Lesewoche 20 + 21

Und nun komme ich zur Lesewoche. Da blicke ich aber zwei Wochen zurück.

1. Hattest du in der vergangenen Woche viel Zeit und Lust, zu lesen?
Zeit viel, mehr als sonst. Lust meistens auch. Manchmal mehr, manchmal weniger.

2. Welches Buch/ welche Bücher hast du in der vergangenen Woche gelesen und war ein besonderes Highlight dabei?

Kiss me in Paris hat mir bis auf einige Schwächen sehr gut gefallen.

Princess Academy war jetzt nicht so meins, aber ich hatte auch einfach was anderes erwartet.

Light & Darkness mag ich gern, aber so toll wie Water & Air find ich es nicht. Irgendwie harmonieren die Charaktere nicht so gut zusammnen.

3. Welchen Beitrag, den du in der vergangenen Woche auf deinem Blog veröffentlicht hast, möchtest du deinen Lesern besonders empfehlen?

Da war in letzter Zeit sehr wenig los. Stöbert einfach ein wenig.

4. Wie sehen deine (Lese-)Pläne für das Wochenende und die kommende Woche aus?

Natürlich möchte ich Light & Darkness beenden und dann möchte ich mit einem Weihnachtsbuch weiter machen, dass zwei Cover und zwei Geschichten enthält. Ob ich aber wirklich beide lesen werde weiß ich nicht. Vielleicht auch eins erst später. Mal sehen.

5. Liest du um „Halloween“ besonders gruselige Bücher?

Jetzt beantworte ich erst mal noch die Frage von letzter Woche.

Nein tue ich nicht. Ausser bei Weihnachtsbüchern lese ich was ich in die Finger kriege.

5. Hast du einen Lieblingsverlag, aus dessen Programm du nahezu jedes Buch magst?

Und die aktuelle Frage:

Nicht so richtig. Ich lese viel von Random, Piper, Carlson und so. Besonders Carlson glaub ich. Script 5 sticht meist von den Covern her raus. Den mag ich wohl am liebsten. Aber ansonsten eigentlich nicht.

Und wie war eure Lesewoche so?

Kopfkino 9: Aktuelles Buch als Manga und unbeliebtes Seriengenre

Und auch Kopfkino gibts wieder von mir, wenn auch wieder etwas später.

Bücher: Mal angenommen, dein aktuelles (oder zuletzt gelesenes) Buch würde als Manga(reihe) umgesetzt werden. Würdest du ihn/sie dir durchlesen?
Ich überlege tatsächlich aktuell Mangas zu lesen. Vielleicht auf E-Book, aber als Taschenbuch würde ich es mir glaub ich nicht kaufen.

Mein Buch ist dieses hier und das könnte ich mir gut als Manga vorstellen:

Besonders das mit dem Scrapbook stelle ich mir als Manga cool vor.
Serien: Welche Art von Seriengenres schaust du überhaupt nicht gerne und warum?

Schwierig. Bei Serien schaue ich eigentlich ziemlich viel. Ich denke auch hier gilt, dass ich nicht so genre Thriller oder Horror gucke.

Und wie ist das bei euch so?

GemeinsamLesen 103: Mit Catherine Riders Kiss me in Paris

Auch wenn ich erst morgen wieder zu lesen anfange werde ich trotzdem mit GemeinsamLesen weiter machen.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese ab morgen dieses Buch. Mein erstes Weihnachtsbuch:

 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
So muss es sich anfühlen, wenn man tot ist.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Den ersten Teil habe ich letzes Jahr gelesen. Kiss me in New York. Diesmal scheint es um ein anderes Pärchen zu gehen, aber da ich den ersten Teil mochte bin ich auch hier gespannt drauf.

4. Welches Buch, das genau deinem Genre entspricht oder einer deiner Lieblingsautoren geschrieben hat, hat dich maßlos enttäuscht?(Sandra)

Erst dachte ich die Frage sei schwierig, aber dann fiel mir doch sofort etwas ein. Allerdings ist maßlos enttäuscht doch etwas hart.

Lieblingsautorin:

Ich find die meisten Bücher der Autorin gut, auch wenn es immer mal wieder diverse Höhen und Tiefen geht und mich am meisten Plötzlich Fee begeistern konnte. Dieses war aber gar nichts für mich. Das war einfach nicht mein Ding. Auch die Raven Boys von Maggie Stiefvater fand ich jetzt nicht so gut wie alles andere von ihr.

Lieblingsgenre

Das fand ich überhaupt  nicht gut. Da konnte mich wirklich fast nichts überzeugen. Fast nur unsympatische Charaktere. Besonders die Hauptperson. Und auch die Ideeumsetzung konnte mich so gar nicht überzeugen.

GemeinsamLesen 100: Mit Mona Kastens – Trust Again

Heute ist es schon wieder Zeit für GemeinsamLesen. Ich bin natürlich wieder mit dabei. Das 100. mal offenbar heute.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich habe heute eins ausgelesen und fange dann das nächste auch heute an.

 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Trust Again: Es war eine Schnappsidee gewesen, im Coffeeshop schreiben zu wollen.
 
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Soul Mates:

Am Anfang fand ich es eigentlich ziemlich gut, da es mal wieder was anderes war und ich die Charaktere sympatisch fand, aber leider zog es sich dann zu sehr hin, Handlungen wiederholten sich in anderer Form, die düstere Stimmung blieb und es blieb weitgehend auf der Stelle stehen. Es tat sich einfach nicht mehr viel. Rayne blieb hartnäckig dabei nicht zu der Welt gehören zu wollen, in der sie längst drinsteckte und auch ihre Meinung änderte sich in keinster Weise. Und auf Ed hätte ich ganz verzichten können. Auch das Ende blieb düster und konnte mich nicht wirklich überzeugen. Echt schade, dass so viel Potential mal wieder verschenkt wurde.

Trust Again:

Ich freu mich auf diesen Teil. Da ich Dawn und besonders auch Spencer bisher in eigentlich allen Teilen sehr sympatisch fand denke ich, dass ich hiermit nichts falsch machen kann. Ich habe Teil 1 + 3 ja bereits gelesen und beide Teile geliebt.

4. Welches Buch hast du zuletzt geschenkt bekommen?Welches selbst gekauft?Und welches Buch hast du zuletzt verschenkt?
Geschenkt bekommen: ist eine Weile her. Im Aril zum Geburtstag:

Allerdings haben mir leider alle drei nicht wirklich gut gefallen.

Zuletzt gekauft:

Das war erst am Sonntag. Darauf bin ich gespannt. Den ersten Teil habe ich schon gelesen.

Verschenkt:

Im September an meine Schwester. Sie liebt die Autorin.

Und wie sieht das bei euch so aus?