Freitagsfüller 263: Vom Internet, Stiften und Rezis

Heute gibts wieder diese Aktion und ich bin mit dabei.

  1. In einigen Wochen sieht vielleicht alles schon ganz anders aus, oder auch nicht.
  2. Ich habe fast alle Rezis erfasst.
  3. Ich möchte mal wissen wie es sich anfühlt, normales Internet zu haben.
  4. Kamillentee ist mein Lieblingstee
  5. Wenn ich nach rechts schaue sehe ich ganz viele Stifte, eine Schere und die Ablage, ebenso eine Maske.
  6. Hallo, wo immer du bist.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf hoffentlich einen ruhigen Abend, morgen habe ich geplant, die Ruhe zu genießen und Sonntag möchte ich einfach entspannen!

Und wie würdet ihr heute antworten?

Gerade jetzt – Momentaufnahme 8

Heute gibts wieder diese Aktion und ich bin mit dabei.

denke ich: schon wieder eine Woche vorbei.

mag ich:  Die Sonne.

mag ich nicht: dass es so viel zu regeln gibt, schlechtes Internet

fühle ich: dass ich nicht richtig zur Ruhe komme, dass das Wetter besser ist

trage ich: Jogginsachen

brauche ich: mehr Ruhe

höre ich: nichts besonderes

mache ich: schreiben

lese ich: Megan Crewe – Der Geist an meiner Seite

trinke ich: Wasser

vermisse ich: ein Leben ohne Masken

schaue ich: Downton Abbey: Staffel 3 Folge 5 + 6

träume ich: von Vergangenen

Und wie würdet ihr heute antworten?

MediaMonday 185/186: von Serien, Internet und Midnight Sun

Heute gibts wieder den MediaMonday und ich bin mit dabei:

Media Monday #522

  1. Wenn ich daran zurückdenke, wie früher Jahre vergehen mussten, bevor man einen Kinofilm auch andernorts überhaupt erst hätte sehen können hat sich da echt schon einiges getan. Wobei mir die Entwicklung heutzutage mit den ganzen Streaming-Diensten ja nicht wirklich gefällt.

  2. Auch die Art des Fernsehkonsums hat sich durch Streaming-Dienstleister und Online-Angebote verändert, wobei ich wie gesagt nicht davon angetan bin. Ich bleibe immer noch lieber beim klassischen TV.

  3. Kommt es derweil zur Grundsatzfrage, ob gedrucktes Buch oder eBook-Fassung ist meine Antwort ganz klar Buch. Ich lese E-Books, aber nur wenige. Da fehlt einfach ein bisschen das Gefühl und ich kann mich immer noch nicht ganz dafür auf Dauer erwärmen. Ist auch nicht gut so lange auf den Bildschirm zu starren. Aber ist schon auch praktisch.

  4. Es hat ja schon einen gewissen Nostalgiefaktor, wenn man daran denkt, wie „damals“ Serien automatisch mit was verbunden wurden. Zeiten, Ereignisse, etc. Ich finde sowas toll und auch, dass man immer noch auf manch alte Serien gut zurück greifen kann.

  5. Ich könnte mir auch vorstellen, dass es in ein paar Jahren so sein wird, dass man nur noch über Internet TV gucken kann, was ich gar nicht befürworte.

  6. Bis es allerdings so weit ist, dass ich gar nichts mehr im TV oder auf DVD gucken kann nutze ich weiter die alten Möglichkeiten und verfahre gut damit. Ich habe noch so viel auf meiner Wunschliste, was es auf DVD gibt und komme gefühlt nie hinterher.

  7. Zuletzt habe ich Midnight Sun geguckt und das war ein kleiner Flashback , weil das auch mit persönlichen Erinnerungen zusammen hängt und ich erst nicht sicher war ob ich das noch gucken kann. Ich bin aber froh, dass die Erinnerungen nicht so extrem und störend sind, denn ich liebe den Film und möchte ihn nicht missen müssen. Hab mich aber tastsächlich seit dem Kinobesuch nicht noch mal an den Film ran getraut. Bis jetzt.

Und wie würdet ihr heute antwotrten?

Freitagsfüller 211: Von Nudeln, meinem Sofa und Internet

heute gibts wieder einen Freitagsfüller und ich bin mit dabei.

  1.  Wenn ich durch meine Nachbarschaft laufe  gibts da eignentlich niemand, den ich nicht kenne.

  2.  Nudeln koche ich am liebsten.

  3.  Das Leben ist so viel leichter, wenn das Internet geht :-).

  4.  Mein Sofa ist kuschelig und gemütlich.

5.  Blumenkohl ist im Herbst mein Lieblingsgemüse .

  1.  Manchmal ist besser wenn es nicht alles so geht wie man will. Dann hat man auch mal mehr Zeit für anderes und nimmt es bewusster wahr.

  2. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf hoffentlich Once upon a time, morgen habe ich geplant, einfach auszuruhen und Sonntag möchte ich auch einfach entspannen!

 

Und wie würdet ihr die Lücken heute füllen?

Freitagsfüller 210: Von Familie, Outlander und Once upon a time

Heute gibts wieder einen Freitagsfüller und ich bin mit dabei.

