MediaMonday 197/ 198: Von Mit dir an meiner Seite, Once upon a time und Seelen

Heute gibts wieder den MediaMonday und ich bin mit dabei.

Media Monday #539

  1. Ein Film, der absolut klasse ist, ist auf jeden Fall Mit dir an meiner Seite. Ich liebe den Film und kann ihn einfach immer wieder gucken. Tolle Schauspieler, tolle Kulisse, tolle Story.
  2. Eine Serie, die ich total liebe ist für mich immer noch Once upon a time. Ich liebe diesen Märchenmisch gepaart mit der realen Welt. Das ist einfach so kreativ und vielseitig gemacht Von der Serie kann ich nicht genug bekommen.
  3. Ein Buch, das ich immer wieder lesen kann ist von Stephenie Meyer – Seelen. Diese Story ist einfach einzigartig und nimmt mich immer wieder mit. Sie ist schon was ganz besonderes.
  4. Ein Ensemble, das es viel bei Chören gibt finde ich immer wieder interessant.
  5. Eine Prämisse, die in Happy End Filmen gezeigt wird mag ich oft ganz gerne. Die Voraussetzung ist, dass sie gut enden und das mag ich..
  6. Ein Setting, das immer wieder einfach nur beeindruckend ist, ist unter anderen Hogwarts in Harry Potter. Ebenso wie die Nebensettings in dem Film. Das ist schon richtig toll gemacht.
  7. Zuletzt habe ich meinen Blog ein bisschen umgestylt und das war schon etwas kompliziert, weil die Anpassungen dauern und man immer wieder was ändern muss bis es passt oder erst mal überhaupt gucken muss wie es geht. Aber jetzt finde ich es ganz gut.

LG Corly

Aktion: Filme Genre zum Ausfüllen

Uh, es gibt eine neue Aktion über die ich gestolpert bin. Ein Fragebogen über die Filmebögen, die wir mitausfüllen dürfen und das mache ich gerne.

 

  1. Komödie: So spielt das Leben
  2. Drama: Das Haus am See
  3. Tragikkomödie: 50 erste Dates
  4. Sci-Fi: Star Wars
  5. Historienfilm: Die Päpstin
  6. Horror: 28 Tage später
  7. Action: Das gibt Ärger
  8. Trickfilm (westlich): König der Löwen
  9. Anime (japanisch): 
  10. Western: irgendwas mit Bud Spencer
  11. Eastern: ???
  12. Stummfilm: ???
  13. Fernsehfilm: dazu müsste ich erst mal wissen was alles dazu gehört.
  14. Kurzfilm:  ???
  15. Satire: Forrest Gump
  16. Musical: Moulin Rouge
  17. Groteske: Schöne Bescherung
  18. Fantasy: Harry Potter
  19. Kriegsfilm: Pearl Harbor
  20. Krimi: Knives Out
  21. Feel Good: Mitten ins Herz ein Song für dich
  22. Abenteuer: The Aeronauts
  23. Maffia/ Gangster: Ocenas Eleven
  24. Roadtrip: 25 km/h
  25. Biopic: Snowden
  26. Thriller: ???
  27. Romantik: Mit dir an meiner Seite
  28. Sportfilm: Everest
  29. Dokumentation: ???
  30. Bester Film aller Zeiten: Titanic

Und wie würdet ihr da antworten? Kennt ihr was von meinen und wie fandet ihr sie?

Serienmittwoch 298: Welches sind eure All-Times Filme?

Heute gibts wieder den Serienmittwoch. Seit mit dabei und beantwortet mit mir zusammen die heutige Frage.

Ich habe mal wieder an einem neuen Logo für den Serienmittwoch gebastelt. Es ist noch nicht perfekt, weil ich die richtige Größe nicht so hinbekomme. Aber sonst gefällt esd mir gut. Mal schauen ob ich das die Tage noch raus kriege. Was meint ihr? Ich bin noch nicht so überzeugt, dass es klappt, aber ich wollte es mal zeigen.

 

 

Das heutige Thema kann man zwar theoretisch gleich setzen mit Lieblingsfilme, aber für mich ist es schon noch was anderes. Das hier sind Filme, die mich einfach immer wieder mitreißen und ich immer wieder sehen kann, ohne dass es langweilig wird.

