Quartals-Tag Flops 4 2017: Juli – September: Bücher, Filme, Serie

Und schon gehts zu den Flops aus dem letzten Quartal. Mal sehen, was ich da so habe.

Bücher:


Darren Shan – Mitternachtszirkus Willkommen in der Welt der Vampire

Leider gefiel mir die Umsetzung hier überhaupt nicht. Unsympatische Charaktere und auch die Story sagte mir nicht zu.

2. Ricarda Martin – Ein Sommer in Irland

Auch hier dominierten unsympatische Charaktere, die mich überhaupt nicht reizten. Auch die Umsetzung sagte mir nicht ganz zu. Die Beschreibungen von Irland waren aber toll, nur zu kurz.

3. Susin Nielsen – Lieber George Clooney, bitte heirate meine Mutter

Das sollte wohl witzig sein. Leider war es mir zu unsympatisch und nervig.

4. Maria E. Headley – Magonia

Auch das hier war mir leider eher unsympatisch. Nicht so sehr wie die anderen, aber die Idee fand ich auch schon etwas zu merkwürdig.

5. Ruth Frances Long – Die Chroniken der Fae 1 Aus Papier und Asche

Auch diese Geschichte mochte ich nicht ganz so gern. Vieles war mir auch zu unsympatisch. Daraus hätte man mehr machen können.

6. J.P. Monninger – Liebe findet uns

Auch diese Geschichte war mir eher unsympatisch und es war definitiv zu viel Alkohol im Spiel. Ich wurde auch leider mit den Charaketren nicht wirklich warm.

7. Stephanie Hasse – Book Elements 1 Die Magie zwischen den Zeilen

Leider hatte ich auch hier von mehr erwartet. Es war auch teilweise nicht schlecht, aber mir doch von den Charakteren her oft zu unsympatisch. Auch die Idee sagte mir nicht ganz zu.

8. Jennifer Armentroud – Frigid

Filme:

keine

Serien:

Keine

Und was sind eure Flops aus diesem Quartal? Seid mit dabei und fühlt euch getaggt.

Show it on Friday 62: Buch mit orientalischen Flair

Die heutige Aufgabe für Show it on Friday hat mich etwas überfordert. Deswegen wollte ich erst mal andere Beispiele sehen bevor ich selbst meinen Beitrag schreibe, aber natürlich bin ich dennoch gerne mit dabei.

Okay, ich nehme jetzt einfach meinen ersten Gedanken und das war das hier. Ich bin jetzt mal eher vom Cover ausgegangen.

1. Wie ist deine Meinung zu dem Buch bzw. wieso liegt es noch auf dem SuB oder auf der Wunschliste?

Leider war es nicht so meins. Zu langweilig und unsympatisch. Hätte man mehr raus machen können.

2. Wie ist deine Meinung zu Cover?

Das Cover finde ich großartig. Desewegen wollte ich das Buch auch unbedingt haben. Leider war das Cover mal wieder schöner als der Inhalt.

3. Hast du schon ein anderes Buch vom Autor gelesen? Wenn ja, welches?

Nein, habe ich nicht und das wird wohl auch nichts mehr werden.

Und welches Buch habt ihr heute gewählt?

Mein Sub kommt zu Wort 15: Dominierendes Genre

Huhu ihr da draußen!!!

Kennt ihr mich noch. Ich bin Funige und heute habe ich endlich mal wieder das Wort. Endlich darf ich mich mal wieder austoben. Dank Anna darf ich mich hier einmal im Monat melden.

"Mein SuB kommt zu Wort"

  1. Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)

Oh, da muss ich erst mal nachzählen.

13 Bücher immer noch. Hat sich nicht groß was verändert.

2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze!

Im September war Corly wieder sehr sparsam. Aber die drei neusten sind diese hier:

Diesmal gibt’s nur zwei neue, da Corly eins noch liest und das andere von diesem Jahr recht ordentlich abgearbeitet hat.

