Serienmittwoch 317 Welche Filmschauspielerinnen sind besser als die Rollen?

Heute gibt’s wieder einen Serienmittwoch. Seit mit dabei und beantwortet mit mir zusammen die heutige Frage.

 

23.02.22 Filme Schauspieler besser als Rolle weiblich

Hier das gleiche spiel wie bei den Männlichen Schauspielern.

 

Julianne Potter – Die Hochzeit meines besten Freundes – Julia Roberts

Julia Roberts ist ja schon lange einer meiner Lieblingsschauspielerinnen.  Ich finde sie einfach toll. Julianne ist dagegen so la la. Eher eine Anti-Heldin. Wirklich überzeugen konnte sie mich nicht.

Cheryl – Der große Trip – Reese Witherspoon

Cheryl fand ich auch sehr fragwürdig. So wirklich warm wurde ich mit ihr nicht. Ich konnte sie auch meistens nicht nachvollziehen. Reese finde ich dagegen schon immer ziemlich toll. Sie hat ihre Rolle auch wieder toll gespielt, nur war die nicht wirklich meins.

Die böse Stiefmutter – Cinderella 2017 – Cate Blanchett

Die böse Stiefmutter war auch wirklich übel. Die mochte ich noch nie und hier war sie auch noch besonders schlimm. Aber Cate find ich immer genial. Und auch diese Rolle hat sie echt toll gespielt. Sie ist eine großartige Schauspielerin. Sie hat einfach das gewisse Etwas.

Die Präsidentin – Die Bestimmung – Kate Winslet

Die Präsidentin war mir auch immer unsympathisch. Sie war auch ganz schön krass drauf.  Sie war mir nie sympathisch und das sollte sie wohl auch nicht sein. Kate mochte ich aber schon in der Rolle. Ich mag sie auch allgemein sehr gerne. Sie ist schon eine gute Schauspielerin.

Bellatrix Lestrange – Harry Potter – Helena Bonham Carter

Bella fand ich ja überhaupt nicht gut. Sie war einfach nur ein richtig fieser Charakter. Und so richtig schlimm. Wobei sie zugegeben auch irgendwie genial ist. Aber Helena hat sie so gut gespielt. Auch wenn ich am Anfang nicht  warm mit ihr wurde ma g ich sie mittlerweile wirklich gerne. Und sie hat einfach was, auch wenn ihre Rollen immer sehr speziell sind.

Kathryn Meretuil – Sarah Michelle Gellar- Eiskalte Engel

Kathryn war schon so eine Nummer. Sie war schon recht krass drauf. Sympathisch war sie mir natürlich nicht. Sarah mag ich aber schon sehr gerne. Sie spielt diese Rolle auch echt gut. Ich mag sie einfach.

Dr. Claire Lewicki – Nicole Kidman – Tage des Donners

Claire fand ich ja schon etwas seltsam. Sie war irgendwie komisch. Ich kann es nicht genau beschreiben. Ich wurde nicht wirklich warm mit ihr. Nicole mochte ich aber immer ziemlich gerne. Sie hat einfach was und ich guckte ihr gerne zu.

Sybil Trelawney – Emma Thompson – Harry Potter

Ich fand sie immer sehr schräg. Sie war mir etwas zu verrückt. Zu strange, aber sie tat mir dann auch leid. Nur wirklich warm wurde ich mit ihr nicht, aber sie hatte was. Emma spielte sie so klasse und ich mag sie auch so so gerne. Sie hat einfach was und ist eine gute Schauspielerin, was sie hier auch auf jeden Fall zeigt.

Chantal – Fack Ju Göthe – Jella Haase

Chantal war schon so eine Nummer. Wirklich sympathisch war sie mir nicht. Sie wirkte eher ein wenig hohl. Gewollt ich weiß, aber irgendwie auch nervig. Aber Jella hat sie schon echt toll und überzeugend gespielt. Ich mag sie schon, auch wenn sie teilweise komische Rollen hat.

Und was habt ihr heute gewählt? Kennt ihr was von mir und wie fandet ihr es?

 

Was guckt ihr gerade?

Sankt Maik: Staffel 3 Folge 5

Ein ganzes halbes Jahr

Im Zweifelsfall die Liebe

Serienmittwoch 306: Die besten weiblichen Schauspielerinnen aus Filme 21?

Heute gibt’s wieder einen Serienmittwoch. Also seit mit dabei und beantwortet mit mir zusammen die heutige Frage.

Filme Welches sind eure Lieblingsschauspieler weiblich aus Filmen 2021 (Top 10)

 

1 Sandra Bullock
als Lucy in Während du schliefst

2 Bella Thorne
als Katie Price – Midnight Sun

Das war auch so eine Süße. Sie hat Katy so toll gespielt. Ich konnte super mit ihr mitfiebern und habe sie so gerne beobachtet. Sie konnte mich begeistern.

3 Kathryn McCormic
als Emily Anderson – Step up Miami Heat

Sie mochte ich ja auch ziemlich gerne. Sie war schon eine Süße. Sie hat Emily toll gespielt und toll rüber gebracht. Sie konnte mich begeistern und hatte irgendwie was.

4 Julia Roberts
als Julianne Potter – Die Hochzeit meines besten Freundes

Julia Roberts ist und bleibt einfach eine meiner absoluten Lieblingsschauspieler Zugegeben, das hier ist nicht ihre Lieblingsrolle von mir, aber trotzdem ganz gut. Ich gucke sie mir immer wieder gerne an.

5 Reese Witherspoon
als Cheryl – The Wild Trip

Reese ist ja auch eine meiner absoluten Lieblingsschauspielerinnen. Allerdings ist das hier nicht ihre Lieblingsrolle von mir. Sie spielte sie trotzdem gut, konnte mich aber nicht ganz so überzeugen wie sonst. Aber icu gucke sie mir immer wieder gerne an.