 

Und das hier sind meine:

 

Mit dir an meiner Seite

Ach, ich liebe diesen Film einfach. Ich finde den auch so romantisch und das Setting so toll. Auch die Schauspieler und Charaktere sind wirklich gut. Ich find den einfach gut gemacht und könnte den wirklich immer wieder gucken. Er ist einfach toll.

Mitten ins Herz ein Song für dich

Auch diesen Film liebe ich einfach. Die Musik ist hier auch echt toll. Und auch so ist der wirklich süß gemacht. Die Geschichte, die Schauspieler, die Charaktere. Einfach alles toll. Ich gucke den so gerne.

Titanic

Muss ich darüber noch mehr sagen? Titanic halt. Allein die Umsetzung des Nachbaus ist grandiös. Aber auch wie die Story eingebaut wurde finde ich klasse. Ebenso wie das Wrack der Titanic und wie der Untergang nachgestellt wurde. Einfach grandiös.

Fack U Göthe

Auch diesen Film liebe ich einfach. Er ist so gut und witzig gemacht. Ich mag zwar nicht alle Elyas M Barek Filme, aber die meisten und dieser hier gehört definitiv dazu. Es ist aber auch einfach ein typischer Film für ihn und auch die Story und Ideen dabei sind einfach gut.

Türkisch für Anfänger

Und noch so ein M Barek Film. Ich mag den hier auch total gerne. Ist ja der Film zu der Serie und doch was eigenes. Ich find den total gut gemacht. Ich liebe dieses Insel-Feeling und ich liebe die Charaktere. Serie wie Film sind einfach toll und das wird sich wohl nicht ändern.

Das Haus am See

Den Film liebe ich auch einfach total. Ich mag Sandra Bullock und Keanu Reeves als Schauspieler Paar sowieso total gerne und auch das Setting vom Haus am See ist einfach toll. Der Film ist einfach total romantisch und schön. Ich liebe den.

Notting Hill

Und den liebe ich ja auch schon total lange. Schon alleine die Grundstory gefällt mir ziemlich gut mit dem Buchhändler und der Schauspielerin, aber auch die anderen Charaktere und Schauspieler mag ich total gerne.

Das gibt Ärger

Auch dieser Film hat einfach was. Auch wenn ich den nicht so oft sehe wie die anderen. Aber ich mag die Schauspieler und Charaktere und auch die Story hat was. Könnte ich eigentlich mal wieder gucken.

The Greatest Showman

Den Film liebe ich ja auch. Ich liebe diese Musik, diesen bunten Misch und die story an sich. Auch so ist die einfach gut. Zac Efron und Hugh Jackman passen gut zusammen. Der ist einfach gut gemacht und ich gucke ihn so gerne. Er hat einfach was und ist schon irgendwie anders als andere.

50 erste Dates

Noch so ein Film, den ich total gerne mag. Dabei bin ich gar kein Adam Sandler Fan. Dafür mag ich Drew Berrymore total gerne und auch die Story und das Setting gefiel mir. Ich fand das wirklich gut und süß gemacht und sogar Adam Sandler gefiel mir ganz gut.

Cinderella 2017

Den fand ich ja auch toll. Und das nicht nur wegen dem Kleid. 🙂 Ich fand den auch so sehr schön und kreativ gemacht. Schon sehr süß.

Liebe braucht keine Ferien

Den Film fand ich auch echt toll. Den habe ich sogar im Kino gesehen. Ich mag die Story mit dem Haustausch und auch die Schauspieler und Charaktere sind toll. Auch der weihnachtliche Touch hat was. Der Film ist einfach gut.

Midnight Sun

Den Film fand ich auch wirklich klasse. Ich fand die Story und das Pärchen aber auch so süß. Und der Film ist auch so traurig. Ach, der ist schon was besonderes und einfach schön.

Eine wie Keine

Auch den Film liebe ich ja auch. Die Story ist aber auch so süß. Und der war auch schön romantisch. Und auch die Musik ist toll. Ach, der Film ist einfach toll. Den kann ich immer wieder gucken.

Dirty Dancing

Den Film finde ich ja auch einfach toll. Der ist auch so gut gemacht und die Musik ist richtig gut. Auch die Schauspieler waren gut. Es war etwas klischeehaft, aber ich gucke den immer wieder unheimlich gerne. Er ist einfach gut.

 

Und wie würdet ihr heute antworten? Kennt ihr was von mir und wie fandet ihr es?

