Die besten 5 am Donnerstag 55: Kinderhelden

So, ich war jetzt eine Weile nicht da und hatte leider keine Gelegenheit mich länger abzumelden. Deswegen fiel der Serienmittwoch diese Woche auch aus, aber nächste Woche ist er wieder da. Versprochen.

Jetzt habe ich einiges nachzuholen. Deswegen werde ich euch jetzt mit Beiträgen vermutlich geradezu bombadieren, aber ich versuche es in Grenzen zu halten.

Fangen wir an mit den besten 5. Da letzten Donnerstag die Aktion ja ausfiel habe ich da ja nicht so viel verpasst.

Die 5 besten Kinderhelden

Das hatte ich ja auch mal bei meinem Serienmittwoch. Aber ich versuche es heute mal mit dem Gedächtnis. Mal sehen was bei raus kommt.

Die Maus

Keine Frage. Die Maus gehört einfach mit dazu. Eine tolle Kindersendung zum Lernen mit tollen Spots von der Maus und dem Elefanten. Noch heute ist sie in. Die Maus ist einfach klasse.

Die Gummibärenbande

Auf die Stand ich total früher. Ich war ja sowieso ein totaler Bärenfan und da gehörte diese Serie einfach dazu.

Die Schlümpfe

Früher waren das auf jeden Fall auch Helden für mich. Ich fand die Schlümpfe immer total cool. Die hatten was.

Heidi

Auch Heidi fand ich früher immer total klasse. Mittlerweile mag ich es nicht mehr ganz so, aber früher es hat immer noch was und zieht mich in seinen Bann. Es gibt jetzt so eine Neuverfimung der Serie. Die finde ich auch gar nicht schlecht.

Pumuckl

Auch den fand ich früher immer klasse. Pumuckl hat einfach was. Ich mochte den.

Und das wars auch schon wieder von mir. Wie sähe eure Liste aus?

Serienmittwoch 77: In welcher Kinderserie wäret ihr gern mal zu Besuch?

Und schon wieder ist es Mittwoch. Ich bin jetzt Mittwochs leider erst mal immer unterwegs, aber spät Nachmittags oder Abends sollte ich dann auch Zeit finden eure Antworten zu lesen und zu kommentieren. Ihr kennt ja den Ablauf mittlerweile.

Und das ist meine Frage für heute:

In welcher Kinderserie wäret ihr gern mal zu Besuch und wieso?

Das ist schwer, da es so viele tolle Serien gibt. Da könnte ich mich glaub ich gar nicht richtig entscheiden.

Ich glaub aktuell würde ich mich wirklich wieder für Heidi entscheiden.

Die Gegend ist traumhaft schön und die Abenteuer interessant.  Da wäre es sicher nicht langweilig. Außerdem hab ich die Serie früher geliebt. Und die Welt ist einfach schön. So idyllisch. Heidi ist toll.

Und in welche Kinderserie würdet ihr gern mal zu Besuch sein? Macht mit und beantwortet die Frage auf eurem Blog oder im Kommentar.

Corlys Themenwoche: 13.2. Märchen: Sind Märchen wirklich kindergerecht?

Auch mit meiner Märchenwoche gehts wieder weiter. Denn ich find es ein spannendes Thema eigentlich.

Corlys Themenwoche Logo

Heute möchte ich ein Thema ansprechen, was mich schon öfter beschäftigt hat und worüber ich auch schon mal bei Saskia einen interessanten Beitrag gelesen hab.

Sind Märchen wirklich kindertauglich? Was meint ihr dazu?

Ich find Märchen nämlich nicht allzu selten teilweise ziemlich brutal. Da werden Kinder entführt, Prinzessinnen entführt und eingesperrt, eine böse Königin terrorisiert das arme Schneewittchen, Prinzen kämpfen fiese Schlachten gegen ihre Feinde usw. Ganz zu schweigen von einem gruseligen kleinen Rumpelstielßchen. Und das sollen 5 – jährige oder jüngere vorm Einschlafen vorgelesen kriegen? Klar, es gibt immer ein Happy End, aber trotzdem …

Mich hat das offenbar damlas ehrlich gesagt auch nicht so gestört denk ich. Andererseits hat meine Mutter mir auch immer erzählt, dass ich bei Heidi im TV immer geweint hab. Also ist es wirklich was für Kinder oder doch eher was für Erwachsene?

Übrigens gilt das nicht nur für Märchen sondern auch für einige Kindersendungen. Sollte es für Kinder nicht was geben was irgendwie schöner ist?

Was sagt ihr dazu?

Serienparade: Kindheitserinnerung

Huch, das ist aber ein schönes Thema. Serien aus der Kindheit. Lady Margeret hat eine neue Serienparade ins Leben gerufen.

Hier kommen meine schönsten Kindheitserinnerungen

Sandmännchen

Natürlich darf das nicht fehlen, denn das haben wir damals fast jeden Abend gesehen und die Kinder meiner Schwester gucken es auch immer noch. Ich persönlich hab besonders Pitti Platsch geliebt.

Die Sendung mit der Maus

Darf natürlich auch nicht fehlen. Gabs fast jeden Sonntag und die Kinder meiner Schwester gucken es immer noch gern. Ich find es so schön, aber früher hab ich besonders die Maus und den Elefanten geliebt.

Shaun das Schaf:

Ist zwar nicht meine Kindheitserinnerung, aber heutzutage guck ich das sehr gern. Es ist so witzig.

Benjamin Blümchen

Wobei ich da glaub ich eher die Hörkasetten gehört hab, aber geguckt hab ich es auch hin und wieder. Den Elefanten fand ich schon immer schön.

Die Schlümpfe

Natürlich dürfen auch die Blaulinge nicht fehlen. Was wäre die Welt ohne Schlumpfine, Papa Schlump und ihre Freunde?

Biene Maja

Maja und Willi gehörten natürlich auch zur Seriensippe. So schön! Das waren noch Klassiker.

Pumuckel

Pumuckel und Meister Eder. Oh ja. Die hab ich auch immer gern gesehen.

Heidi

Allerdings sagt meine Mutter immer, ich war da sehr sensibel bei der Serie und hab auch mal geweint. Aber ich mochte sie.

Bibi Bolcksberg

Auch Bibi hab ich immer gerne gesehen. Hex Hex bleibt einfach in Erinnerung.

Pinocchio

Auch das durfte natürlich nicht in der Sammlung fehlen. Immer wieder schön zu sehen.

Popey

Kennt ihr ihn noch? Der mit dem Spinat? Ich fand ihn immer witzig.

Tom und Jerry

die beiden waren auch immer cool und dabei wurde ja nicht mal gesprochen.

Asterix und Obelix

Ist das eine Serie? Vermutlich eher eine Filmreihe, oder? Aber ich hab es immer geliebt.