6 Britt Robertson
als Melissa – I still belive

Sie mag ich ja auch wirklich gerne. Und diese Rolle hat sie auch wieder klasse gespielt. Es war eine sehr gefühlvolle und traurige Rolle und das hat sie wirklich gut rüber gebracht. Sie konnte mich wieder begeistern.

7 Whitney Houston –
Als Rachel Marron – Bodyguard

Whitney mochte ich ja auch immer ziemlich gerne. Sie spielte Rachel auch echt gut. Außerdem hatte sie eine einfach grandiöse Stimme. Ach sie hatte einfach was. Eine klasse Frau.

8 Kate Winslet –

als Rose DewittBukater – Titanic

Für mich ist das immer noch Kate Winslets beste Rolle. Ich finde sie schon toll in der Rolle. Sicher kann man sich darüber streiten, aber ich gucke sie mir hier immer wieder gerne an.

9 Meghan Ory
als Ashley Jane Harrsion – Weihnachten undercover

10 Lindsay Lohan –
als Ashley Albright – Zum Glück geküsst

Lindsy fand ich ja auch echt süß. Sie hat Ashley so toll gespielt und passte so toll zu ihr. Das hat mir gut gefallen.

 

 

Sonstige

Shailene Woodley als Tami Oldham – Die Farbe des Horizonts
Natalie Hall als Prinzessin Carlotta – Die Winterprinzessin
Sharnie Vinson als Natalie – Step Up All in
Sophie Turner als Jean Grey – X Men
Evangeline Lily als Hope v. Dyne – Ant-Men
Emily Browning – Florence Carter – Ein Sommer im Februar
Alexandra Maria Lara – Ingrid – 25 km/h
Miranda Otto – Deisnginerin – Zoe
Pia Stutzenbach als Nina – Der Fall Collini
Lea Seydoux – Zoe – Zoe
Keira Knightly als Aimee Moore in verborgene Schönheit
Michelle Williams als Anne Weying – Venom

 

Und wie würdet ihr heute antworten? Kennt ihr was von mir und wie fandet ihr es?

Was guckt ihr gerade?

Bartholomäus: Folge 1 – 3

Eine Kinderweihnachtsserie. Total süß. Na ja, eigentlich wird es als Hörfilm angepriesen.

Twinkle All The Way: 

Der war okay, aber nicht überragend. Gibt bessere Weihnachtsfilme

Ein Weihnachtsgeschenk des Himmels

Den fand ich richtig gut. Ich habe sehr gelacht und fand die Schauspieler richtig gut und das Paar auch süß. Die Geschichte hatte auch was. War viel besser als erwartet.

Serienmittwoch 136: Lieblingsschauspielerinnen aus dem Filmjahr 2020

Heute gibt’s noch eine Frage zum Rückblick beim Serienmittwoch. Seit mit dabei und beantwortet mit mir zusammen die heutige Frage.

 

 

 

 

 

 

Welches sind eure Lieblingsschauspielerrinnen aus dem Filmjahr 2020?

 

Sandra Bullock – Annie – Speed

Ich mag Sandra so gerne.  Und diese war auch eher eine ernste Rolle, also so wie ich sie mag. Denn so in den albernen Rollen ist sie eher nicht so meins. Aber gerade in diesen beiden Filmen fand ich sie immer richtig toll. Sie hat schon was.

Julia Roberts – Isabel Pullman – Wunder

Und meine zweite Lieblingsschauspielerin war auch mit dabei. Und mal eine ganz andere Rolle für sie. Das hat mir gefallen. Ich hätte zwar auch gerne was anderes mit ihr gesehen und diese Rolle war etwas ungewohnt seriös. Aber sie hat das trotzdem gut gemacht und konnte mich überzeugen.

Julia Stiles – Kat Straford – 10 Dinge, die ich an dir hasse/ Imogen – Die eine oder Keine / Nicky Parsons – Bourne Identität / Sarah Johnson – Save the last dance

Julia Stiles mag ich ja auch schon ziemlich lang sehr gerne. Ich habe dieses Jahr gleich drei Filme mit ihr gesehen. Ich mag sie einfach immer wieder gerne und ihre Rollen gefallen mir auch gut. Sie hat schon was.

Anne Hathaway – Mirana, die weiße Königin – Alice hinter den Spiegeln

Anne mag ich ja auch immer wieder gerne. Und auch gerade in dieser Rolle. Da ist sie so sanft und lieblich und irgendwie romantisch. Ich mag sie in der Rolle total gerne und gucke sie mir auch immer wieder gerne an.

Liana Liberato – Amanda (jung) – The Best Of me

Ich mochte die Schauspielerin der jungen Amenda ja lieber als die Ältere. Sie war hübsch und passte super zu Amanda. Sie war so begeisterungsfähig und dynamisch. Sie war schon eine Süße.

Malin Akerman – Tess Nichols – 27 Dreseses

Die mag ich ja auch schon lange sehr gerne. Sie hat auch sowas liebliches an sich. In dieser Rolle war sie zwar auch teilweise eine kleine Zicke, aber sie gefällt mir trotzdem. Sie hat einfach was.

Katherine Heigl – Jane Nichols – 27 Dresses/ Holly Berensen – So spielt das Leben

Hat eigentlich damals schon irgendwer Roswell mit ihr gesehen? Ich schon und sie hat mir damals schon gefallen. In diesen beiden Filmen fand ich sie auch wieder wirklich gut. Aber besser in So spielt das Leben. Sie ist schon sympatisch und bringt ihre Rollen gut rüber.

Rachel Leigh Cook – Laney Boggs – Eine wie Keine

Die mochte ich ja auch schon immer. Aber ich hab bislang wenig von ihr gesehen. In eine wie keine mochte ich sie aber wirklich ziemlich gerne. Sie war zwar auch etwas schräg, aber auch romantisch und gut.