 

Was guckt ihr gerade?

Once upon a time: Staffel 6 Folge 5 + 6

Die Folgen fand ich auch wieder gut. Es wird immer interessanter. Vor allem auch Hooks Teil hat mir wieder gut gefallen. Auch so waren die Hintergründe interessant und es hat mich mehr interessiert als erwartet.

Serienmittwoch 295: Welches sind für euch die romantischsten Filmstorys?

Heute gibts wieder einen Serienmittwoch. Seit mit dabei und beantwortet mit mir zusammen die heutige Frage.

Serienmittwoch Logo

Welches sind für euch die romantischsten Filmstorys?

 

Vorschau auf nächste Woche

Da es letzes Mal solche Verwirrungen gab befolge ich Aequitas Rat und gebe die Vorschau auf die Frage für nächste Woche.

29.09.21 Welche ausgestiegenen Seriencharaktere (weiblich) mögt ihr am liebsten?
(die männlichen werden dann noch die erste Frage im Oktober sein, oder halt Seriensettings. Je nachdem was ihr jetzt schon hattet. Ich hab gesehen das passt, da ich die Filmstorys in meinen Listen für Oktober stehen habeI)

 

Und hier ist meine Liste für romantische Filmstorys:

Ronnie und Will – Mit dir an meiner Seite

Die find ich auch so süß zusammen. Sie waren auch so romantisch und passten so gut zusammen. Schon ein tolles Paar mit einer tollen Story. Ich mochte aber auch die Schauspieler total gerne zusammen. Der Film war einfach schön und ist sowieso einer meiner absoluten Lieblingsfilme. Genau wie das Pärchen halt.

Eine wie Keine – Laney und Zach

Das fand ich immer so schön. Ich mochte die beide als Paar auch so gerne. Solche Geschichten liebe ich einfach. Das war so romantisch und echt. Sowas liebe ich und da fiebere ich mit. Einfach gut gemacht.

Das Haus am See – Kate und Jack

Die beiden fand ich auch immer so süß zusammen. Ich finde ihre Geschichte auch so besonders. Aber sie passen halt auch so gut zusammen. Sie wirken auch so echt und ehrlich und romantisch. Das hat jmir wirklich gut gefallen.

Anna und Will – Notting Hill

Die beiden fand ich auch immer so süß zusammen. Sie sind so ein schönes Paar. Sie sind romantisch und harmonieren gut zusammen. Ich fand ihre Geschichte wirklich schön und gut gemacht.

Titanic – Rose und Jack

Natürlich sind sie dabei. Ist klar, oder? Einfach ein legendäres Paar. Ich finde die beiden echt toll zusammen. So romantisch und so eine tolle Story. Ich finde sie sind weiterhin ein Traumpaar.

Jessica und Luke – P.S. Es weihnachtet sehr

Die waren auch einfach so süß zusammen. Sie harmonierten aber auch so gut zusammen. Ich fand ihre Geschichte gut gemacht und auch wie sie zusammen fanden. Ein tolles Paar.

Anna und Jack – Speed

Das war auch ein süßes Paar. Auch so romantisch. Und so gefühlvoll. Vor allem Jack war da richtig klasse. Aber die hatten auch so was.

Jasper und Alice – Biss

Die fand ich auch immer so süß zusammen. Sie passten auch einfach so gut zusammen. Alice ist da auch echt toll. Sie harmonieren gut zusammen und man merkt das gegenseitige Verständnis zueinander wirklich sehr. Einfach ein süßes Paar.

Twister – Jo und Bill

Jo und Bill finde ich auch so süß zusammen. Ich fand sie auch so gefühlvoll und echt. Man merkt richtig wie viel sie einander bedeuten. Sie sind auch so romantisch und harmonieren so gut zusammen und sie kennen sich gut. Das find ich toll.

Kein Ort ohne dich – Luke und Sophia

Die beiden fand ich auch so süß zusammen. Ich mag sie als Paar so gerne zusammen. Auch in den Film passen sie gut rein. Ich mag sie einfach.

Was guckst du gerade?

Downton Abbey: Staffel 3 Folge 9

Ach, ich habe diese Staffel nun auch schon beendet. Und was für ein Ende. Oh, man. So traurig. Aber die Folge war echt noch mal sehr gut.

Serienmittwoch 289: Welches sind eure liebsten Buchverfilmungen?