Kass Morgan – Die 100 Rebellion

Corly kannte ja schon die Serie bevor sie die Bücher begonnen hatte. Sie wartet nun auf die 4. Staffel.  Da kann sie vorweg schon mal Teil 4 lesen. Und ich kann etwas Party mit Bellamy, Clarke & Co. machen.

Bianca Iosivoni – Soul Mates Flüstern des Lichts

Corly fand, dass der Klappentext sehr anstrengend wirkte und wollte mal wieder was Fantasyhaftes haben. Ich kann ja mal vorher schon mal für sie reinschnuppern.

3 .Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)

J.P. Monninger – Liebe findet uns.

Fanden wir aber nicht so gut.

5. Lieber SuB, welches Genre befindet sich am häufigsten auf deinem Stapel?

Das ist immer noch die gute alte Fantasy. Obwohl Corly sie etwas weniger liest als sonst liebt sie sie noch immer. Und ich kann schön mein Unwesen mit den magischen Wesen treiben.

 

Sonntags Top 7 2: Eine ruhige Woche

Und auch die Top 7 kommen heute noch, wenn auch später, weil ich heute unterwegs war.

Logo Sonntags-Top 7

1) Lesen:

Ich beendete von Jennifer L. Armentroud – Frigid, was mir aber nur zur Hälfte zusagte. Die andere Hälfte war nicht wirklich meins.
Das zweite Buch, was ich jetzt fast durch habe ist. Liebe findet uns von J.P. Monninger, aber das war leider gar nicht meins. Ich fand es überwiegend langweilig und auch viele sinnlose Gespräche, aber ein besseres Bild könnt ihr euch in meiner Rezi machen, die ja spätestens morgen kommen wird.

2) Musik:

nur im Auto ein bisschen gehört, aber nichts behalten.

3) Flimmerkiste:

Gilmore Girls: Staffel 3 Folge 8 + 9

Die Folgen mochte ich wieder sehr gern, auch wenn ich das mit Jess und Rory noch etwas merkwürdig finde.

Bones: Staffel 4 Folge 14

Die Folge mochte ich sehr gern, weil es einfach persönlich und besonders war.

PLL: Staffel 5 Folge 3 + 4

Auch diese Folgen mochte ich. Ich komme etwas voran und es bleibt spannend.

Das sind so die üblichen Verdächtigen aktuell.

4) Erlebnis:

Nichts wirklich besonderes. War eine recht ruhige Woche.

5) Genuß:

Meine Schwester hatte diese Woche Geburtstag und es gab leckeren Kuchen. Zum Beispiel Schmandkuchen mit Mandarinen und Himbeeren. Getrennt und zusammen. Hm, lecker … Heute gabs dann noch eine Waffel und gebrannte Mandeln.

6) Web-Fundstück/e:

Irgendwie merke ich mir sowas aktuell nicht mehr. Aber ich habe viele Beiträge abgeklappert, die ich schon lange gespeichert hatte.

7) Hobby/s:

Ich habe wie üblich gelesen und geschrieben und war am PC. unterwegs. Auch meine Fotobücher habe ich weiter gemacht. Zumindest Urlaubsbücher kann ich bald mal abschicken. Und ich habe ganz viel geschrieben.

Und das wars schon wieder von dieser Woche. Vielleicht sollte ich mir die Punkte mal mehr markieren und merken. Dann hab ich das besser im Kopf. Wie war eure Woche so?

Lesewoche 13

Auch die Lesewoche soll am Freitag wieder nicht fehlen. Ich bin natürlich mit dabei.

1. Hattest du in der vergangenen Woche viel Zeit und Lust, zu lesen?

Zeit wie immer. Lust ging so. Beim lezten Buch nicht so richtig.


2. Welches Buch/ welche Bücher hast du in der vergangenen Woche gelesen und war ein besonderes Highlight dabei?
Diese zwei Bücher waren es. Aber beide sagten mir nicht so zu. Frigid gefiel mir die erste Hälfte, aber die zweite nicht so. Liebe findet uns werde ich nicht wirklich warm mit und lese ich aktuell noch.