Majandra Delfino – Jenna – So spielt das Leben

Sie kenne ich ja auch noch aus Roswell. Hier hatte sie aber nur eine Nebenrolle. Aber ich mag sie immer noch wirklich gerne. Ich gucke sie mir auch immer wieder gerne an.

Anna Kendrick – Eloise McGarry – Table 19 Liebe ist fehlgeschlagen

Anna Kendrick mag ich ja auch total gerne. Wegen ihr wollte ich diesen Film auch gucken. Sie selbst fand ich auch wieder ziemlich gut. Aber der Film war nicht ganz meins.

 

Sonstige Schauspielerinnen, die ich dieses Jahr mochte:

Katherine Langford – Leah Burke – Love, Simon/ Meg Thrombey/ Knives out
Alexandra Shipp – Abby Suso – Love, Simon
Shailene Woodley – Tris Prior – Die Bestimmung 1 – 3
Christina Hendricks – Allison Novack – So spielt das Leben
Kate Winslet – Jeanine Matthews – Die Bestimmung 1 – 3
Judy Greer – Casey – 27 Dresses
Izabela Vidovic – Via Pullman – Wunder
Danielle Rose Russel – Miranda – Wudnder
Johanna Wokalek – Johannes Anglicus – Die Päpstin
Natalie Dormer – Cressdia – Panem 3.2.
Taylor Schilling – Beth Clayton – Für immer der Deine
Maggie Q – Tori Wu – Die Bestimmung 1 – 3
Lauren Graham – Joan Baxtor – Evan allmächtig
Jennifer Garner – Emily Spier – Love, Simon
Karen Gillian – Ruby Roundhouse – Marthas Avatar – Jumanji Neu
Anna Paquin – Mackenzie Siler – Eine wie Keine
Maika Monroe – Patricia Whitmore – Indenpandence Day 2
Jördis Triebel – Gudrun – Die Päpstin
Nadia Hilker – Die Bestimmung

Mia Wasikowska – Alice Kindgsleigh – Alice hinter den Spiegeln
Lisa Kudrow – Bina Krepp – Table 19 Liebe ist fehlgeschlagen
Ashley Judd – Natalie Prior – Die Bestimmung 1
Larisa Oleynik – Bianca Stratford – 10 Dinge, die ich an dir hasse
Morgan Turner – Martha – Jumanji neu
Kirsten Dunst – Julie Shepard – Jumanji 1994
Melissa McCarthy – DeeDee – So spielt das Leben
Ana de Armas – Marta Cabrera – Knives Out
Felicity Jones – Sienna Brooks – Inferno/ Amelia Wren – The Aeronauts
Franka Potente – Marie Helena Kreutz – Bourne Identität
Kerry Washington – Chenille Reynolds – Save the last Dance
Zoe Kravits – Christina – Die Bestimmung 1 – 3
Blythe Danner – Nana – Für immer der Deine
Helena Bonham Carter – Mirana , die rote Königin – Alice hinter den Spiegeln

Vivica A. Fox – Jasemine Dubrow-Hiller – Indenpandence Day 2
Naomi Watts – Evelyn Johnson – Die Bestimmung 2 + 3
Rosario Dawson – Lana – Die eine oder Keine
Drew Sidora – Lucy Avila – Step Up 1
Phoebe Fox – Antonia – The Aeronauts

Michelle Monaghan – Amanda Collier – The best of me
Talitha Bateman – Nora Spier – Love, Simon
Linday Duncan – Helen Kingsleigh – Alice hinter den Spiegeln
Madison Iseman – Bethany Walker – Jumanji neu
Susan May Pratt – Mandella – 10 Dinge, die ich an dir hasse
Sela Ward – Präsidentin Langford –  Indenpandence Day 2

Elizabeth Banks – Effie Trinket – Panem 3.2.
Alison Stoner – Camille Gage – Step Up 1
Toni Collettte – Joni Thrombey – Knives Out
Jamie Lee Curtis – Linda Drysdale – Knives Out
Sidse Babett Knudsen – Elizabeth Sinsky – Inferno
Bianca Lawson – Nikki – Save the last Dance
Jennifer Grey – Frances Houseman – Dirty Dancing
Willow Shiedls – Primrose Everdeen – Panem 3.2.
Ana Ularu – Vayentha – Bourne
Kelly Bishop – Lisa Houseman – Dirty Dancing

Und wie würdet ihr heute antworten? Kennt ihr welche von meinen und wie fandet ihr sie?

 

Was habt ihr so geguckt?

Gilmore Girls: Staffel 5 Folge 21 + 22

So, erst mal wars das für längere Zeit mit den Gilmore Girls. Ich fand das Staffelfinale okay, aber alle Wendungen finde ich nicht gut. Jetzt habe ich noch eine Staffel vor mir, aber wer weiß, wann ich das gucken werde.

Meine Weihnachtsliebe:

Den Film habe ich geguckt an dem Tag wo meine Weisheitszähne gezogen wurden zur Abwechslung. Er war so toll. Ich fand die Schauspieler so toll und die Story so süß.

Outlander: Staffel 5 Folge 5 + 6

Die Folge mochte ich auch wieder. Es ist immer wieder interessant gemacht und ich mag die Schauspieler einfach unheimlich gerne.

30: Day Challange: Tag 12: Unsympatischer Film aus Lieblingsgenre

Heute gibts wieder die 30 Day Challange Filme mit einer neuen Frage.

felix-mooneeram-unsplash

Ein Film aus deinem Lieblingsgenre, den du hasst/ nicht magst.

Hassen ist immer so ein starkes Wort. Deswegen habe ich es abgemildert.