Heute gibt’s wieder eine neue Frage von mir. Seit mit dabei und beantwortet sie mit mir zusammen. Diesmal ist es ein wenig Serien und Film gemischt, da ich nur wenige Serien aufgelistet habe.

Corlys Serienmittwoch

Was sind eure liebsten Buchverfilmungen?

Filme:

Nicholas Sparks – Mit dir an meiner Seite

Hier mag ich beides. Buch und Film. Ich mag da sogar am liebsten verschiedene Dinge. Im Buch mochte ich lieber die Story zwischen Ronnie und ihrem Vater. Im Film eher das zwischen Will und Ronnie. Aber der Film war schon echt gut gemacht und ich mochte das Setting und die Schauspieler.  Der Film ist einer meiner absoluten Lieblingsfilme. Auch das Buch mochte ich wirklich gerne.

Stephenie Meyer – Seelen

Ich brauchte erst ein paar Anläufe, aber mittlerweile mag ich ihn total gerne. Ich mag auch mittlerweile die Schauspieler. Vor allem Jake Abel. Aber auch das Höhlensystem war gut gemacht.

Nicholas Sparks – Kein Ort ohne dich

Noch ein Sparks. Könnte da auch noch mehr nennen. Aber diese hier hat mir auch gut gefallen. Ich fand die Schauspieler aber auch toll und die Story hatte was. Das hat mir sofort gefallen.

JKR – Harry Potter

Harry Potter finde ich immer noch klasse.  Er gehört immer noch zu meinen Lieblingen. Die Umsetzung ist einfach grandiös und die Schauspieler klasse. Und die ganze Magie ist so toll dargestellt. Von den Settings will ich gar nicht anfangen. Die sind einfach traumhaft.

Tolkien – HDR

Die HDR-Verfilmung ist auch echt klasse.  Die Schauspieler sind aber auch toll. Aber auch die Umsetzung finde ich sehr gelungen. Die Settings sind toll und das drum herum auch. Die Filme waren einfach gut.

 

Veronica  Roth – Die Bestimmung

Die mag ich ja auch als Verfilmung. Die Schauspieler sind gut gewählt und sie ist gut umgesetzt. Mir hat es gefallen.

Donna W. Cross – Die Päpstin

Die Päpstin finde ich klasse. Ich fand die Umsetzung so gut gemacht. Außerdem waren die Schauspieler toll. Ich finde auch die Story wirklich interessant.

Cassandra Clare – City of Bones

Die Verfilmung mochte ich hier sogar lieber als die Bücher. Ich fand die Schauspieler aber auch gut. Außerdem fand ich die Umsetzung auch gut gemacht.

Cornelia Funke – Tintenherz

Den Film mag ich ja auch ziemlich gerne. Deswegen fand ich es auch schade, dass er nie weiter verfolgt wurde. Ich fand die Umsetzung ziemlich gut.

Christopher Paolini – Eragon

Auch diesen Film mochte ich sehr gerne. Ich mochte aber auch schon immer die Geschichte rund um Eragon. Außerdem sind die Schauspieler gut gewählt. Der Film hatte schon was.

 

Serien

Diana Gabaldon – Outlander

Die Outlander-Verfilmung finde ich klasse. Wobei ich als erstes die Serie geguckt habe. Die Bücher kamen erst später. Aber die Serie ist einfach großartig und packend. Außerdem sind die Schauspieler auch richtig gut gewählt und harmonieren gut zusammen.  Ich mag die Serie unheimlich gerne, auch wenn sie oft konfuß ist.

Kass Morgan – The 100

So eine richtige Buchverfilmung ist es zwar nicht, aber ich nehme sie trotzdem mal dazu. Ich mochte die Serie ja sehr gerne, auch wenn mich nicht immer alles überzeugen konnte. Aber die Schauspieler haben mir richtig gut gefallen. Und die Charaktere überwiegend auch. Die Serie hat schon was, auch wenn ich teilweise schon drüber nachgedacht habe abzubrechen. Habe es aber dann doch nicht gemacht. Dafür hat es mich zu sehr interessiert und ich habe die Serie zu lange begleitet.

 

Und was habt ihr so heute gewählt? Kennt ihr welche von meinen und wie fandet ihr sie?

Was guckt ihr so?

Beastmaster: Staffel 3: Folge 17 + 18

Die Folgen fand ich diesmal nicht ganz so gut. Sie waren auch ein wenig nervig. Das fand ich etwas schade.

