Mein Sub kommt zu Wort 42: Fungie im Rückstand

Ich darf diesmal erst später zu Wort kommen, da Corly vorher nicht dazu gekommen ist.

"Mein SuB kommt zu Wort"

  • Wie groß bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)

ich bin gerade 19 Bücher dick. 3 weniger als letzten Monat.

  • Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeig mir deine drei neuesten Schätze!

Julia K. Stein – Let it snow

Corly fand es klang gut und ist neugierieg drauf.

Ashley Elston – 10 Blind Dates für die große Liebe

War eher ein Spontankauf. Corly ist schon neugierig drauf.

  • Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil es gelesen wurde? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Rezi-Exemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?

Ein Reihenanfang, keine Subleiche. Corly hat es gemocht.

  • Lieber SuB, ja wir bleiben den Reihen treu, sodass dein BesitzerIn zum Ende des Jahres stolz verkünden kann, dass Reihen beendet wurden. Diesmal gilt es, Reihenabschlüsse zu präsentieren, die dein(e) BesitzerIn bisher aufgeschoben hat.

Da  muss ich passen. Hat Corly nicht zu bieten. Jedenfalls nicht bei mir.

Abgeschlossen hat sie dieses Jahr

Kami Garcia und Margeret Stole – Nineteen Moons
Ruflodt – Alisik
Anne Jacobs – Das Erbe der Tuchvilla
Colleen Hoover – Maybe now
Kelly Oram – Cinder & Ella – Happy End und dann? (zumindest glaubt sie, dass es abgeshlossen ist)

So, und das wars schon wieder von mir. Was habt ihr so zu sagen, meine lieben Mit.-Subs?