Und noch eine Märchenneuverfilmung. Ich liebe sowas eigentlich und vor allem ist Julia Roberts eine meiner absoluten Lieblingsschauspielerinnen. Hiermit konnte ich aber nicht wirklich was anfangen. Ich fand die Schauspieler nicht gut in den Rollen und ich fand es auch albern und die Umsetzung war gar nicht meins.

Serienmittwoch 319: Die meist gesehenen Schauspieler/innen?

Heute gibts wieder einen Serienmittwoch. Seit mit dabei und beantwortet mit mir zusammen die Frage.

19.03.20:  Film:

Die meist gesehenen Filme: Zu welchen Schauspielern könnte das passen und welche Rollen haben euch am besten gefallen?

Tom Cruise  (etwa 22 Filme)

Top Gun, Rain Men, Geboren am 4. Juli, Tage des Donners, In einem fernen Land, Eine Frage der Ehre, Die Firma, Interview mit einem Vampir, Jerry Maguire, Mission Impossible, 1, 2, 3, 4, neu, Vanilla Sky, Minority Report, Last Samurai, Krieg der Welten, Operation Walküre, Jack Reacher 1,2,

Lieblingsfilm: Top Gun

Ja, Tom Cruise habe ich schon früher gerne gesehen. Heute nicht mehr ganz so gern, aber mal unabhängig davon, was er menschlich macht, ist er einfach ein toller Schauspieler, der mich schon immer begeistern konnte. Top Gun könnte ich wirklich immer wieder gucken und gerade die alten Filme mit ihm mag ich total gerne.

Julia Roberts (etwa 21 Filme)

Pizza Pizza, Pretty Woman, Der Fein in meinem Bett, Entscheidung aus Liebe, Hook, Die Akte, I love Trouble, Alle sagen i Love you, Die Hochzeit meines besten Freundes, Fletchers Visionen, Seite an Seite, Notting Hill, Die Braut die sich nicht traut, Erin Brocovich, The Mexican, Americas Sweethart, Oceans, Mona Lisas Lächeln, Valentins Tag, Spieglein, Spieglein

Lieblingsfilm: Notting Hill

Eine meiner absoluten Lieblingsschauspielerinnen. Sie kann mich nicht immer überzeugen wie bei Spieglein, Spieglein, aber oft genug. Gerade auch Notting Hill, Die Hochzeit meines besten Freundes und Hook finde ich echt klasse.

Sandra Bullock (etwa 19 Filme)

Speed, Während du schliefst, Das Netz, Die Jury, Speed 2, Zauberhafte Schwestern, Auf die stürmische Art, 28 Tage, Miss undercover, Mord nach Plan, Ein Chef zum Verlieben, L.A. Crash, Das Haus am See, Selbst ist die Braut, Verrückt nach Steve, Blind Side, Extrem laut und unglaublich nah

Lieblingsfilm: Das Haus am See

Auch sie ist keine Überraschung, denn auch sie ist eine meiner absoluten Lieblingsschauspielerinnen. Auch bei ihr bin ich nicht immer hundertprozentig mit ihren Rollen im Einklang. Manche sind mir zu albern. Aber gerade auch Das Haus am See und Speed liebe ich total. Auch Miss undercover lohnt sich.

Brad Pitt (etwa 17 Filme)

Thelma und Louise, Interview mit einem Vampir, Legenden der Leidenschaft, Sieben, Sleepers, Vertrauter Feind, Sieben Jahre in Tibet, Rendevous mit Joe Black, The Mexican, Spy Game, Oceans 11, 12, 13, Troja, Mr und Mrs Smith, Der seltsame Fall des Benjamin Button,

Lieblingsfilm: Rendevousz mit Joe Black

Auch er ist einer meiner absoluten Lieblingsschauspieler. Gerade früher habe ich ihn total gerne gesehen. Bei ihm sind die meisten Filme ja gar nicht so besonders, aber er macht sie zu etwas besonderen. Ich liebe gerade Rendevous mit Joe Black und Mr und Mrs Smith.

Matt Damon: (etwa 16 Filme)

Pizza Pizza; Mut zur Wahrheit, Der Regenmacher, Good Will Hunting, Der Soldat James Ryan, Dogma, Der talentierte Mr Ripley, Die Legende von Bagger Vance, Oceans 11,12, Bourne 1,2,3, Wir kaufen einen Zoo, Elysium, Monuments Men

Lieblingsfilm: Dogma

Wenn ich mir die Liste so ansehe hat er eigentlich auch keine so besonderen Filme gemacht, aber dennoch gucke ich ihn mir immer wieder gerne an. Ich hatte im Hinterkopf, dass ich einige Filme gesehen habe mit ihm, wusste aber nicht mehr genau, dass es doch so viele waren.

Keanu Reeves: (14 Filme etwa)

Gefährliche Liebschaften, Bill und Ted 1 + 2, Gefährliche Brandung, Speed, Dem Himmel so nah, Matrix 1,2,3  Sweet November, Constantine, Das Haus am See, Der Tag an dem die Erde stillstand, John Wick,

Lieblingsfilm: Das Haus am See

Bei ihm hätte ich fast gedacht, dass es noch mehr Filme sind. Ich mag ihn total gerne und gerade Das Haus am See und Speed liebe ich. Ich finde er und Sandra Bullock geben ein super Schauspielerpaar ab. Ein toller Schauspieler.

Hugh Grant: (etwa 13 Filme)

Vier Hochzeiten und ein Todesfall, Der Engländer, Sinn und Sinnlichkeit, Notting Hill,  Mickey Blue Eyes, Bridget Jones 1,2, About a Boy, Ein Chef zum Verlieben, Tatsächlich Liebe, American Dreamz, Mitten ins Herz, Haben Sie das von den Morgans gehört

Lieblingsfilm: Mitten ins Herz

Das ich mit Hugh Grant ein wenig was gesehen habe, wusste ich. Ich mag ihn ja auch total gerne. Gerade Mitten ins Herz und Notting Hill sind echt tolle Filme. Wundert mich nur, dass es nicht mehr sind. Ein echt toller Schauspieler, den ich immer wieder gerne gucke.