25 km/h

Den fand ich überraschend gut. Ich hatte ja schon gutes drüber gehört, war aber skeptisch. Aber er war wirklich gut und witzig und hatte was.

Serienmittwoch 280: Guckt ihr Wiederholungen von Filmen gerne?

Heute gibt’s wieder einen Serienmittwoch. Seit mit dabei und beantwortet mit mir zusammen die Frage.

Serienmittwoch Logo


Guckt ihr eher Wiederholungen oder eher neue Filme?
Und habt ihr vielleicht Beispiele für Wiederholungen?

Ich gucke beides. Ich liebe es auch Filme zu Wiederholen. Ich habe da natürlich meine Lieblinge, die ich immer mal wieder wiederhole. Hier mal eine Liste von Wiederholungstätern. Das sind natürlich vor allem meine Lieblingsflime

Mitten ins Herz ein Song für dich

Einer meiner absoluten Lieblingsfilme. Ich gucke ihn einfach immer wieder gerne. Ich liebe die Musik und die Schauspieler sind gut. Ich kann ihn nur empfehlen.

Mit dir an meiner Seite

Ebenfalls einer meiner absoluten Lieblingsfilme. Auch ihn gucke ich immer wieder gerne. So eine schöne Story und die Schauspieler gefallen mir wirklich gut. Ich gucke den einfach immer wieder gerne.
 

Fack U Göthe

Fack U Göthe geht auch einfach immer. Er ist auch so ein Gute-Laune-Film. Ich mag ihn einfach und gucke ihn immer wieder gerne. Er hat schon was.

Das Haus am See


Den gucke ich auch immer wieder gerne. Er ist einfach so schön. Und das Haus am See als Setting ist so toll. Aber auch die Story hat was. Ebenfalls sind die Schauspieler toll. Hach, ich liebe es.

Harry Potter und Phantastische Tierwesen


Das gucke ich auch wirklich immer wieder gerne. Es ist aber auch einfach so gut gemacht. Ich finde aber auch die Schauspieler überwiegend gut. Vor allem Eddie Redmayne. Aber auch die Magie und die Tiere fand ich toll.

Eine Prinzessin zu Weihnachten


Den Film finde ich auch so toll. So schön romantisch und weihnachtlich.  Und ich mag die Schauspieler gerne. Das ist einfach ein schöner Film.

Dirty Dancing

Dirty Dancing ist auch ein Film, den ich einfach immer wieder sehen kann. Ich liebe diesen Film einfach. Auch die Musik und die Schauspieler sind super gut. Er ist einfach immer wieder sehenswert.

The Day After tomorrow

Das ist auch ein Film, den ich immer wieder gerne gucke. Ich finde den einfach toll. Ich mag aber die Schauspieler auch total gerne. Außerdem find ich auch die Umsetzung der Idee wirklich gut gemacht. Er hat einfach was und ist mal was anderes und sehr kreativ.

Während du schliefst

Den fand ich auch immer toll. Ich gucke mir den immer so gerne an. Er ist so schön weihnachtlich und ich finde die Schauspieler auch toll. Bill Pullman und Sandra Bullock harmonieren einfach gut zusammen. Ich liebe diesen Film einfach.

Und viele mehr, die ich nicht alle erwähnen kann. Es ist unmöglich alle zu erwähnen.

Und was wiederholt ihr immer wieder gerne? Kennt ihr etwas von mir und wie fandet ihr es?

Was guckt ihr gerade?

The Royals: Staffel 2 Folge 3 + 4

Die mochte ich teilweise ganz gern, aber teilweise waren sie auch wieder ein einziges Chaos. Ich stieg auch nicht durch alles durch. Muss ich wirklich sagen. Diesmal fand ich Liam wirklich am besten.

Beastmaster: Staffel 3 Folge 3 + 4

Die fand ich wieder besser. Die waren wieder interessanter und natürlicher. Auch so war es wieder interessanter.

die besten 5 am Donnerstag 69: Filme am Meer

Heute gibts wieder die besten 5 und ich bin mit dabei.