3. Welchen Beitrag, den du in der vergangenen Woche auf deinem Blog veröffentlicht hast, möchtest du deinen Lesern besonders empfehlen?
Da meine Serienfolgenreviews am wenigsten Kommentare bekommen möchte ich euch einfach noch mal meinen Beitrag zur letzten Bones-Folge zeigen, da die wirklich toll war: Klick

4. Wie sehen deine (Lese-)Pläne für das Wochenende und die kommende Woche aus?

Ich möchte folgende Bücher lesen, aber ob ich beide schaffe weiß ich nicht, da ich aktuell nicht so gut voran komme:

5. Leihst du gerne Bücher aus der Stadtbibliothek aus?

Nein, tu ich nicht. Es gibt in meiner Nähe keine Bibliothek und ich kaufe gerne selbst.

GemeinsamLesen 96: Mit J.P. Monninger – Liebe findet uns

Und wieder ist es Zeit für GemeinsamLesen. Ich bin natürlich wieder mit dabei.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich habe heute hiermit angefangen und bin auf S. 32.

 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Das war es erst mal.

 
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Nachdem Frigid ja doch eher ein Reinfall war, wollte ich nicht gleich mit Mona Kasten weiter machen, da ich ihren Stil ja kenne, auch wenn ich ihre Begin Again Reihe vermutlich komplett mag, kann ich es eben nicht mit Sicherheit sagen, da ich bisher nur Teil 3 kenne, der großartig war.

Also habe ich nun Liebe findet uns begonnen. Bisher gefällt es mir gut, auch wenn ich noch nicht weiß was ich von den Charaktere halten soll. Aber es ist auf jeden Fall anders und ich bin gespannt, was mich erwartet.

4. Peinliche Erlebnisse beim Lesen – hast du da schonmal eines gehabt? (Bibilotta)

Mag sein, aber ich kann mich nicht bewusst dran erinnern. Wenn dann ist es lange her.

Und das wars schon wieder von mir. Was lest ihr so aktuell?

Leseplanung September 2017

Da ich heute weder am TTT noch bei den besten 5 teilnehme kann ich mich beruhigt meinem Septembervorschau widmen. Etwas spät, aber besser spät als nie. Die letzten Monate bin ich gar nicht zu meinen Buchvorschaubeiträgen gekommen.

Diese Bücher habe ich im September eingeplant:

1. Darren Shan – Mitternachtszirkus 1 Willkommen in der Welt der Vampire

das lese ich gerade aktuell noch. Allerdings gefällt es mir nicht so besonders gut und ich bin froh, wenn ich durch bin.

2. Jennifer L. Armentroud – Frigid

Auf dieses Buch bin ich schon sehr gespannt. Ich hoffe es wird gut. Ich habe mal wieder Lust auf was winterliches. Übrigens mein erstes Buch von der Autorin.

3. Mona Kasten – Begin Again

Eigentlich hatte ich befürchtet die Reihe ganz rückwärts lesen zu müssen, aber da ich nun gestern doch Begin Again entdeckt habe kann ich wenigstens Teil 1 + 2 in der richtigen Reihenfolge lesen. Teil 3 kenne ich ja schon und habe ich sehr geliebt.

4. J.P. Monninger – Liebe findet uns

Um dieses Buch bin ich erst herumgeschlichen, aber das Cover ist so toll und der Klappentext gefällt mir eigentlich doch. Also habe ich es gekauft und bin jetzt ganz gespannt drauf.

5. Mona Kasten – Trust Again

Da ich sonst noch kein spannendes reizvolles Buch wieder hier zu Hause habe ist das als letztes geplant. Ich könnte zwar auch was wiederholen oder von meiner Schwester ausleihen, aber erst mal habe ich ja noch Lesestoff. Vielleicht habe ich bis dahin aber auch schon wieder neue Bücher und kann doch noch was anderes lesen. Mal sehen. Das hier hängt so ein wenig in der Schwebe obwohl ich schon neugierig drauf bin.

Kennt ihr davon Bücher und welche möchtet ihr im September gerne lesen? Ich bin gespannt auf eure Meinungen.