Ben Affleck: 11 Filme etwa

Good Will Hunting,  Shakespeare in Love, Armageddon, Dogma, Auf die stürmische Art, Bounce eine Chance für die Liebe, Pearl Harbor, Der Anschlag, Er steht einfach nicht auf dich, Batman v Superman, The Accountnant

Lieblingsfilm: Armageddon

Auch bei Ben Affleck hätte ich eigentlich gedacht, dass es noch mehr Filme sind. Aber hier liebe ich vor allem Armageddon und Pearl Harbor. Ihn gucke ich auch immer wieder gerne. Aber früher auch lieber als heute.

Vermutlich könnte ich noch Drew Berrymore, Cameron Diaz und Reese Witherspoon dazu zählen. Aber da müsste ich erst noch gucken, wie viele Filme ich mit ihnen genau gesehen habe. Das kann ich pauschal nicht sagen. Und sicher habe ich auch noch den ein oder anderen vergessen. Ich bin mir ehrlich gesagt auch nicht sicher ob ich wirklich alle genannten Filme gesehen habe, aber ich denke es müssten diese hier sein.

Und wie ist das bei euch so? Welche Schauspieler guckt ihr am liebsten immer wieder?

Zusatz: Was guckst du gerade?

Nichts. Diese Woche habe ich wirklich mal wieder nichts geguckt. Ich war oft einfach zu müde. Sonst würde ich Fantaghiro zumindest weiter gucken. Hoffe ich irgendwann mal. (falls ich das nicht Sonntagabend noch gemacht habe als ich das hier vordartierte.)

 

 

Serienmittwoch 194: Welche Schauspieler/innen würdet ihr gerne live erleben?

Und schon wieder gibts einen Serienmittwoch. Seit mit dabei und beantwortet mit mir zusammen die Fragen.

02.10.19 Serienfrage und Filmfrage

Welche Schauspieler würdest du gerne mal live sehen und wieso?

Das ist gar nicht so leicht. besonders auf die Serien und Filme beschränkt.

Bei den meisten würde es wohl nichts bringen, weil ich einen Übersetzer bräuchte, aber das hier ist meine ganz spontane Liste. Mal abgesehen davon, dass ich vermutlich keinen Ton rauskriegen würde.

Top 5 männliche Filmschauspieler

Eddie Redmayne

Den live zu erleben wäre sicher cool. Ich finde ihn seit die Säulen der Erde total klasse und verfolge ihn immer mal wieder. Ich find seine Rollen passen perfekt zu ihm und er spielt sie wirklich gut. Ich glaube menschlich ist er auch sehr interessant.

Ben Afflec

Eine meiner All Time Favoriten. Schon lange einer meiner absolulten Lieblingsschauspieler.  Ein Gespräch mit ihm wäre sicher interessant.

Davon Sawa

Er ist ja eher unbekannt. Ich gehe nicht davon aus, dass viele der Name was sagt. Er spielte zum Beispiel in Casper, Little Giants und Final Destination mit. Tja, was soll ich sagen. Mir hat er es früher wirklich angetan. Ich fand ihn immer klasse. Heute ist er aber nicht mehr aktiv. Aber ihn zu treffen wäre sicher toll.

Chris Evans

Chris Evans finde ich ja auch klasse. Mein Lieblings Avenger. Ein Treffen wäre sicher toll, weil ich ihn einfach sympatisch finde und mir hier vorstellen könnte einfach mit ihm zu quatschen.

Hugh Grant

Hugh Grant finde ich ja auch total interessant. Ich glaube ein Treffen wäre sicher lustig und er ist sicher ein sehr vielseitiger Mensch. Ich finde ihn schon seit eigentlich immer toll.

Top 5 weibliche Filmschauspieler

Drew Berrymore

Die fand ich auch schon immer toll. Ich mag ihre Rollen und das sie ein wenig anders ist, aber dennoch sympatisch. Ich stelle mir ein Treffen mit ihr sehr witzig vor. Sie ist bestimmt etwas schräg.

Reese Witherspoon

Auch sie  würde mich durchaus für ein privates Treffen reizen. Auch sie verfolge ich schon sehr lange und finde sie sehr sympatisch. Das wäre sicher interessant.

Sandra Bullock

Sandra Bullock verfolge ich praktisch seit dem ersten Film, den ich mit ihr gesehen habe. Und sie kann sogar ein bisschen deutsch. Ich glaube ein Treffen mit ihr könnte unheimlich interessant werden.

Julia Roberts

Das wäre bestimmt auch megacool. Auch sie verfolge ich schon seit etwa vom Anfang her. Und ich glaube sie ist schon eine  interessante Person.

Kate Winslet

Und auch Kate Winslet fände ich sicher interessant. Sie hatte schon so einige interessante Rollen. Auch wenn die eindrucksvollste für mich wohl die von der Titanic war und da gäbe es bestimmt genug zu quatschen.

Top 6 männliche Serienschauspieler

Robert Buckley

Ich liebe diesen Schauspieler. Schon in One Tree Hill konnte er mich begeistern und so auch in iZombie. Ich würde ihn auf jeden Fall super gerne kennen lernen, denn ich glaube menschlich ist er echt toll.

Elyas M Barek

Owei, jetzt kommt der, den ich eigentlich sogar fast am liebsten von allen treffen würde. Schon seit damals Türkisch für Anfänger kam bin ich ein Fan von ihm und ich habe ihn schon in so vielen Rollen jetzt gesehen. Ich würde ihn auf jeden Fall mal gerne richtig kennen lernen und er spricht sogar deutsch. 🙂

Bob Morley

Bob Morley ist auch so ein Kandidat, den ich gerne mal kennen lernen würde. Ich fand ihn in The 100 immer am besten und würde gerne wissen wie er so ist.