DIE 5 BESTEN FILME, DIE AM MEER SPIELEN

Mit dir an meiner Seite

Einer meiner absoluten Lieblingsfilme. Ich finde die Story so schön und romantisch, aber auch traurig. Aber ich find halt auch die Schauspieler gut und habe durch diesen Film Liam Hemsworth für mich entdeckt. Und dieser Ort am Meer ist echt toll und der Strand da auch wirklich schön. Einfach was fürs Herz und so.

Türkisch für Anfänger

Der Film zur Serie. Ich fand ihn wirklich gut gemacht. Und es ist auch eine ganz eigene Story. Ganz unabhängig von der Serie. Aber die einsame Insel wo sie sind sind schon toll und auch so war der Film sehr unterhaltsam und gut gemacht. Ich liebe ja auch die Serie, aber der Film war fast noch besser.

Wie ein Licht in der Nacht

Den Film fand ich ja auch ziemlich gut. Und sie machen ja auch einen Ausflug an den Strand. Ich mochte hier zwar nicht alles, aber die beiden waren ein süßes Paar und die Story schon interessant. Außerdem mag ich Josh Duhamel total gerne.

Massage in a Bottle

Und auch dieser Film ist wirklich toll. Sehr romantisch, aber auch traurig. Und Kevin Costner hat mir gut gefallen. Aber auch das Setting ist toll und es passt einfach irgendwie. Schöne Idee.

Free Willy

Und zu guter letzt fiel mir dann noch dieses Schätzchen hier ein. Den fand ich ja früher immer toll und auch heute ist er noch schön anzusehen. Und ich fand Jesse ja immer toll und Willy sowieso. Der Delphin ist einfach süß.

Und wen habt ihr heute gewählt? Kennt ihr welche von mir und wie fandet ihr sie?

30 Day Challange Filme: Tag 1 + 2: Erster Film überhaupt + Lieblingsfilm mit M

Ich habe hier eine Challange entdeckt, die ich mal versuchen will.  Zwei Tage ist sie schon alt, deswegen habe ich heute zwei Fragen zu beantworten.

Welcher ist der erste Film, an den du dich erinnerst, ihn gesehen zu haben?

Das ist schwer. Ich schätze so richtig bewusst König der Löwen, aber vermutlich war es irgendwie ein anderer Film. Von meiner Jugend sind besonders hängen geblieben Dirty Dancing und Tom Cruise Filme. Aber welchen von den Filmen ich zuerst gesehen habe? Keine Ahnung. König der Löwen fand ich jedenfalls richtig toll und das ist auch immer noch so. Aber vielleicht war es auch irgendein anderer Kinderfilm mit dem ich gestartet habe. Da war ich so klein/jung. Das kann ich unmöglich zurückverfolgen.

Ein Film, den ich mag mit dem Anfangsbuchstaben meines Namens (M)

Da fallen mir auf Anhieb zwei ein.

Mit dir an meiner Seite und Mitten ins Herz ein Song für dich. Ich liebe beide Filme und kann mich immer zwischen den beiden nicht entscheiden. Bei mit dir an meiner Seite fand ich die Schauspieler und die Story toll. Das war einfach alles so süß, aber auch traurig. Und Mitten ins Herz fand ich die Musik und die Schauspieler toll und auch der Rest hat mir gefallen. Die Filme sind einfach beide super.

Und wie würdet ihr die Fragen bebantworten?

Follow Friday 6: Buchverfilmungen

Den Follow Friday gibts wieder verspätet, aber ich bin wieder mit dabei.

freitagsfrage4

Viele gute Bücher werden ja auch verfilmt. Schaut ihr verfilmte Bücher an oder sagt ihr euch, der Film ist eh meist schlechter als das Buch und verzichtet darauf?

ich mag es recht gerne. Natürlich sind die Bücher meistens besser, aber es ist auch mal schön es anzusehen um sich besser ein Bild machen zu können. Viele sind auch wirklich gelungen. Sowas ist halt immer Geschmackssache.

Gute Verfilmungen

Harry Potter

Nichts geht über Harry Potter. Die Verfilmung sowie die ganze Reihe ist toll. Ich mag sie.

HDR

Auch HDR fand ich klasse. Die Gegend und die Schauspieler passten echt super zu der Reihe.

City of Bones

Ich mochte die Verfilmung ja. Ich fand auch die Schauspieler gut. Leider wurde es nie weiter geführt sondern von einer Serie fortgeführt, die die Quoten eher steigen lässt.

