Bones: Staffel 4 Folge 19

Gestern habe ich auch wieder Bones geguckt. Das war auch wieder gut.

https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcSDK9-t2ul71nKbBIp2yCIopiIwGNQdayfJsD9ncuWw1kyj8T6K
Witzig waren Hodgins und der Praktikant mit ihren Versuchen. Arme Angela.

Angelas Vater ist echt der Knüller. Macht der sogar dem armen Sweets Angst.

Sweets war aber auch wieder lustig mit seinem Kommentaren und den Blicken. Der hat es einfach drauf.

Der Blinde war ja auch irgendwie cool. Der hatte was.

Armer Hodgings. Das Tattoo ist heftig. Der hatte was.

Bones war aber auch wieder witzig. Besonders im Zusammenhang mit Booth.

Es war wirklich eine witzige Folge.

Die ersten drei Wörter, die mir dazu einfallen:

Experiment, Strahlung. Humor

Lieblingscharaktere:

Booth
Sweets
Hodgings

Angela
Bones

Bones: Staffel 4 Folge 18

So, dann will ich kurz noch von Bones berichten. Ich habe mir aber nicht notiert was da war. Irgendwie bin ich drüber weg gekommen.

https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcQK5ME_DWcPZVb1GMyjyhLtMIoprh7YT06un7IXlV6tgKWXa27K

Mal sehen ob ich das noch auf die Reihe kriege. Ach ja, es war wieder eine persönliche Folge.

Da ging es um Cams verflossene Liebe. Die wurde ermordet. Der Fall war schon irgendwie heftig. Cam zeigt zwar Humor, aber selten wirkliche Gefühle, wenn es um sie selbst geht. Aber hier war sie echt sehr gefühlvoll und das war schon heftig mit dieser Michelle.

Leider kann ich es nur noch aus der Erinnerung schreiben. Clarke ist wieder da. Der is ja immer lustig und das mit seiner Freundin fand ich ja interessant. Von wegen kein Privatleben an der Arbeit.

Angela und Sweets fand ich ja cool, aber irgendwie ist es seltsam, dass sie sich immer noch sietzen. Aber Angelas Anspielungen und Sweets Reaktionen darauf waren schon cool. Der macht so coole Gesichter.

Die ersten drei Wörter, die mir dazu einfallen:

persönlich, Privatleben, Arbeit

Lieblingscharkatere:

Angela
Bones

Booth
Sweets
Hodgins

Bones: Staffel 4 Folge 17

Und jetzt komme ich auch noch zu Bones. Dazu bin ich ja auch noch nicht gekommen.

https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcRcOeiKaoWeN1rAt9y4LezRElRsOLUsOoj4RRcDz_fYSe2-mt7SGA

Bones war ja wieder eine verrückte Folge. Diese ganzen schwangeren Mädchen … verrückt ….

Der aktuelle Praktikant mit seiner Verehrung war ja lustig. Der hatte was und hat Stimmung reingebracht.

Angela ist jetzt also nicht mehr mit Roxy zusammen. Na dann. Das finde ich eigentlich ganz gut.

Angela und Sweets als Paar waren ja cool. Wenn auch nur als Scheinpaar. Sweets bei der Untersuchung war ja cool. Sein Gesicht als der Arzt andeuten wollte, was er machen wollte. Der Hamma. Sweets ist aber sowieso einfach nur cool.

Angela und Bones Unterredung war auch interessant.

Dr. Sorois Kommentare sind auch immer lustig. So herrlich sarkastisch.

Die ersten drei Wörter, die mir dazu einfallen:

Schwanger, auseinander, Untersuchung

Lieblingscharaktere:

Booth
Sweets
Hodgings

Angela
Bones

Bones: Staffel 4 Folge 16

Am Dienstag habe ich auch wieder Bones gesehen. Ich bin nur noch nicht dazu gekommen davon zu berichten.

Bildergebnis für Bones Logo

Leider habe ich es allerdings eher nebenbei geguckt, da ich wieder etwas abgelenkt war.

Eigentlich war aber auch diese Folge wieder cool. Deswegen hätte ich gern mehr davon mitbekomen, aber manchmal ist anderes eben wichtiger.

Jedenfalls hatte die Folge einfach was. Am besten gefiel mir ja, dass Sweets Bones beigebracht hat Gesichter zu deuten. Auch wenn es nicht so ganz funktionierte, dann doch immerhin etwas.