Sam Heughan

Auch ihn fand ich schon immer toll und interessant und in Interviews kam er bisher immer sympatisch rüber, finde ich. Besonders seit Outlander interessiert er mich natürlich besonders, denn in dieser Rolle finde ich ihn wirklich gut. Ein Treffen mit ihm wäre sicher interessant.

Tom Welling

Und auch Tom Welling ist so ein Kandidat. Ich fand ihn schon früher toll. So richtig beeindruckt hat er mich aber eigentlich erst in Lucifer. Seitdem würde ich gerne mehr mit ihm sehen. Ich glaube er ist echt sympatisch und ein Treffen mit ihm würde mich einfach reizen.

Florian David Fitz

Und als letzter ist Florian David Fitz. Auch ihn verfolge ich schon sehr lange. Ich finde ihn einfach sehr sympatisch und glaube es könnte ganz lustig mit ihm werden. Hätte auf jeden Fall Lust zu.

Top 5 weibliche Serienschauspieler

Rose McIlver

Die würde ich ja auch gerne mal kennen lernen. Ich glaube da gäbe es genug zu erzählen. Ihre iZombie Rollen find ich ja zu genial. Das macht sie sooo gut.

Bethany Joy Lenz

Oh, ja. Sie würde mich auch interessieren. Ich fand sie in One Tree Hill immer so toll und sie ist bestimmt ein interessanter Ort.

Jennifer Morrison

Sie mochte ich auch immer total gerne. Ich würde total gerne mal mit ihr quatschen. Einfach mal drauflos und sehen was bei rumkommt.

Diana Amft

Ein Treffen mit ihr stelle ich mir wirklich witzig vor. Das hätte sicher was. Wäre sicher cool.

Puh, doch noch geschafft. Da es etwas umfangreicher wude als angenommen dachte ich ich schaffe es nicht pünktlich, aber für diese Antwort wollte ich mir Zeit nehmen.

Jetzt bin ich auf eure Auswahl gespannt und kennt ihr welche von mir und wie fandet ihr sie?

Die besten 5 am Donnerstag 108: Weibliche Schauspielerinnen

Heute ist es mal wieer ein interessantes Thema für die besten 5. Ich bin natürlich wieder mit dabei.

ERGOthek: Deine 5 liebsten, weiblichen Darstellerinnen?

Ich unterteile wieder in Serien und Filme:

Filme:

Julia Roberts (Notting Hill, Die Hochzeit meines besten Freundes, Ocenas Eleven etc. …)

Sie ist schon seit ich denken kann etwa meine Nummer 1. Ich finde sie einfach toll. Ich find sie passt in ihre Rollen. Ich gucke zwar nicht all ihre Filme und Spieglein spieglein war nichts für mich, aber ich finde sie hat so eine einzigartige Art an sich, die ich einfach mag und bewundere.

Sandra Bullock (Speed, Das Haus am See, Miss undercover etc.)

Sie steht auch schon genau so lange an 2. Stelle. Allerdings gibts bei ihr leichte Einschränkungen. Ich mag ihre albernen Rollen meist nicht so. Eher die ernsteren. Aber sie hat auch eine tolle Art an sich und ich mag sie sehr gern und sie kann mich doch oft genug überzuegen. Außerdem mag ich ihren deutschen Hintergrund.

Reese Witherspoon (Das gibt Ärger, Sweet Home Alabama, Eiskalte Engel …)

Und auch die ist schon sehr lange auf Platz 3. Ich mag sie unheimlich gerne. Sie hat auch so eine einzigartige Art an sich. Ich kann gar nicht so viel mehr dazu sagen.

Drew Berrymore (Mitten ins Herz, ungeküsst, Charlies Angels)

Und auch bei ihr ist es ähnlich wie mit den anderen. Sie ist mir sehr sympatisch und sie ist auch sehr vielseitig. Ich mag ihren Humor.

Helen Hunt (Twister, Was Frauen wollen)

Bei ihr ist es nicht so eindeutig wie bei den anderen, aber ich mag sie sehr gern. Sie hat so eine natürliche bodenständige Art an sich. Das mag ich.

Serien:

Shantel van Santen (One Tree Hill, Beauty and the Beast)

Die Serienfreundin von Robert Buckley aus one Tree Hill. Seine Partnerin dort. Ich fand sie unglaublich sympatisch und sie hatte so eine recht sanfte und lustige Art an sich. Sie war mir auf Anhieb sympatisch.

Rose Mc Ilver (iZombie)

Ich finde es unglaublich gut wie sie die verschiedenen Rollen in iZombie interpretiert. Sie hat da wirklich Talent zu. Egal welche Rolle sie scheint ihr ins Gesicht geschnitten zu sein. Übrigens Robert Buckleys Ex – Verlobte in iZombie. Irgendwie witzig, dass meine Nummer 1 und meine Nummer 2 irgendwie Serienpartnerinnen von ihm sind. Aber auch in The Christmas Prince hat sie mir sehr gut gefallen.

Holly Marie Combs (Charmed, PLL)

Ich moche sie schon damals in Charmed so gern. Sie hat auch so eine sanfte Art an sich, die ich sehr mag, aber sie kann auch knallhart sein. Sie gefiel mir einfach schon immer.

Dianna Agron (Glee)

In Glee hat sie mir wirklich gefallen. Dabei hatte sie einen Charakter, der mir am Anfang gar nicht gefiel. Aber sie wurde mir immer sympatsicher und konnte mich doch überzeugen.

