weiterhin regelmäßig zu Wort kommen? Gibt es Wünsche oder Verbesserungen von deiner Seite aus? 🙂

Ich bin ja noch nicht so lange dabei. Wirklich, ein Jahr schon? Natürlich möchte ich weiterhin zu Wort kommen, auch wenn es sich kaum lohnt, da ich kaum Neuzugänge kriege oder die dann immer gleich weggelesen sind, aber es ist eine interessante und manchmal auch witzige Aktion.

Ich würde mir wünschen, dass es bei der letzten Frage manchmal mehr Auswahlmöglichkeiten gibt und etwas allgemeiner gehalten wird. Manchmal weiß ich nicht so richtig, was ich antworten soll, da es nicht zu mir passt. Aber sonst ist die Aktion toll.

Das wars auch schon wieder von mir. Bis zum nächsten Mal, wenn ich mich melden darf.

Euer Fungie

 

Mein Sub kommt zu Wort 7: Fungie in Sylvesterlaune

Und wieder darf ich mich äußern. Wie schön. Da freu ich mich aber.

mein sub kommt zu wort

  1. Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst) 

    Lasst mich mal kurz zählen. Jep, hatte ich mir fast so ähnlich gedacht. Mit E-Books bin ich ganze 17 Bücher dick!!! Oder eher dünn? Wie auch immer …

  2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze! 

    Ganz gut soweit. Nen bisschen wenig auf dem Fell hab ich, aber sonst. Meine drei neuesten hier:Küss mich im Sommerregenkiss-me-in-new-yorkbitter-sweet-1-geteiltes-blut

    Bei Küss mich im Sommerregen war Corly ganz aufgeregt, weil sie es geschenkt bekommen hat. Von wem wird nicht verraten. Sie will es vermutlich erst im Januar lesen, ist sich aber noch nicht sicher. Also mich würd es ja jetzt schon interessieren. 🙂

    Kiss  me in New york fand Corly das Cover so anziehend, dass sie nicht wiederstehen konnte. Vielleicht wird sie es aber noch im Dezember lesen. Also vielleicht ist es gar nicht so ein richtiges Subbuch. Auch ich liebe dieses Cover.

    Und Bitter & Sweet hat Corly auch erst für nächstes Jahr eingeplant, aber sie freut sich schon sehr auf Teil 2, denn Teil 1 hat ihr sehr gut gefallen. Ryan ist so heiß. Da schwärme selbst ich als Sub. Ich kann ja schon mal vor Corly reinlesen. Bin ja an der Quelle …

  3. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)? 

    das hier:Abendsonne

    Als Subleiche kann man es nicht gerade bezeichnen, aber Corly fand es nicht so gut. Sie hätte sich gerade bei Jesien viel mehr erhofft und hat ihn auch öfters nicht wiedererkannt. Dhalia war auch nicht so ihrs. Das war eher ein Flop für sie und sie hat oft nur überflogen. Ich selbst find das wegen Jesien so schade. Corly mochte ihn in eins so gern und dann wurde sie so enttäuscht.

  4. Lieber SuB, nur noch 10 Tage, dann ist das Jahr 2016 auch schon vorbei! Wie ist dein Fazit für das Jahr? Konntest du deine Stapel erweitern oder reduzieren und wie war es allgemein für dich?

    ach, das ging ganz gut. Bücher aus 2013 und 2014 bin ich nicht los geworden, aber dafür hat Corly alle Restbestände aus 2015 gelesen. Aus 2016 bleiben auch nur etwa 6 Bücher über und eins davon liest sie vielleicht noch. Ich bin nicht wirklich gewachsen in diesem Jahr. Immer noch ganz klein. Ich schätze es bleiben etwa 14 Bücher über oder 13 und im Januar und Februar will Corly schon wieder zwei ablösen, aber dafür werden Weihnachten wohl das ein oder andere hinzkommen, die ich jetzt in meiner Rechnung noch nicht mit eingeplant hab. Corly ist aber ganz zufrieden, auch wenn ich gern etwas mehr auf dem Buckel hätte.Das wars schon wieder von mir. Das nächste mal melde ich mich erst im nächsten Jahr zurück. Ich feier schön mit meinen Büchern Sylvester. Das wird ein Spass. Ich hab da Drachen zur Verfügung, die bestimmt ihr ganz eigenes Feuerwerk machen können, etwas anstrengende Götter, Schattenjäger und ausserdem steht mir ganz London zur Verfügung. Und wer weiß was ich zu Weihnachten noch so für Feierfreunde zu Sylvester bekomme. Denn die wird Corly bestimmt nicht mehr vorher von mir erlösen. Lasst die Drachenfeuerböller knallen. Wobei es sich ja eher um Drachenelfen dreht. Hi, hi. Corly ist da ja nicht so ganz so wild wie ich.
    In dem Sinne wünsch ich euch schöne Weihnachtsfeiertage, liebe Subs (und natürlich auch Besitzer), und natürlich auch sehr lustiges Sylvester.Euer Fungie

Mein Sub kommt zum Wort 4: Fungie und der Anfang aller Dinge

Heute findet wieder Annas Aktion statt und Fungie kommt mal wieder zu Wort:

"Mein SuB kommt zu Wort"

 

  • Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)

Aktuell liege ich bei 17 Büchern.

  • Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze!

ElfenglanzDie Krone SelectionDas Juwel Band 2

  • Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?

Liebe ohne Punkt und Komma

Es war ein Reihen-Teil. Es hat Corly nicht so gut gefallen wie Teil 1. Einiges hat sie hier doch gestört.

  • Lieber SuB, erinnerst du dich noch daran, wie und mit welchen Büchern du geboren wurdest? Wie hat das alles angefangen? (Frage von Birdy – danke!)

Owei, ich hab so ein schlechtes Gedächtnis ….

Und leider hat Corly die ganz alten Listen gelöscht, sodass das älteste aus 2013 ist. Mich gibts aber definitiv schon seit 2012.

Ich denke es hat angefangen mit den Leserunden, die Corly gestartet hat, da sie die immer im Voraus gekauft hab oder Bücher, die sie zu Weihnachten gekriegt hat und dann nicht gleich gelesen hat. Zum Beispiel diese hier:

Renegade 1 Tiefenrausch und U_8236_LYX_SCHATTENWANDLER.IND5

Aber ganz sicher bin ich mir leider nicht mehr. Vermutlich aber schon viel eher, nur dass sie da noch keine Aufzeichnungen drüber hatte.