Lieblingscharaktere der Woche: KW 5: Januar/Februar 2017

Die letzten Lieblingscharkatere habe ich doch ausfallen lassen, aber diesmal gibt es sie wieder. Meine Lieblingscharkatere. Heute kommen sie etwas später, aber sie kommen noch.

Lieblingscharaktere der Woche

Bücher: Charlotte Cole – Küss mich einfach immer weiter

weiblich:

Reenie
Lou
Jill
Adele

männlich:

Jake
Ben
Rouven
Lenny
Neil
Laurence
Frederic
Charlie

Bei Drachenelfen habe ich noch keine wirklichen Lieblingscharkatere.

Serien:

Angela (Bones)
Chloe (Luifer)
Lily (Crossing Jordan)
Trixie (Lucifer)
Bones (Bones)
Jordan (Crossing Jordan)

Booth (Bones)
Vicent (Beauty and the Beast)
Zack (Bones)
Bug (Crossing Jordan)
Jack (Bones)
Nigel (Crossing Jordan)
Garret (Crossing Jordan)
J.T. (Beauty and the Beast)

Filme:

Mel (Seelen)
Cathy (Jack Ryan)
Wanda (Seelen)

Ian (Seelen)
Jared (Seelen)
Jack Ryan (Jack Ryan)
Jeb (Seelen)
Thomas Harper (Jack Ryan)
Doc (Seelen)

Kennt ihr welche von meine und wie findet ihr sie und welches sind eure Lieblingscharkatere der Woche?

GemeinsamLesen 67: Mit Bernhard Hennens Drachenelfen

Ein weiteres GemeinsamLesen liegt an und natürlich bin ich wieder gerne mit dabei.

GemeinsamLesen

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich bin gerade etwas in der Schwebe. Gestern habe ich Küss mich einfach immer weiter von Charlotte Cole ausgelesen und morgen beginne ich mit Bernhard Hennens Drachenelfen.
finley-meadows-3 Drachenelfen

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Drachenelfen: 

Schillernde grüngelbe Lichtbögen zogen über den wolkenlosen Nachthimmel um die alten Eichen des Waldes geheimnisvolle, unstet wandernde Schatten.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Küss mich immer weiter hat mir auch wieder gut gefallen, auch wenn es vielleicht doch einfach etwas zu viel Drama war, aber ich kann die Reihe nur empfehlen.
Drachenelfen ist durchaus eine Subleiche durchgehen (aus 2014) und will jetzt endlich mal gelesen werden. Durch die vielen Leserunden, die ich mit einer Brieffreundin geplant hatte, hatte ich immer keine Lust so ein dickes Buch mit reinzubringen. Dieses Jahr hab ich mir extra jeden zweiten Monat leserundefreie Zone geschaufelt damit ich unter anderem endlich mal zu dem Buch komme.
4. Auf welches Buch hast du dich schon mal total gefreut und wurdest enttäuscht?(Giselas Bücher:)
Oh, da gabs schon einige.

Panem – Besonders Teil 3 hat mich enttäuscht, aber mit Katniss wurde ich auch nie warm und diese Liebesgeschichte konnte mich nicht überzeugen – fällt mir dazu immer als erstes ein, wobei mir Teil 1 noch recht gut gefallen hat. Teil 2 war noch gut bis okay. Teil 3 ging gar nicht.

Julie Kagawa – Unsterblich 1 war auch überhaupt nicht meins obwohl ich ihre anderen Bücher mag. Aber das war mir einfach nur unsympatisch vor allem von der Hauptperson aus.

Auch die RavenBoys von Maggie Stiefvater waren mir überwiegend unsympatisch. Am Anfang mochte ich noch ein paar der Jungs, aber jetzt eigentlich nur noch wirklich Gansey. Schade.

Aber da gibts noch viel mehr.