Italia Ricci (Chasing Life)

Die Rolle als April in der Serie war bestimmt nicht einfach, aber sie hat sie wirklich überzeugend und super rüber gebracht. Ich mochte sie von Anfang an sehr gerne. Sie hat schon was.

So, das waren meine fünf bzw. zehn Frauen zur Auswahl. Morgen sähe es vielleicht schon wieder etwas anders aus, aber einige würden auch bleiben. Was meint ihr? Kennt ihr welche davon und wie fandet ihr sie?

 

Die besten 5 am Donnerstag 64: lebende Lieblingsschauspielerinnen

Heute gehts um die Lieblingsschauspielerinnen und Nummer 1 + 2 stehen seit Jahren an erster Stelle.

besten-donnerstag_80.jpg

Die 5 besten (noch lebenden) Schauspielerinnen

  1. Julia Roberts – Notting Hill, Oceans Reihe, Die Hochzeit meines besten Freundes etc.

    Meine unantastbare Nummer eins seit Jahren! Da musste ich gar nicht groß überlgen. Sie ist einfach große Klasse und hat so viel Talent. Ich mag sie nicht in allen Filmen, aber mittlerweile kenne ich auch so viele mit ihr, dass das fast unmöglich ist.

2. Sandra Bullock: Speed, Während du schlieft, Das Haus am See etc.

Sie ist seit Jahren dagegen meine Nummer 2. Das wird sich wohl auch nicht mehr ändern. Ich mag sie auch nicht in allen Filmen. Manchmal ist sie  mir zu albern, aber besonders ihre ernsten Reihen liebe ich.

3. Drew Berrymore – Mitten ins Herz, 50 erste Dates, Auf immer und ewig etc.

Auch die finde ich schon sehr lange toll. Sie hat so ihre ganz eigene Art die Leute zu begeistern. Ich finde aber auch die Filme toll in denen sie mitspielt. Überwiegend.

4. Reese Witherspoon – Das gibt Ärger, Eiskalte Engel, Walk The Line etc.

Auch sie hat es mir irgendwie angetan. Sie hat so eine sympatische Art an sich. Ich mag auch viele ihrer Filme einfach.

5. Troian Bellisario – Pretty Little Liars

Sie spielt Spencer in der Serie und ich finde sie klasse. Sie ist dort mein Liebling. Ich finde sie bringt ihre Rolle super rüber und passt auch perfekt zu ihr.

So, das waren meine 5. Welche sind eure 5 und kennt ihr welche von meinen und wie findet ihr sie?

Corlys Themenwoche 33.3. Schauspieler/innen: Eure meist gesehenen?

Da es gestern schon wieder so spät wurde und ich noch TV gucken wollte, hab ich es nicht mehr geschafft meine Bloggeschichte weiter zu schreiben, aber dafür konnte ich diesen Beitrag hier vordartieren:

Corlys Themenwoche Logo

Die heutige Frage lautet:

Mit welchen Schauspielern habt ihr die meisten Filme gesehen?

Schwer zu sagen. Ich denke auf jeden Fall gehört

Julia Roberts (20 Filme)

Pretty Woman
Entscheidung aus Liebe
Hook
Die Akte
I love Trouble
Power of Love
Die Hochzeit meines besten Freundes
Fletchers Versionen
Seite an Seite
Notting Hill
Die Braut, die sich nicht traut
The Mexican
Americas Sweethart
Oceans Reihe (3 Filme)
Mona Lisas Lächeln
Valentinstag
Eat Pray Love
Spieglein, Spieglein

dazu und

Tom Cruise (14 Filme)

Top Gun
Rain Men
Geboren am 4. Juli
Tage des Donners
In einem fernen Land
Eine Frage der Ehre
Die Firma
Interview mit einem Vampir
Mission Impossible (3 Teile)
Vanilla Sky
Last Samurai
Krieg der Welten
Operation Walküre
Jack Reacher

vermutlich.

Vielleicht noch

Brad Pitt (15 Filme)

Thelma & Louise
Aus der Mitte entspringt ein Fluss (Zumindest teilweise)
Interview mit einem Vampir
Legenden der Leidenschaften
Sieben
Sleepers
Vertrauter Feind
Sieben Jahre in Tibet
Rendesvous mit Joe Black
The Mexican
Spy Game
Oceans (3 Teile)
Troja
Mr. und Mrs. Smith
Der seltsame Fall des Benjamin Button

Ausserdem könnte ich mir noch vorstellen:

Ben Affleck: (9 Filme)

Good Will Hunting
Shakespeare in Love
Armageddon
Dogma
Auf die stürmische Art
Bounce
Pearl Harbor
Der Anschlag
Er steht einfach nicht auf dich

Sandra Bullock: (15 Filme)

Speed
Während du schliefst
Das Netz
Die Jury
Auf die stürmische Art
28 Tage
Speed 2
Zauberhafte Schwestern
Miss Undercover
Ein Chef zum Verlieben
Das Haus am See
Selbst ist die Braut
Verrückt nach Steve
Blind Side
Extrem laut und unglaublich nah

Hugh Grant:  (12 Filme)

Vier Hochzeiten und ein Todesfall
Der Engländer, der auf einem Hügel saß …
Sinn und Sinnlichkeit
Notting Hill
Mickey Blue Eyes
Bridget Jones 1
About a Boy
Ein Chef zum Verlieben
Tatsächlich Liebe …
American Dreamz
Mitten ins Herz Ein Song für dich
Haben Sie das von den Morgans gehört?