Der Fall war interessant gemacht und das ständige Abriegeln wegen dem was aus der Leiche kam fanden auch die Mitarbeiter wohl irgendwann nerven.

Booth hatte wohl auch seinen Spass. Besonders beim Auto fahren. Voll cool.

Die ersten drei Wörter, die mir dazu einfallen:

Autos, Gesichter, Rivalen

Lieblingscharaktere:

Booth
Sweets
Hodgings

Bones: Staffel 4 Folge 13

Die gestrige Folge fand ich wieder sehr interessant, weil sie auch persönlich war.

https://i2.wp.com/www.givememyremote.com/remote/wp-content/uploads/2010/05/bones-logo-featured.jpg

Booth als Hauptverdächtiger in einem Mord. Das konnte ich nun aber auch nicht richtig ernst nehmen.

Bones, Cam und Seweet als Zuschauer beim Eishockey fand ich aber auch cool. Sweets stand die Mütze irgendwie.

Sweets fandn ich wie immer mit am besten. Ich mochte aber auch das Zusammenspiel von Hodgins und dem Neuen mit W. Das hatte was.

Doch, die Folge hatte einfach was und war auch was besonderes.

Die ersten drei Wörter, die mir dazu einfallen:

Eishockey, Winter, Hauptverdächtiger

Lieblingscharaktere:

Angela
Bones

Booth
Sweets
Hodgins
Der Neue

Bones: Staffel 4 Folge 12

Ich habe am Dienstag wieder Bones gesehen, aber komme jetzt erst dazu was darüber zu schreiben. Es kommt ja aktuell nur noch eine Folge von der 4. Staffel, da vorher die Finalestallfel läuft.

https://i2.wp.com/www.givememyremote.com/remote/wp-content/uploads/2010/05/bones-logo-featured.jpg

Die Zirkusfolge war jedenfalls ziemlich cool. Booth und Bones im Zirkus. Verrückt. Aber irgendwie passten sie dahin, auch wenn Booth ziemlich schräg aussah.

Die zweite Besonderheit war ja, dass siametische Zwillingspaar. Auch das war irgendwie ganz schön verrückt.

Aber auch das Team zu Hause fand ich ja wieder wirklich gut. Sweets find ich ja immer noch klasse und dass er adoptiert ist finde ich auch interessant.

Die ersten drei Wörter, die mir dazu einfallen:

Artisten, Zirkus, besonders

Lieblingscharaktere:

Angela
Bones

Booth
Sweets
Hodgins

Bones: Staffel 4 Folge 10 + 11

Auch von Bones zu berichten bin ich nicht gekommen, aber das werde ich jetzt nachholen. Nächste Woche gibts ja auch nur  noch eine Folge für mich, da da die letzte Staffel im TV kommt.

http://vignette2.wikia.nocookie.net/bones/images/e/e7/Bones-logo.jpg/revision/latest?cb=20120327150956&path-prefix=de

Die erste Folge fand ich wieder richtig gut, weil sie besonders war. Ein Mord im Flugzeug geschieht ja nicht oft. Aber schon heftig was der Junge da getan hat. Cool fand ich aber die krimiverrückte Oma. Die hatte einfach was. Interessant fand ich auch wie Booth und Bones sich ihre Mittel beschafften und wie sie von dem Flugzeug aus mit anderen kommunizieren konnten.

Die zweite Folge fand ich okay. Sie hat mich nicht ganz so interessiert wie die erste. Interessant fand ich noch das mit Bones Vater. Aber schon krass, dass auch in dieser Folge ein Kind für den Mord verantwortlich war.

Sweets fand ich wie immer toll.

Die ersten drei Wörter, die mir dazu einfallen:

Flugzeug, Nanny, Zwiespalt

Lieblingscharaktere:

Angela
Bones

Booth
Sweets
H

Bones: Staffel 4: Folge 8 + 9

Bones habe ich gestern auch wieder gesehen und fand die zwei Folgen sehr gut.

http://vignette2.wikia.nocookie.net/bones/images/e/e7/Bones-logo.jpg/revision/latest?cb=20120327150956&path-prefix=de

Letzte Woche fand ich es ja eher schwach. Diese Woche gefielen mir die Folgen wieder besser. Es war auch wieder persönlicher.

Die erste war mit der gruseligen Frau und die 2. mit Booth Bruder.