Seelen 

Beim ersten mal hab ich mich hier schwer getan. Aber mittlerweile liebe ich den Film. Ich mag die Schauspieler und die Story und das Höhlensystem ist klasse.

Mit dir an meiner Seite

Auch diesen Film fand ich toll. Ich liebe die Schauspieler und fand es auch schön romantisch. Die Story hat mir gefallen.

Schwache Verfilmungen

Sixteen Moons

Die fand ich gar nicht gut. Ich konnte weder mit den Schauspielern noch mit der Umsetzung was anfangen. Da hätte man mehr raus machen können.

Vampire Academy

Das war für mich eher eine Verarsche. Ich konnte überhaupt nichts hiermit anfangen.

Rubinrot

Auch diese Verfilmung fand ich nicht so gut. Mit anderen Schauspielern hätte man mehr draus machen können.

Außerdem gibts da noch viele Serienverfilmung die mich reizen, von Outlander zu The 100. Es gibt einfach so viel und ich bin da recht offen. Auch noch mehr Filme, aber ich kann unmöglich alle erwähnen.

Und wie sieht das bei euch so aus und kennt ihr Verfilmungen von mir und wie fandet ihr sie?

 

TTT 202: 10 Bücher mit Wasser/ Meer

Heute gibts wieder einen TTT und ich bin wieder mit dabei.

10 Bücher in der Wasser/Meer eine besondere Rolle spielt


Nicholas Sparks – Mit dir an meiner Seite

ich liebe das Buch. Und da es am Wasser spielt finde ich passt es auch ganz gut zum Thema. Ich mochte das Buch jedenfalls. Ich mochte die Charaktere und die Story, aber der Film gefiel mir etwas besser.

Laura Kneidl – Water & Air

Auch hier ist Wasser von Bedeutung. Es gibt sogar eine ganze Wasserwelt. Mir hat das Buch wirklich gut gefallen. Ich mochte auch einfach die Charaktere so und es war mal wieder was anderes.

Nora Roberts – Tief im Herzen

Auch hier spielt das Wasser eine Rolle. Und zwar nicht nur, weil die Brüder am Wasser wohnen. Sie bauen auch Boote. Das Wasser gehört also indirekt zu ihrem Job. Und manchmal fahren sie auch aufs Meer hinaus. Ich mochte die Reihe sehr gerne. Die Brüder waren toll. Nur die Frauen waren immer mal wieder anstrengend.

Julie Kagawa – Talon Drachenzeit

Auch hier spielt das Wasser eine Rolle.  Wenn auch eher indirekte. Aber besonders am Anfang. Ich mochte die Reihe sehr gerne, war aber nicht ganz überzeugt. Dennoch hatte es was und ich mochte Garret und andere sehr.

Diana Gabaldon – Outlander 1 Feuer und Stein

Outlander hat ja auch irgendwie mit Wasser zu tun. Und sei es nur durch Regen, der mehr fließt als sonst. Ich mag die Reihe ja total gerne. Sie ist überraschend gut zu lesen und Jamie und Claire oft amüsant.

Donna W Cross – Die Päpstin

Das Buch mochte ich wirklich gern. Ich weiß gar nicht so wieso ich das Buch mit Wasser in Verbindung bringe. Taufwasser? Weihwasser? Irgendwie schon sowas in der  Art. Auch Wasser zum Waschen und so. Ich fand die Thematik gut und fand es auch einfach interessant und mochte Johanna sehr.

Kass Morgan – Die  100

Auch hier liegt das Wasser wohl vor allem beim Wetter. Ich mochte die Reihe ganz gern, aber die Serie doch lieber. Aber gerade den ersten Teil mochte ich sehr gern.

Rick Riordan – Percy Jackson Diebe im Olymp

Hier muss ich übers Wasser wohl nichts sagen. Ich mochte die Reihe sehr gerne. Ich fand sie aber nicht überragend. Doch sie hatte schon was.

Sara Crossan – Breathe

Und zu guter letzt ist da noch Breathe. Hier war das Wasser zum Überleben wichtig. Es diente dem Gießen der Bäume und ohne Bäume keine Luft. Ichmochte die Reihe ganz gern, aber ganz überzeugen konnte sie mich nicht.

Ben  Aaronovitch – Die Flüsse von London

Sagt ja schon der Titel. Die Flüsse sind mehr oder weniger lebendig. Ich fand es nett, aber nicht überragend.

 

Und das wars schon wieder von mir.