Und

Tom Hanks: (10 Filme)

Schlaflos in Seattle
Philadelphia
Forrest Gump
Der Soldat James Ryan
E-Mail für dich
The Green Mile
Catch me if you can
Sakrileg
Evans Allmächtig
Extrem laut und unglaublich nah

Und

Drew Barrymore: (14 Filme)

E.T. Der Außerirdische
Badman forever
Alle sagen I love you
Scream – Schrei!
Eine Hochzeit zum Verlieben
Verliebt in Sally
Auf immer und ewig
Ungeküsst
3 Engel für Charlie 1 + 2
50 erste Dates
Mitten ins Herz – Ein Song für dich
Er steht einfach nicht auf dich
Verrückt nach dir
Der Ruf der Wale

Und damit ich mich nicht weiter verzettle hier hör ich damit jetzt mal auf. Gibt vielleicht noch mehr.

Und welches sind eure meist gesehene?

Die nächsten Fragen:

Donnerstag:

Habt ihr schon mal Schauspieler live gesehen?

Freitag:

Gibt es Schauspieler, die ihr mal mögt und mal nicht? Welche sind es?

 

Corlys Themenwoche 33.1.: Schauspieler/innen: Lieblingsschauspieler/innen?

Huch, da hab ich nun an meine Lieblingscharaktere gedacht gestern, aber nicht an meine Themenwoche. Na, dannkommt die eben jetzt.

Corlys Themenwoche Logo

Diese Woche soll es ja rund um Schauspielerinnen und Schauspieler drehen. Meine ersten Fragen hatte ich gestern ja schon angekündigt und heute will ich nun darauf zurück greifen bevor ich mich dann den anderen noch anstehenden Beiträgen widme.

Meine Frage für heute lautet also so:

Wer sind eure Lieblingsdarsteller und wieso?

Oh wei, da pick ich am besten mal fünf weibliche und fünf männliche raus und verweise euch sonst einfach auf diese Seite: Corlys Moviewelt.

Heute nehm ich einfach die ersten, die mir in den Sinn kommen, was aber nicht bedeuten muss, dass sie auch an erster Stelle stehen.

 

männlich

1. Liam Hemsworth (Mit dir an meiner Seite, Panem, Paranoia)

Ich hab zuerst „Mit dir an meiner Seite“ mit ihm gesehen und fand ihn gerade da auch einfach richtig toll, aber später hat er mich aus als Gale in Panem oder in Paranoia überzeugen können. Einfach ein toller Schauspieler.

2. Chris Pine (Das gibt Ärger)

Er ist mir so richtig in „Das gibt Ärger“ aufgefallen und da fand ich ihn richtig klasse. Er konnte mich wirklich überzeugen. Mittlerweile hab ich noch zwei weitere mit ihm gesehen und die mochte ich auch, aber „Das gibt Ärger“ ist der Film, mit dem ich ihn identifiziere.

3. Brad Pitt (Mr. und Mrs. Smith, Rendevous mit Joe Black und andere)

Brad Pitt mag ich schon seit meiner Jugend. Ich weiß gar nicht welcher der erste Film mit ihm war. Allerdings muss ich hier zwei Brad Pitts unterscheiden. Ich mag den jüngeren definitiv lieber. Der ältere von heute kann mich nicht mehr ganz überzeugen. Aber gerade in diesen Filmen hier war er auch ganz toll.

4. Ben Affleck (Pearl Harbor, Armageddon, Dogmar usw.)

Ben Affleck geht es mir ähnlich wie mit Brad Pitt. Allerdings mag ich ihn heute immer noch. Er hat einfach so eine ganz einzigartige Art, die mir super gefällt. Ich find ihn einfach von seinen Filmen her unglaublich charmant.

5. Tom Cruise (Top Gun, In einem feren Land …)

Bei Tom Cruise gehts mir ähnlich wie mit Brad Pitt, nur noch etwas schlimmer. Der heutige kann mich nicht mehr ganz überzeugen, aber gerade den aus den 80ern hab ich geliebt. Mein absoluter Lieblingsfilm mit ihm ist und bleibt Top Gun. Den guck ich mir auch heute immer noch wieder gern an.

Weiblich:

1. Julia Roberts (Notting Hill, Oceans Eleven, Die Hochzeit meines besten Freundes …)

Julia Roberts mag ich sicherlich ebenso lange wie Brad Pitt usw. Ich mag sie eigentlich in all ihren Filmen ausser in Spieglein, Spieglein. Aber diese hier sind mir besonders in Erinnerung geblieben. Eine tolle Schauspielerin.

2. Sandra Bullock (Das Haus am See, Speed, Miss Undercover …)

Auch bei Sandra Bullock muss ich zwei Sandras unterscheiden. Die ernste mag ich total gern und liebe ich. Die alberne ist meist nicht ganz mein Ding. Aber sie hat definitiv talentiert und eine tolle Frau und Schauspielerin. Ich mag sie einfach richtig gern.

3. Drew Berrymore (Mitten ins Herz, drei Engel für Charlie, 50 erste Dates …)

Die mag ich auch schon sehr lange. Gerade in diesen Filmen gefiel sie mir gut. Ich mag einfach ihre etwas ausgefallene Art. Sie ist mir einfach sympatisch.

4. Reese Witherspoon (Walk the Line, Eiskalte Engel, Sweet Home Alabama …)

Die Schauspielerin liebe ich auch total. Am Anfang fand ich sie etwas seltsam, aber mittlerweile guck ich mir total gern Filme mit ihr an. „Das gibt Ärger“ ist natürlich auch einer meiner Lieblingsfilme mit ihr.

5. Helen Hunt (Twister)

Sie hat es mir irgendwie auch angtan. Ich mag einfach ihre ruhige Art. Sie konnte mich sofort begeistern.

Wie ist es bei euch? Welche sind eure Lieblinge? Kennt ihr welche von meinen? Mögt ihr sie oder eher nicht?

Die nächsten Fragen:

Dienstag:

Welche Schauspieler mögt ihr nicht?

Mittwoch:

Mit welchen Schauspielern habt ihr die meisten Filme geguckt?