Angela htte mal was mit einer Frau und dann auch noch mal. Offenbar hat es aber ja nicht funktioniert. Ich hoffe ja, dass sie irgendwann wieder mit Hodgins zusammen kommt.

Der Fall mit der Autokunst und der Leiche war krass. Wie skrupellos muss man sein? Aber interessant gemacht.

Dann kam Booth Bruder ins Spiel. War ja richtig interessant. Ich fand es nur blöd, dass Bones ihn geküsst hat. Armer Booth. Das behagte ihm offenbar nicht. Aber Booth Bruder war ja offenbar auch nicht ohne und das hat Bones ja auch irgendwann erkannt. Übrigens fand ich es cool, dass er von Brandon Fehr verkörpert wurde.

Der Fall war ebenfalls krass und interessant.

Viel interessanter fand ich aber, dass Clark wieder da ist. Das find ich klasse. Ich mag den irgendwie.

Am besten fand ich aber wieder Sweets. Der hat es mir ja irgendwie angetan. Interessant wie er seiner Freundin sagte, dass sie unerwünscht sei, aber gute Taktik. Die war aber auch anstrengend.

Die ersten drei Wörter, die mir dazu einfallen:

Liebesbeziehungen, Offenbarungen, Familie

Lieblingscharaktere:

Angela
Bones

Booth
Sweets
Hodgins

Bones: Staffel 4 Folge 6 + 7

Am Dienstag habe ich Bones gesehen. Jetzt komme ich auch endlich mal dazu davon zu berichten.

http://vignette2.wikia.nocookie.net/bones/images/e/e7/Bones-logo.jpg/revision/latest?cb=20120327150956&path-prefix=de

Irgendwie war ich da bei Bones etwas abgelenkt. Ich fand die Fälle aber auch nicht so spannend.

Die Sache mit dem Bürostuhl fand ich noch ganz witzig. Der Fall mit dem Fahrstuhl war aber eher ekelig. Aber den Studenten fand ich ganz gut.

Auch der 2. Fall interessierte mich jetzt nicht ganz so und er endete schon fast zu klischeehaft.

Das mit Angela und Hodgins find ich nach wie vor traurig. Zac fehlt irgendwie auch.

Hodgins und Sweets sind wieder meine liebsten Charaktere.

Die ersten drei Wörter, die mir dazu einfallen:

Unstimmigkeiten, Schuhe, Schreibtischstuhl

Lieblingscharaktere:

Booth
Sweets
Hodgins

Angela
Bones

Bones: Staffel 4 Folge 2 – 5

Am Dienstag habe ich Bones gesehen, bin aber jetzt erst dazu gekommen darüber zu schreiben und letzte Woche habe ich auch noch nachgeholt.

https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcRddX1vhzNsv-zCbz-ZClvzpmZp_S2rRyI2wotIMxfmyM1TFOhSeQ

Letzte Woche:

Die zwei folgen Bones fand ich interessant. Besonders die erste. Die spielte dann ja noch in London. Der Tod von dem Kollegen war schon krass, aber ich mag es, wenn was vom normalen abweicht.

Grayson hat mich auch diesmal wieer genervt und dass Hodgins und Angela doch Schluss machten fand ich echt traurig. Die sind so süß zusammen.

Die zweite Folge fand ich eher seltsam. Brennans Sexleben hat mich auch weniger interessiert. Der Fall war aber wieder heftig.

Sweets find ich ja wie immer cool. Irgendwie wird er zu meinem Liebling der Serie.

Diese Woche:

Die zwei Folgen fand ich auch gut, auch wenn ich mich kaum noch dran erinnern kann, was bei der ersten geschah. Ach doch. Das war die mit dem Vogelnest und Parker. Und mit den Hunden. Mich hat Brennans Liebe zu den Tieren überrascht.

Dann war da noch die 2. Folge. Die fand ich richtig gut und zwar auch mit wegen Brennans Student. Booth und Bones haben mir hier auch gut gefallen. Booth war cool wie er Bones immer verteidigt hat und seine Sichtweise und so. Aber auch Hodgins find ich mit jedem Mal besser.

Dass Zack mal wieder dabei war fand ich auch cool.

Die ersten drei Wörter, die mir dazu einfallen:

Zwietracht, Wiedersehen, Liebe

Lieblingscharaktere:

Angela
Bones

Booth
Sweets
Hodgings
Zack