  1. Für fünf Euro  kann man ab und zu sogar schon ein Buch kaufen.

  2.  Unsere Bank steht vor meiner Haustür .

  3.  Wie könnte ich  ohne Internet Beiträge abschicken?.

  4.  Ostern gabs keine Familienfeier, aber das holen wir jetzt nach. Oder zumindest demnächst. Zumindest ist so der Plan.

  5.  Für alle Fälle  stehen immer meine Hobbys bereit, die mich beschäftigen.

  6.   Dass ich tatsächlich noch Outlander 4 auslesen werde wird das Highlight der Woche.

  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eigentlich geplant wieder Once upon a time zu gucken, morgen habe ich geplant, einfach nur zu entspannen und spazieren zu gehen und Sonntag möchte ich einfach nur entspannen!

Und wie würdet ihr heute die Lücken füllen?

Freitagsfüller 209: Von Zahnärzten, Wochenende und Internet

heute gibts wieder einen Freitagsfüller und ich bin mit dabei.

  1. Heute wird erst mal abgeschaltet.

  2.  Gestern war ich beim Zahnarzt.

  3. Vor meinem Fenster ist unser Garten. 

  4. Nichts tut weh.

  5. Es könnte sein, dass das Wochenende nicht so ruhig wird wie ich möchte.

  6. Manchmal kann ich nur über das Internet lachen, hahaha!

  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ruhigen Abend, vielleicht mit once upon a time, morgen habe ich geplant, es eigentlich ruhig angehen zu lassen, mal sehen, und Sonntag möchte ich einfach entspannen!

Und wie würdet ihr die Lücken heute füllen?

Freitagsfüller 208: Vom Internet, Freunden und Wochenende

Heute ist wieder ein Freitagsfüller und ich bin mit dabei.

1.  Freunde sind nicht immer leicht zu finden, vor allem nicht gute.

2.  Ich hoffe ihr seit alle bei bester Gesundheit, es ist ja momentan besonders wichtig.

3.  Ich bin bereit für  das Wochenende. Wird Zeit.

4.   Manchmal ist es komisch, wenn ich daran denke.

5.  Wie bekommt man besseres Internet?.

6.  Man nehme etwas W-Lan, füge schnelles Internet hinzu dazu , und alles wäre gut .

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eventuell einen Abend mit Once upon a time, morgen habe ich geplant, eigentlich endlich mal wirklich zu putzen, aber ob das was wird und Sonntag möchte ich eigentlich nur entspannen!

Und wie würdet ihr die Lücken heute füllen?

freitagsfüller 205: Von Filmen, Fotos und Toast

Heute gibts eine neue Ausgabe und ich bin mit dabei.

  1.  Heute wird Abends auf jeden Fall ein Film geguckt.

  2.  Eben gab es Erdbeeren mit Pudding. Das war lecker.

  3. Ich hatte gute Vorsätze, wenn ich noch wüsste welche das waren.

  4.  Ich fotografiere gerne den schönsten Sonnenuntergang.

  5.  Zum Frühstück gibts bei mir meistens Toast und in der Woche Brot.

  6.  Das Internet hat mich diese Woche mal wieder geärgert.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen Filmeabend mit meiner Cousine, morgen habe ich geplant, eigentlich müsste ich putzen, mal sehen ob ich das schaffe und Sonntag möchte ich wieder einen Film gucken!

Und wie würdet ihr heute die Lücken füllen?

MediaMonday 179/ 180: Von iZombie, The Last Ship und Internet

Heute gibts wieder den MediaMonday. Ich bin mit dabei und beantworte wieder die Fragen.

Media Monday #470

  1. Die besondere Faszination von Animationsfilmen sind ja die Trickform. Manchmal mag ich es und manchmal nicht.

  2. Der Unterschied zwischen einem guten Buch und einem guten Film ist, dass das Buch intensiver ist. Aber beides kann fesseln.

  3. Der Hype um Produktionen wie Django und sowas kann ich nicht so nachvollziehen Ist einfach nicht meins.

  4. Das ein oder andere wäre mal eine lohnende Investition, denn da fällt mir bestimmt noch was ein, was ich haben möchte.

  5. Normalerweise ist es ja selten von Erfolg gekrönt, wenn man ständig auf das Internet warten muss, aber was soll man machen.

  6. Mein ausgewiesenes Steckenpferd ist es ja seit einiger Zeit, iZombie. Leider kann ich das momentan nicht weiter verfolgen.

  7. Zuletzt habe ich die ein oder andere Folge von The Last Ship geguckt und das war wieder toll, weil die Serie einfach was hat.

Und wie würdet ihr die Lücken heute füllen?

Follow Friday 18: Bigorafien?

Heute gibts wieder den Follow Friday und ich bin mit dabei.

Biographien „berühmter“ Persönlichkeiten – findet man die bei euch im Buchregal oder ist das so gar nichts, was ihr lesen würdet?

Eigentlich ist das nicht wirklich meins. Mich interessiert das einfach nicht. Ich lese lieber normale Geschichten, weil ich was fiktives lesen will. Manchmal kann das zwar ganz interessant sein, aber dazu muss mich das Thema schon wahnsinnig packen.

Eine Dystopie besitze ich aber tatsächlich und die habe ich dieses Jahr gelesen:

Edward Snowden.

Er ist etwa in meinem Alter und schon der Film zu ihm hat mir super gefallen. Auch das Buch fand ich überraschend gut. Ich mag Edward einfach. Er ist mutig, sympatisch und hat Humor. Ich hab seine Biografie überraschend gerne gelesen. Dabei war vieles schon sehr fachlich und teilweise war es auch lang gezogen, aber es war auch Humor dabei. Außerdem fand ich das Thema aktuell und interessant.

Und wie würdet ihr heute antworten?